X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Spanien, Italien 22.-24.11.

    Postings ohne jegliche Information (also z. B. "Ich tippe auf Unentschieden bei Spiel XXX"oder "Was meint ihr zu diesem Spiel?") werden gelöscht. Ebenso Postings die nur auf eine höhere Quote hinweisen, diese Info könnt ihr zB dem Verfasser per Privater Nachricht schicken damit er sein Posting editiert. Die Höchstquoten auf die meisten Ereignisse gibt es übersichtlich auf Link entfernt .

    Gerne gelesen werden Beiträge mit eigenen Meinungen, Analysen mit Zahlen, Daten, Fakten usw.

    Weiterhin beim Zitieren von längeren Texten nur Teile zitieren und nicht alles, damit die Übersicht nicht verloren geht.

    Für Dank-Sagungen bitte die Danke-Funktion verwenden.

    Sämtlicher Smalltalk gehört in den Liveordner.
    Grundsatzdiskussionen sind in den entsprechenden anderen Foren zu halten.

    Beim Einfügen von Tabellen bitte beachten, dass sie nicht zu breit sind und das Erscheinungsbild verzerren - solche Postings werden gelöscht oder die Tabellen entfernt.

    DIE REPORT FUNKTION
    Diese Funktion (rotes Dreieck im Beitrag rechts oben) kann jeder User nutzen um den Admins und Mods löschenswerte Postings mitzuteilen.

    <!-- <iframe src="http://www.oddsoddsodds.com/frame/de/league3241/2013-11-22/2013-11-24/markets1,2/" width="613" height="311" frameborder="0"></iframe> -->

    <!-- <iframe src="http://www.oddsoddsodds.com/frame/de/league53/2013-11-23/2013-11-24/markets1,2/" width="613" height="292" frameborder="0"></iframe> -->

    #2
    Serie A - Italien - Sonntag, 24.11.2013 - 20:45

    Bologna - Inter Mailand

    Beim Sechzehnten der Serie A, Bologna, ist der Tabellenvierte Inter Mailand zu Gast.

    Bologna hat eine Gesamtbilanz von 2-4-6. Zu Hause ist man, mit nur einem Sieg und einer Bilanz von 1-3-2, schwach unterwegs. Die beiden bisherigen Siege gelangen gegen den Vierzehnten Livorno und gegen den Dreizehnten Cagliari. Auch die erreichten Unentschieden gab es fast nur gegen Mannschaften aus der zweiten Tabellenhälfte (Chievo Verona (20.), Sampdoria Genua (19.), Udinese Calcio (12.) und AC Mailand (10.). Das letzte Heimspiel gab es gegen den letzten Chievo Verona. Man trennte sich 0:0. Danach verlor man gegen Atalanta Bergamo mit 1:2.
    Bologna hat einige Verletzungen zu beklagen. Hier die wichtigsten Spieler: Natali(7 x Startelf), Krhin(7), Cech(6) und Mantovani(5).


    Bei Inter Mailand sieht das schon ein wenig anders aus. Man hat bisher nur gegen den Tabellenführer AS Rom verloren(0:3). Ansonsten sieht die Bilanz mit 7-4-1 ganz gut aus. Auswärts ist man bisher mit 3-3-0 noch ungeschlagen. Im letzten Auswärtsspiel fertigte man Udinese Calcio mit 3:0 ab. Danach gewann man zu Hause gegen Livorno mit 2:0.
    Bei Inter fehlt Innenverteidiger Ranocchia(11 x Startelf) wegen einer Sperre und Campagnaro(5) ist fraglich.

    Trotz der Umstellungen in der Verteidigung sehe ich Inter Mailand hier deutlicher vorne als die Quote aussagt.

    Heim 17. gegen Auswärts 4.

    Formtabelle 10 Spiele:

    Auch 17. gegen 4.

    Da Bologna die Hälfte seiner Heimspiele Unentschieden spielte und Inter Mailand die Hälfte seiner Auswärtsspiele nehme ich das AHC -0,25 auf Inter.

