X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Abf.,Sg.Lake Louise,Sg.,Abf.,Rtl.Beaver Creek

    Lake Louise Damen

    06.12.2013 Abfahrt
    07.12.2013 Abfahrt
    08.12.2013 Super-G



    Beaver Creek Herren

    06.12.2013 Super-G
    07.12.2013 Abfahrt
    08.12.2013 Rtl

    Ein super Rennwochenende steht an. Ab Freitag je 2
    Rennen zur besten Abendzeit, davon 5 Speedbewerbe.Lindsey Vonn steigt in Lake Louise auf ihrer Hausstrecke wieder ins Renngeschehen ein und man kann gespannt sein wie es ihr dabei geht.


    Robär
    ChampionChampionSieger WM Contest 2006 ChampionChampion

    #2
    Programmänderung Herren

    Programmänderung Herren

    Abfahrt Freitag 6.12.2013

    Super-G Samstag 7.12.2013


    Herren Abfahrtstraining heute Mittwoch abgesagt



    Robär
    Zuletzt geändert von Robär; 04.12.2013, 14:57.
    ChampionChampionSieger WM Contest 2006 ChampionChampion

    Kommentar


      #3
      Herren Riesenslalom

      Siegwette


      Wenn es in der letzten Saison um den Sieg im Riesentorlauf ging, wurde ein Name am öftesten genannt: Ted Ligety. Letztes Jahr gewann er sechs der acht Rennen und auch in dieser Saison hat er schon den ersten Riesentorlauf in Sölden wieder gewinnen können, und das mit fast acht Zehntel Vorsprung. Der Grund für eine derartig starke Leistung ist seine ausgezeichnete Technik. Bei der WM in Schladming konnte er sogar dreimal Gold gewinnen, neben dem Riesentorlauf gewann er auch Super-G und Superkombination.
      Ich bin mir sicher, dass er bei seinem Heimrennen in Beaver Creek alles geben wird um zu gewinnen. In den letzten drei Jahren konnte er das Rennen drei von vier Mal gewinnen. Es ist natürlich nicht so, dass es keine Konkurrenten gibt, um Hirscher und Pinturault die zwei Stärksten zu nennen, aber wenn Ligety nicht ausfällt oder einen gravieren Fehler macht sollte er das Rennen locker gewinnen können.

      Mein Tipp: Sieg Ligety, Quote: 2,00 (interwetten; 3,5/10) (bwin nur mit 1,75;bet365 1,65;tipico,... 1,8)

      Kommentar


        #4
        Freitag

        WP

        Miller - Reichelt 2 1,95 4/10
        Sehe unseren Hannes als leichten Favoriten. Von Bode hätte ich in LL schon mehr erwartet, wenn er nicht besser fährt als
        dort wird er hinter Reichelt liegen

        Streitberger - Clarey 1 1,7 5/10
        Da sehe ich ganz klar den Schorsch vorne, er ist in sehr guter Form. Der Franzose ist relativ schwankend in der Leisung,
        für ganz vorne glaube ich nicht das es reicht

        VB

        Maze - Cook 2 2,08 5/10
        Wenn die Amerikanerin einen guten Lauf erwischt wird es schwer für Maze. Tina Maze ist von der Bestform
        noch weit entfern.

        Vonn - Weirather 2 2,81 4/10
        Lindsey fährt das erste Rennen seit ihrer Knieverletzung, hat nur ein Training bestritten weil sie die Piste sowieso
        kennt. Ich denke aber das sie nicht so sicher wie sonst sein wird, vielleicht auch ein wenig vorsichtig. Ob dann das Gleiten so funktioniert wie normal muss man erst sehen. Um diese Quote probier ich auf alle Fälle Weirather, denn die ist topfit und bestens in Form.

        Ub

        Theaux - Franz 2 1,72 5/10
        Hier geh ich auf jeden Fall auf unseren Landsmann den Franz. Bis jetzt ist es nicht optimal gelaufen, das kann sich aber schnell ändern. Er riskiert auf jeden Fall im Rennen alles, da geht nichts mehr drüber.

        Sejerstedt - Moser 1 1,75 4/10
        Die Norwegerin war überraschend Zweite im Abschlusstraining, fast gleichauf mit Riesch. Wenn sie das nochmals
        annähernd runter bringt könnte es passen

        AD

        Aufdenblatten - Abderhalden 2 1,85 4/10
        Die Fränzi eröffnet das Rennen und Abderhalden kommt mit 30. Ich setze hier auf die hohe Nummer und das
        bessere Training.

