X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Montagsspiele 25.1.

    Postings ohne jegliche Information (also z. B. "Ich tippe auf Unentschieden bei Spiel XXX"oder"Was meint ihr zu diesem Spiel?") werden gelöscht. Ebenso Postings die nur auf eine höhere Quote hinweisen, diese Info könnt ihr zB dem Verfasser per pn schicken damit er sein Posting editiert. Die Höchstquoten auf die meisten Ereignisse gibt es übersichtlich auf Link entfernt .

    Gern gelesen werden Beiträge mit eigenen Meinungen, Analysen mit Zahlen, Daten, Fakten usw.

    Weiterhin beim Zitieren von längeren Texten nur Teile zitieren und nicht alles, damit die Übersicht nicht verloren geht.

    Für Dank-Sagungen bitte die Danke-Funktion verwenden.

    Sämtlicher Smalltalk gehört in den Liveordner.

    Grundsatzdiskussionen sind in den entsprechenden anderen Foren zu halten.

    Beim Einfügen von Tabellen bitte beachten, dass sie nicht zu breit sind und das Erscheinungsbild verzerren - solche Postings werden gelöscht oder die Tabellen entfernt.


    DIE REPORT FUNKTION
    Diese Funktion kann jeder User nutzen um den Admins und Mods löschenswerte Postings mitzuteilen.
    Per Klick auf das Rufzeichen rechts oben im Posting.

    <!-- <iframe src="http://www.oddsoddsodds.com/frame/de/league7/2010-01-25/2010-01-25/markets1,2/" width="613" height="102" frameborder="0"></iframe> -->

    <!-- <iframe src="http://www.oddsoddsodds.com/frame/de/league40/2010-01-25/2010-01-25/markets1,2/" width="613" height="102" frameborder="0"></iframe> -->

    <!-- <iframe src="http://www.oddsoddsodds.com/frame/de/league193/2010-01-25/2010-01-25/markets1,2/" width="613" height="102" frameborder="0"></iframe> -->

    <!-- <iframe src="http://www.oddsoddsodds.com/frame/de/league234/2010-01-25/2010-01-25/markets1,2/" width="613" height="122" frameborder="0"></iframe> -->

    <!-- <iframe src="http://www.oddsoddsodds.com/frame/de/league240/2010-01-25/2010-01-25/markets1,2/" width="613" height="102" frameborder="0"></iframe> -->

    <!-- <iframe src="http://www.oddsoddsodds.com/frame/de/league2854/2010-01-25/2010-01-25/markets1,2/" width="613" height="102" frameborder="0"></iframe> -->

    #2
    Charlton Athletic – Leyton Orient
    (Mo 25 Jan 20:45)

    Charlton derzeit 3., sehr gut in Form, seit 11 Spieltagen ungeschlagen, erst mit 2 Niederlagen nach 26 Spieltagen. Zuhause mit 9-4-0 in dieser Saison noch unbesiegt.
    Mit einem Sieg wäre man punktegleich mit Leeds (2.) und Norwich (1.).
    Zum Personellen: Sam Sodje (IV) hat noch ein Spiel Sperre, Kelly Youga (LV) fehlt seit Ende November verletzungsbedingt, ansonsten sind keine Ausfälle zu beklagen.

    Leyton auf dem 19. Platz, nur einen Punkt vor einem Abstiegsplatz. Auswärts erst mit 2 Siegen aus 12 Spielen, davon einer noch vom 1. Spieltag gegen Bristol und der 2. gegen den Tabellenvorletzten Wycombe. Am letzten Spieltag zwar mit einem Heimsieg gegen Yeovil, dieser sollte aber nicht überbewertet werden, da Yeovil auswärts eines der schwächsten Teams der Liga ist.
    Zum Personellen: Ben Chorley (IV) kann nach seiner abgesessenen Sperre wieder eingesetzt werden.

    Das Hinspiel endete mit einem 2:1 Auswärtserfolg für Charlton.

    Die Quote für den Heimsieg relativ grenzwertig, und ich hab einige Zeit überlegt, ob ich den Pick zu der Quote hier überhaupt bringen soll. Aber eigentlich spricht nicht wirklich etwas gegen Charlton, ein Heimsieg ohne Wenn und Aber Pflicht und Leyton auswärts einfach zu harmlos.

