X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Deutschland Bundesligen 18.-20.12.

    Postings ohne jegliche Information (also z. B. "Ich tippe auf Unentschieden bei Spiel XXX"oder"Was meint ihr zu diesem Spiel?") werden gelöscht. Ebenso Postings die nur auf eine höhere Quote hinweisen, diese Info könnt ihr zB dem Verfasser per pn schicken damit er sein Posting editiert. Die Höchstquoten auf die meisten Ereignisse gibt es übersichtlich auf Link entfernt .

    Gern gelesen werden Beiträge mit eigenen Meinungen, Analysen mit Zahlen, Daten, Fakten usw.

    Weiterhin beim Zitieren von längeren Texten nur Teile zitieren und nicht alles, damit die Übersicht nicht verloren geht.

    Für Dank-Sagungen bitte die Danke-Funktion verwenden.

    Sämtlicher Smalltalk gehört in den Liveordner.

    Grundsatzdiskussionen sind in den entsprechenden anderen Foren zu halten.

    Beim Einfügen von Tabellen bitte beachten, dass sie nicht zu breit sind und das Erscheinungsbild verzerren - solche Postings werden gelöscht oder die Tabellen entfernt.


    DIE REPORT FUNKTION
    Diese Funktion kann jeder User nutzen um den Admins und Mods löschenswerte Postings mitzuteilen.
    Per Klick auf das Rufzeichen rechts oben im Posting.

    <!-- <iframe src="http://www.oddsoddsodds.com/frame/de/league6/2009-12-18/2009-12-24/markets1,2/" width="613" height="301" frameborder="0"></iframe> -->

    <!-- <iframe src="http://www.oddsoddsodds.com/frame/de/league7/2009-12-18/2009-12-20/markets1,2/" width="613" height="281" frameborder="0"></iframe> -->

    <!-- <iframe src="http://www.oddsoddsodds.com/frame/de/league3220/2009-12-18/2009-12-20/markets1,2/" width="613" height="320" frameborder="0"></iframe> -->

    #2
    Aus dem Vorschau-Ordner:

    Ich möchte eine kleine Ausschau auf den letzten Bundesliga-Spieltag vor der Winterpause machen und habe dort schon ein paar Spiele gefunden, bei denen ich denke: "Der frühe Vogel fängt den Wurm"

    Schalke - Mainz

    Die Schalker zurzeit gut in Form. Sie kommen aus einer sehr stabilen Abwehr heraus und warten auf ihre Chancen. Zur Zeit für mich das konstanteste Team der Liga. Die Mainzer für mich auf dem absteigenden Ast. Sie finden sich nach sehr gutem Saisonstart im Mittelfeld wieder. Auswärts haben sie sowieso immer ihre Probleme. Ich gehe davon aus, dass Schalke dieses Spiel bestimmen wird und kann mir hier gut wieder 1:0 oder 2:0 der Schalker vorstellen.

    Daher schonmal:
    Schalke under @2,03 188bet 3/10

    Als Kombimaterial der Sieg auch zu spielen mit Quoten um die @1,45.


    Dortmund - Freiburg

    Die Dortmunder momentan richtig gut in Form und nicht nur zuletzt gegen Wolfsburg haben sie auch ihre Offensivqualitäten unter Beweis gestellt. Zur Zeit immer für Tore gut. Die Freiburger ebenfalls immer mit torreichen Spielen, wenn sie auf Gegner treffen, die nicht defensiv auftreten und ein offenes Spiel möglich ist. Für die Quote ist das Over sehr gut zu spielen.

