X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Deutschland 2. Bundesliga & 3. Liga 28.10.-3.11.2019

    Wetttipps 2. Bundesliga, 3., Liga

    STSbet Test & Erfahrungen

    Jetzt bei STS: 120 Euro Bonus mit Code WETTFORUM - Hier klicken

    #2
    2. Liga
    Sandhausen – Wehen
    Die Fakten zu Sandhausen
    Tabellenplatz 15 nach 10 Spielen (12 Punkte), 3 Siege, 3 Unentschieden u. 4 Niederlagen, 10:11 im Torverhältnis.
    Sandhausen Heim in 6/6 (Wettbewerbsübergreifend): 2 Siege, 2 Unentschieden, 2 Niederlagen. Nur 2 Spiele endeten über – dann sogar über 3.5, nur 3/6 endeten im bts. Es gelang den Sandhausenern in nur 4/6 Spielen jeweils mind. Ein Heimtor zu erzielen. In 2/6 Spielen konnte man mind. 2 Heimtore erzielen.
    Der Sieg gegen Nürnberg 3:2 stach von der Leistung her noch am besten heraus, wobei das 2:2 zuletzt gegen Aue auch nicht so schlecht war, immerhin konnte man Defensivstarke Auer 2 Tore einschenken.
    Fehlen werden: Klingmann u. Bouhaddouz.
    Zurück im Kader ist Gislason.

    Die Fakten zu Wehen:
    Tabellenplatz 18 nach 10 Spielen (8 Punkte), 2 Siege, 2 Unentschieden u. 6 Niederlagen, 13:24 im Torverhältnis.
    Wehen Auswärts in 6/6 (Wettbewerbsübergreifend): 1 Sieg, 2 Niederlagen, 3 Unentschieden. 5/6 über 2.5, 3/6 über 4.5 und in 2/6 fielen sogar 6 Tore! Alle 6 Partien endeten im bts. Wehen konnte demnach in jedem Spiel ein Auswärtstor erzielen, in 4/6 Spielen gelangen sogar 2 oder mehr Tore.
    Die Überraschung überhaupt gelang als man in Stuttgart zu Gast war und dort ein 1:2 Sieg mit nach Hause nahm. Zuletzt gab es im Freundschaftsspiel gegen die Erstligavertretung aus Paderborn ein 3:3.
    Für Wehen ist es das erste Flutlichtspiel in dieser noch jungen Saison.
    Fehlen werden: Schwadorf, Schönfeld, Lyska, Wachs, Tietz u. Kyereh.
    Fraglich sind auch: Dams, Aigner, Titsch, Rivero u. Mißner.
    Zurück im Mannschaftstraining sind Vogel und Leibold.

    Zur aktuellen Situation
    Zum SV die schwäche liegt meiner Meinung nach ganz klar im Bereich der Chancenverwertung, hinten steht man oft relativ gut, wobei man auch hier immer wieder anfällig ist. Für mich ganz klar fehlendes Risiko in der Vorwärtsbewegung. So kann man nichts erzwingen und sich auch kein Selbstvertrauen holen.
    Wehen Wiesbaden momentan im absoluten Aufwärtstrend so gelang es dem Team 7 seiner 8 Punkte alleine in den letzten 3 Partien geholt. Das stellt schon einen sehr guten Schnitt dar, dass Problem der Mannschaft ist nicht fehlendes Risiko, sondern meiner Meinung nach die Eingewöhnungszeit in Liga 2 da man ja als Aufsteiger in die Liga gegangen ist, da war doch klar, dass man nicht von heute auf morgen die Bäume ausreißt.

    Rehm erwartet heute ein sehr Intensives Spiel, er selber fordert diesbezüglich auch von seinen Spielen Laufbereitschaft, Härte und Gier. Die Anweisung und taktische Ausrichtung wird ein offensives Pressing sein. Ein abwarten u. mal sehen was kommt, kommt für Rehm nicht in Frage, er selber Spricht davon, dass es die aktuelle Situation einfach nicht zulässt.

