X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Spanien, Italien 23.-29.9.2019

    Wetttipps La Liga, Serie A ...

    STS Test & Erfahrungen

    Nur über diesen Link: 120 Euro Bonus mit Code WETTFORUM bei STS

    #2
    Italien Serie A 4.Spieltag: AC Florenz : Sampdoria Genua Mittwoch 21:00 Uhr

    Das hätten sich beide Mannschaften auch nicht träumen lassen das es am fünften Spieltag zum Duell Letzter : Vorletzter kommt. Der AC Florenz hatte natürlich einen Hammerauftakt mit den beiden Heimspielen gegen Neapel und Juventus. Auswärts beim FC Genua 93, der stark aufgerüstet hat, sowie am WE bei Atalanta Bergamo ist auch nicht gerade einfach. Zwei Punkte doch ein bisschen dünn die Ausbeute aus den 4 Spielen.

    Was die Mannschaft aber abgeliefert hat war sehr gut. Ein Offensivspektakel gegen Napoli 3:4 ein hochverdientes 0:0 gegen Juve und in Genua waren sie auch nicht schlechter, nur mit der Chancenverwertung haperte es. Die beste Partie spielten sie jetzt bei Atalanta. Da lagen sie mit 2:0 in Führung und Franck Ribery erzielte mit einer herrlichen Volleyabnahme seinen ersten Treffer in der 65 min. Wieder einmal patzte die Abwehr um Milenkovic, G.Pezzella und Caceres, so das Atalanta in der 95 min zum 2:2 kam. I)m Sturm passt Federico Chiessa gut zu Ribery auswärts. Zu Hause sollte das 4 3 3 besser sein. Mit drei Mann vorne draufgehen macht mehr Sinn. Den Gegner weg vom eigenen Strafraum halten, da man hinten bisher noch nie fehlerfrei war. Gabbiadini und Quagliarella sollten beide auflaufen sind brandgefährlich. Mittelfeld der Florentina Außen rechts Dalbert und links Lirola, Badelj hinter den Spitzen und Pulgar der stark war in den ersten Partien auch schon zweifacher Torschütze. Ausfälle keine, G.Pezella ist fraglich.

    Noch was zum Trainer der Fiorentina, Vincenzo Montella. Seit dem 10.April 2019 ist der Trainer. 13 Partien noch kein Sieg. Letzte Saison fast abgestiegen. Eine Handschrift ist bis heute nicht zu erkennen, mir ist da zu sehr und zu viel auf Zufall aufgebaut. Parallele zu Gennaro Gattuso tun sich da für mich auf beides Weltklassefußballer,aber nur Mittelmäßige Trainer
    Ist meine pers. Meinung zu beiden.


    Zu Sampdoria folgendes: Der Auftakt katastrophal 0:3 gegen L.Rom zu Hause und 1:4 in Sassuolo die Abwehr ein Schwimmverein. LV Murru und INN Colley hatten B Liga Niveau. Immobile (Lazio)mit Doppelpack und Domenico Berardi (Sassuollo) der brauchte 14 min (29-43) um seinen Dreierpack zu schnüren. In Neapel dann nur 0:2 verloren im neuen 3 4 1 2 System. Hinten Regini, Murillo und Ferrari aber die beiden Außen im Mittelfeld mit Murru, der wieder der schlechteste Mann auf dem Platz war und Bereszynski machten da eine 5er Kette draus. Nach vorne sehr behäbig da das OM so selten nachrückt. Dann zum Glück kam der AC Turin. Der Prototyp einer jedes Jahr überschätzter Mannschaft wo Anspruch und Wirklichkeit so weit auseinander liegen wie Freiburg von Turin, nämlich 480 km. Schon in der Vorwoche bauten sie Lecce auf die standen 0 0 2 0:5 Tore gewannen locker 2:1,am WE war die Sampdoria dran 0 0 3 Bilanz 1:9 Tore. Der 1:0 Sieg hochverdient Torino schoss zweimal im ganzen Spiel auf``s Tor und hatte es nur Salvatore Sirigu zu verdanken das es nicht 3:0 ausging.

    Fazit und meine Empfehlung: Quoten sind jetzt ganz runter. Ich habe es zu 1,90 gespielt schon vor Tagen weil ich mir dachte das Florenz in Bergamo gewinnt oder zu mindestens nicht verliert und der AC Turin in Samp.Genua gewinnt oder Remi spielt. Kam anders und dennoch geht das Geld auf Florenz. 1,75 max.mal zu bekommen Bet 3000. Alternative Sieg Florenz und über 2,5 Tore 2,35 Interwetten. Florenz kann alleine 3 machen. Der letzte Meisterschaftssieg gelang 2015 mit 2:0 da spielte aber noch ein Mo Salah bei der Fiorentina mit und traf auch. Das waren noch violette Zeiten.

