X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Großbritannien 9.-15.9.2019

    Wetttipps Premier League, Championship ...

    Bet3000 Test & Erfahrungen

    Jetzt bei Bet3000: 20% Cashback für alle & 150 Euro Neukundenbonus

    #2
    tottenham - crystal palace

    sehe hier kaum value auf ner seite, das under hingegen ist interessant. tottenham hat in 4 spielen bereits 6 tore kassiert, aber 4 davon waren gegen city und arsenal, 2 der offensivstärksten. palace hat 3 geschossen und nur 2 kassiert. da wird mit toren gespart, man steht generell tief und die routinierte abwehr erledigt den rest. gary cahill und martin kelly sorgen dafür dass in der zentrale nix anbrennt. aussen hat man van aanholt und joel ward, das sind alles keine bubis mehr, 29+ allesamt.
    tottenham hat sowieso topleute hinten, RV walker-peters wird fehlen. entweder spielt man 3er kette mit sanchez, toby und verthongen oder sanchez spielt rechts. das prunkstück der defense ist aber tormann lloris. ohne ihn hätte man wohl das doppelte an gegentoren. gegen palace wird sich seine arbeit jedoch in grenzen halten.
    interessant noch die letzten 8! treffen gabs kein over und es traf immer nur einer von beiden. das letzte over is 4 jahre her.

    u2.5 2.37 pinnacle 3/10
    Als ich jung war, glaubte ich, Geld sei das Wichtigste im Leben. Jetzt, wo ich alt bin, weiß ich, daß es das Wichtigste ist.
    Thomas von Aquin

    Kommentar


      #3
      wolverhampton - chelsea fc

      chelsea hat in 4 spielen bereits 9 gegentore kassiert, nur norwich hat mit 10 eins mehr bekommen.die gründe für die offensichtlich schlechte defense sind zum einen die abgänge der routinierten cahill und david luiz, zum anderen die verletzungen von rüdiger und von ngolo kante, der als eine art klebstoff zwischen defense und offense fungiert. christensen scheint sowieso überfordert, lampard ging die geduld aus - der junge tomori startete neben zouma in der IV anstelle des dänen, konnte aber die 2 gegentore gegen aufsteiger shefield nicht verhindern.
      vorne scheint aber alles zu passen, abraham gehört mit seinen 4 toren zu den topscorern der pl.
      die gastgeber haben selber sehr gute leute in der offensive, müssen jedoch auf stammverteidiger willy boly verzichten. dieser holte sich gelb-rot in der nachspielzeit gegen leicester. der junge jesus vallejo wird wohl seinen platz in der 3er kette einnehmen.
      beide teams haben gutes personal vorne, bei chelsea gleichts hinten einem zirkus und die wolves vermissen einen sehr wichtigen verteidiger.

      o2.5 2.02 sbobet 5/10
      Als ich jung war, glaubte ich, Geld sei das Wichtigste im Leben. Jetzt, wo ich alt bin, weiß ich, daß es das Wichtigste ist.
      Thomas von Aquin

      Kommentar


        #4
        England Premier League: Man Utd : Leicester City

        Auch die Partie im Diverses empfohlen möchte noch ein paar Sätze dazu anmerken.

        Man Utd ist ja fulminant gestartet mit einem 4:0 Sieg : Chelsea aber das war`s dann auch schon. Ist das der Grund warum es in den letzten drei Spielen nur mehr eine 0 1 2 Bilanz gab?. Schwer zu beantworten weil Trainer Ole Gunnar Solskjaer ein besonnener Trainer ist und genau wusste dass das Ergebnis den Spielverlauf nicht wieder spiegelte. In Wolverhampton war man auch die bessere Mannschaft verschoss einen Strafstoß und man musste mit einem 1:1 zufrieden sein. Zu Hause aber gegen C. Palace noch 1:2 zu verlieren darf einer so ausgefuchsten Mannschaft wie Man Utd nicht passieren. In der 88 min glich man aus und mit dem überhaupt erst dritten Angriff in Richtung Man. Utd Tor gelang C. Place noch das 1:2 93 min. Das 1:1 in Southampton war in Ordnung, der Dreier auch hier möglich gewesen da man 20 min. lang in Überzahl spielte.