    Quelle: https://svww.de/news/artikel/mit-gie...-zweitligisten

    Für beide Teams stellt das eine Art 6 Punktespiel dar. Für Sandhausen gilt es sich irgendwie aus dem Tabellenkeller abzusetzen, gewinnt man heute, kann man bis auf den 7. Tabellenplatz klettern.
    Für Wehen gilt es darum Punkte zu holen, um nicht den Anschlussplatz an die „Nichtabstiegsplätze“ zu verlieren. Immerhin könnte man mit einem Sieg auf Platz 16 rutschen.
    Sandhausen befindet sich zu hause in einem positiven Trend, den will man versuchen zu nutzen und fortzuführen.
    Bei Wehen ist die Situation noch etwas schlechter, aber der Trend dafür noch besser. Die Form spricht dementsprechend meiner Meinung nach für Wehen, diesbezüglich finde ich die Quote von 4.2 (Diverse) auf den Gast schon für zu hoch. Auf das x2 gibt es eine 1.95 (Diverse).
    Das die Wehener generell sehr offensiv ausgerichtet sind, wird auch in der Torgefährlichkeit der letzte Spiele deutlich. Bis auf die Spiele gegen Hannover (0:3), Regensburg (0:5) und Bielefeld (2:5), gab es keine deutlichen Ergebnisse, generell bleibt festzuhalten, dass die Spiele mit Beteiligung des Aufsteigers sehr über lastig sind.
    Spiele mit Sandhausener Beteiligung sind in der Regel eher under lastig, darauf möchte ich auch gezielt nochmal drauf hinweisen!
    Ich erwarte heute aber eine Sandhausener Mannschaft die ihre Chance wittert, die da heißt ein Sieg ist im Rahmen des möglichen, wenn nicht heute wann denn dann? Wehen sollte da mit Blick auf der Tabelle der potentiell am besten geeignetste Gegner sein.
    Die Wiesbadener, werden sich hier aber in keinem Fall verstecken immerhin erwartet Rehm von seiner Truppe heute Leistung, eine Reaktion auf die fehlende Einstellung im Heidenheim Spiel.
    Ich überzeugt einfach der Willen und das potential des Spiels, mit Blick darauf, dass keiner Mannschaft ein x reicht, sondern beide Teams dringend 3 Punkte benötigen.

    Meine Empfehlung:
    Über 3.5 @2.6 4/10
    1. Halbzeit treffen beide? Ja! @4 1/10
    CS: 3:3 @50 0,5/10
    Alle Quoten von bet3000
    Zuletzt geändert von LilSaint69; 28.10.2019, 10:26. Grund: Quote 3:3 auf 50 rauf.
    Achtung Spielsüchtig!!! WICHTIG! ---> platzierte EH
    bis 1 EH ---> J4fun! (max. 10 %) /// bis 2 EH ---> (11-30 %)
    bis 4 EH ---> (31-60 %) /// bis 8 EH ---> (61-90 %)
    Die Wahrscheinlichkeit gibt MEINE Subjektivität wieder!!!!

    Kommentar


      #3
      Zitat von LilSaint69 Beitrag anzeigen
      2. Liga
      Sandhausen – Wehen

      [...]
      Meine Empfehlung:
      Über 3.5 @2.6 4/10
      1. Halbzeit treffen beide? Ja! @4 1/10
      CS: 3:3 @50 0,5/10
      Alle Quoten von bet3000
      0:0 FT macht -5.5 EH

      Was für ein schwaches 2. Ligaspiel ... da brauch ja kein Mensch mehr davon sprechen, dass das die stärkste 2. Liga der Welt ist .

      Sandhausen absolut mutlos gegen den tabellenletzten udn Aufsteiger mal etwas zu riskieren.