    Tipp: Sieg AC Florenz Quote 1,75 Bet 3000 2 EH
    Tipp: Sieg AC Florenz und über 2,5 Tore 2,35 Interwetten 1 EH

    Kommentar


    • scandtips
      scandtips kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Ich finde es supertoll, dass Ribery nun in Florenz spielt und nicht irgendwo nach Nahost oder China gewechselt ist. Bad Boy Boateng same. :)

    • wernilein
      wernilein kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Finde ich auch sehr gut.scandtips. Mit solchen Spieler kann man sich identifizieren(Goldsteak sehe ich differenzierter), aber er ist ein großartiger Fußballer auch wenn er manchmal ein bisschen überreagiert

    #3
    Hellas Verona vs. Udinese

    Udinese gefällt mir in aktueller Form nicht wirklich, heute muss ich aber mit Udine gehen. Es ist eher ein "Gegen Hellas Verona". Hellas hinten sowieso schon anfällig, müssen heute auf Stamm IV Kumbulla verzichten. Hellas spielt mit einer 3er Verteidigung, ist also schon nicht ohne wenn ein Stammverteidiger fehlt. Ersatz wird heute wohl Dawidowicz sein, der Pole hat noch keine Minute in der Serie A gespielt, also man kann hier schon von Problemen heute sprechen. Vorne dann halt auch keinen Winger, Stiepinski ist heute am Start - der aber auch nicht wirklich Serie A Qualität hat.

    Udinese muss heute noch auf De Paul verzichten, der Spielmacher fehlt natürlich schon immens, ist der wichtigste Mann im Team, da muss man nicht drum herum reden. Gegen ein Hellas Verona sollte es aber auch ohne ihn gehen. In der Offensive, und das ist ja heute wichtig, gibt es im Sturm aber schon Leute die heute gefährlich werden können. Kapitän Lasagna, ein gestandener Serie A Profi, Okaka Chuka - auch seit Jahren in der Liga, Nestrovski - auch kein schlechter und seit Jahren am Netzen in Italien. Die Qualität ist einfach höher auf Seiten von Udinese.

    Der letzte Sieg von Hellas ist auch wieder etwa fünf Jahre her. Ich gehe also heute gegen das Heimteam, welches in der IV Position heute Probleme haben wird, sind eh schon anfällig genug. Auch nach vorne haben sie mir etwas zu wenig nachgelegt.

    Sieg Udinese AH0, Q2.15 bet365, 4/10

    Kommentar


      #4
      Real Valladolid - FC Granada

      Jetzt doch noch mal kurz was für heute Abend. Hier hätte ich eine deutlich ausgeglichenere Quote erwartet und es gibt keinen guten Grund dafür, warum Granada bei Valladolid verlieren sollte und mit kanpp 0.7 Außenseiter ist.

      Valladolid hatte zwar, zugegeben, vier Auswärtspartien aber außer Real Madrid war da jetzt kein Brocken dabei, gut bei Villarreal war auch nicht einfach aber wenn Du das noch spät im HC verlierst, ist das auch kein gutes Zeichen. Spielerisch kann ich nicht so viel dazu sagen, dafür habe ich zu wenig gesehen aber Valladolid hat Ergebnisse im Rahmen ihrer Möglichkeiten erzielt meiner Meinung nacht.

      Das Alarmsignal ist das 1:1 was kein gutes Spiel war gegen den Aufsteiger aus Osasuna.

      Nun ist Granada aber deutlich besser, spielerisch und von den Ergebnissen her und alle reden über die Krise bei Barca aber hat jemand gewürdigt, wie saustark Granda aufgetreten ist. Sie sind absolut im Höhenflug, haben Barca, Vigo und Espanyol im HC gewonnen. Hätte wohl niemand erwartet und werden sicher noch nach unten korrigiert aber aktuell ist das Momentum auf ihrer Seite. Mit Puertas und Ramon haben sie formstarke Spieler in ihren Reihen.

      Sehe hier Granada auf keinen Fall so schlecht wie die Quote suggeriert, immer schwer wenn so ein Team drei Siege in Folge hat aber Valladolid als Neuling letztes Jahr mit Ach und Krach die Liga gehalten und zu Hause die zweitschlechteste Bilanz gehabt. Ne also verlieren tut das Granada normal nicht.

      Granada +0.25 1.80 pin 2/10
      Gott hasst under 2.5 - Tippster

      Kommentar


      • GiksbyIl
        GiksbyIl kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Quote am Steigen, das ist schlecht ...

      #5
      Zitat von Briskeby Beitrag anzeigen
      Real Valladolid - FC Granada
      [...]
      Granada +0.25 1.80 pin 2/10
      ft 1:1 Nichts gesehen muss mir noch anschauen, ob das verdient war aber halber win
      +0.8
      Zuletzt geändert von GiksbyIl; 24.09.2019, 20:06.
      Gott hasst under 2.5 - Tippster

      Kommentar


      • GiksbyIl
        GiksbyIl kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Betis - Levante leider nicht getraut zu overn 1:1 ht glaube da noch an Tore aus der Distanz betrachet (gesehen auch nichts)

      #6
      Zitat von Aichi Beitrag anzeigen
      Hellas Verona vs. Udinese

      Udinese gefällt mir in aktueller Form nicht wirklich, heute muss ich aber mit Udine gehen. Es ist eher ein "Gegen Hellas Verona". Hellas hinten sowieso schon anfällig, müssen heute auf Stamm IV Kumbulla verzichten. Hellas spielt mit einer 3er Verteidigung, ist also schon nicht ohne wenn ein Stammverteidiger fehlt. Ersatz wird heute wohl Dawidowicz sein, der Pole hat noch keine Minute in der Serie A gespielt, also man kann hier schon von Problemen heute sprechen. Vorne dann halt auch keinen Winger, Stiepinski ist heute am Start - der aber auch nicht wirklich Serie A Qualität hat.

