X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    WTA Brisbane

    paar kurze Quali Tipps:

    Begu + Bertens @1,95 6/10 (powered by luchser)

    Ihren Gegnerinnen einfach brutal überlegen. Sanders quasi nur auf ITF unterwegs, verliert dort auch regelmäßig. Kovinic das selbe, einfach nicht die Art Gegnerin gewöhnt. Punkt.

    Rus vs Doi 1 @2,3 pinnacle 2/10

    H2H 3:1 Rus. Letztes Jahr bissi abgekackt, muss jetzt wieder nach vorn, Talent definitiv da. Japanerin auch nix so besonderes, wenn dann 50-50.

    Gajdosova vs Lucic 2 @2,15 3/10

    Hätte ich auch andersrum quotiert. Bin von Lucic einfach überzeugter. Dazu gute Doppelspielerin und mMn relativ ordentlicher Aufschlag im Vergleich zu den anderen Weibern. Zu der Quote gern.

    Brengle + Tatishvili @2,25 bet365 3/10

    Brengle Hard 33/13, Pereira 0/7.
    Tatishvili brutal gut das Jahr beendet auf ITF Ebene. Rodionova letztes Jahr paar mal verfolgt, erschien mir sehr nervenschwach und super anfällig beim Serve.

    Dushevina vs Duval 2 @2,25 bet365 4/10

    Duval 9 Jahre jünger, brachiales Talent. Auf Hard super, einzig die Nerven flattern noch öfter mal. Sonst aber super Spiel, wird die Gegnerin hier an die Wand spielen.

    #2
    Zitat von phenomenon Beitrag anzeigen
    Dushevina vs Duval 2 @2,25 bet365 4/10

    Duval 9 Jahre jünger, brachiales Talent. Auf Hard super, einzig die Nerven flattern noch öfter mal. Sonst aber super Spiel, wird die Gegnerin hier an die Wand spielen.
    Hallo zusammen,

    Duval war letzte Woche am Knie verletzt, und hat dann das Finale um die US Wildcard für die Australian Open verloren.
    Es ist nicht ganz klar, wie weit sie das beeinträchtigt.
    Sollte man auf jeden Fall bei Bookie mit cashback bei wo spielen. Ansonsten guter Pick

    Kommentar


      #3
      Zitat von phenomenon Beitrag anzeigen
      paar kurze Quali Tipps:

      Begu + Bertens @1,95 6/10 (powered by luchser)

      Ihren Gegnerinnen einfach brutal überlegen. Sanders quasi nur auf ITF unterwegs, verliert dort auch regelmäßig. Kovinic das selbe, einfach nicht die Art Gegnerin gewöhnt. Punkt.

      Rus vs Doi 1 @2,3 pinnacle 2/10

      H2H 3:1 Rus. Letztes Jahr bissi abgekackt, muss jetzt wieder nach vorn, Talent definitiv da. Japanerin auch nix so besonderes, wenn dann 50-50.

      Gajdosova vs Lucic 2 @2,15 3/10

      Hätte ich auch andersrum quotiert. Bin von Lucic einfach überzeugter. Dazu gute Doppelspielerin und mMn relativ ordentlicher Aufschlag im Vergleich zu den anderen Weibern. Zu der Quote gern.

      Brengle + Tatishvili @2,25 bet365 3/10

      Brengle Hard 33/13, Pereira 0/7.
      Tatishvili brutal gut das Jahr beendet auf ITF Ebene. Rodionova letztes Jahr paar mal verfolgt, erschien mir sehr nervenschwach und super anfällig beim Serve.

      Dushevina vs Duval 2 @2,25 bet365 4/10

      Duval 9 Jahre jünger, brachiales Talent. Auf Hard super, einzig die Nerven flattern noch öfter mal. Sonst aber super Spiel, wird die Gegnerin hier an die Wand spielen.
      Bertens 2:0, Begu macht nach 6:0 im 1. nur noch 2 Spiele -6
      Rus easy 2:0 +2,6
      Lucic verliert noch nach Satz vor -3
      Pereira gewinnt ihr 1. Spiel auf HC 2013 . Nach knappem 6:7 (12:14) im 1. schmeißt Brengle 0:6 hin -3
      Duval gewinnt nach Satzrückstand noch +4,45

      WTA at its best

      Kommentar


        #4
        Risa Ozaki vs Alexandra Krunic 0-2 @2.75 (Bet365) 3/10

        Hier muss man schnell sein. Ist zwar nicht die Quali zu Brisbane, aber zu dem chinesischen Turnier parallel dazu, ich erspare mir ein Eröffnen des Threads, ist ja sowieso quasi das gleiche.