    Ich sehe Inter Mailand hier zumindest nicht verlieren und wette:

    Bologna - Inter Mailand

    AHC -0,25 @ 1,714 pinnacle (2/10)
    • Einsatz: 117,22
    • Zurück: 131,20
    • Gewinn: + 13,98
    • W / V / L: 23 / 3 / 12

    Kommentar


      #3
      Spanien - La Liga
      21:00 Valladolid - Osasuna
      Tipp: AHC 0 auf 2
      Quote: 3.01 Pinnacle Sports
      Einsatz: 5 Units
      Statistik:
      Valladolid hat in den letzten 10 Spielen sage und schreibe ganze 5mal X gespielt, 4mal verloren und nur 1mal gewonnen.
      Osasuna immerhin mit 3 Siegen, 1 X gegen Barcelona!!! und 6 Niederlagen.
      Die letzte Begegnung am 31.03.2013 hat Osasuna klar mit 3.1 gewonnen.
      Auf Grund der Gegentorestatistik kann ich mir auch ein Over sehr gut hier vorstellen, gehe aber davon aus, dass Osasuna sich hier sehr gut präsentieren wird und mindestens 1 Punkt nach Hause holt.
      Valladolid ist zudem direkter Konkurrent um Abstiegsplätze, was aber anscheinend noch keiner bei Valladolid begriffen hat, die mit 6 X Remiskönige der La Liga sind.
      Bin ausserdem noch bei wett.info aktiv.


      Zocker aus Leidenschaft!

      Kommentar


        #4
        Und hier wieder:
        Warum sollte jemand bei Valladolid den Ernst der Lage nicht begriffen haben, nur weil man 6x Unentschieden spielte?
        Osasunas X gegen Barca war übrigens auch nicht gerade verdient. Barcelona war das ganze Spiel überlegen, hatte genug Chancen, aber halt nicht getroffen.
        Ist zwar richtig, was du zu den letzten 10 Spielen sagst, bezogen auf die letzten 5 ist Valladolid aber mit 1/3/1 um einiges stärker als Osasuna 1/1/3.
        Dass Osasuna daneben mit 1/0/5 und 4:13 Toren das zweitschwächste Awayteam der PD ist, erwähnst auch nicht.
        Daneben hat Valladolid in den letzten 5 Spiele 9:7 Treffer erzielt, während bei Osasuna 4:9 auf dem Papier stehen.
        Osasuna hat übrigens die schwächste Offensive der PD, während Valladolid bis auf da Spiel gegen Almeria in jedem Spiel seit 24.9. mindestens eine Bude gemacht hat.
        Und wenn du sagst, dass Osasuna gegen Barca unentschieden spielte, dann kannst du ja auch erwähnen, dass Valladolid sich im letzten Spiel ein 2:2 bei Valencia erkämpfte, was durchaus ein respektables Ergebnis ist.
        Selbes Problem wie bei dem England-Pick: Natürlich kann dein Tipp so eintreten, ich verstehe nur die Argumentation nicht.
        Für mich spricht hier wieder mehr für T1 als für T2.

        Kommentar


          #5
          Weil aktuelle Form > Qualität.
          Bin ausserdem noch bei wett.info aktiv.


          Zocker aus Leidenschaft!

          Kommentar


            #6
            Das ergibt dann erst recht keinen Sinn mehr. Ich habs doch oben gesagt:
            Letzte 5: Valladolid 1/3/1, 9:7 Tore; Osasuna 1/1/3, 5:9 Tore.
            Wo siehst du da bei der Form einen Vorteil bei Osasuna?
            Dazu Osasuna auswärts mit 1 Sieg und 5 Niederlagen, gerade mal 4 auswärts erzielt.
            Ich sag ja nix gegen den Pick an sich, ich komme nur einfach bei der Begründung nicht mit.
            Zudem hat Valladolid eine unglaublich tolle Moral, haben jeweils gegen Sociedad und Sevilla jeweils einen 0:2-Rückstand innerhalb 20 Minuten vorm Ende noch in ein 2:2 umgemünzt.
            Und das gleiche Sociedad, gegen das Valladolid noch ein 0:2 aufgeholt hat, hat ein paar Tage später Osasuna mit 5:0 abgefertigt. Valladolid hat bspw. auch gegen Sevilla X gespielt, während Osasuna gegen Sevilla verlor. Gegen Almeria haben sie beide verloren und gegen Rayo Vallecano beide gewonnen.