    Tipp 1 @ 1.45 bei diversen Bookies 7/10

    Edit:
    Wegen der Frage, ob ich hier eine HC-Wette empfehle:
    Wenn man sich die bisherigen Ergebnisse beider Teams ansieht, klar nein.
    Charlton nach 26 Spielen 7 mal mit HC gewonnen (und davon gleich 4 Stück noch zu Saisonbeginn).
    Leyton nach 25 Spielen erst 3 mal im HC besiegt worden. Selbst Leeds gewann zuhause nur 1:0 gegen Leyton.
    Also rein statistisch gesehen sind die Handicap Quoten totaler Müll, am ehesten wirds ein 2:1 o.ä. für Charlton.
    Zuletzt geändert von igu; 25.01.2010, 14:27.
    Forums-Analysen 2012:
    won-cb-lost: 4-1-2
    staked: 34 EH
    returned: 50,23 EH (+16,23 EH)


    ###WS_SIGNATURE###

    Kommentar


      #3
      Direkt aus dem Vorschauordner:

      Energie Cottbus - MSV Duisburg

      Deutsch: Energie Cottbus mit einer äußerst enttäuschenden Hinserie, vor allem weil die Defensive oft nicht gut stand. Trotzdem gab Trainer "Pele" Wollitz das Ziel aus, in die 1. Bundesliga aufzusteigen. Gerade gegen spielerisch starke Teams hatte Cottbus seine Probleme, man verlor zu Hause u.a. gegen Kaiserslautern, Fürth und KSC und jedes mal hielt die Abwehr nicht. Obwohl man jedes mal selber traf, gab es gegen FCK 2, gegen Fürth 3 und gegen den KSC sogar 4 Gegentore. Gegen schwächere Teams wie Ahlen, RWO oder Frankfurt gewann man allerdings stets souverän, nämlich 4:0 gegen RWA, 3:0 gegen RWO und auch noch 3:0 gegen den FSV Frankfurt. Ihr seht, gegen schwache Angriffsreihen steht die Defensive, aber falls der Gegner offensiv spielt und Druck ausübt hat Cottbus seine Schwierigkeiten. Noch ein kleiner Negativpunkt: Wollitz konnte unter der Woche nicht mit seiner Mannschaft gemeinsam auf dem Trainingsplatz stehen, weil ihn eine Grippe plagte. Das Training leitete sein Assistent. Des Weiteren fehlt auch der ein oder andere Spieler, u.a. sind Miatke, Sörensen und Adi aufgrund von Verletzungen nicht im Kader, Bittroff hingegen ist nach seiner 5. Gelben Karte gesperrt.
      Duisburg hingegen spielt zur Zeit echt stark, zum Jahresauftakt gab es einen 5:0 Kantersieg gegen den FSV Frankfurt. Gerade die Offensivreihe macht einen sehr guten Eindruck (mit Neuzugang Baljak aus Mainz und auch Dario Vidosic [kam aus Nürnberg] wird heute wohl sein Debüt für die Zebras geben). Die Defensive stand zuletzt zwar etwas besser, aber gerade die Innenverteidigung mit Björn Schlicke ist viel zu langsam und anfällig gegen schnelle, agile Stürmer. Fahrenhorst fällt aus und er wird von Tiago ersetzt, aber jeder der Tiago mal gesehen hat, wird mir zustimmen, dass er ebenso langsam ist und ein Risiko für die Defensive der Duisburger darstellt.
      Trotzdem gehe ich von einem Auswärtssieg aus. Beide Abwehrreihen sind natürlich sehr anfällig, aber die Formkurve zeigt beim MSV klar nach oben (und man muss gegenüber FCA, Fortuna & Co. nachziehen), Cottbus hatte zuletzt seine Probleme und muss nun endlich mal was zeigen. Over und auch AHC0 Duisburg scheint eine gute Wahl.

      Englisch: First of all there is Energie Cottbus, they came from the 1. Bundesliga. The first round was very disapointing for Cottbus because they just rank on the 13th place, far away from a promotion place and with much bad games. They had basicly problems against stronger sides and primarily against sides like Duisburg which plays good offensive soccer. The first leg beetween this two sides was a 2:2 but Duisburg played much better. Cottbus lost the first game in 2010 away in Augsburg (3:1) but Augsburg is unbeatable at the moment. Their coach "Pele" Wollitz has got big promotion pretensions and he is confident that Cottbus will play a good second round. But in my opinion the defense problems from Cottbus are too huge. Their offensive potential is good but the defense has got big problems against strong sides. Moreover they lost 3 times in this season at home against similiar sides like Duisburg: 2:4 against Karlsruhe, 1:3 against Fürth and 1:2 against Kaiserslautern. However they beat at home poor sides like Frankfurt or Oberhausen but against strong sides they had huge problems in the past. And there is another negative thing: Cottbus' coach Wollitz was ill and the team could not train with their coach together in the week. But not enough: Franke, Miatke, Adi, Fandrich and Sörensen are injured. Furthermore Alexander Bittroff is suspended.