        Quote hier war eben noch @3.00, vor meinen eigenen Augen sank diese und ich bin mir relativ sicher, dass Krunic hier eine gute Figur machen wird. 2013 mit 35-20 ganz gut gewesen, ist sehr talentiert und mag die schnellen Beläge, dabei auch 2 Turniersiege auf Hardcourt im ITF Bereich, wo sie u.a. eine Linette, Savchuk oder auch Witthoeft klar bezwang. Krunic ist an 151 positioniert und hat großes Talent. Ozaki (192.) nicht wirklich schlecht, mit fast identischem Jahr 2013 (34-21), aber schon der schnelle Quotenverfall zeigt, dass die Quote (noch) ganz spielbar ist. Mit Zahlen fällt es mir hier nicht leicht zu argumentieren, es ist eher ein Tipp Pro Krunic.

        Edit: Dazu noch Krunic + Shvedova @2.87 (Bet365) 2/10

        Shvedova mit Rodionova eine gangbare Gegnerin, ist eigentlich total anderes Niveau hier, Shvedova kann, wenn sie will und Rodionova ITF Spielerin, die sich gegen Paszek schwer tut.
        Zuletzt geändert von Fandango; 27.12.2013, 13:45.
        Mein Blog: https://giaaa1987.blogabet.com

        Kommentar


          #5
          Zitat von Fandango Beitrag anzeigen
          Risa Ozaki vs Alexandra Krunic 0-2 @2.75 (Bet365) 3/10

          Krunic + Shvedova @2.87 (Bet365) 2/10
          Beide verlieren den dritten Satz. *facepalm* -5
          Mein Blog: https://giaaa1987.blogabet.com

          Kommentar


            #6
            WTA Shen Zhen

            Pironkova vs Golubic 2 @2.77 (Pinnacle) 4/10

            Hier sehe ich Value, deswegen wird das auch gespielt. Pironkova (108.) und Golubic (194.) trennen nur 80 Plätze. Die Bilanz von Pironkova im Jahre 2013 war aber eher mager: 14-27 und 4-11 auf Hard. Auch 2012 und 2011 hat sie nicht wirklich überzeugt (22-28 und 15-26). Drei Jahre in Folge eine negative Bilanz, die guten Zeiten sind schon ein wenig her und auch wenn Pironkova mit 26 Jahen noch Luft nach oben hat, war sie im letzten Jahr vor allem zum Schluss ziemlich platt. Golubic genaues Gegenteil: 63-19 im Jahre 2013, zum einen sehr viel gespielt, zum anderen eben auch recht erfolgreich. Zwar auf niedrigerer Ebene (ITF), aber mit viel Selbstvertrauen wohl ausgestattet. Auf Hard gab es 11-1 (und somit 2 Turniersiege), sie ist zwar viel eher auf Clay beheimatet, aber offensichtlich ein aufstrebendes Sternchen. In der 1.Runde der Quali gab es ein 6-3, 6-3 gegen Duan (173.), Pironkova konnte sich gegen Kalashnikova (309.) mit 6-2, 6-1 durchsetzen. Gemäß den Zahlen mir definitiv einen Versuch wert. Vom Namen her würde ich Pironkova vorne sehen, aber hey, drei Jahre in Folge Stagnation und kaum Entwicklung, Golubic mit Mörderbilanz, das sehe ich eher ausgeglichen, als dass Golubic hier deutliche Außenseiterin ist.
            Mein Blog: https://giaaa1987.blogabet.com

            Kommentar


              #7
              Sharapova 2-0 + Wozniacki 2-0 @2.50 (Marathon) 5/10

              Zu Sharapova muss man eigentlich nix schreiben, h2h gegen Garcia 2-0, zwar 1x einen Satz abgegeben, aber dürfte sich - nach ihrem Facebook Account - sehr gut auf die neue Saison vorbereitet haben. Garcia zum Schluss des letzten Jahres total von der Rolle, 6 Niederlagen in Folge, darunter u.a. glatt gegen Spielerinnen wie Razzano, Nara und Zheng. Sharapova hier unter normalen Umständen glatt durch, Under 20 Games sehr wahrscheinlich.