      Und Rahm kann sich ja seine Sprüche in Zukunft auch klemmen, gierige Jungs wollte er, selbst nach der Roten Karte in der 63. haben die es nicht gebacken bekommen ein Fußballspiel drauß zu machen.
      Achtung Spielsüchtig!!! WICHTIG! ---> platzierte EH
      bis 1 EH ---> J4fun! (max. 10 %) /// bis 2 EH ---> (11-30 %)
      bis 4 EH ---> (31-60 %) /// bis 8 EH ---> (61-90 %)
      Die Wahrscheinlichkeit gibt MEINE Subjektivität wieder!!!!

      Kommentar


        #4
        2.Bundesliga Hannover 96 : SV Sandhausen Heute 18:30 Uhr

        Heute muss der erste Heimsieg her, gibt keine Ausreden mehr ansonsten kann Mirko Slomka die Koffer packen. Auswärts passen die Leistungen, der Sieg in Dresden war gut herausgespielt und zuletzt das 3:3 beim starken Aufsteiger in Karlsruhe noch besser. In der 94 min schlafen sie hinten wieder.

        Heute finde ich die Aufstellung im 4 1 2 3 optimal. Sie brauchen vorne Überzahl, der SVS wird ihnen kaum Platz geben um sich da breit entfalten zu können.Wichtig ist auch, das die beiden Mittelfeldspieler Stendera, Ex-Frankfurter, der verfügt über fußballerischer Klasse die er oft zu wenig einbringt und Prib weiter nach vorne nachrücken. Der Abstand muss gering sein zu den Stürmern, damit sie die zweiten Bälle besser bekommen können. Drei-Mann-Sturm mit Weydandt, Ducksch und Teuchert, die müssen konsequent über 90 min vorne draufgehen.Gegen Osnabrück war Haraguchi ein Ausfall, Anton auf der 6er Position auch nicht überzeugend, der ist aber heute gesperrt, genauso wie Torhüter Zieler. 4er Kette auch in Ordnung wenn sie konzentriert verteidigen mit Korb, Franke, Elez und Albornoz, der war in Dresden aber völlig von der Rolle.

        Zum SVD, die des öfteren live gesehen. Eine schwerzubespielende Mannschaft,ohne herrausragende Fußballer. Das kollektiv macht sie so stark. Und die Stärken liegen halt auch in der Verteidigung. Auswärts 1 1 3 Bilanz 3:5 Tore. Mit insdesamt 11 kassierten Toren haben sie hinter dem HSV und Osnabrück die drittbeste Abwehr. Zenga links offensiv stark gegen Aue fällt aus und auch Paurevic ist Gelb-Rot gesperrt. Doppelspitze sollte Bouhaddouz und Behrens bilden,beide nicht ungefährlich mit 6 Treffer in der Saison, das kann sich sehen lassen. 4:2 für Behrens.

        Meine Wette: Heute muss einfach der Heimsieg her für H96. Der Wille und unbändiger Kampfgeist vor etwa 25000 Zuschauer und der Heimvorteil solten den Ausschlag geben.

        Tipp: Sieg Hannover 96 Quote 2,0 bei Bet 3000 6 EH. Hab das im Divers in der Kombi auch empfohlen im System 2 und 3 aus 3. Wem das besser gefällt könnte das spielen. Wer denkt ich liege falsch bekommt auf die DC SVS 1,85 Quoten.

        Kommentar


        • wernilein
          wernilein kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          Danke Clark da gebe ich dir schon recht. Ihr seid alle "Frankfurter Jungs" das wirst ihr besser als ich.Die beiden Vorlagen gegen Dresden waren aber fussballerische Klasse.Lieben Gruß aus Freiburg und danke für den Kommentar.

        • miro1916
          miro1916 kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          Würde ich auch so spielen, allerdings ist Paurevics Ausfall eher eine Verstärkung für Sandhausen und kein Verlust.