        Im Spiel nach vorne hakt es noch Rashford braucht mehr Unterstützung Juan Mata vorne an seiner Seite würde mir besser gefallen dann ein 4 4 2 System Andreas Pereira war schwach im Vergleich zur linken Seite mit Daniel James. Scott Mc Tominay bester Mann auf dem Platz. Pogba auch so eine Diva ich bin keine Freund von ihm könnte wesentlich mehr bringen wenn er endlich mal all sein Können über 38 PL Spiele abruft.

        Zu Leicester City. Die BBC Experten sehen sie hinter der Top 6 mit Everton, Wolverhampton und West Ham? auf Euroligkurs. Auftakt war in Ordnung mehr aber nicht. In Chelsea die gut erwischt das sie zuvor Mittwoch Finale : Liverpool spielten und Chelsea auch noch keine eingespielte Mannschaft hat. 1:1 war hochverdient gute Leistung abgeliefert. In Sheff. Utd beim glücklichen 2:1 Sieg waren sie enttäuschend. Total offene Partie und ein Remi wäre gerechter gewesen. Vardy ist und bleibt ihre Lebensversicherung. Heute werden sie mitspielen müssen wenn sie den Hauch einer Chance auf einen CL Platz haben wollen. Das dürfte Man Utd auch entgegen kommen.

        Meine Empfehlung auch im Diverses. Sieg Man Utd Quote 2,1 5 EH Bet 3000 und das HC -1,5 4,0 bei Unibet 1 EH.

        Kommentar


          #5
          Zitat von Sammy1987 Beitrag anzeigen
          tottenham - crystal palace

          sehe hier kaum value auf ner seite, das under hingegen ist interessant. tottenham hat in 4 spielen bereits 6 tore kassiert, aber 4 davon waren gegen city und arsenal, 2 der offensivstärksten. palace hat 3 geschossen und nur 2 kassiert. da wird mit toren gespart, man steht generell tief und die routinierte abwehr erledigt den rest. gary cahill und martin kelly sorgen dafür dass in der zentrale nix anbrennt. aussen hat man van aanholt und joel ward, das sind alles keine bubis mehr, 29+ allesamt.
          tottenham hat sowieso topleute hinten, RV walker-peters wird fehlen. entweder spielt man 3er kette mit sanchez, toby und verthongen oder sanchez spielt rechts. das prunkstück der defense ist aber tormann lloris. ohne ihn hätte man wohl das doppelte an gegentoren. gegen palace wird sich seine arbeit jedoch in grenzen halten.
          interessant noch die letzten 8! treffen gabs kein over und es traf immer nur einer von beiden. das letzte over is 4 jahre her.

          u2.5 2.37 pinnacle 3/10
          4-0
          wetten lose is immer scheisse, aber wenn schon dann so... kurz und schmerzlos, nach 20 mins war die wette verloren.
          Als ich jung war, glaubte ich, Geld sei das Wichtigste im Leben. Jetzt, wo ich alt bin, weiß ich, daß es das Wichtigste ist.
          Thomas von Aquin

          Kommentar


            #6
            Zitat von Sammy1987 Beitrag anzeigen
            wolverhampton - chelsea fc

            chelsea hat in 4 spielen bereits 9 gegentore kassiert, nur norwich hat mit 10 eins mehr bekommen.die gründe für die offensichtlich schlechte defense sind zum einen die abgänge der routinierten cahill und david luiz, zum anderen die verletzungen von rüdiger und von ngolo kante, der als eine art klebstoff zwischen defense und offense fungiert. christensen scheint sowieso überfordert, lampard ging die geduld aus - der junge tomori startete neben zouma in der IV anstelle des dänen, konnte aber die 2 gegentore gegen aufsteiger shefield nicht verhindern.
            vorne scheint aber alles zu passen, abraham gehört mit seinen 4 toren zu den topscorern der pl.
            die gastgeber haben selber sehr gute leute in der offensive, müssen jedoch auf stammverteidiger willy boly verzichten. dieser holte sich gelb-rot in der nachspielzeit gegen leicester. der junge jesus vallejo wird wohl seinen platz in der 3er kette einnehmen.
            beide teams haben gutes personal vorne, bei chelsea gleichts hinten einem zirkus und die wolves vermissen einen sehr wichtigen verteidiger.