        Defago - Feuz 1 1,5 3/10
        So niedrige Quoten nehme ich ganz selten, bringt meist kein Glück. Aber Feuz wird bei den Sprüngen im unteren
        Teil sehr vorsichtig sein wegen seinem Knie. Darum ist er im Training auf nur auf Platz 62, er riskiert nichts.

        PI

        Paris - Franz 2 2,43 4/10
        Ist eine pari Chance, Franz kann ihn hier schlagen. Rennen gewinnt man auch nicht alle Tage.
        Kann auch schnell gehn und man ist nicht unter die 10.

        Bwin

        Svindal Sieg 3,75 1/10
        Ganz small auf den Oberelch, er ist der Topfavorit

        Tipi

        Weirather - Fenninger 1 1,85 4/10
        Die Lichtensteinerin ist hier eine durchaus hohe Hürde. Ihr würde ich sogar wenn ihr ein super Lauf gelingt
        den Sieg zutrauen



        Robär
        Zuletzt geändert von Robär; 06.12.2013, 16:00.
        ChampionChampionSieger WM Contest 2006 ChampionChampion

        Kommentar


          #5
          Gefällt mir ganz gut Robär, habe bei der Männerabfahrt ähnliche Leute auf dem Zettel:

          Erik Guay top 3 @4,50 1/10 bwin (bet-at-home sogar mit @7! leider erst jetzt gesehn...)
          GUAY vs. Paris 1
          @2,20 2/10
          unibet

          Guay technisch enorm starker Fahrer, der die schwierigen und vor allem engen Passagen auf seine eigene Weise löst. Die stark drehende Linienführung wird ihm zugute kommen.
          Das einzige Training zur Abfahrt gewann er, was dem Selbstvertrauen sicherlich nicht schlecht tut.

          Paris dagegen der typische Abfahrer, hatte im Super-G letzte Woche enorm Mühe. Seine Form zeigt zwar nach oben, die Strecke dürfte ihm aber nicht sonderlich liegen. Für mich kein Favorit gegen Guay.

          Svindal Sieg @3,75 1/10 bwin
          Top 3 @1,85 2/10 unibet

          Der Dominator der Super-G Szene wird diese Strecke lieben, wobei auch in der Abfahrt immer mit ihm zu rechnen ist. Letztes Jahr zwei 2. Ränge hier. Mit seiner extremen Konstanz wird er normalerweise aufs Podest fahren.

          Dann noch eine bet3000 Kombi, da es dort Pflicht ist und ich erst heute entdeckt habe, dass man H2H des gleichen Fahrers kombinieren kann.

          REICHELT - Miller 1
          INNERHOFER - Theaux 1
          Kroell - INNERHOFER 2
          Pusher: FC Barcelona +0,5 (Copa)
          @5,94 2/10
          bet3000

          Begründung auch hier relativ simpel, Theaux und Kröll lieben eher die geraden Strecken, beides enorm starke Gleiter. Innerhofer hingegen überzeugt auch auf technischen Strecken, letztes Jahr gewann er hier sogar.
          Reichelt gegen Miller würde ich gerne einzeln spielen, die ausgeglichen zu quotieren ist frech. Bode's Comeback hat zwar für Schlagzeilen gesorgt, war insgesamt aber recht schwach. Reichelt ein Speed-Allrounder, in der momentanen Situation klar stärker.
          Zuletzt geändert von aschariner; 06.12.2013, 17:23.
          Meine Analysen 2014:
          • Einsatz: 85,50
          • Zurück: 108,00
          • Bilanz: +22,50
          • W / N / L: 17 / 1 / 20

          2013: +39,74 EH / 107,85% / 91/11/107

          Kommentar


            #6
            So jetzt noch meine Picks für den heutigen Abend, auch in kürzerer Form weils doch eine Menge an Tipps ist:

            Damen Abfahrt Lake Louise

            Top 3

            Für die Top3 gibts viele Kandidatinnen. Da wären Lara Gut, die in ausgezeichneter Form ist, Anna Fenninger, die österreichische Hoffnung auf Podium, Lindey Vonn, die nach einer Verletzung ihr Comeback feiert und eine Operation aufschiebt und Maria Höfl-Riesch. Letztere konnte in den letzten drei Jahren zwei Siege und einen dritten Platz feiern, bei sechs Abfahrten. Für mich ist sie heute Topfavoritin, da ihr die Strecke besonders liegen sollte. Es werden Gleitfähigkeiten gefordert und die Strecke ist technisch nicht so anspruchsvoll wie Beaver Creek. Außerdem konnte sie eines der beiden Trainings gewinnen und im anderen wurde sie zweite.