              Dazu Wozniacki gegen Cibulkova, die ich hier glatt anspielen möche. Wozniacki mit h2h 9-3 gegen Cibulkova, 7 ihrer 9 Siege über Cibulkova waren glatt. Die Dänin hat mir zur zweiten Jahreshälfte wieder sehr gut gefallen, hat hart trainiert nach dem Fiasko zu Jahresbeginn und dann ordentlich Feuer gemacht. Auf Hardcourt sowieso eine Macht, hat sich Weltranglistenplatz 10 wieder vorgearbeitet und hat ein sehr variables und solides Spiel für eine Dame. Cibulkova mittlerweile auf 23 abgestürzt, war mal besser dran und hatte eher ein durchwachsenes Jahr. Die letzten drei Begegnungen waren im Jahre 2012 und Wozniacki gewann alle drei. Sieg Wozniacki für mich also auch hier sehr wahrscheinlich, denke auch, dass aufgrund des guten Eindrucks der letzten Jahreshälfte hier Cibulkova nicht viel zu melden haben wird.
              Mein Blog: https://giaaa1987.blogabet.com

              Kommentar


                #8
                ATP Auckland

                Vinci 2-0 + Ivanovic 2-0 @2.49 (Bet365) 3/10

                Beide Damen sind in meinen Augen sehr gute Spielerinnen und haben mit Konjuh respektive Riske Gegnerinnen, die sie niemals in die Bredouille bringen dürften. Gut, Vinci ist immer für 'nen Satzverlust gut, aber Gegnerin Konjuh ist die Nr.259 der Welt und gestern 16 Jahre alt geworden. Das darf für Vinci kein Hindernis sein, die mit ihrem eher defensiven Stil, eine Jugendliche hier durchaus zu Fehlern zwingen wird. Konjuh zudem auch in ihrer Karriere fast nur Clay gespielt, das muss eine Vinci hier eigentlich glatt regeln.

                Ivanovic ist zwar eine Fehlerprinzessin, allerdings aus dem Spiel heraus ganz gut für eine Frau, wenn die Nerven mal nicht flattern. Riske in meinen Augen auch sehr fehlerbehaftet und obwohl sie im letzten Jahr eigentlich eine sehr gute Hardcourt-Bilanz vorzuweisen hat (Kvitte bezwungen, 20-9 Bilanz), habe ich von Ivanovic eigentlich einen weitaus besseren Eindruck. Hoffe, die "Qualität" setzt sich hier glatt durch.
                Mein Blog: https://giaaa1987.blogabet.com

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von Fandango Beitrag anzeigen
                  Sharapova 2-0 + Wozniacki 2-0 @2.50 (Marathon) 5/10

                  Zu Sharapova muss man eigentlich nix schreiben, h2h gegen Garcia 2-0, zwar 1x einen Satz abgegeben, aber dürfte sich - nach ihrem Facebook Account - sehr gut auf die neue Saison vorbereitet haben. Garcia zum Schluss des letzten Jahres total von der Rolle, 6 Niederlagen in Folge, darunter u.a. glatt gegen Spielerinnen wie Razzano, Nara und Zheng. Sharapova hier unter normalen Umständen glatt durch, Under 20 Games sehr wahrscheinlich.

                  Dazu Wozniacki gegen Cibulkova, die ich hier glatt anspielen möche. Wozniacki mit h2h 9-3 gegen Cibulkova, 7 ihrer 9 Siege über Cibulkova waren glatt. Die Dänin hat mir zur zweiten Jahreshälfte wieder sehr gut gefallen, hat hart trainiert nach dem Fiasko zu Jahresbeginn und dann ordentlich Feuer gemacht. Auf Hardcourt sowieso eine Macht, hat sich Weltranglistenplatz 10 wieder vorgearbeitet und hat ein sehr variables und solides Spiel für eine Dame. Cibulkova mittlerweile auf 23 abgestürzt, war mal besser dran und hatte eher ein durchwachsenes Jahr. Die letzten drei Begegnungen waren im Jahre 2012 und Wozniacki gewann alle drei. Sieg Wozniacki für mich also auch hier sehr wahrscheinlich, denke auch, dass aufgrund des guten Eindrucks der letzten Jahreshälfte hier Cibulkova nicht viel zu melden haben wird.
                  Caroline Wozniacki has withdrawn from the Brisbane International with a shoulder injury.