      On the contrary Duisburg is in a very good condition. In my opinion they are one of the strongest sides in the league but they had bad luck in the first round with injuries. But after the suspension of their coach Peter Neururer they played amazing. Their new coach Milan Sasic is a very good one and they played good soccer with Sasic as the coach. 6 wins, 2 draws and only 1 defeat: that is the statistic from the last 9 games. Duisburg has got many long-term injured players but they are able to compensate if you look at their last results. They have got the demand to win in Cottbus if they want to keep contact to the promotion places. By the way Duisburg bought a new player, Vidosic from 1. FC Nurnberg and I think that he will help Duisburg (maybe he will play tommorow against Cottbus). Furthermore Baljak will play, they bought him in the winter break and he scored in his first game against Frankfurt last Sunday. You see, Duisburg has got two good new players.

      All in all I think that we can expect an away win here. Moreover I think that there will be much goals because both teams wants to win, both teams have got defense problems sometimes and both teams have got good strikers.

      Prediction: MSV Duisburg AHC0 DNB (DRAW NO BET) @2,16 (188bet) / MEDIUM
      Prediction: OVER 2,5 GOALS @1,98 (188bet) / MEDIUM
      Prediction: OVER 3,5 GOALS @3,25 (William Hill) / SMALL

      Kommentar


        #4
        Energie Cottbus - MSV Duisburg

        Die strauchelnden Cottbusser gegen an den Aufstiegsplätzen schnüffelnden Duisburger,so lautet die abschließende Partie des 19. Spieltages der 2 Fussballbundesliga.

        Cottbus zuHause mit 4-1-3 ,eher durchwachsen.

        Duisburg away 5-1-3 recht ordentlich.

        So könnten sie spielen


        Tremmel (30) - Straith (38), Burca (27), Brzenska (25), Ziebig (17) - Shao (20), Kruska (18), Angelov (4), Dum (5) - Kweuke (11), Jula (9)
        Trainer: Wollitz


        Link entfernt - Link entfernt, Link entfernt, Schlicke (4), Link entfernt - Link entfernt, Link entfernt, Link entfernt - Link entfernt - Link entfernt, Link entfernt
        Trainer: Sasic



        Cottbus hat auf Platz 13 mit 23 Punkten zwar nichts mit den Abstiegsrängen zu tun,doch ist man weit hinter den eigenen Ansprüchen (Wiederaufstieg) zurück . Zu Platz 3 sind es bereits 11 Punkte. Gewinnt man heute 8 Punkte ,immernoch eine Menge Holz.

        Dusiburg steht besser da.Mit nur 3 Punkten Rückstand auf Platz 3 ist man wieder im Soll und kann heute mit einem Sieg aufschließen.

        Cottbus hat letzte Woche in Augsburg 1:3 verloren.Augsburg im Moment in starker Form,Dusiburg gewann zuHause gegen desolate Frankfurter 5:0.

        Klar sind die Quoten auf Duisburg verlockend,doch ich schätze die Manschaft noch nicht stark(reif) genug ein um solche Kampfspiele wie in Cottbus heute souverän zu gestalten.Zudem Cottbus eigentlich eine gute Vorbereitung gehabt und auch in der Liga zuHause längern ungeschlagen.

        Gehe heute von einem ganz engen Spiel aus.1X2 für mich NoBet,dem allgemeinen Over - Trend kann ich mich nicht anschließen. Es sind Temperaturen von etwa -10 Grad angekündigt,der Platz wird schwierig zu bespielen sein ,all das sieht eher nach wenig Toren aus. Zudem Cottbus @ home zuletzt eher torarm,so wie Dusiburg away auch. Erwarte hier kein Torfestival....

        Deshalb

        Duisburg - Cottbus under 2,5 1,98 6/10 bfair
        under 1,5 3,9 2/10 bfair

        Correct Score 0:0 @ 13 0,5/10
        1:1 @ 7,6 0,5/10 beides bfair

        Viel Glück allen

        Kommentar


          #5
          Israelische Liga, 19.00 Uhr

          Maccabi Haifa – Hapoel Tel Aviv
          <o:p> </o:p>
          meine folgende analyse interpretiere ich nur aus den statistischen daten. heute spielt der tabellenerste gegen den tabellenzweiten. maccabi hat eine tolle bilanz, sie haben aus 18 spielen, 17 siege heraus geholt. die niederlage ist schon mehrere spieltage her. die bilanz für die heimspiele, brauche ich jetzt nicht exquisit aufzuführen J. hapoel tel aviv hat ebenfalls eine gute bilanz vorzuweisen, kann mit macabi keineswegs mithalten. die bilanz sieht wie folgt aus: 12 5 1, die niederlage gabs am letzten aufeinandertreffen mit haifa. aus den letzten 4 auswärtsspielen konnte tel aviv 2 siege und 2 unentschieden verbuchen.
          <o:p> </o:p>
          ich gehe heute davon aus, dass maccabi weiter richtung meisterschaft marschiert, daher mein tipp:
          <o:p> </o:p>
          Maccabi @ 1,95
          Zuletzt geändert von viki84; 25.01.2010, 16:34.
          !!!Slava Ukraini!!!

