Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Vorschau 9.-15.12.

    Manchmal kommt´s ja vor, dass man eine frühe Wette findet, die aber hier im Fußballordner nirgends reinpasst weil´s den Ordner noch nicht gibt.
    Nun gibt es wöchentlich einen Ordner für die Spiele der Folgewoche wo alle Spiele besprochen werden können für die es noch keinen Ordner gibt.

    Postings ohne jegliche Information (also z. B. "Ich tippe auf Unentschieden bei Spiel XXX"oder "Was meint ihr zu diesem Spiel?") werden gelöscht. Ebenso Postings die nur auf eine höhere Quote hinweisen, diese Info könnt ihr zB dem Verfasser per Privater Nachricht schicken damit er sein Posting editiert. Die Höchstquoten auf die meisten Ereignisse gibt es übersichtlich auf Link entfernt .


    Gerne gelesen werden Beiträge mit eigenen Meinungen, Analysen mit Zahlen, Daten, Fakten usw.

    Weiterhin beim Zitieren von längeren Texten nur Teile zitieren und nicht alles, damit die Übersicht nicht verloren geht.

    Für Dank-Sagungen bitte die Danke-Funktion verwenden.

    Sämtlicher Smalltalk gehört in den Liveordner.
    Grundsatzdiskussionen sind in den entsprechenden anderen Foren zu halten.

    Beim Einfügen von Tabellen bitte beachten, dass sie nicht zu breit sind und das Erscheinungsbild verzerren - solche Postings werden gelöscht oder die Tabellen entfernt.

    DIE REPORT FUNKTION
    Diese Funktion (rotes Dreieck im Beitrag rechts oben) kann jeder User nutzen um den Admins und Mods löschenswerte Postings mitzuteilen.

    #2
    Viktoria Pilsen – ZSKA Moskau

    20:45 // 10.12.2013 // Champions League


    Nächsten Dienstag kommt es zum letzten Spieltag der Gruppe D, Pilsen steht derzeit mit 0 Punkten auf dem letzten Platz, Moskau hat drei Punkte, die sie im Hinspiel beim 3:2 daheim gegen Pilsen geholt haben.

    Um noch in die Europa League zu kommen muss Pilsen das Spiel gegen Moskau gewinnen und Moskau darf höchstens ein Tor schießen. Moskau wäre dementsprechend bei einem Unentschieden oder Sieg in der Europa League oder wenn sie mindestens 2 Tore schießen. Bedingung hierfür ist aber wiederum, dass Pilsen nicht mit 2 Toren Abstand gewinnt.
    Bei Moskau waren bisher alle Spiele in der CL über 2,5 Toren, bei Pilsen waren es 4 von den bisher 5 Spielen. Wie bereits erwähnt konnte man gegen Moskau im Hinspiel 2 Treffer erzielen, ebenso gegen Manchester City.

    Ich sehe hier die Voraussetzungen gegeben, dass mindestens 3 Tore fallen können. Pilsen muss versuchen das Spiel zu gewinnen, ich sehe sie auch in der Lage 1-2 Tore zu schießen, allerdings wird auch Moskau Chancen gegen Pilsen bekommen. Bei de Teams haben übrigens einen Schnitt von 3 Gegentoren / Spiel.

    Over 2,5
    @1.89 (4/10 EH)
    Pinnaclesports

    Kommentar


      #3
      Imho etwas, was man schon mitnehmen sollte:

      Sa. 14.12. Mainz vs. Gladbach

      Gladbach nächstes WE gegen Mainz, in Mainz. Dieses WE hat man gegen Schalke ein gutes Spiel gemacht. Überhaupt sehr stabile Leistungen in den letzten Spielen der Gladbacher, taktisch sehr gut. Die letzten 6 Spiele gewonnen, 8-1-1 aus den letzten 10 Spielen. Man ist punktgleich mit Dortmund und wird das Ding unbedingt gewinnen wollen. Fehlen tun wohl Dominguez und Dahoud, beide allerdings langzeitverletzt.

      Mainz etwas durchwachsener unterwegs, spielen für ihre Verhältnisse allerdings vernünftig mit in der Liga. Gerade das Spiel gegen Dortmund das sie zu Hause mit 1:3 verloren haben spiegelte kaum die Verhältnisse wider. Siege gegen Frankfurt und Bremen, am WE gabs ein Unentschieden gegen Nürnberg. Die letzten 10 Spiele 3-2-5. Verletzt fehlen werden Baumgartlinger, Koch, H. Müller und Bungert.

      Gladbach gut unterwegs, die Serie wird trotz heimstarken Mainzern imo nicht reißen. Quoten auf Gladbach noch zu hoch, AW kann man eigentlich direkt anspielen mit @ 2.60er Quoten. Ich gehe hier aber aufs AHC 0.