    Dortmund Over @1,84 188bet 4/10


    Leverkusen - Gladbach

    Bei Leverkusen scheint das Phänomen der letzten Jahre auch diese Saison wieder aufzutreten. Starker Beginn und danach rutscht man früher oder später wieder ab. Die Anzeichen sind schon wieder zu erkennen. Man könnte meinen sie kommen mit den Druck, der Gejagte zu sein nicht so recht klar. (z.B. Eine Spitzenmannschaft lässt die Punkte nicht bei der Hertha liegen, wenn kurz vor Ende in Führung geht). Bei Gladbach geht für mich der Trend nach oben. Schon eine sehr ansprechende Leistung bei den Bayern geboten, und letztes Spiel zwar etwas glücklich, aber dennoch verdient gegen Hannover gewonnen.
    Ich sehe die Gladbacher momentan in Leverkusen nicht chancenlos und kann daher die Quotierung nicht ganz nachvollziehen.

    Daher:

    Gladbach X/2 @2,85 Tipico 3/10

    Soweit mal mein kleiner Ausblick. Vielleicht konnte ich euch ein paar Anregungen geben.

    Viel Erfolg
    Mein Spezi

    Kommentar


      #3
      Stuttgart - Hoffenheim

      Hoffenheim ohne Hildebrandt, Ba, Salihovic, Compper, Beck fraglich fällt wahrscheinlich ebenfalls aus.
      Zudem wirkt die Mannschaft derzeit unerklärlicherweise ausgebrannt, Rangnick und Schindelmeister haben bereits kundgetan, dass man sich nur noch möglichst schmerzfrei in die Winterpause retten will.
      Stuttgart seit 9 Heimspielen ohne Sieg, Lehmann neben den bereits länger verletzten nicht dabei wegen Rotsperre, ob das ein Verlust ist in seiner derzeitigen (psychischen) Verfassung sei mal dahin gestellt.
      Ohne seinen Ausraster hätte Stuttgart bereits das Spiel in Mainz gewonnen, ich sehe sehr gute Chancen dass sie dies gegen Hoffenheim nachholen, denn die Schwaben sind seit dem Trainerwechsel bereits verbessert, auch wenn es erst die Spiele gegen Unirea und Mainz waren.
      Ich gehe davon aus dass gegen eine gebeutelte Hoffenheimer Mannschaft der Heimknoten platzt und der Kontakt ans Mittelfeld der Tabelle vor der Rückrunde wieder hergestellt wird.
      Vielleicht hat sich ja sogar noch der eine oder andere Hoffenheimer an der Grippe angesteckt, die Erkrankung Hildebrandts wurde ebenfalls erst heute Nachmittag bekannt, obwohl Ba und Compper bereits in Quarantäne waren.

      Stuttgart @ 2,3 bei Cashpoint
      "Wage alles, oder gewinne nichts." (Geoffrey de Charney, um 1300)

      Kommentar


        #4
        vfb - hoffe

        versthe hier duíe qoutierung nicht. der vfb soll favo sein? haben so gut wie kein heimspiel bis jetzt gewonnen, am sa mit einem pannentorwart und von einer guten offensive kann man wohl kaum sprechen. hoffenheim auch nicht so toll aber hoffenheim liegt dem vfb überhaupt nicht, noch kein bulispiel hat der vfb gegen hoffenheim gewonnen. für mich ein klarer lay an diesem wochenende. der vfb hat derzeit bei bf ca. 2,26, was eine layquote von 1,78 macht
        fazinierter beobachter von sportkriminaliät

        Kommentar


          #5
          Zitat von FatalError Beitrag anzeigen
          versthe hier duíe qoutierung nicht. der vfb soll favo sein? haben so gut wie kein heimspiel bis jetzt gewonnen, am sa mit einem pannentorwart und von einer guten offensive kann man wohl kaum sprechen. hoffenheim auch nicht so toll aber hoffenheim liegt dem vfb überhaupt nicht, noch kein bulispiel hat der vfb gegen hoffenheim gewonnen. für mich ein klarer lay an diesem wochenende. der vfb hat derzeit bei bf ca. 2,26, was eine layquote von 1,78 macht
          Wie Hoffenheim liegt dem VfB nicht? Es gab bisher 2 Spiele gegeneinander, beide endeten unentschieden.
          Also liegt der VfB den Hoffenheimern ja auch nicht, oder?