          Kommentar


            #6
            Frankreich

            Lique 2

            Metz - Caen

            Anpfiff 20 Uhr 45

            Metz ist 6ter mit 31 Punkten und 23.20 Tore.

            Metz hat aus unverständlichen Gründen in der Winterpause ihren besten Stürmer Cisse (8 Tore) nach Freiburg und Nachwuchsstürmer N`Diaye (21 Jahre, Nationalspieler Senegals) nach Ahlen verkauft. Zudem verlieh man den 23 Jährigen Bregerie nach Chateroux.

            Nach dem Verkauf von Cisse bzw. N`Diaye hat man den Sturm entscheid geschwächt. Mit Mendy und Omotoyssi hat man nur noch 2 zweitligataugliche Stürmer im Kader.

            Caen ist Tabellenführer 42 Punkten und 31;15 Tore.
            Erstligaabsteiger Caen ist das beste Team der Liga. Zudem verfügt man über die stärkste Offensive bzw. Defensive der Liga.

            Mit Lanqil und Nivet (zusammen 14 Tore) verfügt man über ein torgefährliches Mittelfeld. Dazu kommt noch der starke Mittelstürmer Toudic (5 Tore).

            Fehlen werden bei Caen Deroin (9 Einsätze) und Eluchans (17 Einsätze).

            Fazit: Caen ist Favorit. Man ist auf jeder Position dem Gegner überlegen. Nach dem Verkauf von Cisse und N`Diaye wird Metz weitere Probleme in der Offensive bekommen. Es macht den Eindruck als würde Metz die Aufstiegsambitionen ad Acta gelegt haben.

            Ich wette 4/10 Sieg Caen bei Bwin zu 2,70 !!!

            Diese Quoten auf den Favoriten ist ein Versuch wert.

            Kommentar


              #7
              Zitat von lewnhauer Beitrag anzeigen
              Energie Cottbus - MSV Duisburg

              Die strauchelnden Cottbusser gegen an den Aufstiegsplätzen schnüffelnden Duisburger,so lautet die abschließende Partie des 19. Spieltages der 2 Fussballbundesliga.

              Cottbus zuHause mit 4-1-3 ,eher durchwachsen.

              Duisburg away 5-1-3 recht ordentlich.

              So könnten sie spielen


              Tremmel (30) - Straith (38), Burca (27), Brzenska (25), Ziebig (17) - Shao (20), Kruska (18), Angelov (4), Dum (5) - Kweuke (11), Jula (9)
              Trainer: Wollitz


              Link entfernt - Link entfernt, Link entfernt, Schlicke (4), Link entfernt - Link entfernt, Link entfernt, Link entfernt - Link entfernt - Link entfernt, Link entfernt
              Trainer: Sasic



              Cottbus hat auf Platz 13 mit 23 Punkten zwar nichts mit den Abstiegsrängen zu tun,doch ist man weit hinter den eigenen Ansprüchen (Wiederaufstieg) zurück . Zu Platz 3 sind es bereits 11 Punkte. Gewinnt man heute 8 Punkte ,immernoch eine Menge Holz.

              Dusiburg steht besser da.Mit nur 3 Punkten Rückstand auf Platz 3 ist man wieder im Soll und kann heute mit einem Sieg aufschließen.

              Cottbus hat letzte Woche in Augsburg 1:3 verloren.Augsburg im Moment in starker Form,Dusiburg gewann zuHause gegen desolate Frankfurter 5:0.

              Klar sind die Quoten auf Duisburg verlockend,doch ich schätze die Manschaft noch nicht stark(reif) genug ein um solche Kampfspiele wie in Cottbus heute souverän zu gestalten.Zudem Cottbus eigentlich eine gute Vorbereitung gehabt und auch in der Liga zuHause längern ungeschlagen.

              Gehe heute von einem ganz engen Spiel aus.1X2 für mich NoBet,dem allgemeinen Over - Trend kann ich mich nicht anschließen. Es sind Temperaturen von etwa -10 Grad angekündigt,der Platz wird schwierig zu bespielen sein ,all das sieht eher nach wenig Toren aus. Zudem Cottbus @ home zuletzt eher torarm,so wie Dusiburg away auch. Erwarte hier kein Torfestival....