      Udinese muss heute noch auf De Paul verzichten, der Spielmacher fehlt natürlich schon immens, ist der wichtigste Mann im Team, da muss man nicht drum herum reden. Gegen ein Hellas Verona sollte es aber auch ohne ihn gehen. In der Offensive, und das ist ja heute wichtig, gibt es im Sturm aber schon Leute die heute gefährlich werden können. Kapitän Lasagna, ein gestandener Serie A Profi, Okaka Chuka - auch seit Jahren in der Liga, Nestrovski - auch kein schlechter und seit Jahren am Netzen in Italien. Die Qualität ist einfach höher auf Seiten von Udinese.

      Der letzte Sieg von Hellas ist auch wieder etwa fünf Jahre her. Ich gehe also heute gegen das Heimteam, welches in der IV Position heute Probleme haben wird, sind eh schon anfällig genug. Auch nach vorne haben sie mir etwas zu wenig nachgelegt.

      Sieg Udinese AH0, Q2.15 bet365, 4/10
      0-0 PUSH
      was für ein Kick

      Kommentar


        #7
        As Rom – Atalanta Bergamo (19 Uhr)
        Für mich ein sehr interessantes Spiel Rom nach 4 Spielen auf dem 4. Platz, Atalanta nach 4 Spielen auf Platz 6. Der Serie A.
        Die Roma in den letzten 12 Heimspielen Wettbewerbsübergreifend mit 7/4/1, 11 Spiele über 2.5, 7 Spiele über 3.5 und in 3 Spielen fielen 5 oder mehr Tore! Die letzten 3 Heimspiele alle über 3.5 Tore. In 7 der letzten 12 Heimspiele fielen bereits in der ersten Halbzeit 2 oder mehr Tore!
        Die Roma, sehr Heimstark und bei Spielen mit Roma Beteiligung sind Tore fast garantiert.
        Der heutige Gegner heißt Atalanta, Wahnsinn was die letzte Saison für einen attraktiven und offensiven Fußball gespielt haben und in der Liga scheint man da auch anzuknüpfen.
        Atalanta in den letzten 12 Auswärtsspielen Wettbewerbsübergreifend mit 6/2/4, 10 Spiele endeten mit über 2.5 Toren, in 6 Spielen fielen 4 oder mehr Tore! In 5 Spielen fielen in der ersten Halbzeit bereits 2 oder mehr Tore!
        Daraus folgt, dass nicht nur die Roma offensiv agieren und für Tore sorgen, sondern Atalanta als Gegner das ganz genauso kann.
        __________________________________________________ ______________________________
        Die Roma verfügt für meinen Geschmack mit dem etwas besseren individuellen Kader und kann Variabler agieren, dies wird auch bei der Anzahl der verschiedenen Torschützen deutlich mit Kolarov, Dzeko, Kluivert, Ünder, Perotti, Christante, Mkhitaryan.
        Atalanta ist da etwas einfacher zu berechnen Muriel, Zapata und Ilicic gehören momentan zu den Torgefährlichsten Atalanten.
        __________________________________________________ _____________________________
        Die Stimmungen in den Teams wirken gut und harmonisch, die verantwortlichen bei der Roma scheinen zufrieden, gerade weil man auch den Auftakt im Internationalen Wettbewerb deutlich für sich entscheiden konnte und ein Zeichen setzte.
        Atalanta musste in Zagreb hingegen eine deutliche schlappe hinnehmen.

        __________________________________________________ ____________________________
        Voraussichtliche Aufstellung von AS Rom:
        López – Kolarov – Fazio – Smalling – Florenzi – Veretout – Cristante – Pellegrini – Mkhitaryan – Kluivert – Dzeko

        Smalling und Mkhitaryan noch mit Trainingsrückstand.

        Voraussichtliche Aufstellung von Atalanta Bergamo:
        Gollini – Gosens – Palomino – Djimsiti – Masiello – Castagne – Malinovskiy – de Roon – Pasalic – Muriel – Zapata

        Fazit:
        Ich persönlich sehe den Heimvorteil nicht ganz so groß wie die Buchmacher die der Roma eine 2.3 und Atalanta eine 3.0 berechnen.
        Möchte aber auch nicht über den Ausgang eines Siegers prophezeien.. was mich mal wieder reizt sind die offensiven stärken beider Teams zudem die statistischen Daten die meinen Tipp einfach untermauern.
        Alle bisherigen Torschützen und die meiner Meinung nach Torgefährlichsten Spieler werden in den Startaufstellungen sein.
        Meine Empfehlung:

        Hauptwette:
        Über 3.5 Vollzeit @2.2 6/10 (1xbet)

        Nebenwette:
        Team Tore Rom 3 oder mehr @3.3 1/10 (bet3000)
        1. Halbzeit über 2.5 Tore @5 1/10 (bet365)
        Achtung Spielsüchtig!!! WICHTIG! ---> platzierte EH
        bis 1 EH ---> J4fun! (max. 10 %) /// bis 2 EH ---> (11-30 %)
        bis 4 EH ---> (31-60 %) /// bis 8 EH ---> (61-90 %)
        Die Wahrscheinlichkeit gibt MEINE Subjektivität wieder!!!!