            Mein Tipp: Höfl-Riesch Top 3; Quote 1,70 (3/10; bet365)

            H2H


            Ilka Stuhec - Elisabeth "Liz" Görgl

            Ich sehe Liz Görgl hier vorne. Stuhec zwar gesteigert im Gegensatz zur letzten Saison, aber sie ist erst 23 und hat sicher noch einiges vor sich. Görgl letztes Jahr eininge Probleme, was aber hauptsächlich am Material lag. Jetzt wieder gut gestartet, einmal zweite geworden, dann aber disqualifiziert worden, weil ihr Ski zu breit war (um 0,2mm!). Görgl in beiden Training knapp vorne, aber im Rennen sollte hier durch aus Görgl noch weiter vor Stuhec sein.

            Mein Tipp: Liz Görgl; Quote: 1,71 (2/10; bet365)

            Tina Weirather - Anna Fenninger

            Tina Weirather in Beaver Creek ganz gut gefahren, aber die Strecke hier, wie erwähnt technisch nicht so anspruchsvoll und ich denke die Strecke liegt Anna Fenninger einfach besser. Sie war in den Training auch beide Male über eine halb Sekunde vor Weirather und ich sehe sie auch als die konstantere Läuferin und zu der Quote:

            Mein Tipp: Anna Fenninger; Quote: 2,24 (2/10; marathonbet)

            Tina Maze - Stacy Cook


            Tina Maze zwar mit technisch sicheren und nahezu fehlerfreien Läufen nach außenhin, aber irgendwie fehlt in Abfahrt und Super-G die Geschwindigkeit. Sie ist in den Speedbewerben nicht in Form. Stacy Cook eine Spezialistin für die Piste. Wie gesagt sind Gleitfähigkeiten gefragt und die beherrscht sie. Sie war hier auch schon am Podium und ich traue ihr viel zu.

            Mein Tipp: Stacy Cook; Quote: 2,05 (1/10; bwin)

            Maria Höfl-Riesch - Tina Maze; Andrea Fischbacher - Marie Marchand-Arvier

            Zu den ersten beiden schon etwas geschrieben, Riesch sollte hier deutlich vorne sein. Andrea Fischbacher bei den letzten Rennen mit ganz guten Ergebnissen, sie scheint derzeit recht gut in Form zu sein. Marie Marchand-Arvier letztes Jah mit einigen Stürzen, sie wirkt allgemein oft recht unsicher und dementsprechend sich auch die Zeiten und Ergebnisse.

            Mein Tipp: Double: Höfl-Riesch + Fischbacher; Quote: 1,96 (3/10; mybet)


            Herren Abfahrt Beaver Creek


            Sieg

            Dazu haben meine Vorredner schon geschrieben, aber ich hatte Svindal für den Sieg in dem Rennen auch schon notiert. In der Abfahrt in Lake Lousie schaffte er es leider nicht aufs Podium, aber den Super-G Sieg holte er sich dann wieder. Das Rennen heute wird teilweise auf der Raptor, der Damen Piste gefahren, und soll laut Berichten auch einige Super-G Elemente haben und keine klassische Abfahrt sein. Weiters ist der Schnee langsamer als in Lake Lousie, lt. Aussage einiger Skirennläufer. Nicht nur Aufgrund dessen ist Svindal hier Favorit. Er ist auch heuer wieder Favorit auf die Speed-Weltcup Wertungen und dazu muss er auch Abfahrten gewinnen. Ich finde die Quote ganz schön:

            Mein Tipp: Sieg Svindal; Quote 3,75 (1,5/10;bwin)


            Top 3

            Für die Top 3 habe ich wieder einen österreichischen Kanditaten, zudem auch schon geschrieben wurde. Georg Streitberger ist in ausgezeichneter Form und sollte auch hier wieder für einen Podiumsplatz gut sein. Die Strecke sollte ihm auch liegen; im einzigen Training wurde er vierter.

            Mein Tipp: Streitberger Top 3; Quote: 4,50(1,5/10;bet-at-home)
            Zuletzt geändert von Thomas_Rapid; 06.12.2013, 17:42.

            Kommentar


              #7
              Freitag Zwischenstand

              3 H2H richtig
              7 H2H falsch

              1 Siegwette richtig


              Zwei sehr Ereignisreiche Rennen. Streitberger mit sehr guter
              Fahrt unterwegs reisst es die Kante vom Ski und er muss stehen bleiben, damit sicheres Duell gegen Clarey verloren und für mich zwei Zweierkombi.
              Paris-Franz um 0,01 verloren, gut, das kommt öfter vor.
              Dann das Damenrennen, Vonn wie erwartet weit zurück und
              trotzdem verlier ich die Wette auf Weirather weil diese disqualifiziert wird wegen Verwendung von Armschützer!!!
              Des weiteren verlier ich eine Dreierkombi weil jetzt Maze auch gegen Weirather gewonnen hat.