              Deshalb

              Duisburg - Cottbus under 2,5 1,98 6/10 bfair
              under 1,5 3,9 2/10 bfair

              Correct Score 0:0 @ 13 0,5/10
              1:1 @ 7,6 0,5/10 beides bfair

              Viel Glück allen
              Bin echt niemand, der fremde Picks schlecht redet, aber imo siehst du hier einige Dinge falsch.

              Das die Temperaturen nicht gut sind, ist wohl klar und wirklich warm war es 2010 bisher in keinem Spiel in Deutschland. Trotzdem hat Cottbus eine Rasenheizung und die Spieler kennen die Bedingungen schon vom letzten Wochenende und auch vom Training, denke dass das nicht wirklich ein Argument für das under 2,5 ist.

              Außerdem: in der Hinrunde waren beide Teams die over 2,5 Teams schlecht hin. In der Abwehr haben beide große Probleme gehabt (was bei MSV auch daran liegt, dass die Innenverteidigung zu groß gewachsen ist und zu langsam ist), aber nach vorne klappte es bei beiden Mannschaften sehr gut. Beim MSV fehlen zwar leider Wagner und Larsen, aber das schon seit Längerem. Caiuby und Baljak halte ich übrigens für ähnlich stark.

              Cottbus' Sturm gefällt mir gut, gerade der Kweuke findet immer besser in die Mannschaft. Die Abwehr hat ebenfalls das Problem, dass die mMn zu langsam ist, ein 1,96m-Hüne wie Brenzka wird gegen einen schnellen Stürmer wie Caiuby seine Probleme bekommen, garantiert!

              Das over ist für mich ein klarer Value-Pick, über mein DNB Duisburg kann man evtl. eher streiten. Aber ich finde die Quoten auf Duisburg nen Tick zu hoch und denke, dass sie gute Chancen haben 3 Punkte aus Cottbus zu entführen, aus den o.g. Argumenten. Ein 2:1 oder 3:2 für Cottbus ist ebenfalls denkbar, deshalb ist das DNB Duisburg kein Pflicht-Tipp, aber das over 2,5 sollte normal durchgehen.

              Kommentar


                #8
                Zitat von FrankB4 Beitrag anzeigen
                Frankreich

                Lique 2

                Metz - Caen

                Anpfiff 20 Uhr 45

                Metz ist 6ter mit 31 Punkten und 23.20 Tore.

                Metz hat aus unverständlichen Gründen in der Winterpause ihren besten Stürmer Cisse (8 Tore) nach Freiburg und Nachwuchsstürmer N`Diaye (21 Jahre, Nationalspieler Senegals) nach Ahlen verkauft. Zudem verlieh man den 23 Jährigen Bregerie nach Chateroux.

                Nach dem Verkauf von Cisse bzw. N`Diaye hat man den Sturm entscheid geschwächt. Mit Mendy und Omotoyssi hat man nur noch 2 zweitligataugliche Stürmer im Kader.

                Caen ist Tabellenführer 42 Punkten und 31;15 Tore.
                Erstligaabsteiger Caen ist das beste Team der Liga. Zudem verfügt man über die stärkste Offensive bzw. Defensive der Liga.

                Mit Lanqil und Nivet (zusammen 14 Tore) verfügt man über ein torgefährliches Mittelfeld. Dazu kommt noch der starke Mittelstürmer Toudic (5 Tore).

                Fehlen werden bei Caen Deroin (9 Einsätze) und Eluchans (17 Einsätze).

                Fazit: Caen ist Favorit. Man ist auf jeder Position dem Gegner überlegen. Nach dem Verkauf von Cisse und N`Diaye wird Metz weitere Probleme in der Offensive bekommen. Es macht den Eindruck als würde Metz die Aufstiegsambitionen ad Acta gelegt haben.

                Ich wette 4/10 Sieg Caen bei Bwin zu 2,70 !!!

                Diese Quoten auf den Favoriten ist ein Versuch wert.
                Ich habe zwar auch auf Caen gewettet, allerdings bekommt man am Markt immerhin Quoten von 3,6 (bet3000), da ist es doch fatal eine 2,7 zu spielen , wobei die Quote bei den Asiaten und Betfair bei ca. 3,3 auf Caen steht. Ansonsten stimme ich deiner Analyse voll zu, Metz auch mit erheblichen finanziellen Problemen.

                Kommentar


                  #9
                  Serie B

                  Anpfiff 20 Uhr 45

                  Leece vs Piacenza

                  Leece kann mit einem Sieg die Tabellenspitze übernehmen.