        Kommentar


          #8
          Italien Serie A 5.Spieltag: Inter Mailand : Lazio Rom Heute um 21:00 Uhr.

          Glaube nicht an eine 5 0 0 Bilanz von Inter, obwohl heute schon einiges dafür sprechen könnte.

          Was dagegen spricht möchte ich darlegen. Zum ersten denke ich das jetzt schon ein bisschen Überheblichkeit einzieht nach dem gelungenen Saisonstart und dem Derbysieg der hochverdient war. Über den AC Mailand kann man nix mehr schreiben, da fehlen einen die Worte was die da seit 4 Jahren fabrizieren. Spielerisch ist auch noch Luft nach oben, wurden bisher in keiner Partie so richtig gefordert. Lecce der Neuling zum Auftakt überfordert 4:0, in Cagliari 2:1 gewonnen durchwachsene Leistung ein Elfmeter in der 75 min brachte den Sieg. Zu Hause Udinese 1:0 besiegt die aber ab der 35 min mit zehn Mann. Sensi machte 44 min das 1:0 und jetzt der Derbysieg. Davor kam aber Slavia Prag eine Mannschaft die ein bisschen besser verteidigen kann, strukturierter agiert, wenig zu lässt und auch spielerisch voll mithalten konnte. Da hackte es dann ganz gewaltig und mit Glück gelang noch in der 92 min Barella das 1:1.

          Zum Kader. Ich mache da jetzt keine Luftsprünge was dem angeht. In den einschlägigen italienischen Pizzeria in Freiburg, wo geballte Fußballkompetenz auf 30qm die Gäste bedient, wollten einen Romelu Lukaku nicht unbedingt haben. Und Ante Rebic muss auch erst beweisen das er nach dem grandiosen Jahr bei der Eintracht auch Inter weiterbringen kann. Und ob man mit Lazaro, Politano, Barella und Godin Juve gefährlich werden kann im Kampf um den Titel möchte ich stark bezweifeln.

          Heute kommt mit Lazio Rom der erste echte Prüfstein. Was zeigen die aber wieder für ein Gesicht. So eine launenhafte und unausgeglichene Mannschaft selten gesehen. An einem WE ist am himmelhochjauchzend, ich zum Beispiel nach dem grandiosen Sieg bei Samp. Genua und der Klassepartie gegen die Roma, eine Woche später zu Tode betrübt, wie kann man nur in Spal und in Cluij mit 2:1 verlieren. Zuletzt ein 2:0 Sieg gegen Parma, mehr als zufrieden war ich da aber auch nicht.

          Vorne Top, hinten oft ein Flop. Heute vor 65000 nehme ich an sollte Lazio zeigen was in ihnen steckt. Ich habe immer das Gefühl das sie gegen die Großen, großes leisten und die Spiele die auf dem Papier schon gewonnen sind verlieren sie.

          Zum Kader: Vorne Immobilie und Correa gut, beide gefährlich konterstark mit Zug zum Tor. Aber Ciro sitzt auf der Bank Caicedo beginnt. 5er Mittelfeld Von Links mit Jony Alberto Parolo Savic und Lazzari. Luis Felipe verteidigt rechts Acerbi Mitte und Bastos rechts.

          Bei Inter ist Asamoah Martinez und Sensi rausrotiert und Biraghi neu in der Elf.

          Meine Wette: DC Lazio Rom Quote 1,88 Pinni 2 EH ( gab vor 90 min noch 1,95)

          Kommentar


          • Del Piero
            Del Piero kommentierte
            Kommentar bearbeiten
            Ante Rebic spielt beim AC Mailand ;)

          • Pflaumenaugust
            Pflaumenaugust kommentierte
            Kommentar bearbeiten
            Egal.

          • wernilein
            wernilein kommentierte
            Kommentar bearbeiten
            Wieder mal Fauxpas vom wenilein. Danke Del Piero lösche ich raus.

          #9
          Zitat von LilSaint69 Beitrag anzeigen
          As Rom – Atalanta Bergamo (19 Uhr)
          Für mich ein sehr interessantes Spiel Rom nach 4 Spielen auf dem 4. Platz, Atalanta nach 4 Spielen auf Platz 6. Der Serie A.
          Die Roma in den letzten 12 Heimspielen Wettbewerbsübergreifend mit 7/4/1, 11 Spiele über 2.5, 7 Spiele über 3.5 und in 3 Spielen fielen 5 oder mehr Tore! Die letzten 3 Heimspiele alle über 3.5 Tore. In 7 der letzten 12 Heimspiele fielen bereits in der ersten Halbzeit 2 oder mehr Tore!
          Die Roma, sehr Heimstark und bei Spielen mit Roma Beteiligung sind Tore fast garantiert.
          Der heutige Gegner heißt Atalanta, Wahnsinn was die letzte Saison für einen attraktiven und offensiven Fußball gespielt haben und in der Liga scheint man da auch anzuknüpfen.
          Atalanta in den letzten 12 Auswärtsspielen Wettbewerbsübergreifend mit 6/2/4, 10 Spiele endeten mit über 2.5 Toren, in 6 Spielen fielen 4 oder mehr Tore! In 5 Spielen fielen in der ersten Halbzeit bereits 2 oder mehr Tore!
          Daraus folgt, dass nicht nur die Roma offensiv agieren und für Tore sorgen, sondern Atalanta als Gegner das ganz genauso kann.
          __________________________________________________ ______________________________
          Die Roma verfügt für meinen Geschmack mit dem etwas besseren individuellen Kader und kann Variabler agieren, dies wird auch bei der Anzahl der verschiedenen Torschützen deutlich mit Kolarov, Dzeko, Kluivert, Ünder, Perotti, Christante, Mkhitaryan.
          Atalanta ist da etwas einfacher zu berechnen Muriel, Zapata und Ilicic gehören momentan zu den Torgefährlichsten Atalanten.
          __________________________________________________ _____________________________
          Die Stimmungen in den Teams wirken gut und harmonisch, die verantwortlichen bei der Roma scheinen zufrieden, gerade weil man auch den Auftakt im Internationalen Wettbewerb deutlich für sich entscheiden konnte und ein Zeichen setzte.
          Atalanta musste in Zagreb hingegen eine deutliche schlappe hinnehmen.