          Das mit der Heimschwäche stimmt natürlich, aber mit den Leistungsträgern, die Hoffe Samstag fehlen finde ich das sehr gut zu spielen.
          "Wage alles, oder gewinne nichts." (Geoffrey de Charney, um 1300)

          Kommentar


            #6
            Zitat von todestipper Beitrag anzeigen
            Wie Hoffenheim liegt dem VfB nicht? Es gab bisher 2 Spiele gegeneinander, beide endeten unentschieden.
            Also liegt der VfB den Hoffenheimern ja auch nicht, oder?

            Das mit der Heimschwäche stimmt natürlich, aber mit den Leistungsträgern, die Hoffe Samstag fehlen finde ich das sehr gut zu spielen.
            hoffe hätte letztes mal beim vfb gewinnen müssen, salihovic hat in der letzten minute nen elfer verschossen. klar fallen bei hoffenheim einige aus, die offensive ist aber gut und bei ullreich im tor, ich weiß nicht, da finde ich 2,3 zu wenig. mainz hätte schon gegen vfb gewinnen müssen. ich kann mir das mit dem vfb am sa irgendwie nicht vorstellen ( obwohl ich vfb-mitglied bin )
            fazinierter beobachter von sportkriminaliät

            Kommentar


              #7
              Zitat von FatalError Beitrag anzeigen
              hoffe hätte letztes mal beim vfb gewinnen müssen, salihovic hat in der letzten minute nen elfer verschossen. klar fallen bei hoffenheim einige aus, die offensive ist aber gut und bei ullreich im tor, ich weiß nicht, da finde ich 2,3 zu wenig. mainz hätte schon gegen vfb gewinnen müssen. ich kann mir das mit dem vfb am sa irgendwie nicht vorstellen ( obwohl ich vfb-mitglied bin )
              Mainz hätte gewinnen müssen? Niemals. Stuttgart mit ordentlicher Leistung in Mainz und hätten 3 Punkte auch mitgenommen bei den heimstarken Mainzern, wenn sich Lehmann in Griff gehabt hätte. Tendiere hier auch stark zur 1. Stuttgart nicht so schlecht wie der Tabellenplatz aussagt und Hoffenheim mit einigen wichtigen Ausfällen und zudem mit negativem Lauf. Generell würde ich allerdings hier nichts wetten, da ich mir auch sehr gut ein Unentschieden vorstellen könnte, womit beide Teams gut leben könnten.

              Kommentar


                #8
                Augsburg - Kaiserslautern 2 2,8(tipico) 4/10

                Augsburg zu Hause mit einer 3-4-1 Bilanz, Kaiserslautern auswärts ein 6-2-0. Kaiserslautern kristalisierte sich in den vergangenen Partien zum Top Aufstiegskanidaten herraus, in der aktuellen Formtabelle verzeichneten sie aus 6 Spielen 6 Siege und schossen 11 Tore wobei sie nur 1 kassierten. Augsburg in der aktuellen Formtabelle 3-1-2 bei 12:10 Toren.
                Nun zu den Ausfällen bei Kaiserslautern fehlen Kevin Trapp(3. Torwart) und Mathias Abel, die eigentlich für Kaiserslautern irrevelant sind, da diese in dieser Saison nur in der Amateur-Mannschaft des 1.FCK zum Einsatz kamen. Augsburg muss auf den Langzeitverlezten
                Otar Khizaneishvili(21-maliger Georgischer Nationalspieler) und auf den 2. Langzeitverlezten, Goran Sukalo(kam dieses Jahr aufgrund seiner Verletzung nicht zum Einsatz). Gesperrte Spieler gibt es nicht.
                Somit können beide Trainer auf ihre gewohnte Aufstellung setzen.