                  Ich erwarte das die Sturmreihe Corvia, Baclet und Marilungo (zusammen 20 Tore) Heute ein Offensivfeuerwerk anbrennen wird.

                  Fehlen wird Edinho (zu Palmeiras gewechselt)

                  Piacenza spielt eine entäuschende Saison. Man steht völlig unerwartet mit 21 Punkten auf dem vorletzten Platz. Das Torverhältniss von 16 zu 26 zeigt deutliche die Probleme des Team. 16 Tore in 21 Spielen sind viel zu wenig.

                  Fazit: Leece ist eines der besten Teams der Serie B. Gegen das offensivschwache Piacenza erwarte ich einen klaren Sieg. Zudem liegt der Druck bei den Gästen. Verliert Leece bleibt man punktgleich mit Überraschungstabellenführer Cesena auf Platz 3. Verliert Piacenza beträgt der Abstand auf die Relegations Playoffs 4 Punkte.

                  Ich wette 3/10 Sieg Leece bei HCD-1 Piacenza bei Bwin zu 2,25

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von Streifenkarl Beitrag anzeigen
                    Ich habe zwar auch auf Caen gewettet, allerdings bekommt man am Markt immerhin Quoten von 3,6 (bet3000), da ist es doch fatal eine 2,7 zu spielen , wobei die Quote bei den Asiaten und Betfair bei ca. 3,3 auf Caen steht. Ansonsten stimme ich deiner Analyse voll zu, Metz auch mit erheblichen finanziellen Problemen.
                    Richtig, aus mir unverständlichen Gründen steigen seit 1 Stunde die Quoten auf Sieg Caen an. Mittlerweile Bwin 3,20 .....

                    Ich rate auf den Zug Caen aufzuspringen, aber wie immer, ohne Gewähr.

                    Viel Glück

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von FrankB4 Beitrag anzeigen
                      Richtig, aus mir unverständlichen Gründen steigen seit 1 Stunde die Quoten auf Sieg Caen an. Mittlerweile Bwin 3,20 .....

                      Ich rate auf den Zug Caen aufzuspringen, aber wie immer, ohne Gewähr.

                      Viel Glück
                      Die Quoten sind schon verlockend aber Metz ist das 3. stärkste Heimteam. In den bisherigen 10 Heimspielen hat man ne Statistik von 7-3-0. Cean auswärts 3-4-2!
                      Spricht nicht so für Cean.

                      Und die Formtabelle spricht auch nicht wirklich für Cean (3-2-1) und Metz (2-3-1).

                      Die Ausfälle wiegen übrigens nicht so schwer.

                      Ich würde den Pick nicht einpacken!!!

                      Euch aber viel Glück....
                      Zuletzt geändert von sanclassix; 25.01.2010, 19:05.
                      Mein Wettspezi und

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von igu Beitrag anzeigen
                        Charlton Athletic – Leyton Orient
                        (Mo 25 Jan 20:45)

                        Charlton derzeit 3., sehr gut in Form, seit 11 Spieltagen ungeschlagen, erst mit 2 Niederlagen nach 26 Spieltagen. Zuhause mit 9-4-0 in dieser Saison noch unbesiegt.
                        Mit einem Sieg wäre man punktegleich mit Leeds (2.) und Norwich (1.).
                        Zum Personellen: Sam Sodje (IV) hat noch ein Spiel Sperre, Kelly Youga (LV) fehlt seit Ende November verletzungsbedingt, ansonsten sind keine Ausfälle zu beklagen.

                        Leyton auf dem 19. Platz, nur einen Punkt vor einem Abstiegsplatz. Auswärts erst mit 2 Siegen aus 12 Spielen, davon einer noch vom 1. Spieltag gegen Bristol und der 2. gegen den Tabellenvorletzten Wycombe. Am letzten Spieltag zwar mit einem Heimsieg gegen Yeovil, dieser sollte aber nicht überbewertet werden, da Yeovil auswärts eines der schwächsten Teams der Liga ist.
                        Zum Personellen: Ben Chorley (IV) kann nach seiner abgesessenen Sperre wieder eingesetzt werden.

                        Das Hinspiel endete mit einem 2:1 Auswärtserfolg für Charlton.

                        Die Quote für den Heimsieg relativ grenzwertig, und ich hab einige Zeit überlegt, ob ich den Pick zu der Quote hier überhaupt bringen soll. Aber eigentlich spricht nicht wirklich etwas gegen Charlton, ein Heimsieg ohne Wenn und Aber Pflicht und Leyton auswärts einfach zu harmlos.