          __________________________________________________ ____________________________
          Voraussichtliche Aufstellung von AS Rom:
          López – Kolarov – Fazio – Smalling – Florenzi – Veretout – Cristante – Pellegrini – Mkhitaryan – Kluivert – Dzeko

          Smalling und Mkhitaryan noch mit Trainingsrückstand.

          Voraussichtliche Aufstellung von Atalanta Bergamo:
          Gollini – Gosens – Palomino – Djimsiti – Masiello – Castagne – Malinovskiy – de Roon – Pasalic – Muriel – Zapata

          Fazit:
          Ich persönlich sehe den Heimvorteil nicht ganz so groß wie die Buchmacher die der Roma eine 2.3 und Atalanta eine 3.0 berechnen.
          Möchte aber auch nicht über den Ausgang eines Siegers prophezeien.. was mich mal wieder reizt sind die offensiven stärken beider Teams zudem die statistischen Daten die meinen Tipp einfach untermauern.
          Alle bisherigen Torschützen und die meiner Meinung nach Torgefährlichsten Spieler werden in den Startaufstellungen sein.
          Meine Empfehlung:

          Hauptwette:
          Über 3.5 Vollzeit @2.2 6/10 (1xbet)

          Nebenwette:
          Team Tore Rom 3 oder mehr @3.3 1/10 (bet3000)
          1. Halbzeit über 2.5 Tore @5 1/10 (bet365)
          0:2

          ich kann das Ergebniss nicht nachvollziehen, aber noch viel weniger, kann ich die Aufstellungen verstehen Zapata, Kluivert, Muriel. . . Alle raus, kann ich einfach nicht verstehen. . . Zu mal Atlanta dann auch noch gewinnt.

          absolut enttäuschende Vorstellung von Rom
          Achtung Spielsüchtig!!! WICHTIG! ---> platzierte EH
          bis 1 EH ---> J4fun! (max. 10 %) /// bis 2 EH ---> (11-30 %)
          bis 4 EH ---> (31-60 %) /// bis 8 EH ---> (61-90 %)
          Die Wahrscheinlichkeit gibt MEINE Subjektivität wieder!!!!

          Kommentar


          • LilSaint69
            LilSaint69 kommentierte
            Kommentar bearbeiten
            Die Information gab es heute Mittag noch nicht, frag mich nachwievor, wie man ohne topstürmer starten kann.

          • scandtips
            scandtips kommentierte
            Kommentar bearbeiten
            Dzeko war doch am Start und hat durchgespielt.

          • Del Piero
            Del Piero kommentierte
            Kommentar bearbeiten
            Die Info gab es bereits am Tag zuvor.. aber egal

          #10
          Zitat von wernilein Beitrag anzeigen
          Italien Serie A 5.Spieltag: Inter Mailand : Lazio Rom Heute um 21:00 Uhr.

          Glaube nicht an eine 5 0 0 Bilanz von Inter, obwohl heute schon einiges dafür sprechen könnte.

          Was dagegen spricht möchte ich darlegen. Zum ersten denke ich das jetzt schon ein bisschen Überheblichkeit einzieht nach dem gelungenen Saisonstart und dem Derbysieg der hochverdient war. Über den AC Mailand kann man nix mehr schreiben, da fehlen einen die Worte was die da seit 4 Jahren fabrizieren. Spielerisch ist auch noch Luft nach oben, wurden bisher in keiner Partie so richtig gefordert. Lecce der Neuling zum Auftakt überfordert 4:0, in Cagliari 2:1 gewonnen durchwachsene Leistung ein Elfmeter in der 75 min brachte den Sieg. Zu Hause Udinese 1:0 besiegt die aber ab der 35 min mit zehn Mann. Sensi machte 44 min das 1:0 und jetzt der Derbysieg. Davor kam aber Slavia Prag eine Mannschaft die ein bisschen besser verteidigen kann, strukturierter agiert, wenig zu lässt und auch spielerisch voll mithalten konnte. Da hackte es dann ganz gewaltig und mit Glück gelang noch in der 92 min Barella das 1:1.