        • wernilein
          wernilein kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          Danke miro1916 der ist mir auch noch nie positive aufgefallen. Wollte nur darauf hinweisen das er gesperrt ist.

        #5
        Zitat von wernilein Beitrag anzeigen
        2.Bundesliga Hannover 96 : SV Sandhausen Heute 18:30 Uhr

        Heute muss der erste Heimsieg her, gibt keine Ausreden mehr ansonsten kann Mirko Slomka die Koffer packen. Auswärts passen die Leistungen, der Sieg in Dresden war gut herausgespielt und zuletzt das 3:3 beim starken Aufsteiger in Karlsruhe noch besser. In der 94 min schlafen sie hinten wieder.

        Heute finde ich die Aufstellung im 4 1 2 3 optimal. Sie brauchen vorne Überzahl, der SVS wird ihnen kaum Platz geben um sich da breit entfalten zu können.Wichtig ist auch, das die beiden Mittelfeldspieler Stendera, Ex-Frankfurter, der verfügt über fußballerischer Klasse die er oft zu wenig einbringt und Prib weiter nach vorne nachrücken. Der Abstand muss gering sein zu den Stürmern, damit sie die zweiten Bälle besser bekommen können. Drei-Mann-Sturm mit Weydandt, Ducksch und Teuchert, die müssen konsequent über 90 min vorne draufgehen.Gegen Osnabrück war Haraguchi ein Ausfall, Anton auf der 6er Position auch nicht überzeugend, der ist aber heute gesperrt, genauso wie Torhüter Zieler. 4er Kette auch in Ordnung wenn sie konzentriert verteidigen mit Korb, Franke, Elez und Albornoz, der war in Dresden aber völlig von der Rolle.

        Zum SVD, die des öfteren live gesehen. Eine schwerzubespielende Mannschaft,ohne herrausragende Fußballer. Das kollektiv macht sie so stark. Und die Stärken liegen halt auch in der Verteidigung. Auswärts 1 1 3 Bilanz 3:5 Tore. Mit insdesamt 11 kassierten Toren haben sie hinter dem HSV und Osnabrück die drittbeste Abwehr. Zenga links offensiv stark gegen Aue fällt aus und auch Paurevic ist Gelb-Rot gesperrt. Doppelspitze sollte Bouhaddouz und Behrens bilden,beide nicht ungefährlich mit 6 Treffer in der Saison, das kann sich sehen lassen. 4:2 für Behrens.

        Meine Wette: Heute muss einfach der Heimsieg her für H96. Der Wille und unbändiger Kampfgeist vor etwa 25000 Zuschauer und der Heimvorteil solten den Ausschlag geben.

        Tipp: Sieg Hannover 96 Quote 2,0 bei Bet 3000 6 EH. Hab das im Divers in der Kombi auch empfohlen im System 2 und 3 aus 3. Wem das besser gefällt könnte das spielen. Wer denkt ich liege falsch bekommt auf die DC SVS 1,85 Quoten.
        Sollte eigentlich ein Kommentar werden...aber zu viele Zeichen!

        Gebe dir da schon Recht, das ein Heimsieg her muß! Allerdings war das auch meine Meinung zu fast allen Heimspielen. Die Leistungen bisher bei 96 durchwachsen. Auswärts besser als zu Hause. Zu Hause steckt irgendwie der Wurm drin. Vielleicht liegt es aber auch daran, das die Ausweismannschaft nie wirklich mitspielen will. 96 hat da absolute Probleme ein Spiel aufzuziehen. Diese Herausforderung müssen sie heute Meistern, sonst wird das nichts! Die Aufstellung von 96 ist wohl klar auf Kampf ausgelegt! Technisch starke Spieler sitzen vorerst noch auf der bank! Meistens kann man die Einstellung von 96 in den ersten 10 min erkennen. Werde wohl abwarten und dann live einsteigen. Wünsche dir trotzdem eine richtige Vorhersage!
        Zuletzt geändert von zwoern; 01.11.2019, 16:53.