            o2.5 2.02 sbobet 5/10
            2-5

            vallejo allein 2 toren mitschuld... meine fresse dieser abraham kann kicken, generell bei chelsea in dieser saison nur abraham, mount und tomori getroffen, von den gestandenen routiniers bisher kein einziges tor, sehr interessant.
            Als ich jung war, glaubte ich, Geld sei das Wichtigste im Leben. Jetzt, wo ich alt bin, weiß ich, daß es das Wichtigste ist.
            Thomas von Aquin

            Kommentar


              #7
              Zitat von wernilein Beitrag anzeigen
              England Premier League: Man Utd : Leicester City

              Auch die Partie im Diverses empfohlen möchte noch ein paar Sätze dazu anmerken.

              Man Utd ist ja fulminant gestartet mit einem 4:0 Sieg : Chelsea aber das war`s dann auch schon. Ist das der Grund warum es in den letzten drei Spielen nur mehr eine 0 1 2 Bilanz gab?. Schwer zu beantworten weil Trainer Ole Gunnar Solskjaer ein besonnener Trainer ist und genau wusste dass das Ergebnis den Spielverlauf nicht wieder spiegelte. In Wolverhampton war man auch die bessere Mannschaft verschoss einen Strafstoß und man musste mit einem 1:1 zufrieden sein. Zu Hause aber gegen C. Palace noch 1:2 zu verlieren darf einer so ausgefuchsten Mannschaft wie Man Utd nicht passieren. In der 88 min glich man aus und mit dem überhaupt erst dritten Angriff in Richtung Man. Utd Tor gelang C. Place noch das 1:2 93 min. Das 1:1 in Southampton war in Ordnung, der Dreier auch hier möglich gewesen da man 20 min. lang in Überzahl spielte.

              Im Spiel nach vorne hakt es noch Rashford braucht mehr Unterstützung Juan Mata vorne an seiner Seite würde mir besser gefallen dann ein 4 4 2 System Andreas Pereira war schwach im Vergleich zur linken Seite mit Daniel James. Scott Mc Tominay bester Mann auf dem Platz. Pogba auch so eine Diva ich bin keine Freund von ihm könnte wesentlich mehr bringen wenn er endlich mal all sein Können über 38 PL Spiele abruft.

              Zu Leicester City. Die BBC Experten sehen sie hinter der Top 6 mit Everton, Wolverhampton und West Ham? auf Euroligkurs. Auftakt war in Ordnung mehr aber nicht. In Chelsea die gut erwischt das sie zuvor Mittwoch Finale : Liverpool spielten und Chelsea auch noch keine eingespielte Mannschaft hat. 1:1 war hochverdient gute Leistung abgeliefert. In Sheff. Utd beim glücklichen 2:1 Sieg waren sie enttäuschend. Total offene Partie und ein Remi wäre gerechter gewesen. Vardy ist und bleibt ihre Lebensversicherung. Heute werden sie mitspielen müssen wenn sie den Hauch einer Chance auf einen CL Platz haben wollen. Das dürfte Man Utd auch entgegen kommen.

              Meine Empfehlung auch im Diverses. Sieg Man Utd Quote 2,1 5 EH Bet 3000 und das HC -1,5 4,0 bei Unibet 1 EH.
              Fazit und Auswertung: Auch da kann ich froh sein das es nach 8 min. Elfmeter gab und Rashford den zum 1:0 Sieg verwandelte. Leicester nach vorne so gut wie unsichtbar, aber das was Man Utd bot hat mich mehr geschockt. So schnell keine Wette mehr auf Man Utd. Hier ein Plus von 4,5 EH da das HC falsch ist.

              Kommentar

              Willkommen!
              Es sieht so aus, als ob Du dich gerne am Thema beteiligen würdest. Du musst dich anmelden oder registrieren, um in diesem Thema antworten zu können.

              Sportwetten Newsletter


              Anmeldung für den kostenlosen Newsletter
              Im Newsletter informieren wir über aktuelle Bonusaktionen und Gewinnspiele.
              widgetinstance 1333 vBForumDE Important Links
              18 Plus Icon
              Wettforum.info
              Lädt...
              X
              Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.