          Zum Kader. Ich mache da jetzt keine Luftsprünge was dem angeht. In den einschlägigen italienischen Pizzeria in Freiburg, wo geballte Fußballkompetenz auf 30qm die Gäste bedient, wollten einen Romelu Lukaku nicht unbedingt haben. Und ob man mit Lazaro, Politano, Barella und Godin Juve gefährlich werden kann im Kampf um den Titel möchte ich stark bezweifeln.

          Heute kommt mit Lazio Rom der erste echte Prüfstein. Was zeigen die aber wieder für ein Gesicht. So eine launenhafte und unausgeglichene Mannschaft selten gesehen. An einem WE ist am himmelhochjauchzend, ich zum Beispiel nach dem grandiosen Sieg bei Samp. Genua und der Klassepartie gegen die Roma, eine Woche später zu Tode betrübt, wie kann man nur in Spal und in Cluij mit 2:1 verlieren. Zuletzt ein 2:0 Sieg gegen Parma, mehr als zufrieden war ich da aber auch nicht.

          Vorne Top, hinten oft ein Flop. Heute vor 65000 nehme ich an sollte Lazio zeigen was in ihnen steckt. Ich habe immer das Gefühl das sie gegen die Großen, großes leisten und die Spiele die auf dem Papier schon gewonnen sind verlieren sie.

          Zum Kader: Vorne Immobilie und Correa gut, beide gefährlich konterstark mit Zug zum Tor. Aber Ciro sitzt auf der Bank Caicedo beginnt. 5er Mittelfeld Von Links mit Jony Alberto Parolo Savic und Lazzari. Luis Felipe verteidigt rechts Acerbi Mitte und Bastos rechts.

          Bei Inter ist Asamoah Martinez und Sensi rausrotiert und Biraghi neu in der Elf.

          Meine Wette: DC Lazio Rom Quote 1,88 Pinni 2 EH ( gab vor 90 min noch 1,95)
          Auswertung: Lazio nutzte die guten Chancen nicht zwischen der 25 und 60 min. Zum Ende hin wäre auch ein 2 oder sogar 3:0 möglich gewesen. Endstand 1:0. Leider hier ein Minus von 2EH

          Kommentar


            #11
            Zitat von wernilein Beitrag anzeigen
            Italien Serie A 4.Spieltag: AC Florenz : Sampdoria Genua Mittwoch 21:00 Uhr

            Das hätten sich beide Mannschaften auch nicht träumen lassen das es am fünften Spieltag zum Duell Letzter : Vorletzter kommt. Der AC Florenz hatte natürlich einen Hammerauftakt mit den beiden Heimspielen gegen Neapel und Juventus. Auswärts beim FC Genua 93, der stark aufgerüstet hat, sowie am WE bei Atalanta Bergamo ist auch nicht gerade einfach. Zwei Punkte doch ein bisschen dünn die Ausbeute aus den 4 Spielen.

            Was die Mannschaft aber abgeliefert hat war sehr gut. Ein Offensivspektakel gegen Napoli 3:4 ein hochverdientes 0:0 gegen Juve und in Genua waren sie auch nicht schlechter, nur mit der Chancenverwertung haperte es. Die beste Partie spielten sie jetzt bei Atalanta. Da lagen sie mit 2:0 in Führung und Franck Ribery erzielte mit einer herrlichen Volleyabnahme seinen ersten Treffer in der 65 min. Wieder einmal patzte die Abwehr um Milenkovic, G.Pezzella und Caceres, so das Atalanta in der 95 min zum 2:2 kam. I)m Sturm passt Federico Chiessa gut zu Ribery auswärts. Zu Hause sollte das 4 3 3 besser sein. Mit drei Mann vorne draufgehen macht mehr Sinn. Den Gegner weg vom eigenen Strafraum halten, da man hinten bisher noch nie fehlerfrei war. Gabbiadini und Quagliarella sollten beide auflaufen sind brandgefährlich. Mittelfeld der Florentina Außen rechts Dalbert und links Lirola, Badelj hinter den Spitzen und Pulgar der stark war in den ersten Partien auch schon zweifacher Torschütze. Ausfälle keine, G.Pezella ist fraglich.

            Noch was zum Trainer der Fiorentina, Vincenzo Montella. Seit dem 10.April 2019 ist der Trainer. 13 Partien noch kein Sieg. Letzte Saison fast abgestiegen. Eine Handschrift ist bis heute nicht zu erkennen, mir ist da zu sehr und zu viel auf Zufall aufgebaut. Parallele zu Gennaro Gattuso tun sich da für mich auf beides Weltklassefußballer,aber nur Mittelmäßige Trainer
            Ist meine pers. Meinung zu beiden.