              Trotzdem ein guter Abend, aber er hätte besser sein können

              Robär
              ChampionChampionSieger WM Contest 2006 ChampionChampion

              Kommentar


                #8
                Zitat von aschariner Beitrag anzeigen
                Erik Guay top 3 @4,50 1/10 bwin
                GUAY vs. Paris 1
                @2,20 2/10
                unibet

                Guay technisch enorm starker Fahrer, der die schwierigen und vor allem engen Passagen auf seine eigene Weise löst. Die stark drehende Linienführung wird ihm zugute kommen.
                Das einzige Training zur Abfahrt gewann er, was dem Selbstvertrauen sicherlich nicht schlecht tut.

                Paris dagegen der typische Abfahrer, hatte im Super-G letzte Woche enorm Mühe. Seine Form zeigt zwar nach oben, die Strecke dürfte ihm aber nicht sonderlich liegen. Für mich kein Favorit gegen Guay.
                Guay einmal mehr nur halb so stark wie im Training, auch gegen Paris zieht er den kürzeren.

                Zitat von aschariner Beitrag anzeigen

                Svindal Sieg @3,75 1/10 bwin
                Top 3 @1,85 2/10 unibet

                Der Dominator der Super-G Szene wird diese Strecke lieben, wobei auch in der Abfahrt immer mit ihm zu rechnen ist. Letztes Jahr zwei 2. Ränge hier. Mit seiner extremen Konstanz wird er normalerweise aufs Podest fahren.
                Aksel hat die Strecke und Konkurrenz im Griff, gewinnt mit 0,17 Vorsprung.

                Zitat von aschariner Beitrag anzeigen

                Dann noch eine bet3000 Kombi, da es dort Pflicht ist und ich erst heute entdeckt habe, dass man H2H des gleichen Fahrers kombinieren kann.

                REICHELT - Miller 1
                INNERHOFER - Theaux 1
                Kroell - INNERHOFER 2
                Pusher: FC Barcelona +0,5 (Copa)
                @5,94 2/10
                bet3000

                Begründung auch hier relativ simpel, Theaux und Kröll lieben eher die geraden Strecken, beides enorm starke Gleiter. Innerhofer hingegen überzeugt auch auf technischen Strecken, letztes Jahr gewann er hier sogar.
                Reichelt gegen Miller würde ich gerne einzeln spielen, die ausgeglichen zu quotieren ist frech. Bode's Comeback hat zwar für Schlagzeilen gesorgt, war insgesamt aber recht schwach. Reichelt ein Speed-Allrounder, in der momentanen Situation klar stärker.
                Bode chancenlos gegen den starken Reichelt, Innerhofer etwas enttäuschend, behauptet sich aber gegen die 2 Konkurrenten.

                total +11,33 EH
                Meine Analysen 2014:
                • Einsatz: 85,50
                • Zurück: 108,00
                • Bilanz: +22,50
                • W / N / L: 17 / 1 / 20

                2013: +39,74 EH / 107,85% / 91/11/107

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von Thomas_Rapid Beitrag anzeigen
                  Damen Abfahrt Lake Louise

                  Top 3

                  .

                  Mein Tipp: Höfl-Riesch Top 3; Quote 1,70 (3/10; bet365)

                  H2H


                  Ilka Stuhec - Elisabeth "Liz" Görgl

                  .

                  Mein Tipp: Liz Görgl; Quote: 1,71 (2/10; bet365)

                  Tina Weirather - Anna Fenninger

                  .

                  Mein Tipp: Anna Fenninger; Quote: 2,24 (2/10; marathonbet)

                  Tina Maze - Stacy Cook


                  .

                  Mein Tipp: Stacy Cook; Quote: 2,05 (1/10; bwin)

                  Maria Höfl-Riesch - Tina Maze; Andrea Fischbacher - Marie Marchand-Arvier

                  Zu den ersten beiden schon etwas geschrieben, Riesch sollte hier deutlich vorne sein. Andrea Fischbacher bei den letzten Rennen mit ganz guten Ergebnissen, sie scheint derzeit recht gut in Form zu sein. Marie Marchand-Arvier letztes Jah mit einigen Stürzen, sie wirkt allgemein oft recht unsicher und dementsprechend sich auch die Zeiten und Ergebnisse.

                  Mein Tipp: Double: Höfl-Riesch + Fischbacher; Quote: 1,96 (3/10; mybet)


                  Herren Abfahrt Beaver Creek


                  Sieg

                  .

                  Mein Tipp: Sieg Svindal; Quote 3,75 (1,5/10;bwin)


                  Top 3

                  .