                  Wozniacki withdraws with injury - 29 December 2013 - News - Brisbane International Tennis

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von Fandango Beitrag anzeigen


                    Pironkova vs Golubic 2 @2.77 (Pinnacle) 4/10
                    6-3, 6-4

                    Sehr schönes Ding.

                    +7.08
                    Mein Blog: https://giaaa1987.blogabet.com

                    Kommentar


                      #11
                      Errani 2-0 + Shuai Zhang 2-0 @2.36 (Expekt) 4/10

                      Expekt eigentlich mittlerweile ein Geheimtipp für Tennis unter den Bookies. Zwar kaum ITF, aber deutlich bessere Quoten als Bet365 und keine 5 % Steuern. Bei Bet365 gibt es nämlich für diese Kombi eine @2.02 und da finde ich diesen Quotenunterschied gigantisch.

                      Quotierung von Errani ein Witz sondergleichen. Man kann von der kleinen Italienerin halten was man will, sie ist eine absolute Ballwand und das reicht für unterklassige Gegnerinnen eigentlich immer. Dass eine Spielerin ohne großartige Waffen bei den Frauen auf Rang 7 in der Weltrangliste positioniert ist, spricht für ihre körperliche Fitness. Eine exzellente Sandplatzspielerin, die aber mit ihrem Spielstil auch auf Hard nicht unerfolgreich ist (letztes Jahr 21-13). Sofern die Gegnerinnen nicht Kvitova oder Pennetta heißen, sprich, sofern die Gegnerinnen nicht über Kraft kommen, sieht es für Errani eigentlich immer recht gut aus. Saisai Zheng habe ich auf ITF schon öfters analysiert, ist die Nr.145 der Welt und holt ihre Siege eigentlich nur gegen Asiatinnen. Geht es schon gegen Spielerinnen wie Glushko oder Pliskova, ist schon ein massives Gefälle zu beobachten. Errani gewinnt das hier glatt, da lege ich mich fest.

                      Mit ins Boot nehme ich Shuai Zheng, die hier in China sich gute Chancen ausrechnet. Die Nr.52 der Welt trifft auf Chan, welche gut 200 Plätze weiter hinten rangiert und im letzten Jahr nicht mit Bombentennis aufgefallen ist. Zhang im letzten Jahr 26-11 auf Hard, 25x glatt gewonnen! Klar, hat auch viel ITF Gedöns gespielt, da waren die Gegnerinnen hoffnungslos unterlegen. Chan sehe ich in etwa auf diesem Niveau (bei Weltranglistenplatz 257 wohl nicht so schwierig), war mal die Nr.50 der Welt vor einigen Jahren und hat sogar mal gegen Ivanovic im letzten Jahr einen Satz geholt, aber müsste gegen die Chinesin mit ordentlichem Aufschlag eigentlich auch den Kürzeren ziehen.
                      Mein Blog: https://giaaa1987.blogabet.com

                      Kommentar


                        #12
                        Sharapova vs Garcia

                        Vornweg: reiner Spekulationstipp!

                        Sharapova war jetzt lange Zeit verletzt, wird hier ihr erstes Spiel wieder sein. Matchpraxis fehlt total. Ist eh dafür bekannt, dass sie ab und an immer wieder Zeit braucht um ins Spiel zu kommen. Auch ne Sache, wie weit man seinem Körper nach Verletzungen vertraut, wird hier denke ich noch nicht am Leistungsmaximum sein, geht gar nicht.
                        Hab Garcia ehrlicherweise noch nicht einzeln gesehen soweit ich weiß, dafür im Doppel. Scheint ordentlich zu servieren für ne Frau, muss halt sehen, dass sie den Ball im Spiel hält um MaSha Chancen zu geben Fehler zu machen, sollte aber drin sein. Darf halt nicht zu viel wollen. Satz ist bei den Weibern eh immer schnell weg, finde die Quote für das Satz HC viel zu hoch wenn man bedenkt, dass MaSha gerade erst zurück kommt. Ergebnisse von der Französin natürlich derbe mies gewesen zuletzt, aber ok. Hat hier nichts zu verlieren, kann frei aufspielen. 2011 mal nen Satz gg MaSha geholt bei den FO, weiß wie es geht.