                        Tipp 1 @ 1.45 bei diversen Bookies 7/10

                        Edit: Wegen der Frage, ob ich hier eine HC-Wette empfehle:
                        Wenn man sich die bisherigen Ergebnisse beider Teams ansieht, klar nein.
                        Charlton nach 26 Spielen 7 mal mit HC gewonnen (und davon gleich 4 Stück noch zu Saisonbeginn).
                        Leyton nach 25 Spielen erst 3 mal im HC besiegt worden. Selbst Leeds gewann zuhause nur 1:0 gegen Leyton.
                        Also rein statistisch gesehen sind die Handicap Quoten totaler Müll, am ehesten wirds ein 2:1 o.ä. für Charlton.
                        Ergänzung:

                        Charlton - Leyont Orient ist ein Londoner Nachbarschaftsderby. Beide Teams haben nicht das beste Verhältniss. Natürlich ist Charlton Favorit, aber in einem Derby ist alles möglich. Leyton wird mit 1000 % Motivation und großer Unterstützung ihres Anhangs Vollgas geben. Zudem wird der Clash live im englischen TV übertragen was zusätzlich Kräfte frei setzen wird.

                        Mit den Neuzugängen Adams, Fulhams Leihgabe Briggs und dem von einer Sperre zurückkomenden Chorley ist Leyton qualitativ stärker als vor Wochen. Das Mittelfeld mit Thorton und Chambers ist stark. Zudem hat man mit Mc Gleish (9 Tore) und Jarvis (5 Tore) torgefährliche Leute in seinen Reihen.

                        Leyton ist stärker als es der Tabellenplatz aussagt.

                        Aufgrund der X-Gefahr für mich NO-BET !

                        Dir trotzdem viel Glück

                        Frank

                        PS: habe einen interessanten Pick gefunden, 1/10 HCD-1 Leyton für Leyton bei Bwin zu 2,8
                        Zuletzt geändert von PfälzerSince73; 25.01.2010, 19:02.

                        Kommentar


                          #13
                          Bet365 live

                          Benfica All Stars-Zidane XI Spielstand 2-1 35min

                          Quote auf X 5,5 conf 3/10

                          Diese Charity Spiele enden ja oft Remis

                          und dieser Kurs viel zu hoch für mich!

                          Kleiner Versuch hier immer wert.

                          Ein 3-3,4-4 immer drinnen.

                          [[sabber]]

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von lewnhauer Beitrag anzeigen
                            Energie Cottbus - MSV Duisburg

                            D
                            Deshalb

                            Duisburg - Cottbus under 2,5 1,98 6/10 bfair
                            under 1,5 3,9 2/10 bfair

                            Correct Score 0:0 @ 13 0,5/10
                            1:1 @ 7,6 0,5/10 beides bfair

                            Viel Glück allen
                            0:1 FT

                            dickes Plus,Baljak macht in der 90 den Jackpot kaputt

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von AmazingStyle Beitrag anzeigen
                              Direkt aus dem Vorschauordner:

                              Energie Cottbus - MSV Duisburg

                              Deutsch: Energie Cottbus mit einer äußerst enttäuschenden Hinserie, vor allem weil die Defensive oft nicht gut stand. Trotzdem gab Trainer "Pele" Wollitz das Ziel aus, in die 1. Bundesliga aufzusteigen. Gerade gegen spielerisch starke Teams hatte Cottbus seine Probleme, man verlor zu Hause u.a. gegen Kaiserslautern, Fürth und KSC und jedes mal hielt die Abwehr nicht. Obwohl man jedes mal selber traf, gab es gegen FCK 2, gegen Fürth 3 und gegen den KSC sogar 4 Gegentore. Gegen schwächere Teams wie Ahlen, RWO oder Frankfurt gewann man allerdings stets souverän, nämlich 4:0 gegen RWA, 3:0 gegen RWO und auch noch 3:0 gegen den FSV Frankfurt. Ihr seht, gegen schwache Angriffsreihen steht die Defensive, aber falls der Gegner offensiv spielt und Druck ausübt hat Cottbus seine Schwierigkeiten. Noch ein kleiner Negativpunkt: Wollitz konnte unter der Woche nicht mit seiner Mannschaft gemeinsam auf dem Trainingsplatz stehen, weil ihn eine Grippe plagte. Das Training leitete sein Assistent. Des Weiteren fehlt auch der ein oder andere Spieler, u.a. sind Miatke, Sörensen und Adi aufgrund von Verletzungen nicht im Kader, Bittroff hingegen ist nach seiner 5. Gelben Karte gesperrt.
                              Duisburg hingegen spielt zur Zeit echt stark, zum Jahresauftakt gab es einen 5:0 Kantersieg gegen den FSV Frankfurt. Gerade die Offensivreihe macht einen sehr guten Eindruck (mit Neuzugang Baljak aus Mainz und auch Dario Vidosic [kam aus Nürnberg] wird heute wohl sein Debüt für die Zebras geben). Die Defensive stand zuletzt zwar etwas besser, aber gerade die Innenverteidigung mit Björn Schlicke ist viel zu langsam und anfällig gegen schnelle, agile Stürmer. Fahrenhorst fällt aus und er wird von Tiago ersetzt, aber jeder der Tiago mal gesehen hat, wird mir zustimmen, dass er ebenso langsam ist und ein Risiko für die Defensive der Duisburger darstellt.
                              Trotzdem gehe ich von einem Auswärtssieg aus. Beide Abwehrreihen sind natürlich sehr anfällig, aber die Formkurve zeigt beim MSV klar nach oben (und man muss gegenüber FCA, Fortuna & Co. nachziehen), Cottbus hatte zuletzt seine Probleme und muss nun endlich mal was zeigen. Over und auch AHC0 Duisburg scheint eine gute Wahl.