        Kommentar


        • wernilein
          wernilein kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          Danke zwoern für deinen Beitrag. Nur gegen Osnabrück höher angespielt. Gegen Nürnberg gegen sie. Die spielten volle Pulle mit, zu schnell für H96. Regensburg zum Auftakt war undankbar, Fürth noch schwerer zu bespielen. Bielefeld eine Klasse besser.

        #6
        Zitat von wernilein Beitrag anzeigen
        2.Bundesliga Hannover 96 : SV Sandhausen Heute 18:30 Uhr

        Heute muss der erste Heimsieg her, gibt keine Ausreden mehr ansonsten kann Mirko Slomka die Koffer packen. Auswärts passen die Leistungen, der Sieg in Dresden war gut herausgespielt und zuletzt das 3:3 beim starken Aufsteiger in Karlsruhe noch besser. In der 94 min schlafen sie hinten wieder.

        Heute finde ich die Aufstellung im 4 1 2 3 optimal. Sie brauchen vorne Überzahl, der SVS wird ihnen kaum Platz geben um sich da breit entfalten zu können.Wichtig ist auch, das die beiden Mittelfeldspieler Stendera, Ex-Frankfurter, der verfügt über fußballerischer Klasse die er oft zu wenig einbringt und Prib weiter nach vorne nachrücken. Der Abstand muss gering sein zu den Stürmern, damit sie die zweiten Bälle besser bekommen können. Drei-Mann-Sturm mit Weydandt, Ducksch und Teuchert, die müssen konsequent über 90 min vorne draufgehen.Gegen Osnabrück war Haraguchi ein Ausfall, Anton auf der 6er Position auch nicht überzeugend, der ist aber heute gesperrt, genauso wie Torhüter Zieler. 4er Kette auch in Ordnung wenn sie konzentriert verteidigen mit Korb, Franke, Elez und Albornoz, der war in Dresden aber völlig von der Rolle.

        Zum SVD, die des öfteren live gesehen. Eine schwerzubespielende Mannschaft,ohne herrausragende Fußballer. Das kollektiv macht sie so stark. Und die Stärken liegen halt auch in der Verteidigung. Auswärts 1 1 3 Bilanz 3:5 Tore. Mit insdesamt 11 kassierten Toren haben sie hinter dem HSV und Osnabrück die drittbeste Abwehr. Zenga links offensiv stark gegen Aue fällt aus und auch Paurevic ist Gelb-Rot gesperrt. Doppelspitze sollte Bouhaddouz und Behrens bilden,beide nicht ungefährlich mit 6 Treffer in der Saison, das kann sich sehen lassen. 4:2 für Behrens.

        Meine Wette: Heute muss einfach der Heimsieg her für H96. Der Wille und unbändiger Kampfgeist vor etwa 25000 Zuschauer und der Heimvorteil solten den Ausschlag geben.

        Tipp: Sieg Hannover 96 Quote 2,0 bei Bet 3000 6 EH. Hab das im Divers in der Kombi auch empfohlen im System 2 und 3 aus 3. Wem das besser gefällt könnte das spielen. Wer denkt ich liege falsch bekommt auf die DC SVS 1,85 Quoten.
        Auswertung: Ein Armutszeugnis diese 2 Hz von Hannover 96. Slomka sollte von selbst gehen und nicht hinauskomplementiert werden damit er noch eine großzügige Abfindung bekommt. In 4 Monaten hat er nichts erreicht, von Spieler besser machen ist er so weit entfernt wie Freiburg von Hannover. Endstand 1:1 Hier ein Minus von 6 EH

        Kommentar


          #7
          Carl Zeiss Jena - Hansa Rostock

          Platz 20 vs Platz 6

          ??????Jetzt kann man sagen "OK, die Serie von Hansa reißt heute". Immer wenn Rostock den Blick nach oben hatte, haben sie verkackt. Ja, das war so, das ein oder andere mal. Aber nicht heute. Warum?