                        Garcia +1,5 Sets @4,52 pinnacle 1/10

                        Kommentar


                          #13
                          Barty/Dell'Acqua + Kichenok/Kichenok @1.9 (Bet365) 4/10

                          Länder- und jahresübergreifende Damen-Doppel-Combi. Barty/Dell'Acqua kennt man, ein sehr eingespieltes Doppel mit einer gewissen Klasse. Bookies hier freundlicherweise eine @1.4 rausgehauen, weiß der Geier wieso. 19-7 Jahresbilanz 2013, standen in jedem Grand Slam (bis auf Roland Garros) im Finale, bezwangen u.a. Teams wie Makarova/Vesnina, Groenefeld/Peschke, Hlavackova/Hradecka, Black/Erakovic und Pavlyuchenkova/Safarova, also richtig gute Doppel. Olaru/Lepchenko jetzt kein Team, das eingespielt ist. Olaru im Doppel gar nicht mal so schlecht, Lepchenko dafür umso mehr. Darf hier keinen anderen Sieger geben, Barty/Dell'Acqua brauchen Praxis und Selbstvertrauen für die Australian Open.

                          Hinzu füge ich noch das Schwesterngespann Kichenok/Kichenok. Im letzten Jahr 23-14 gespielt, das Jahr zuvor 26-11, also ein Team, das sich kennt und versteht. Muss ja, bei Schwestern. Das gegnerische Team besteht aus Cabeza-Candela und Dulgheru, beides Spielerinnen, welche ich nicht als signifikant besser als die Kichenoks erachte. Hinzu kommt, dass Cabeza-Candela für mich hier ohnehin ein Schwachpunkt ist. Während Dulgheru im Doppel eine mehr oder weniger ausgegliche Bilanz vorweisen kann, hat die Spanierin, die ohnehin eine Aversion bezüglich des Hardcourts hat mit 6-21 eine richtig, richtig schwache Karrierebilanz im Doppel. Während die Kichenoks also mit Eingespieltheit und einigen ITF Turniersiege daherkommen, ist das andere Team ein wild zusammengewürfelter Haufen, mit eher bescheidener Qualität.
                          Mein Blog: https://giaaa1987.blogabet.com

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von Fandango Beitrag anzeigen
                            Sharapova 2-0 + Wozniacki 2-0 @2.50 (Marathon) 5/10
                            Wozniacki nicht angetreten leider, Maria gewinnt klar mit 6-3, 6-0. Bei Sharapova war die Quote @1.25, das heißt: +1.25, was soll's?
                            Mein Blog: https://giaaa1987.blogabet.com

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von phenomenon Beitrag anzeigen
                              Sharapova vs Garcia

                              Vornweg: reiner Spekulationstipp!

                              Sharapova war jetzt lange Zeit verletzt, wird hier ihr erstes Spiel wieder sein. Matchpraxis fehlt total. Ist eh dafür bekannt, dass sie ab und an immer wieder Zeit braucht um ins Spiel zu kommen. Auch ne Sache, wie weit man seinem Körper nach Verletzungen vertraut, wird hier denke ich noch nicht am Leistungsmaximum sein, geht gar nicht.
                              Hab Garcia ehrlicherweise noch nicht einzeln gesehen soweit ich weiß, dafür im Doppel. Scheint ordentlich zu servieren für ne Frau, muss halt sehen, dass sie den Ball im Spiel hält um MaSha Chancen zu geben Fehler zu machen, sollte aber drin sein. Darf halt nicht zu viel wollen. Satz ist bei den Weibern eh immer schnell weg, finde die Quote für das Satz HC viel zu hoch wenn man bedenkt, dass MaSha gerade erst zurück kommt. Ergebnisse von der Französin natürlich derbe mies gewesen zuletzt, aber ok. Hat hier nichts zu verlieren, kann frei aufspielen. 2011 mal nen Satz gg MaSha geholt bei den FO, weiß wie es geht.

                              Garcia +1,5 Sets @4,52 pinnacle 1/10
                              zu schwach

                              Kommentar

                              Willkommen!
                              Es sieht so aus, als ob Du dich gerne am Thema beteiligen würdest. Du musst dich anmelden oder registrieren, um in diesem Thema antworten zu können.

                              Ähnliche Themen

                              Einklappen

                              Sportwetten Newsletter


                              Anmeldung für den kostenlosen Newsletter
                              Im Newsletter informieren wir über aktuelle Bonusaktionen und Gewinnspiele.
                              widgetinstance 1333 vBForumDE Important Links
                              18 Plus Icon
                              Wettforum.info
                              Lädt...
                              X
                              Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.