                Interessante Statistiken:

                -Augsburg diese Saison erst einmal ohne Gegentor
                -Kaiserslautern seit 4 Spielen ohne Gegentor
                -Kaiserslautern seit 8 Spielen ohne Unentschieden
                -Kaiserslautern seit 6 Spielen ohne Niederlage
                -Kaiserslautern nur einmal 2 Gegentore kassiert
                -Kaiserslautern 4 Spiele seit einem Auswärts-Unentschieden
                -Kaiserslautern Auswärts noch ohne Niederlage

                Das H2H spricht jedoch für Augsburg 2-1-0 bei 4:2 Toren.


                SC Paderborn - St. Pauli 2 2,3(tipico) 5/10

                over 2,5 1,7(tipico) 4/10

                Pauli eine sehr Auswärtsstarke Mannschaft, die wahrscheinlich alles dafür geben wird Aufzusteigen. Auswärts liegt ihre Bilanz bei 6 Siegen und 2 Niederlagen, Unentschieden haben sie nicht zu verzeichnen. Dabei erzielten sie sagenhafte 24:8 Tore. Paderborn mit einem 4-2-2 zu Hause bei 13:9 Toren.
                In der aktuellen Formtabelle befindet sich St. Pauli auf Platz 3 mit einem 4-1-1 bei 16 zu 7 Toren, Paderborn weist ein 2-2-2 auf bei 7:8 Toren.
                St. Pauli muss auf wahrscheinlcih auf Timo Schulz verzichten der sein Innenbandriss noch nicht vollständig auskuriert haben sollte. Paderborn hat ebenfalls einen Ausfall zu beklagen, der Abwehrspieler Florian Mohr leidet unter einem Innenbandanriss.

                Interessante Statistiken:
                -Paderborn 4 Spiele seit einem Heim-Unentschieden
                -Pauli in 13 von 16 Spielen erzielten diese 2 oder mehr Tore
                -Pauli nur 4 Spiele ohne Gegentor
                -Pauli hat Auswärts noch kein Unentschieden zu verzeichnen

                In der 2. Liga trafen die Mannschaften bisher nur einmal in Paderborn aufeinander, 4:1 Sieg für das Heimteam. Man kennt sich jedoch bereits aus der Regionalliga Nord, in der Saison 03/04 ging das Spiel 2:1 für Paderborn aus, in der Saison 04/05 gewann Pauli auswärts 3:0.
                Zuletzt geändert von Tomek2116; 17.12.2009, 20:33.

                Kommentar


                  #9
                  Rot W.Ahlen(18)-Energie Cottbus(13)
                  Recht deutliche Vorteile für Cottbus
                  (Mo gegen Rostock 0:0).Bei Ahlen Bush,Maul
                  (Abwehr recht,links),und Köse (Angriff) fraglich.
                  Zuletzt etwas besser (1-3-1).
                  Bei Cottbus Kruska (MF defensiv) nach Sperre zurück.
                  Bittroff (Abwehr) und Brenska (Abwehr zentral) nach
                  Blessuren wieder fit.
                  Zuletzt mit 2-1-1 Bilanz.
                  Fazit Tipp 2
                  6/10
                  @ 2,30 (Tipico)
                  Zuletzt geändert von Pharao187; 17.12.2009, 23:44.
                  Es gibt nur kluge Menschen: die einen, die es vorher, und die anderen, die es hinterher wissen.
                  http://www.youtube.com/watch?v=MNhsW...A8946&index=43

                  Kommentar


                    #10
                    Deutschland - 1. Bundesliga - 17. Spieltag
                    FC Schalke 04 - FSV Mainz 05
                    Freitag, 18. Dezember 2009 - 20:30 Uhr - Veltins Arena, Gelsenkirchen


                    Die Schalker mit der Chance noch den Herbstmeistertitel zu erringen, dazu muss ein Sieg gegen die Mainzer her und man muss auf einen Patzer von Leverkusen hoffen. Schalke verlor bislang 3 Spiele, zuletzt in Gladbach mit 0:1. Aus den letzten 10 Spielen holte man 21 Punkte, am vergangenen Sonntag gewann man in Bremen mit 2:0. Die Abwehr steht auch dieses Jahr wieder recht sicher, vorne macht soviel wie nötig. Man steht geschlossen und konzentriert und sammelt so in aller Ruhe die Punkte ein.

