X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Österreich 2.-4.8.2019

    Wetttipps Bundesliga, 2. Liga, Regionalliga

    STS Test & Erfahrungen

    STS: Exklusiver 120 € Bonus mit Code WETTFORUM - Hier klicken

    #2
    Vorwärts Steyr@4,33 bet365 6/10

    Ich mag die Position von Steyr, für mich ist das schon sowas wie eine "big-bet", AH kann man natürlich auch spielen.
    Die Juniors natürlich die gesamte Mannschaft ausgetauscht. Soweit für mich ersichtlich sind noch 3 Leute am Feld die auch am 17.05.2019 gegen Steyr 4:1 gewonnen haben. (Konda, Cvetko, Andrade) Ja natürlich man hat den Trainer von Vorwärts geholt und der wurde gerade erst als "Jahrhundertrainer" von Steyr ausgezeichnet. Aber ist das nicht eine gute Möglichkeit für die Mannschaft sich zu beweisen? wir können auch ohne den Trainer und so??
    Ich glaube es ist eher ein Vorteil wenn 11 Spieler am Platz wissen wie der Trainer denkt und sein Team einstellt. Als wenn ein Trainer weiß wie 11 Spieler ticken (von denen der großteil eh ausgetauscht wurde)

    Derby Time ist es auch noch und in der Würschtelliga sowieso immer alles möglich.
    Mir gefällt auch das head-head der Trainer gut, kennen sich aus niedrigeren Ligen schon und eigentlich kein "Lieblingsgegner".

    Steyr hat natürlich auch das halbe Team ausgetauscht, vielleicht nicht dermaßen eklatant wie die Juniors aber auch...
    Das erste Match hat man mehr als beeindruckend gegen den Absteiger Wacker gewonnen, was ich ihnen eigentlich nicht zugetraut habe. Und der neue Wahlmüller ist vielleicht sogar nicht einmal der schlechtere Trainer als der alte Scheiblehner??

    Quoten eh schon am fallen, gestern gab es bei pinni noch knapp 5fach, aber alles über 4 ist für mich absolut ok


    schaumamal.....

    peace



    TVC

    Kommentar


      #3
      Zitat von TheViennaConnection Beitrag anzeigen
      Vorwärts Steyr@4,33 bet365 6/10

      Ich mag die Position von Steyr, für mich ist das schon sowas wie eine "big-bet", AH kann man natürlich auch spielen.
      Die Juniors natürlich die gesamte Mannschaft ausgetauscht. Soweit für mich ersichtlich sind noch 3 Leute am Feld die auch am 17.05.2019 gegen Steyr 4:1 gewonnen haben. (Konda, Cvetko, Andrade) Ja natürlich man hat den Trainer von Vorwärts geholt und der wurde gerade erst als "Jahrhundertrainer" von Steyr ausgezeichnet. Aber ist das nicht eine gute Möglichkeit für die Mannschaft sich zu beweisen? wir können auch ohne den Trainer und so??
      Ich glaube es ist eher ein Vorteil wenn 11 Spieler am Platz wissen wie der Trainer denkt und sein Team einstellt. Als wenn ein Trainer weiß wie 11 Spieler ticken (von denen der großteil eh ausgetauscht wurde)

      Derby Time ist es auch noch und in der Würschtelliga sowieso immer alles möglich.
      Mir gefällt auch das head-head der Trainer gut, kennen sich aus niedrigeren Ligen schon und eigentlich kein "Lieblingsgegner".

      Steyr hat natürlich auch das halbe Team ausgetauscht, vielleicht nicht dermaßen eklatant wie die Juniors aber auch...
      Das erste Match hat man mehr als beeindruckend gegen den Absteiger Wacker gewonnen, was ich ihnen eigentlich nicht zugetraut habe. Und der neue Wahlmüller ist vielleicht sogar nicht einmal der schlechtere Trainer als der alte Scheiblehner??

      Quoten eh schon am fallen, gestern gab es bei pinni noch knapp 5fach, aber alles über 4 ist für mich absolut ok


      schaumamal.....

      peace



      TVC
      absolutes Desaster!!

      Tut mir wirklich für jeden leid der mitgegangen ist.
      Der einzige Trost, glaubt mir ich hab mehr verloren....

      Kommentar

      Willkommen!
      Es sieht so aus, als ob Du dich gerne am Thema beteiligen würdest. Du musst dich anmelden oder registrieren, um in diesem Thema antworten zu können.

      Sportwetten Newsletter


      Anmeldung für den kostenlosen Newsletter
      Im Newsletter informieren wir über aktuelle Bonusaktionen und Gewinnspiele.
      widgetinstance 1333 vBForumDE Important Links
      18 Plus Icon
      Wettforum.info
      Lädt...
      X
      Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.