            Wie gesagt, Pick hin oder her, aber ich komme bei der Hinführung zum Pick einfach nicht mit. Vor allem wenns jetzt um Form gehen soll, denn genau da ist Valladolid mMn. doch sogar noch einen Ticken besser drauf als Osasuna. Und von der Qualität her schenken sie sich beide nichts.
            Und klar, Valladolid hat zu Hause bereits 2x verloren. Aber das war ja nicht gegen irgendwen, das war einmal gegen Bilbao (die sind aktuell 5.) und einmal gegen Atl. Madrid (die sind 2.) und gegen die hat Osasuna auch verloren.

            Man kann die beiden Teams "relativ gut" vergleichen, weil die nämlich immer um eine Woche versetzt gegen den selben Gegner spielen. Valladolid eben erst zu Hause und Osasuna ne Woche später dann auswärts.

            Deshalb komme ich einfach nicht mit, was hier mehr für Osasuna sprechen sollte als für Valladolid. Das ist nicht böse gemeint, ich versteh das einfach nicht.

            EDIT:
            I.Ü. haben beide einen neuen Trainer, Valladolid seit Beginn der Saison, Osasuna seit September. Seitdem hat Osasuna zwar eine bessere Bilanz, ist aber nachwievor auswärts schwach. Beide Teams haben sich außerdem seit letzter Saison auf einigen Positionen in der Stammelf verändert, das ist nicht mehr das gleiche Aufeinandertreffen wie beim 1:3 letzte Saison. Beispielsweise hat Osasuna Kike Sola an Bilbao verloren, der letztes Jahr mit 9 Treffern bester Schütze war (und u.a. beim 3:1 eben auch 2x traf), wird zwar von Neuzuang Riera bisher gut ersetzt, aber dennoch insgesamt offensivschwache Truppe. Osasuna letztes Jahr schon nach vorne sehr schwach und auswärts auch nichts auf die Reihe bekommen.
            Gegen Almeria standen bei Osasuna nur noch 6 Spieler in der Startelf, die auch beim 3:1 in Valladolid in der Aufstellung standen. Die Aufstellung von Valladolid gegen Valencia beim 2:2 unterscheidet sich im Gegensatz zur 1:3 Niederlage gegen Osasuna letztes Jahr sogar auf 9 Positionen.
            Das sind andere Teams mit anderen Trainern, mE. nicht mehr vergleichbar.
            Zuletzt geändert von Koschmiddrrr; 22.11.2013, 09:55. Grund: Noch was dazu geschrieben.

            Kommentar


              #7
              Sociedad vs. Vigo
              Samstag, 18.30
              Pik: Griezmann to Score @ 3,0 Bet365 1/10

              Empfehlung: Sociedad AHC -1

              Griezmann ganz ganz Stark die letzten 5 Spiele, 7 Tore gemacht, sogar in Madrid getroffen.
              Denke er hat gute Chancen seine Serie gegen Vigo fortzusetzen.

              Allgemein ist Sociedad ganz gut drauf, sind größtenteils raus aus Ihrem Loch zu Saisonbeginn.
              Bis zur Klatsche gegen Real 4 Spiele ungeschlagen, zuhause Teams auf Augenhöhe von Vigo (Ossasuna und Almeria) geschlagen, deutlich geschlagen.