                  Mein Tipp: Streitberger Top 3; Quote: 4,50(1,5/10;bet-at-home)
                  Wie Robär schon gesagt hat, ganz interessante Rennen waren das heute:

                  Maria Höfl-Riesch gewinnt überlegen die Abfahrt von Lake Louise. Dahinter Kaufmann-Abderhalden und Fanchini. Anna Fenninger leider nicht am Podium aber die Wette gewonnen. Auch wenn Weirather disqualifiert wurde, wäre Fenninger einen Platz vor ihr gewesen. Görgl wird 15., elf Hundertstel vor Stuhec, die im technischen Teil sehr gut war und mit einer eher schlechten Fahrt im unteren Teil einen möglichen Podiumsplatz vergab. Maze war stärker als erwartet, genau so wie Marchand-Arvier, wobei Fischbacher wirkliche Probleme mit der Piste hatte. Sie kam mit den Bedingungen scheinbar nicht zurecht.

                  Bei den Herren gewann wie erwartet Svindal mit einer fehlerfreien Fahrt. Besonders im unteren Teil hat er das Rennen für sich entschieden. Reichelt wird 2. und Fill 3.. Streitberger fällt leider aus. Er hat einen Stein erwischt und sich damit die Kante ruiniert, sagt er, wobei ich auch einen Materialfehler für möglich halte. Sehr unglückliches Rennen für ihn.

                  Damen Abfahrt:

                  +2,1
                  +1,42
                  +2,48

                  -1
                  -3

                  _____
                  +2


                  Herren Abfahrt:

                  +4,13
                  -1,5
                  _____
                  +2,63

                  Gesamt: +4,63

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von Robär Beitrag anzeigen
                    Dann das Damenrennen, Vonn wie erwartet weit zurück und
                    trotzdem verlier ich die Wette auf Weirather weil diese disqualifiziert wird wegen Verwendung von Armschützer!!!
                    Des weiteren verlier ich eine Dreierkombi weil jetzt Maze auch gegen Weirather gewonnen hat.

                    Trotzdem ein guter Abend, aber er hätte besser sein können

                    Robär
                    Zur Disqualifikation von Weirather ist folgendes noch anzumerken. Sie wurde aus der Wertung genommen weil sie die Armschützer über dem Rennanzug getragen hat und nicht unter dem Rennanzug. Bringt zwar Null Vorteil, eher einen Nachteil an Geschwindigkeit. Das ist ab diese Saison verboten worden und somit ist die Disqualifikation gerechtfertigt, auch wenn wir beim Wetten keine Freude damit haben. Nur muss man noch anmerken das sie vorige Woche in Lake Louise auch die Armschützer über dem Rennanzug getragen hatte und dort wurde sie NICHT disqualifiziert. Richtig wäre gewesen sie dort schon zu disqualifizieren und dann hätte es auch in Lake Louise kein Problem mehr gegeben.
                    Wenn die FIS mit zweierlei Maß hier zu Werke geht dann
                    muss ich ihr die geben.

                    Robär
                    ChampionChampionSieger WM Contest 2006 ChampionChampion

                    Kommentar


                      #11
                      Heute nun der Super G der Männer an selber Stelle, dürfte ein ähnliches Rennen werden wie gestern mit ein paar Kurven mehr. Mal schauen ob einer dem erneuten Favoriten Svindal hier nahe kommen kann.
                      Hab dabei 2 Leute im Auge:

                      Reichelt Top 3 @3,20 2/10 bet365
                      Sieg @11 0,5/10 diverse

                      Reichelt mit einem super Rennen gestern, schon letztes Jahr auf Rang 3 hier. Startnummer 16 heute, gebe ihm hinter Svindal die besten Chancen auf den Sieg.

                      Fill Top 3 @5,00 1/10
                      bwin

                      Auch mit Peter Fill ist zu rechnen, hat sowohl im Training als auch in der Abfahrt gestern überzeugt und wenn er das nochmal wieder holen kann, gebe ich ihm Podestchancen.
                      Super-G ist mehr als alles andere auch Erfahrungssache.