                              Englisch: First of all there is Energie Cottbus, they came from the 1. Bundesliga. The first round was very disapointing for Cottbus because they just rank on the 13th place, far away from a promotion place and with much bad games. They had basicly problems against stronger sides and primarily against sides like Duisburg which plays good offensive soccer. The first leg beetween this two sides was a 2:2 but Duisburg played much better. Cottbus lost the first game in 2010 away in Augsburg (3:1) but Augsburg is unbeatable at the moment. Their coach "Pele" Wollitz has got big promotion pretensions and he is confident that Cottbus will play a good second round. But in my opinion the defense problems from Cottbus are too huge. Their offensive potential is good but the defense has got big problems against strong sides. Moreover they lost 3 times in this season at home against similiar sides like Duisburg: 2:4 against Karlsruhe, 1:3 against Fürth and 1:2 against Kaiserslautern. However they beat at home poor sides like Frankfurt or Oberhausen but against strong sides they had huge problems in the past. And there is another negative thing: Cottbus' coach Wollitz was ill and the team could not train with their coach together in the week. But not enough: Franke, Miatke, Adi, Fandrich and Sörensen are injured. Furthermore Alexander Bittroff is suspended.

                              On the contrary Duisburg is in a very good condition. In my opinion they are one of the strongest sides in the league but they had bad luck in the first round with injuries. But after the suspension of their coach Peter Neururer they played amazing. Their new coach Milan Sasic is a very good one and they played good soccer with Sasic as the coach. 6 wins, 2 draws and only 1 defeat: that is the statistic from the last 9 games. Duisburg has got many long-term injured players but they are able to compensate if you look at their last results. They have got the demand to win in Cottbus if they want to keep contact to the promotion places. By the way Duisburg bought a new player, Vidosic from 1. FC Nurnberg and I think that he will help Duisburg (maybe he will play tommorow against Cottbus). Furthermore Baljak will play, they bought him in the winter break and he scored in his first game against Frankfurt last Sunday. You see, Duisburg has got two good new players.

                              All in all I think that we can expect an away win here. Moreover I think that there will be much goals because both teams wants to win, both teams have got defense problems sometimes and both teams have got good strikers.

                              Prediction: MSV Duisburg AHC0 DNB (DRAW NO BET) @2,16 (188bet) / MEDIUM (+)
                              Prediction: OVER 2,5 GOALS @1,98 (188bet) / MEDIUM (-)
                              Prediction: OVER 3,5 GOALS @3,25 (William Hill) / SMALL (-)
                              FT 0:1.
                              Auf jeden Fall verdienter Auswärtssieg, Duisburg hat gerade gegen Ende einfach mehr investiert. Cottbus zwar manchmal im Pech, aber gegen Ende war es zu wenig von Energie. Over-Potenzial war auf jeden Fall da, verschossener Elfmeter, Aluminium und noch ein paar Großchancen, aber hatte nicht sollen sein. Insgesamt +-0.

                              Kommentar

                              Willkommen!
                              Es sieht so aus, als ob Du dich gerne am Thema beteiligen würdest. Du musst dich anmelden oder registrieren, um in diesem Thema antworten zu können.

                              Sportwetten Newsletter


                              Anmeldung für den kostenlosen Newsletter
                              Im Newsletter informieren wir über aktuelle Bonusaktionen und Gewinnspiele.
                              widgetinstance 1333 vBForumDE Important Links
                              18 Plus Icon
                              Wettforum.info
                              Lädt...
                              X
                              Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.