X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Österreich 28.10.-3.11.2019

    Wetttipps ÖFB Cup, Bundesliga, 2. Liga, Regionalliga

    bwin Test & Erfahrungen

    bwin: Jetzt mit PayPal und 100 Euro Jokerwette - Hier klicken

    #2
    ÖFB Cup, kurze Statements zu den Spielen heute

    St. Pölten vs. Ried
    Interessantes Match. Der letzte der Bundesliga gegen den zweiten der 2. Liga. Ried mit dem höchsten Budget der 2. Liga, Titelfavorit und sehr gut in Form. 7 Spiele hintereinander nicht verloren, auswärts vier Siege hintereinander mit starken Leistungen und vielen Toren. St. Pölten am Wochenende 0:4 zuhause gegen Sturm Graz, gegen stärkere Bundesligateams deutlich unterlegen. Ried mit Selbstvertrauen nach dem spätem 3:2 Sieg in Innsbruck. Ried Trainer Baumgartner ist Cup Spezialist, hat nur 2 seiner 26 Matches verloren.
    Tipp: Ried draw no bet 1,95 unibet 3/10

    Gleisdorf vs. WSG Tirol
    Gleisdorf in der Regionalliga Mittelmaß, wurde besser erwartet. Die Liga ist jedoch ausgeglichen, Gleisdorf 4 Punkte hinter dem ersten. Zuletzt 3 Spiele nicht gewonnen, aufsteigen möchte man nicht. Da bleibt Konzentration auf den Cup. Tirol mit Selbstvertrauen nach dem Sieg bei Austria Wien, heute ohne Stürmer Dedic und Tormann Rotation. Tirol nimmt den Cup ernst und ist Favorit.
    Keine Wette

    St. Anna vs. Amstetten
    St. Anna heimstark, für sie Spiel des Jahres und sehr motiviert, in der Regionalliga oben dabei. Amstetten Abstiegs Kanditat in der 2. Liga und von den Quoten Favorit. Sie spielen meist defensiv, das geht im Cup nicht. Überraschung möglich
    Tipp: St. Anna 3,6 marathonbet 2/10

    Gurten vs. Lustenau
    Lustenau als Favorit in 2. Liga gestartet aber 8 Punkte hinten und dritter. Gurten in der Regionalliga vierter, die Leistungen in den letzten 4 Spielen unterschiedlich. 1,50 Lustenau sehr niedrig, Überraschung nicht ausgeschlossen.
    Tipp: 5,75 marathonbet 1/10

    Kapfenberg vs. Sturm Graz
    Alles andere als ein hoher Graz Sieg wäre eine Überrachung. Kapfenberg letzter in der 2. Liga und am Wochenende nach 2:0 2:3 in Lustenau verloren. Sturm Graz in guter Form, für viele Tore gut!
    Tipp: Sturm Graz asian handicap -2,0 2,15 pinnacle 2/10

    Kommentar


    • kollo87
      kollo87 kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      -6 sorry sorry

    #3
    #Wettforum20Jahre

    2. Liga
    Austria Klagenfurt- SKU Amstetten
    Mein Tipp geht hier auf beie treffen+ über 2,5 Tore @1,89 marathonbet

    Heute trifft der Tabellenführer der 2. Liga auf den aktuell 10.
    Sowohl die Kärntner als auch diie Niederösterreicher treffen in beinahe jedem Spiel.
    Austria Klagenfurt in 11 von 12 Partien
    SKU Amstetten ebenfalls in 11 von 12 Partien, dazu auch nur 1 Mal zu Null gespielt
    Klagenfurt hat zwar schon 5 Spiele ohne Gegentor absolviert, allerdings erwarte ich von der starken Offensive Amstettens doch mindestens einen Treffer.
    David Peham ist in brillanter Form, liegt in der Torschützenliste auf Platz 3, hat in den letzten drei Ligaspielen getroffen, dazu auch unter der Woche im Cupspiel in St. Anna/ Aigen ein Doppelpack erzielt.
    Sein Sturmpartner Daniel Maderner ist auch wieder fit, wurde im Cup in der Schlussphase eingewechselt und wird vermutlich heute von Beginn an dabei sein.
    Damit wäre die Lebensversicherung der Amstettner schon beschrieben, denn die Tore von Peham und Maderner überdecken einiges.
    Defensiv ist man nämlich äußerst anfällig, lässt viele Chancen zu und hat so schon 23 Gegentore nach 12 Spielen.
    Ich erwarte, dass gegen die Klagenfurter auch wieder eines (oder eher mehrere) dazu kommen.

    Kommentar


      #4
      Sturm Graz gg Wolfsberger AC AHC (0) Tipp 1, 2.15 SBO, 4/10

      Ich bin persönlich sehr überrascht über die Entwicklung der Quoten. Aus meiner Sicht zeigen sich beim WAC inzwischen erste Verschleisserscheinungen aus der Mehrfachbelastung. Die Auftritte und Resultate waren dementsprechend. Es begann für mich eigentlich schon mit dem Spiel bei Rapid, das nominell mit einem 1:1 ein gutes Resultat brachte, das allerdings - ich war im Stadion - mehr als schmeichelhaft war. Es folgten eine Niederlage in der Europa League, ein eher peinliches Remis gegen die Admira und unter der Woche das Ausscheiden im Cup gegen einen, sagen wir mal, Mittelständler der Zweiten Liga.

      Auch Sturm hat sich trotz des Weiterkommens im Cup nicht gerade hervorragend präsentiert, wirkt aber doch so konsolidiert, dass ich sie ehrlich gesagt unter den derzeitigen Voraussetzungen daheim eher als leichten Favoriten sehen würde.

      Love and money, Mike

      Kommentar

      Willkommen!
      Es sieht so aus, als ob Du dich gerne am Thema beteiligen würdest. Du musst dich anmelden oder registrieren, um in diesem Thema antworten zu können.

      Sportwetten Newsletter


      Anmeldung für den kostenlosen Newsletter
      Im Newsletter informieren wir über aktuelle Bonusaktionen und Gewinnspiele.
      widgetinstance 1333 vBForumDE Important Links
      18 Plus Icon
      Wettforum.info
      Lädt...
      X
      Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.