X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Zitat von phreakyyy Beitrag anzeigen
    Outright Navarro 2 win the Tournament @5

    Es werden heute die letzten Achtelfinalpartien gespielt. Navarro ist bereits im VF nachdem sie gestern sehr stark gespielt hat gg Gauff und 2:0 gewonnen hat. Unglaublich gute Performance das hatte alles Hand und Fuß, das frühe Brrak gegen sich gleich mit einem Break zurück gekontert und danach wenig zugelassen. Sie hat jetzt noch 2 Spiele bis ins finale und da sehe ich sie jeweils als Favoritin.
    zunächst gegen Paolini die sich gestern gg Keys schwer tat Spiel ging über 3 Sätze und Keys gab nach klarer Führung auf nachdem sie ein Medical Timeout hatte die Führung wieder hergab (bei 5:5)
    Zudem Paolini auf Rasen nicht so stark normal. Was ich bisher von Navarro hier gesehen habe sollte die Italienerin wenig Chancen haben. Im HF wartet Lulu Sun die Überraschung des Turniers. 123 der Welt gestern Raducanu überraschend geschlagen oder Vekic die sich ins VF bisher durchgekämpft hat. Sie ist aber zu instabil mehr als das HF wird nicht drin sein.

    Im Finale dadurch das die Favos fast alle weg sind würde warten Rybakina/Kalinskaya (spielen gerade), Putintseva,Ostapenko, Svitolina, WangXin, Collins oder Krejcikova. Und ich sag mal so gg alle nicht chancenlos wenn sie weiter so performt.

    Pack ich mal mit 2/10 zu @5 bet365 ein
    Alles wieder in der Reihe im WTA Tennis, Navarro spielt Ball über die Schnur gegen Paolini, dass reicht halt vllt auf ITF Niveau aber nicht bei einem GS, komisch... aber akzeptiert.

    -2 EH

    Kommentar


      #17
      Rybakina vs Krejcikova

      Rybakina große Favoritin mittlerweile auf den Titel da die absoluten topguns mehr oder weniger alle raus sind. Starker Srv, guter Return und viel power in den Schlägen. Bisher ohne gröbere probleme, eine Spielerin die wenn sie eim Break kassiert oft gleich das rebreak holt. Ist aber schwer zu breaken prinzipiell, auch wenn sie zu beginn letzte und wenn ich mich nicht irre auch vorletzte Runde gleich mit einem Break gegen sich gestartet ist.

      Krejcikova findet anscheinend wieder zu ihrer Form von 2022 wo sie absolute weltklasse war. Zuletzt die beiden gut aufspielenden Collins und ostapenko geschlagen, zu Beginn die starke Kudermetova niedergerungen.
      1 srv sehr bombig da steht sie Rybakina um nichts nach, da macht sie oft die Punkte, zuletzt 67--73% 1. Aufschläge im Feld. Der erste muss auch heute gut kommen weil über den 2ten wird rybakina voll angreifen.
      Auch wenn Rybakina Favoritin ist und sich wschl. durchsetzen wird, sehe ich Krejcikova mithalten und zumindest ein enger Satz sollte dabei sein. Beide beim eigenen srv souverän normal.
      Krejcikova gg Kudermetova 2 x TB und einmal 7:5, gg Volynets 2 x TB gg Ostapenko 1x TB. Gg Collins 7:5
      Rybakina 0 TB bisher heute sehe ich aber die Chance auf ein TB gegeben, Quote darauf recht lecker.

      1 satz über 10,5 Spiele @3,65 2/10
      TB im Spiel @2,96 2/10

      beides neobet

      Kommentar


        #18
        Zitat von phreakyyy Beitrag anzeigen
        Rybakina vs Krejcikova

        Rybakina große Favoritin mittlerweile auf den Titel da die absoluten topguns mehr oder weniger alle raus sind. Starker Srv, guter Return und viel power in den Schlägen. Bisher ohne gröbere probleme, eine Spielerin die wenn sie eim Break kassiert oft gleich das rebreak holt. Ist aber schwer zu breaken prinzipiell, auch wenn sie zu beginn letzte und wenn ich mich nicht irre auch vorletzte Runde gleich mit einem Break gegen sich gestartet ist.

        Krejcikova findet anscheinend wieder zu ihrer Form von 2022 wo sie absolute weltklasse war. Zuletzt die beiden gut aufspielenden Collins und ostapenko geschlagen, zu Beginn die starke Kudermetova niedergerungen.
        1 srv sehr bombig da steht sie Rybakina um nichts nach, da macht sie oft die Punkte, zuletzt 67--73% 1. Aufschläge im Feld. Der erste muss auch heute gut kommen weil über den 2ten wird rybakina voll angreifen.
        Auch wenn Rybakina Favoritin ist und sich wschl. durchsetzen wird, sehe ich Krejcikova mithalten und zumindest ein enger Satz sollte dabei sein. Beide beim eigenen srv souverän normal.
        Krejcikova gg Kudermetova 2 x TB und einmal 7:5, gg Volynets 2 x TB gg Ostapenko 1x TB. Gg Collins 7:5
        Rybakina 0 TB bisher heute sehe ich aber die Chance auf ein TB gegeben, Quote darauf recht lecker.

        1 satz über 10,5 Spiele @3,65 2/10
        TB im Spiel @2,96 2/10

        beides neobet
        Satzgewinn war mir zu heiß, was passiert Krejcikova dreht die Partie nach Satzrückstand und kein TB und auch ein klarer 1. Satz...:(

        -4

        Kommentar

        Willkommen!
        Es sieht so aus, als ob Du dich gerne am Thema beteiligen würdest. Du musst dich anmelden oder registrieren, um in diesem Thema antworten zu können.

        Ähnliche Themen

        Einklappen

        Sportwetten Newsletter


        Anmeldung für den kostenlosen Newsletter
        Im Newsletter informieren wir über aktuelle Bonusaktionen und Gewinnspiele.
        widgetinstance 1333 vBForumDE Important Links
        18 Plus Icon
        Wettforum.info
        Lädt...
        X
        Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.