            Zu Sampdoria folgendes: Der Auftakt katastrophal 0:3 gegen L.Rom zu Hause und 1:4 in Sassuolo die Abwehr ein Schwimmverein. LV Murru und INN Colley hatten B Liga Niveau. Immobile (Lazio)mit Doppelpack und Domenico Berardi (Sassuollo) der brauchte 14 min (29-43) um seinen Dreierpack zu schnüren. In Neapel dann nur 0:2 verloren im neuen 3 4 1 2 System. Hinten Regini, Murillo und Ferrari aber die beiden Außen im Mittelfeld mit Murru, der wieder der schlechteste Mann auf dem Platz war und Bereszynski machten da eine 5er Kette draus. Nach vorne sehr behäbig da das OM so selten nachrückt. Dann zum Glück kam der AC Turin. Der Prototyp einer jedes Jahr überschätzter Mannschaft wo Anspruch und Wirklichkeit so weit auseinander liegen wie Freiburg von Turin, nämlich 480 km. Schon in der Vorwoche bauten sie Lecce auf die standen 0 0 2 0:5 Tore gewannen locker 2:1,am WE war die Sampdoria dran 0 0 3 Bilanz 1:9 Tore. Der 1:0 Sieg hochverdient Torino schoss zweimal im ganzen Spiel auf``s Tor und hatte es nur Salvatore Sirigu zu verdanken das es nicht 3:0 ausging.

            Fazit und meine Empfehlung: Quoten sind jetzt ganz runter. Ich habe es zu 1,90 gespielt schon vor Tagen weil ich mir dachte das Florenz in Bergamo gewinnt oder zu mindestens nicht verliert und der AC Turin in Samp.Genua gewinnt oder Remi spielt. Kam anders und dennoch geht das Geld auf Florenz. 1,75 max.mal zu bekommen Bet 3000. Alternative Sieg Florenz und über 2,5 Tore 2,35 Interwetten. Florenz kann alleine 3 machen. Der letzte Meisterschaftssieg gelang 2015 mit 2:0 da spielte aber noch ein Mo Salah bei der Fiorentina mit und traf auch. Das waren noch violette Zeiten.

            Tipp: Sieg AC Florenz Quote 1,75 Bet 3000 2 EH
            Tipp: Sieg AC Florenz und über 2,5 Tore 2,35 Interwetten 1 EH
            Fazit und Auswertung. Das lief glücklicher, die Fiorentina gewann mit 2:1 Pezzella 31min zum 1:0 Halbzeitstand. In der 54 min. gelb/rot für Murillo vom Samp. Chiesa erhöhte in der 57 min auf 2:0, aber Bonazolli verkürzte in der 79 min auf 2:1. Dabei blieb es. Hier ein Plus von 2,85 EH.

            Kommentar


              #12
              Italien Serie A 6.Spieltag: Cagliari : Hellas Verona Heute 18:00 Uhr.

              Rolando Maran. Die 500.000-Euro-Frage wer das ist, bei der Sendung "Wer wird Millionär" hätte ich nicht beantwortet können aus dem Stehgreif. Seit dem 1:0 Sieg von Cagliari beim SSC Neapel werde ich den Namen des Trainers von Cagliari nie wieder vergessen.

              Zudem die Mannschaft der Stunde für mich. 87 Min 0:0. Neapel Haushoch überlegen müssten 3:0 führen und Cagliari wagt sich mit 6 Mann in die Hälfte der Neapolitaner (vor Jahren unvorstellbar) und sogar mit 4 in den 16er. Flanke kommt perfekt,der Kopfball sitzt 0:1. Der dritte Sieg in Folge nach einem dürftigen Start mit der Heimpleite zum Auftakt gegen den Neuling Brescia. Die Siege in Parma 3:1,da Doppeltorschütze INN Verteidiger Ceppitelli, 3:1 zu Hause gegen den FC Genua, Simeone und Joao Pedro die spielbestimmenden Figuren auf Seiten von Cagliari und jetzt dieser sensationelle Auswärtssieg in Neapel. Positiv ist noch der Uruguayaner Nahitan Nandez hervorzuheben und Artur Ionita den kenne ich noch aus der Aarauer Zeit, spielte da 2010-14 und ging dann zu heutigen Gegner Hellas Verona und jetzt bei Cagliari. Marko Rog, der hinter den Spitzen spielt und aus Sevilla kam, bestimmt das Tempo im Spiel der Sarden. Bekannt dürfte Ragnar Klavan sein 33 Jahre bereits, Ex Augsburger und Liverpooler der die INN Verteidigung mit Pisacane gegen Neapel gut zusammen hielt.

              Zum Gegner Hellas Verona: Der Aufsteiger ist gut gestartet die tun sich am Anfang immer recht leicht, werden oft unterschätzt. Nach 3 Spielen 1 1 1 Bilanz wobei mit das dritte Spiel zu Hause gegen Milan unglücklich mit 1:0 verlor, trotzt Unterzahl die bessere Mannschaft war und mutig nach vorne spielte. Dann bei Juve auch eine sehr ansprechende Leistung geboten nur mit 1:2 unterlegen. Veloso brachte Hellas in Führung 21 min Ramsey und Ronaldo drehten die Partie. Zuletzt nur ein schmeichelhaftes 0:0 in einer schwachen Partie zu Hause gegen Udinese.

              Zur Mannschaft folgendes. Mariusz Stepinski kenne ich aus Nürnberg spielte dort 5 Jahre MST oder er kommt über Außen. Darko Lazovic und Miguel Veloso beide spielten beim FC Genua und Sofyan Amrabat spielte zuletzt in Brügge. Über den Rest der Mannschaft habe ich mich informiert aber es bringt nichts da Namen hinzuschreiben weil nur exzellente Serie A Kenner wie Aichi oder Del Piero damit was anfangen können und ich auch nicht wirklich was zu der Analyse mit den Namen der Spieler beitragen kann.