                      MARSAGLIA - Feuz 1 @2,40 2/10 pinni

                      Feuz hat geflucht über die Abfahrt, sie habe zu viele Kurven und sei eher ein Super-G. Heute wird es noch extremer und sein lädiertes Knie dürfte stark beansprucht werden. Feuz hat sich gestern sehr gut gehalten, aber Marsaglia mauserte sich letztes Jahr zum Super-G Spezialisten mit guten Resultaten. Hier in Beaver Creek gewann er sogar!
                      Die Quote stieg heute extrem, da Feuz in der Abfahrt ein starkes Rennen ablieferte, ist nun aber zu hoch wie ich finde.
                      Zuletzt geändert von aschariner; 07.12.2013, 14:26.
                      Meine Analysen 2014:
                      • Einsatz: 85,50
                      • Zurück: 108,00
                      • Bilanz: +22,50
                      • W / N / L: 17 / 1 / 20

                      2013: +39,74 EH / 107,85% / 91/11/107

                      Kommentar


                        #12
                        Samstag

                        @aschariner, bei Marsaglia bin ich voll dabei,da muss man drauf

                        My

                        Küng - Jansrud 2 1,8 5/10
                        Hier geh ich gegen den Schweizer obwohl er mir Gestern
                        sehr gut gefallen hat. Aber Jansrud kann hier Top10 schaffen

                        Streitberger - Theaux 1 1,65 4/10
                        Nochmals auf den Streitl, aber etwas vorsichtiger, denn nicht auszuschließen das er heute wieder ausscheidet. Wenn man einmal Pech hat zieht sich das oft durch. Ein paar Ausfälle wirds sowieso geben

                        Bets4All

                        Theaux - Ligety 2 1,94 5/10
                        Geh nochmals gegen den Franzosen obwohl sein Trainer den Lauf steckt. Fürchte das wird ein zweiter Abfahrtslauf

                        IW

                        Ligety - Hirscher 1 1,65 4/10
                        Der Ted hat auf dieser Strecke mehr Erfahrung, das könnte
                        den Ausschlag geben


                        MA

                        Fenninger - Weirather 2 1,94 5/10
                        Gestern war Fenninger um 0,2 schneller. Ich bleibe auf Linie und gehe daher nochmals auf Weirather,
                        die fährt heute mit der zusätzlichen Wut im Bauch (hoffe da kommt nix Negatives raus für sie)

                        WP

                        Weirather - Fancini E. 1 1,8 5/10
                        Gehe nochmals auf die Lichtensteinerin, bei ihr kanns nur besser werden. Fancini E. war stark und wird wieder passabel fahren, aber ich denke Tina kann das schaffen

                        Theaux - Reichelt 2 1,95 5/10
                        Der Hannes hat die Form, aber SG ist SG, einmal eine Kurve schlecht gefahren und man steht neben dem Tor.
                        Gegen Theaux bin ich heut schon ein paar mal gegangen, langsam muss ich mir Sieg oder Platz auf ihn überlegen,
                        als Abwehr gegen den Supergau

                        Abderhalden - Vonn 1 1,6 5/10 (VB 1,72)
                        Was Gestern nicht gegangen ist wird Heute auch nicht gehen. Ich rechne maximal das sich Vonn um 1 Sec.verbessern kann. Sie weiss das sie nichts reisst und wird nicht Kopf und Kragen riskieren, sie braucht nur
                        Rennkilometer, egal was raus kommt.

                        VB

                        Maze - Vonn 1 1,58 5/10
                        Nochmals gegen die Lindsey, erwarte wenig von ihr. Maze sollte unter die ersten 15 kommen

                        Mayer - Franz 2 2,01 3/10
                        Von dem Tip bin ich nicht so überzeugt weil Mayer sehr stark ist, aber wie es halt ist im SG, die Chance ist
                        immer da.

                        B365

                        Fischbacher - Marchand 2 2,1 4/10
                        Bei der Französin erwarte ich eine kleine Steigerung. Fischbacher wird auch besser fahren, aber ob das reicht
                        ist fraglich.

                        Bwin

                        Franz - Küng 1 1,87 5/10
                        Da geh ich auf unseren Franz und halte ihm die Daumen das er ins Ziel kommt ohne Sturz


                        Robär
                        Zuletzt geändert von Robär; 07.12.2013, 17:27.
                        ChampionChampionSieger WM Contest 2006 ChampionChampion

                        Kommentar


                          #13
                          Herren Super-G
                          H2H

                          Bei den H2H habe ich heute wieder eine Kombi: das erste Duell ist Streitberger gegen Theaux. Ich geh auch heute wieder auf Streitberger. Eigentlich ist er gut in Form, hatte aber gestern Pech. Theaux eher nicht auf drehenden Kursen zuhause, wie aschariner und Robär schon geschrieben haben. Wenn Streitberger durch kommt sollte er vorne sein. Zweites Duell ist Innerhofer gegen Kröll. Innerhofer ist Super-G Spiezialist, ein ausgezeichneter Techniker, Kröll eher der Mann für das grobe und doch eher in der Abfahrt zuhause.