          Jena - Allein die Personlsorgen sind hoch. Vor allen in der Defensive. Man musste sich für heute bei der U21 bedienen um die Lücken hinten zu füllen. Wenn es gut läuft haben sich 2 Defensivspieler zur Verfügung, wobei Schmidt noch nicht bei 100 % liegen dürfte.

          Rostock - einziger Ausfall bis jetzt Mirnes
          Pepic ( 5.Gelbe). Dafür wird wohl Vollmann seinen Platz einnehmen. Allein 3 Siege in Folge müssten Motivation genug sein um heute hier bestehen zu können.
          Jena MUSS heute normalerweise Offensivpower liefern. Immerhin sind es jetzt schon 13 Punkte auf einen Nichtabstiegsplatz. Das wird Hansa in die Karten spielen.

          "Derbys" haben aber bekanntlich ihre eigenen Regeln. Aber eigentlich darf es heute nur einen Sieger geben.

          Daher

          Sieg Hansa @1.86 (4/10)
          1.Hz Sieg Hansa @2.40 (2/10)
          Hansa hc-1 @3.20 (1/10)

          Pickt euch das beste raus. Viel Glück
          ????

          Kommentar


          • Nano
            Nano kommentierte
            Kommentar bearbeiten
            Da ich grenzenloser Optimist bin und ich hoffe, dass sich wenigstens in einem Ostduell der Hintern aufgerissen wird, spiele ich noch das

            BTS und over 2.5 @ 2.2

            P.s. Personalsorgen und fehlendes Drittliganiveau sprechen natürlich für die Kogge

          #8
          Zitat von Grauer Beitrag anzeigen
          Carl Zeiss Jena - Hansa Rostock

          Platz 20 vs Platz 6

          ??????Jetzt kann man sagen "OK, die Serie von Hansa reißt heute". Immer wenn Rostock den Blick nach oben hatte, haben sie verkackt. Ja, das war so, das ein oder andere mal. Aber nicht heute. Warum?

          Jena - Allein die Personlsorgen sind hoch. Vor allen in der Defensive. Man musste sich für heute bei der U21 bedienen um die Lücken hinten zu füllen. Wenn es gut läuft haben sich 2 Defensivspieler zur Verfügung, wobei Schmidt noch nicht bei 100 % liegen dürfte.

          Rostock - einziger Ausfall bis jetzt Mirnes
          Pepic ( 5.Gelbe). Dafür wird wohl Vollmann seinen Platz einnehmen. Allein 3 Siege in Folge müssten Motivation genug sein um heute hier bestehen zu können.
          Jena MUSS heute normalerweise Offensivpower liefern. Immerhin sind es jetzt schon 13 Punkte auf einen Nichtabstiegsplatz. Das wird Hansa in die Karten spielen.

          "Derbys" haben aber bekanntlich ihre eigenen Regeln. Aber eigentlich darf es heute nur einen Sieger geben.

          Daher

          Sieg Hansa @1.86 (4/10)
          1.Hz Sieg Hansa @2.40 (2/10)
          Hansa hc-1 @3.20 (1/10)

          Pickt euch das beste raus. Viel Glück
          ????
          3-1

          Kommentar

          Willkommen!
          Es sieht so aus, als ob Du dich gerne am Thema beteiligen würdest. Du musst dich anmelden oder registrieren, um in diesem Thema antworten zu können.

          Sportwetten Newsletter


          Anmeldung für den kostenlosen Newsletter
          Im Newsletter informieren wir über aktuelle Bonusaktionen und Gewinnspiele.
          widgetinstance 1333 vBForumDE Important Links
          18 Plus Icon
          Wettforum.info
          Lädt...
          X
          Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.