              Vigo bisschen gefährlich da sie ihre einzigen 3 Siege bisher auswärts geholt haben, 5:0 in Malaga gewonnen und bei beiden Sevilla Clubs auch.

              Unter dem Strich Empfehle ich aber durchaus das AHC -1 auf Sociedad, da Sie zuhause sehr stark sind, gute Form zeigen, individuell und als Mannschaft.
              Pik aber nur auf Griezmann to Score da ich Lineup abwarten will, ist Cl am Mittwoch wo sie eine kleine Chance auf Platz 3 bekommen können, wenn sie bei Shakthar gewinnen.

              Viel Glück
              Spezi: Fußball

              Kommentar


                #8
                Spanien
                Segunda Division B Gruppe 1
                <table id="flashscore" class="team"><tbody><tr><td class="tname-home logo-enable">Santander</td><td class="current-result">-</td><td class="tname-away logo-enable">Noja</td><td rowspan="3" class="tlogo-away">
                </td></tr><tr><td colspan="3" id="utime" class="mstat-date">24.11.2013 12:00</td></tr></tbody></table>
                Tabelle :
                Santander Platz 5 ( 5S,6U,2N ) 22:15 Tore
                HomeTabelle : Platz 9 ( 3S3U ) 11:5 Tore

                Noja Platz 18 ( S,6U,5N ) 19:22Tore
                Away Tabelle : Platz 5 ( 1S,4U,2 N ) 14:13 Tore

                Im normal Fall würde ich auf diese Spiel nicht setzten, ABER Noja mit grossen Problemen . Sie wollten das Spiel gern verschieben dies wurde aber nicht bewilligt und so müssen Sie am Sonntag nach Santander reisen und Spiel .

                Das Problem was NOJA hat ist das fast der komplette erster Kader ( Stammspieler ) nicht mit dabei sind .
                Diese Spieler Fallen aus :
                Andoni , Alvaro, Iñaki , Grego , Bustillo , Xavi Moré , Raul Rodrigo , Robert , Nacho , Killy ( beiden letzten noch ein GROSSES ? )

                Tipp:
                Handicap 0:1 Team Santander @ 1,75 ( 4,5 EH )
                Handicap 0:2 Team Santander @ 3,00 ( 0,5 EH )
                Beides bei Tipico


                Santander gewinnt @ 1,27 bei Tipico ( kann man als Kombifüller nutzen )

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von chri Beitrag anzeigen
                  Spanien
                  Segunda Division B Gruppe 1
                  <table id="flashscore" class="team"><tbody><tr><td class="tname-home logo-enable">Santander</td><td class="current-result">-</td><td class="tname-away logo-enable">Noja</td><td rowspan="3" class="tlogo-away">
                  </td></tr><tr><td colspan="3" id="utime" class="mstat-date">24.11.2013 12:00</td></tr></tbody></table>
                  Tabelle :
                  Santander Platz 5 ( 5S,6U,2N ) 22:15 Tore
                  HomeTabelle : Platz 9 ( 3S3U ) 11:5 Tore

                  Noja Platz 18 ( S,6U,5N ) 19:22Tore
                  Away Tabelle : Platz 5 ( 1S,4U,2 N ) 14:13 Tore

                  Im normal Fall würde ich auf diese Spiel nicht setzten, ABER Noja mit grossen Problemen . Sie wollten das Spiel gern verschieben dies wurde aber nicht bewilligt und so müssen Sie am Sonntag nach Santander reisen und Spiel .

                  Das Problem was NOJA hat ist das fast der komplette erster Kader ( Stammspieler ) nicht mit dabei sind .
                  Diese Spieler Fallen aus :
                  Andoni , Alvaro, Iñaki , Grego , Bustillo , Xavi Moré , Raul Rodrigo , Robert , Nacho , Killy ( beiden letzten noch ein GROSSES ? )

                  Tipp:
                  Handicap 0:1 Team Santander @ 1,75 ( 4,5 EH )
                  Handicap 0:2 Team Santander @ 3,00 ( 0,5 EH )
                  Beides bei Tipico


                  Santander gewinnt @ 1,27 bei Tipico ( kann man als Kombifüller nutzen )
                  Die kommen nur mit 12 Spielern an, davon 2 Torhüter.