      Gladbach AHC 0 5/10 @ 1.97
      "Zuerst hatten wir kein Glück und dann kam auch noch Pech dazu."

      - Jürgen Wegmann

      ###WS_SIGNATURE###

      Kommentar


        #4
        Real Sociedad vs. Betis Sevilla
        Sonntag 15.Dezember 17 Uhr


        Am 16.Spieltag in der Primera Division empfängt der Tabellensechste Real Sociedad San Sebastian das Schlusslicht Betis Sevilla.
        Erstmal zum Gastgeber:
        Sociedad denkbar schlecht in die Saison gestartet, die Doppelbelastung mit der CL schien dem Team nicht gut zu tun, man spielte zwar nicht schlecht, die Chancenverwertung stimmte jedoch nicht und somit blieben die Ergebnisse aus. Seit dem Auswärtssieg in Valencia Mitte Oktober hat sich das Geschehen komplett gedreht, der Vorjahresvierte knüpft immer öfter an die guten Leistungen der vergangenen Saison an. In den letzten sieben Ligaspielen hat man nur eine Niederlage gegen Real Madrid einstecken müssen, vor allem daheim läuft es klasse, aus den letzten drei Spielen wurden 9 Punkte mit einem Torverhältnis von 12:3 geholt. Vor zwei Wochen konnte man selbst einen 1:3 Rückstand gegen Celta Vigo dank eines überragenden Carlos Vela noch drehen. Griezmann auch schon neun Saisontreffer, insgesamt läuft es besonders in der Offensive wieder wie geschmiert. In der CL ist man bereits ausgeschieden, das Spiel am Dienstag gegen Leverkusen hat keine Bedeutung mehr und sollte auch nicht sonderlich ins Gewicht fallen, da man danach ja 5 Tage Pause hat.
        Ganz anders läuft es beim Gegner, der letzte Liga-Sieg liegt schon über zwei Monate zurück, während man daheim wenigstens ein paar Pünktchen sammeln konnte läuft es auswärts überhaupt nicht, eine 0-1-6-Bilanz spricht hier eine deutliche Sprache. Betis überhaupt das Sorgenkind der Liga, als Europa-League-Teilnehmer hatte man sich deutlich mehr erhofft, letzten Spieltag gab es den nächsten Dämpfer durch den späten Ausgleich gegen Vallecano. Am Donnerstag spielt Betis außerdem noch in der Europa League, wo man mit einem Unentschieden in die nächste Runde einziehen kann. Heißt also zwei Tage weniger Pause als Real Sociedad.
        Für mich alles in allem genug Gründe um hier auf den Heimsieg zu gehen, halte Real Sociedad für eine technisch starke Mannschaft die durch die individuelle Klasse beispielsweise eines Carlos Vela jederzeit Tore erzielen kann und vor allem daheim zuletzt unglaublich stark war. Betis dagegen total verunsichert, wüsste nicht warum ausgerechnet in diesem Spiel die Wende gelingen sollte. Quoten auf den Heimsieg für mich deutlich zu hoch, werden auch noch deutlich fallen denke ich deswegen pack ich das jetzt schon ein:

        Real Sociedad Sieg @1,7 tipico 6/10
        Handicap Sieg @ 2,9 tipico 1,5/10

        Kommentar


          #5
          14.12.2013

          Hoffenheim - Dortmund


          Hoffenheim mit einer saustarken Offensive, meiner Meinung nach gehört diese zu den besten in der Liga, was ja auch die Zahlen belegen. 34 Tore bisher erzielt, Dortmund 35 und Bayern 39 ( durch das 7-0 geschönt ). Firmino, Modeste, Volland und Salihovic zusammen 26 Tore erzielt, alle gegen Dortmund spielfähig. Zudem ist Salihovic der treffsicherste Elfmeterschütze der Bundesliga, 25 Elfmeter davon 23 verwandelt. Der Trainer lässt sehr offensiv spielen, worunter die Defensive leidet, er sagt ja aber selbst er gewinnt lieber 4-2 anstatt ein 1-0 über die Zeit zu bringen (erinnert an die guten alten Bremer Zeiten). Gegen die Top Teams der Liga (laut Tabelle) hat Hoffenheim immer mind. 1x getroffen. Also gegen Bayern, Leverkusen, Gladbach, Schalke, Berlin und Wolfsburg.