                    Die Mainzer mischen die Liga auf und haben auch schon dem großen FC Bayern ein Beinchen stellen können. Derzeit rangiert man auf Platz 8, mit nur 4 Niederlagen. Zuhause ist man eine Macht, doch auswärts sprang erst ein Dreier heraus. Zuletzt holte man glücklich ein 1:1 gegen den Vfb Stuttgart, man wartet seit 4 Spielen auf einen Erfolg, auch wenn man davon nur 1 Spiel verlor. Die große Überraschng fehlt auswärts noch.

                    Fazit: Schalke spielt aus der stabilen Defensive nach vorne, Mainz fehlt es auswärts bisher an Durchschlagskraft um dreifach zu punkten. Ich vermute das es ein knapper Sieg für S04 wird, mit dem sich die Knappen weiter die Chance auf die Herbstmeisterschaft erhalten.

                    FC Schalke 04 - FSV Mainz 05 Under 2.5 @2.02 188bet 4/10
                    Ergebnistipp: Schalke 2:0 @7 expekt 1/10
                    ###WS_SIGNATURE###

                    Kommentar


                      #11
                      Deutschland - 1. Bundesliga - 17. Spieltag
                      Borussia Dortmund - SC Freiburg
                      Samstag, 19. Dezember 2009 - 15:30 Uhr - Westfalenstadion, Dortmund


                      Der BVB wird an diesem Samstag 100 Jahre und bekam von der DFL ein Heimspiel zur besten Zeit gegen den SC Freiburg geschenkt, auf dem Papier ein leichter Gegner, welcher den Geburtstag nicht versauen sollte. Aber dafür bedarf es auch sportlich einer sehr guten Vorstellung. Dazu ist der BVB derzeit definitiv in der Lage, in der Liga ist man seit der Niederlage im Derby gegen Schalke (26. September) ungeschlagen und konnte die letzten 3 Spiele gewinnen, in Hoffenheim und Wolfsburg, sowie zuhause gegen Nürnberg. Auch in Bremen und Leverkusen konnte man überraschen und jeweils mit einem 1:1 punkten. Neue Sorgen könnten durch die Ausfälle von Zidan und Kuba enstehen, deren Einsätze noch fraglich sind. Mit Valdez und Großkreutz stehen aber Alternativen parat, sollte das Duo ausfallen und die erfolgreiche Startelf der letzten Wochen gesprengt werden. Bei nur 2 Heimniederlagen (Bayern und Schalke) sind die Voraussetzungen für einen erfolgreichen Geburtstag sehr gut.

                      Der SC Freiburg holte nach einer Durststrecke von 4 Niederlagen in FOlge zuletzt 2 Unentschieden gegen Köln und in Wolfsburg, zudem gewann man 1:0 in Nürnberg. Überraschen konnte man auch auf Schalke, als man dort 1:0 gewann. Die weiteren Siege gelangen ausnahmslos gegen die Kellerkinder der Liga. Freiburg kann auf dieselben Spieler der letzten Wochen bauen, Caligiuri ist zurück, Krmas und Barth sind wohl noch nicht fit.

                      Fazit: Der BVB ist die Mannschaft der Stunde und wird den 100. Geburtstag gebührend feiern, da kommt mit dem SC Freiburg genau der richtige Gegner, um die Punkte abzuliefern.