                          Mein Tipp: Streitberger + Innerhofer; Quote: 2,39 (2/10; mybet)

                          Damen Abfahrt

                          H2H


                          Kurz zu Robärs Tipp Fischacher - Marchand: Hab gestern genau umgekehrt gespielt, aber kann es heute nur unterstützen, Marchand wirkte recht sicher, hat eine gute Gleittechnik gezeigt. Fischbacher kam nicht wirklich mit den Bedingungen und der Piste zurecht.

                          Elena Fanchini - Nadia Jnglin-Kamer

                          Fanchini zuletzt wieder sehr starkt, gestern auch Dritte geworden. Zum Zeitpunkt ihrer Fahrt lag Kamer in Führung. Auffallend war hier, dass Fanchini bei der 3. Zwischenzeit schon vier Zehntel hinten lag. Dann erwischte Fanchini den technischen Teil und Steilhang sehr gut und konnte ins letzte Gleitstück viel Schwung mitnehmen und in dem Teil, der Kamer eigentlich liegen sollte sieben Zehntel gut machen. Ich denke wenn Kamer diesmal eine bessere Fahrt im technisch anspruchvollen Teil zeigt kann sie vor Fanchini seine. Quote ist absolut unverständlich für mich, da dieses Duell nicht so eindeutig ist:

                          Mein Tipp: Kamer; Quote: 2,50 (1/10;bet-at-home)


                          Lotte Smiseth Sejerstedt - Nicole Schmidhofer


                          Beide sind eher noch zu den jüngeren Abfahrtsläuferinnen zu zählen. Sejerstedt in den Trainings der letzten Abfahrten immer vorne dabei, aber konnte im Rennen nicht ganz umsetzen, was sie im Training zeigte. Schmidhofer gestern einen Platz hinter Sejerstedt 23. geworden, aber ich sehe sie insgesamt nicht so stark wie Sejerstedt

                          Mein Tipp: Sejerstedt; Quote: 1,78 (2/10; bwin)

                          Heute noch einmal:

                          Ilka Stuhec - Elisbeth "Liz" Görgl

                          Ich sehe Liz Görgl hier vorne. Stuhec zwar gesteigert im Gegensatz zur letzten Saison, aber sie ist erst 23 und hat sicher noch einiges vor sich. Görgl letztes Jahr eininge Probleme, was aber hauptsächlich am Material lag. Jetzt wieder gut gestartet, einmal zweite geworden, dann aber disqualifiziert worden, weil ihr Ski zu breit war (um 0,2mm!). Görgl in beiden Training knapp vorne, aber im Rennen sollte hier durch aus Görgl noch weiter vor Stuhec sein.

                          Görgl wird 15., elf Hundertstel vor Stuhec, die im technischen Teil sehr gut war und mit einer eher schlechten Fahrt im unteren Teil einen möglichen Podiumsplatz vergab.
                          War zwar wieder knapp, aber denke, dass Stuhec kein zweites Mal einen so guten technischen Teil ca. nach Zwischenzeit 1 bis Zwischenzeit 3 fahren kann. Unten hat sie sehr viel verloren, da sie in den Gleitpassagen nicht so stark ist. Görgl mit durchschnittler Fahrt traue ich noch eine Steigerung zu.

                          Mein Tipp: Liz Görgl; Quote: 1,71 (1,5/10; bet365)
                          Zuletzt geändert von Thomas_Rapid; 07.12.2013, 17:05. Grund: Korrektur Überschrift/weitere Wetten

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von aschariner Beitrag anzeigen
                            Heute nun der Super G der Männer an selber Stelle, dürfte ein ähnliches Rennen werden wie gestern mit ein paar Kurven mehr. Mal schauen ob einer dem erneuten Favoriten Svindal hier nahe kommen kann.
                            Hab dabei 2 Leute im Auge:

                            Reichelt Top 3 @3,20 2/10 bet365
                            Sieg @11 0,5/10 diverse

                            Reichelt mit einem super Rennen gestern, schon letztes Jahr auf Rang 3 hier. Startnummer 16 heute, gebe ihm hinter Svindal die besten Chancen auf den Sieg.

                            Fill Top 3 @5,00 1/10
                            bwin

                            Auch mit Peter Fill ist zu rechnen, hat sowohl im Training als auch in der Abfahrt gestern überzeugt und wenn er das nochmal wieder holen kann, gebe ich ihm Podestchancen.
                            Super-G ist mehr als alles andere auch Erfahrungssache.