              Meine Wette: Die Form spricht für Cagliari und sie spielen zu Hause auf Sardinien wo es für Gastmannschaften nur schwer was zu holen gibt. Wenn sie heute den Aufsteiger richtig bekämpfen, nicht Hacke Spitze eins zwei drei werden sie als Sieger vom Platz gehen, die Euphorie vom Napoli Sieg ruhig mitnehmen.

              Tipp: Sieg Cagliari Calcio Quoten sind sehr hoch bei Pinni mit 2,34 3 EH. Sehe da jede Menge Value, nur die Frage ob es kommt. Bitte selber die EH wählen.

              Kommentar


                #13
                Zitat von wernilein Beitrag anzeigen
                Italien Serie A 6.Spieltag: Cagliari : Hellas Verona Heute 18:00 Uhr.

                Rolando Maran. Die 500.000-Euro-Frage wer das ist, bei der Sendung "Wer wird Millionär" hätte ich nicht beantwortet können aus dem Stehgreif. Seit dem 1:0 Sieg von Cagliari beim SSC Neapel werde ich den Namen des Trainers von Cagliari nie wieder vergessen.

                Zudem die Mannschaft der Stunde für mich. 87 Min 0:0. Neapel Haushoch überlegen müssten 3:0 führen und Cagliari wagt sich mit 6 Mann in die Hälfte der Neapolitaner (vor Jahren unvorstellbar) und sogar mit 4 in den 16er. Flanke kommt perfekt,der Kopfball sitzt 0:1. Der dritte Sieg in Folge nach einem dürftigen Start mit der Heimpleite zum Auftakt gegen den Neuling Brescia. Die Siege in Parma 3:1,da Doppeltorschütze INN Verteidiger Ceppitelli, 3:1 zu Hause gegen den FC Genua, Simeone und Joao Pedro die spielbestimmenden Figuren auf Seiten von Cagliari und jetzt dieser sensationelle Auswärtssieg in Neapel. Positiv ist noch der Uruguayaner Nahitan Nandez hervorzuheben und Artur Ionita den kenne ich noch aus der Aarauer Zeit, spielte da 2010-14 und ging dann zu heutigen Gegner Hellas Verona und jetzt bei Cagliari. Marko Rog, der hinter den Spitzen spielt und aus Sevilla kam, bestimmt das Tempo im Spiel der Sarden. Bekannt dürfte Ragnar Klavan sein 33 Jahre bereits, Ex Augsburger und Liverpooler der die INN Verteidigung mit Pisacane gegen Neapel gut zusammen hielt.

                Zum Gegner Hellas Verona: Der Aufsteiger ist gut gestartet die tun sich am Anfang immer recht leicht, werden oft unterschätzt. Nach 3 Spielen 1 1 1 Bilanz wobei mit das dritte Spiel zu Hause gegen Milan unglücklich mit 1:0 verlor, trotzt Unterzahl die bessere Mannschaft war und mutig nach vorne spielte. Dann bei Juve auch eine sehr ansprechende Leistung geboten nur mit 1:2 unterlegen. Veloso brachte Hellas in Führung 21 min Ramsey und Ronaldo drehten die Partie. Zuletzt nur ein schmeichelhaftes 0:0 in einer schwachen Partie zu Hause gegen Udinese.

                Zur Mannschaft folgendes. Mariusz Stepinski kenne ich aus Nürnberg spielte dort 5 Jahre MST oder er kommt über Außen. Darko Lazovic und Miguel Veloso beide spielten beim FC Genua und Sofyan Amrabat spielte zuletzt in Brügge. Über den Rest der Mannschaft habe ich mich informiert aber es bringt nichts da Namen hinzuschreiben weil nur exzellente Serie A Kenner wie Aichi oder Del Piero damit was anfangen können und ich auch nicht wirklich was zu der Analyse mit den Namen der Spieler beitragen kann.

                Meine Wette: Die Form spricht für Cagliari und sie spielen zu Hause auf Sardinien wo es für Gastmannschaften nur schwer was zu holen gibt. Wenn sie heute den Aufsteiger richtig bekämpfen, nicht Hacke Spitze eins zwei drei werden sie als Sieger vom Platz gehen, die Euphorie vom Napoli Sieg ruhig mitnehmen.

                Tipp: Sieg Cagliari Calcio Quoten sind sehr hoch bei Pinni mit 2,34 3 EH. Sehe da jede Menge Value, nur die Frage ob es kommt. Bitte selber die EH wählen.
                Auswertung: Wieder dieses 1:1 das macht mich noch irre. Führung Cagliari 29 min, aber der verdiente Ausgleich nach 66 min. Hier ein Minus von 3 EH.

                Kommentar

                Willkommen!
                Es sieht so aus, als ob Du dich gerne am Thema beteiligen würdest. Du musst dich anmelden oder registrieren, um in diesem Thema antworten zu können.

                Sportwetten Newsletter


                Anmeldung für den kostenlosen Newsletter
                Im Newsletter informieren wir über aktuelle Bonusaktionen und Gewinnspiele.
                widgetinstance 1333 vBForumDE Important Links
                18 Plus Icon
                Wettforum.info
                Lädt...
                X
                Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.