                  Kommentar


                    #10
                    Samstag 23.11.13 18.30 Hellas Verona - Chievo Verona

                    Voraussichtliche Aufstellung Hellas Verona: Rafael – Cacciatore, Alej. Gonzalez , Maietta , Agostini – Romulo , Jorginho , Hallfredsson - Iturbe, Toni, B. Jankovic

                    Voraussichtliche Aufstellung AS Chievo Verona: Puggioni – N. Frey, Dainelli, Cesar - Sardo, Radovanovic, L. Rigoni, Estigarribia, Pamic – Paloschi, Thereau

                    Fakten:
                    - Derby
                    - Hellas spielt sich im oberen Drittel langsam fest
                    - Chievo kämpft gegen den Abstieg

                    Form:
                    Hellas:
                    - Nach 12 spielen 6. Platz
                    - Zuhause 6/6 spielen gewonnen
                    - Juan Gómez und Ezequiel Cirigliano fallen aus

                    Chievo:
                    - Seit 8 spielen sieglos
                    - Letzter Erfolg am 2. Spieltag
                    - Trainer entlassen
                    - 7 Tore in der Saison; Die letzten 3 Spiele torlos
                    - Sergio Pellissier und Simone Bentivoglio fehlen

                    Head to Head:
                    nicht relevant, letzter vgl. liegt 10 Jahre zurück

                    Ergebnis:
                    Sollte Hellas seine aktuelle Form und insbesondere seine Heimstärke beibehalten gehe ich hier von einem sorglosen Sieg aus. Die Quote hat für mich definitiv Value.

                    Hellas Tipp 1 3/10 2,2@ BetVictor
                    Zuletzt geändert von betseminar; 22.11.2013, 21:28.

                    Kommentar


                      #11
                      FC Barcelona vs. FC Granada, 23.11.2013- Primera Division ( 14. Spieltag ) [IMG]wettbasis.com/sportwetten-news/wp-content/plugins/world-flag/assets/blank.gif.pagespeed.ce.MlRyYBVx8x.gif[/IMG] – Anpfiff: 16 Uhr 00
                      Tipp: Granada verliert nicht die erste Halbzeit
                      Quote: 2.63 Bet365
                      Die Quote ist von 3.50 bei Bet365 auf 2.63 gesunken, wahrscheinlich deswegen weil gerade die Länderspielphase war und nicht alle Akteure topfit sein werden von Barcelona.
                      Ihr Superstar Messi ist sowieso erstmal bis mindestens Januar 2014 nicht spielfähig.
                      Die Last liegt bei Neymar und Sanchez die Tore zu schießen und zum Teil auch Fabregas.
                      Die Länderspiele wirken immer sehr belastend für die Nationalspieler und bei Barca ist praktisch jeder Spieler Nationalspieler.
                      In den letzten 2 Begegnungen konnte Barcelona erst in der zweiten Halbzeit den Sieg klarmachen und ich denke , dass es hier nicht anders sein wird und es zur Pause entweder 0.0 oder 1.0 für Granada stehen wird.

                      P.S: Ich werde ab heute keine Einheiten hinter dem Tipp posten, jeder soll nämlich selbst entscheiden ob er den Tipp nachspielt und wieviel er einsetzt.
                      Bin ausserdem noch bei wett.info aktiv.


                      Zocker aus Leidenschaft!