                      Borussia Dortmund - SC Freiburg Dortmund AHC-1.5 @2.41 188bet 3/10
                      Borussia Dortmund - SC Freiburg Over 2.5 @1.85 188bet 4/10
                      ###WS_SIGNATURE###

                      Kommentar


                        #12
                        schalke - mainz

                        mainz zu hause bärenstark -erster in der heimtabelle!!- auswärts allerdings schwach -6 pünktchen aus 8 spielen = 16. in der auswärtstabelle-.

                        mainz punktete in der hinrunde gegen 5 der anderen 6 in der tabelle über ihnen platzierten teams. auswärts darunter die bisher einzige niederlage gegen ein top(9!)team, werder bremen, und ein unentschieden gegen den BVB. Auch in wolfsburg, platz 9, gabs einen punkt.

                        drei niederlagen gabs gegen schwächere teams, gladbach, köln und nürnberg.

                        schalke zuhause die hälfte ihrer spiele gewonnen.. naja und ich gönn es ihnen auch einfach nicht. ziemlich schlechte begrüngung, ich weiß..

                        mein tipp:
                        fc schalke 04 - fsv mainz 05
                        X2@2,55 bei bwin mit 3/10

                        edit: frankfurt statt nürnberg.
                        Zuletzt geändert von hanze; 18.12.2009, 18:02.

                        Kommentar


                          #13
                          2.Bundesliga,17.12.09,18.00 Uhr
                          MSV Duisburg - A.Aachen

                          Heute Abend sind ganz wichtige Offensiv-Ausfälle auf beiden Seiten zu verzeichnen!
                          Den Duisburgern fehlen ihre wichtigsten Top-TorschützenS.Wagner(5Tore),S.Larsen(5Tore)
                          sowie I.Grlic(4Tore),die alle verletzt passen müssen.Desweiternfallen auch noch T.Willi(AV)
                          ,A.Meyer(LV),F.Fahrenhorst(IV)undB.Korzynietz
                          (AR),aus.Aachen tritt beim MSV ohne seinen Topscorer B.Auer(6Tore) an, der gelb-rot gesperrt ist.Dazu werden wegen Verletzungen auch nochT.Stehle(DA),A.Lasnik(OA),F.Müller(AV),R.Plaßh enrich(DM)
                          sowie M.Daun(OA) der Alemania heute Abend fehlenDie Aachener haben bereits sechs Partien zu Null gespielt,und werden auch heute wieder auf eine kompakte Abwehr+MF setzenDas Wetter in Duisburg wird heute so bei -5 Grad(gefühlte -10 sowie leichtem Schneefall auch nicht gerade kuschelig, und wird meiner Meihnung nach große Spielzüge eher nicht zulassen
                          .


                          Starke-Veigneau-Soares-Tiago-Schlicke-Yankov-Tiffert-Andersen-BenHatira-Sahan-Adler

                          Stuckmann-Casper-Herzig-Olajengbesi-Achenbach-Fiel-Junglas-Adlung-Kratz-Milchraum-Németh


                          Unter 2,5 Tore 1,93 Betfair 5/10

                          Zuletzt geändert von Kezthely; 18.12.2009, 12:21.

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von Klumpfuss Beitrag anzeigen
                            Deutschland - 1. Bundesliga - 17. Spieltag
                            Borussia Dortmund - SC Freiburg
                            Samstag, 19. Dezember 2009 - 15:30 Uhr - Westfalenstadion, Dortmund


                            Der BVB wird an diesem Samstag 100 Jahre und bekam von der DFL ein Heimspiel zur besten Zeit gegen den SC Freiburg geschenkt, auf dem Papier ein leichter Gegner, welcher den Geburtstag nicht versauen sollte. Aber dafür bedarf es auch sportlich einer sehr guten Vorstellung. Dazu ist der BVB derzeit definitiv in der Lage, in der Liga ist man seit der Niederlage im Derby gegen Schalke (26. September) ungeschlagen und konnte die letzten 3 Spiele gewinnen, in Hoffenheim und Wolfsburg, sowie zuhause gegen Nürnberg. Auch in Bremen und Leverkusen konnte man überraschen und jeweils mit einem 1:1 punkten. Neue Sorgen könnten durch die Ausfälle von Zidan und Kuba enstehen, deren Einsätze noch fraglich sind. Mit Valdez und Großkreutz stehen aber Alternativen parat, sollte das Duo ausfallen und die erfolgreiche Startelf der letzten Wochen gesprengt werden. Bei nur 2 Heimniederlagen (Bayern und Schalke) sind die Voraussetzungen für einen erfolgreichen Geburtstag sehr gut.