          Dortmund hat am Mittwoch das alles entscheidene Spiel in Frankreich. Sehe ich zwecks Fitness, Frische usw. als kleinen Nachteil an. Außerdem natürlich das große Verletzungspech. Gegen Hoffenheim wird in der Defensive fehlen: Subotic, Hummels, Schmelzer und Sokaratis (gesperrt). Bender fehlt gegen Marseille, fraglich ob es bis Samstag reicht. Sahin ist am Mittwoch fraglich, Samstag weiß ich nicht genau. Friedrich ist zwar noch da, aber man hat ja in den letzten Spielen gesehen (Abwehrpatzer), was verständlich ist, noch nicht ganz klar kommt.

          Habe lange überlegt, ob man nicht an das 1x2 geht,in Richtung Hoffenheim, ist mir aber durch die defensive Leistung der Hoffenheimer und die immer noch top Offensive der Dortmunder doch zu riskant. Könnte wieder ein offener Schalgabtausch werden, wie das 3-3 gegen Schalke oder 4-4 gegen Bremen oder 3-3 gegen Freiburg.


          Hoffenheim Teamtore over 1,5@3,25 betsson 1,5/10

          Kommentar


            #6
            Arminia Bielefeld vs. Greuther Fürth
            Sonntag 15.Dezember 13:30 Uhr


            Es steht der erste Spieltag der Rückrunde an, die auf Rang 17 platzierte Arminia empfängt auf der heimischen Alm den Tabellenzweiten Greuther Fürth.
            Zunächst zum Abstiegskandidaten: Bielefeld überraschend gut in die Saison gestartet, anfangs sogar im oberen Tabellendrittel zu finden. Doch spätestens mit der Verletzung von Top-Stürmer Klos ging es bergab und man lebte lange Zeit vom guten Saisonstart. Mittlerweile ist man also bis auf einen direkten Abstiegsplatz abgerutscht, und das obwohl man aus den letzten zwei Spielen vier Punkte verbuchen konnte ist. Habe die beiden letzten Spiele gesehen, beim Sieg gegen den FSV profitierten sie eher davon, dass der Gegner noch schlechter war, beim 1:1 gegen Dresden kassierten sie zwar den späten Ausgleich, insgesamt war es jedoch eher ein glücklicher Punkt. Insgesamt ging die Heimstärke in den letzten Spielen eigentlich komplett verloren, gegen die Aufstiegsfavoriten Lautern und Köln war ebenso nichts zu holen wie gegen Bochum oder 1860. Das Spielermaterial reicht für mich einfach nicht aus für die zweite Bundesliga, Klos zwar mittlerweile wieder dabei, jedoch durch seine Maske stark gehandicapt.
            Greuther Fürth eigentlich eine Art Wundertüte, guten Spielen folgen zum Teil wieder ziemlich schwache Vorstellungen. Jedoch scheint sich das Team mittlerweile gefangen zu haben. Die letzten Spiele, ausgenommen die Pleite in München, konnten alle sehr überzeugend gewonnen werden. Offensiv ist großes Potenzial vorhanden, Trinks und Füllkrug sind richtig gut drauf, Stieber hat für mich ohnehin Erstliga-Potenzial. Auswärts mit einer starken 5-1-2-Bilanz, nur Köln in der Fremde noch stärker.
            Für mich hier einfach ein Klassenunterschied zwischen den beiden Teams, Bielefeld gehört meiner Meinung nach mit den momentan gezeigten Leistungen nicht in die zweite Liga. Hinspiel endete übrigens 2:0 für Fürth.
            Ich gehe hier auf den Auswärtssieg, Bielefeld bei den Spielen gegen die Topteams bisher immer den Kürzeren gezogen. Da sie sich hier nicht hintenreinstellen werden und selbst nach vorne spielen müssen wird Fürth die nötigen Räume bekommen und diese auch nutzen. Ein bisschen Stakeabzug weil der Platz schon gegen Dresden ziemlich schlecht war und die Gefahr für Schnee in Bielefeld immer gegeben ist.

            Greuther Fürth @1,95 tipico 4/10

            Kommentar


              #7
              Stuttgarter Kickers – SV Wehen Wiesbaden (Sa 14 Dez 14:00)

              Ich machs jetzt mal relativ kurz:
              Eine 2,5 auf eine Mannschaft die 5x in Folge Zuhause gewonnen hat,ist für mich absolut value.
              Der Gegner Wiehen Wiesbaden steht deutlich besser in der Tabelle , konnte aber nur eins der letzten 5 Spiele für sich entschieden. Zuletzt gab es eine 1:3 Heimpleite gegen Rostock.
              Die Kickers verloren nach großem Kampf knapp bei der Millionentruppe aus Leipzig mit 1:2.