                            MARSAGLIA - Feuz 1 @2,40 2/10 pinni

                            Feuz hat geflucht über die Abfahrt, sie habe zu viele Kurven und sei eher ein Super-G. Heute wird es noch extremer und sein lädiertes Knie dürfte stark beansprucht werden. Feuz hat sich gestern sehr gut gehalten, aber Marsaglia mauserte sich letztes Jahr zum Super-G Spezialisten mit guten Resultaten. Hier in Beaver Creek gewann er sogar!
                            Die Quote stieg heute extrem, da Feuz in der Abfahrt ein starkes Rennen ablieferte, ist nun aber zu hoch wie ich finde.
                            Reichelt und Fill sind gleichzeitig auf Rang 1 und werden dann von einem sensationellen Patrick Küng abgefangen, enorm starke Fahrt von ihm.
                            Marsaglia leider kurz vor Schluss out, bis dahin klar schneller als Feuz.

                            +2,70 EH

                            Korrektur: bet365 zahlt die Podest-Wette nur halb aus, da zwei gleichzeitig auf Rang 3 sind und verkürzt somit die Quote von Reichelt auf @1,60. Bleibt ein Plus von 2,7 EH.
                            Zuletzt geändert von aschariner; 08.12.2013, 13:24.
                            Meine Analysen 2014:
                            • Einsatz: 85,50
                            • Zurück: 108,00
                            • Bilanz: +22,50
                            • W / N / L: 17 / 1 / 20

                            2013: +39,74 EH / 107,85% / 91/11/107

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von Thomas_Rapid Beitrag anzeigen
                              Herren Super-G
                              H2H

                              .

                              Mein Tipp: Streitberger + Innerhofer; Quote: 2,39 (2/10; mybet)

                              Damen Abfahrt

                              H2H


                              Elena Fanchini - Nadia Jnglin-Kamer

                              .

                              Mein Tipp: Kamer; Quote: 2,50 (1/10;bet-at-home)


                              Lotte Smiseth Sejerstedt - Nicole Schmidhofer


                              Beide sind eher noch zu den jüngeren Abfahrtsläuferinnen zu zählen. Sejerstedt in den Trainings der letzten Abfahrten immer vorne dabei, aber konnte im Rennen nicht ganz umsetzen, was sie im Training zeigte. Schmidhofer gestern einen Platz hinter Sejerstedt 23. geworden, aber ich sehe sie insgesamt nicht so stark wie Sejerstedt

                              Mein Tipp: Sejerstedt; Quote: 1,78 (2/10; bwin)

                              Heute noch einmal:

                              Ilka Stuhec - Elisbeth "Liz" Görgl



                              War zwar wieder knapp, aber denke, dass Stuhec kein zweites Mal einen so guten technischen Teil ca. nach Zwischenzeit 1 bis Zwischenzeit 3 fahren kann. Unten hat sie sehr viel verloren, da sie in den Gleitpassagen nicht so stark ist. Görgl mit durchschnittler Fahrt traue ich noch eine Steigerung zu.

                              Mein Tipp: Liz Görgl; Quote: 1,71 (1,5/10; bet365)
                              Herren Super-G

                              +2,78

                              Damen Abfahrt

                              -1
                              -2

                              +1,07
                              _____
                              -1,94

                              Gesamt Heute:

                              +2,78
                              -1,94
                              _____
                              +0,84


                              Herren Super-G ganz gut gelaufen. Kombi richtig. Überraschend gewonnen hat der Schweizer Küng und noch überraschender auf Platz 2: Otmar Striedinger. Aber Fill und Reichel exequo auf Platz 3 retten den Abend. (Hier noch mal Danke an aschariner und Robär für die tollen Picks ).
                              Damen Abfahrt leider nicht so erfolgreich aus wettteschnischer Sicht für micht. Sejerstedt kommt leider wieder nicht an ihre Trainingleistungen heran und ist schon mehr als zehn Plätze hinter Schmidhofer klassiert. Fanchini wieder mit einer recht guten Fahrt, Jngin Kamer bis zur letzten Zwischenzeit vorne, aber dann ausgeschieden. Liz Görgl wieder vor Stuhec und damit noch ein kleines Plus mit meinen Wetten. Stuhec oben wieder an Höfl-Riesch dran, aber dann schwerer Fehler im Followay, den Höfl Riesch einfach perfekt gefahren ist. Höfl-Riesch gewinnt vor Weirather und Fenninger.
                              Zuletzt geändert von Thomas_Rapid; 07.12.2013, 21:42.

                              Kommentar

                              Willkommen!
                              Es sieht so aus, als ob Du dich gerne am Thema beteiligen würdest. Du musst dich anmelden oder registrieren, um in diesem Thema antworten zu können.
                              no result for widgetinstance 1269.

                              Sportwetten Newsletter


                              Anmeldung für den kostenlosen Newsletter
                              Im Newsletter informieren wir über aktuelle Bonusaktionen und Gewinnspiele.
                              widgetinstance 1333 vBForumDE Important Links
                              18 Plus Icon
                              Wettforum.info
                              Lädt...
                              X
                              Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.