                            Der SC Freiburg holte nach einer Durststrecke von 4 Niederlagen in FOlge zuletzt 2 Unentschieden gegen Köln und in Wolfsburg, zudem gewann man 1:0 in Nürnberg. Überraschen konnte man auch auf Schalke, als man dort 1:0 gewann. Die weiteren Siege gelangen ausnahmslos gegen die Kellerkinder der Liga. Freiburg kann auf dieselben Spieler der letzten Wochen bauen, Caligiuri ist zurück, Krmas und Barth sind wohl noch nicht fit.

                            Fazit: Der BVB ist die Mannschaft der Stunde und wird den 100. Geburtstag gebührend feiern, da kommt mit dem SC Freiburg genau der richtige Gegner, um die Punkte abzuliefern.

                            Borussia Dortmund - SC Freiburg Dortmund AHC-1.5 @2.41 188bet 3/10
                            Borussia Dortmund - SC Freiburg Over 2.5 @1.85 188bet 4/10
                            Ich wäre zumindest vorsichtig mit dem Pick auf Dortmund, denn wie du in deinem Fazit ja schon angedeutet hast finden um das Spiel herum zahlreiche Feierlichkeiten statt, und so etwas kann durchaus auch die Konzentration beeinflussen (hat Klopp auch schon befürchtet). Ich werde unterstützender Weise von der Süd alles versuchen, dass dein Pick aufgeht, aber allzu sicher wäre ich mir nicht.

                            Kommentar


                              #15
                              FC Bayern - Hertha
                              FCB-2 Bet365 2,025 4/10


                              Bayern aktuell in der Lage jeden weg zu bolzen, Gegner dementsprechend zweitrangig. Für Hertha natürlich bitte r nach den minimalen Verbesserungen in Minga antreten zu müssen. Gegen Lisboa zwar gewonnen, aber richtiges Zungeschnalzen war das keinesfalls. Bayern wie ein Zug, der losgefahren ist, sehr sehr schwer zu stoppen mMn. Handicap-2 natürlich schon groß, aber realistisch, denke wenns richtig läuft kanns auch eine Demontage geben größer= 4:0.


                              FC Cologne - FC Nürnberg
                              1 188bet 2,11 6/10

                              Köln gar nicht so schlecht. Daheim immer mit guten Chancen, ich denke gegen sehr schlechte Nürnberger gibt es einen kleinen Befreiungsschlag. Trainer Önning findet zur Zeit kein Mittel die sehr junge FCN-Mannschaft zu motivieren. Ziemlich Kopflos die Truppe, resultierend daraus zuletzt zweimal 0:4. Kann mir hier keine Trendwende vorstellen.

                              Prognosen:
                              Schalke Sieg im HC
                              Dortmund ebenfalls HC

                              Kommentar

                              Willkommen!
                              Es sieht so aus, als ob Du dich gerne am Thema beteiligen würdest. Du musst dich anmelden oder registrieren, um in diesem Thema antworten zu können.

                              Sportwetten Newsletter


                              Anmeldung für den kostenlosen Newsletter
                              Im Newsletter informieren wir über aktuelle Bonusaktionen und Gewinnspiele.
                              widgetinstance 1333 vBForumDE Important Links
                              18 Plus Icon
                              Wettforum.info
                              Lädt...
                              X
                              Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.