              Letzten 5 Heimspiele der Kickers:
              3:1 (Burghausen)
              1:0 (Halle)
              2:0 (H.Rostock)
              3:0 ( BVBII)
              3:0 (Regensburg)

              Letzten 5 Auswärtsspiele von Wiesbaden:
              0:3 ( Elversberg)
              0:1 (Osnabrück
              0:0 ( Heidenheim)
              2:1 ( Chemnitz)
              2:2 ( Darmstadt)

              Ich spiele es nicht so hoch an Auf Grund der steigenden Tedenz von Wiesebaden in Sachen Auswärtsspielen und dem Fakt das sie eigentlich besser besetzt sein sollten.

              Trotzdem:

              Sieg 1 @ 2,55 Digibet ( 3/10 )
              Zuletzt geändert von MarvinRulez; 10.12.2013, 18:51.
              Ich halte nix von Sex vor dem Spiel, besonders weil ich mir das Zimmer mit Salou teile.
              Jan-Aage Fjörtoft

              Kommentar


                #8
                Energie Cottbus – Fortuna Düsseldorf (Sa 14 Dez 13:00)

                Tabellensituation ist klar: Cottbus ist abgeschlagen letzter und muss einfach Zuhause gegen Düsseldorf gewinnen. Bis jetzt wars damit nichts,seitdem Trainer Schmidt da ist gab es 4 Niederlagen in Folge.
                Die Fans wenden sich langsam ab und irgendwie herrscht dort eine komische Stimmung.
                Cottbus 3x in Folge Zuhause verloren und gegen Düsseldorf fallen auch noch zahlreiche Leistungsträger aus.
                Stiepermann vllt Cottbus bester Mann ist gelb gesperrt und mit Banovic (ebenfalls gelb gesperrt) und Kruska (Erkältung) fällt die komplette Zentrale aus.
                Hinter Rivic steht ebenfalls noch ein großes Fragezeichen.
                Düsseldorf unter Neu-Coach O.Reck mit einem Auswärtsieg in Kaiserslautern, sollten eine Menge Selbstvertrauen getankt haben.Bei Düsseldorf fehlt ledeglich Fink, dafür wird höchstwahrscheinlich Lambertz auflaufen.

                Das Momentum spricht hier klar für Düsseldorf, Cottbus wird auch aufgrund der zahlreichen Ausfälle Zuhause wohl wieder verlieren.

                Sieg Düsseldorf @ 3,15 Bet3000 ( 3/10 )
                Ich halte nix von Sex vor dem Spiel, besonders weil ich mir das Zimmer mit Salou teile.
                Jan-Aage Fjörtoft

                Kommentar


                  #9
                  England Premier League
                  Samstag

                  Chelsea vs Crystal Palace
                  Pik: BTS @ 2,25 2,5/10

                  Möchte mich gerne hier selbst zitieren:
                  Zitat von DannyD Beitrag anzeigen

                  BTS Kombi in England

                  Stoke vs. Chelsea @ 2,0 + Southampton vs City @ 1,73

                  [...] Nichtsdestotrotz hat in diesen Wochen jede Mannschaft Chancen gegen Chelsea zu treffen, Chelsea doch mit sehr bescheidenem Fußball in letzter Zeit.
                  David Luiz raus bei Mou, weiß nicht ob das unbedingt besser für uns ist oder schlechter aber finde mit ihm sah das oft besser aus als mit Terry und Cahil.
                  Der Spanische RV Apli.. spielt neuerdings auf LV, sieht auch nicht immer sicher aus. Traue Stoke hier blind ein Tor zu.
                  Das Chelsea trifft sollte drin sein.
                  Daran hat sich nicht geändert, Chelsea gegen Bukarest wieder null bock gehabt, pimmelig 1:0 gewonnen und dabei auch Chancen zugelassen.

                  Crystal Palace im Aufwind, Trainerwechsel fruchtet, 2 Siege zuletzt.
                  Quote sicher so hoch weil die erst 10 Tore in 15 spielen haben, sehr sehr mau ist das.
                  Aber ich traue ihnen hier wirklich ein Tor zu.
                  Zwar erst 3 Tore auswärts gemacht aber duch den Trainerwechsel im Aufwind.
                  Quote zu hoch.

                  Personell nicht relevantes vorhanden
                  Spezi: Fußball

                  Kommentar


                    #10
                    Geschlossen.
                    Analysen bitte in die Wochenendordner kopieren.

                    Kommentar

                    Willkommen!
                    Es sieht so aus, als ob Du dich gerne am Thema beteiligen würdest. Du musst dich anmelden oder registrieren, um in diesem Thema antworten zu können.

                    Sportwetten Newsletter


                    Anmeldung für den kostenlosen Newsletter
                    Im Newsletter informieren wir über aktuelle Bonusaktionen und Gewinnspiele.
                    widgetinstance 1333 vBForumDE Important Links
                    18 Plus Icon
                    Wettforum.info
                    Lädt...
                    X
                    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.