                      Kommentar


                        #12
                        Udinese Calcio vs. AC Fiorentina & FC Torino vs. Catania Calcio

                        Zwei Spiele, beide 15 Uhr, davon das Florenz Spiel live auf Sport 1+ :)
                        Udinese vs. AC Fiorentina

                        Zwei Welten, zwei Gesichter. Die Viola hat heute die Chance Neapel bis auf einen Punkt auf die Pelle zu rücken. Insgesamt ist das Team auswärts immens stark und steht mit 4-1-1 auf Platz zwei der Tabelle. Das ist bemerkenswert bei einer eher heimlastigen Liga. Das liegt aber vor allem daran, dass die Leute in der Toskana wirklich super Arbeit leisten und es jede Woche auf´s neue beweisen wollen.
                        Ich kann und will nicht das Geschriebene von Personen wie Aichi und Co. wiederholen zu Team etc.
                        Ich stelle mal kurz vor, wer alles spielt:

                        Vincenzo Montella has named a 22-man squad for tomorrow's visit to Udinese at the Stadio Friuli:

                        Alonso, Ambrosini, Aquilani, Borja Valero, Compper, Cuadrado, Fernandez, Ilicic, Joaquin, Lupatelli, Munua, Neto, Pasqual, Pizarro, Rebic, Rodriguez, Roncaglia, Rossi, Ryder, Savic, Tomovic, Vargas, Vecino and Wolski.

                        Was auffällt und möglicherweise ein paar Leute überraschen: Gomez ist doch noch nicht dabei. Aber das ist auch eine logische Konsequenz, lieber mehr trainieren und noch fitter sein, als zu früh eingesetzt zu werden und sich wieder zu verletzen. Ambrosini und Ilicic kehren zurück.

                        Doch auf wen natürlich wieder der Fokus liegt ist klar: Giuseppe Rossi, er ist einfach richtig heiß momentan, ebenso Cuadrado und ein souveräner Aquilani. Mit Borja Valero hat man ebenfalls einen sehr starken Strategen im Mittelfeld, dessen Marktwert weiter steigt. All sie haben das Team sehr nach vorne gebracht und harmonieren prächtig, all sie werden heute eingesetzt.

                        Kommen wir nun zu Udine: Tja, di Natale hat definitiv seinen Zenit erreicht. Auf ihn ist nicht grundsätzlich immer zu bauen und Trainer Guidolin lässt ihn nun auch gerne mal auf der Bank schmoren. Personell keine nennenswerte Ausfälle, dennoch fehlt dem Team ein starker Spielmacher und ein souveräner Scorer vorne. Muriel ist noch zu jung, um in di Natales Fußstapfen zu treten. Und so haben sie erst 11 Tore in der Saison gemacht und finden sich so auf Platz 12 wieder. Die Abwehr ebenfalls immer wieder mit Lücken: Danilo und Basta vor allem unter ihren Möglichkeiten. Im Tor kann Brkic auch gerne mal daneben greifen.

                        Fazit: Es ist heute einfach ein federführendes Spiel für Florenz. Denn die Frage lautet: Anschluss an die CL-Plätze herstellen, oder "nur" EL-Platz. Für Udinese geht nichts nach vorne oder hinten. Die Saison kann eigentlich schon abgehakt werden. Florenz will und muss hier dreifach punkten. Bei den Quoten sollte man schon zuschlagen!


                        Fiorentina @2,9 3/10 Pinnacle

                        HC (1:0) 2 @5,5 1/10
                        Bet 365




                        Kommen wir zum zweiten Spiel:
                        Torino vs. Catania

                        Die Roten aus Turin wollen wieder einen Sieg. Und heute kommt mit Catania ein Team, dass trotz neues Trainers einfach überhaupt nicht in der Saison ist. Einmal fix der Kader der Turiner:
                        PORTIERI: Tommaso Berni, Lys Gomis, Daniele Padelli
                        DIFENSORI: Cesare Bovo, Danilo D’Ambrosio, Matteo Darmian, Kamil Glik, Nikola Maksimovic, Salvatore Masiello, Emiliano Moretti, Giovanni Pasquale
                        CENTROCAMPISTI: Migjen Basha, Nicola Bellomo, Matteo Brighi, Omar El Kaddouri, Alexander Farnerud, Alessandro Gazzi, Giuseppe Vives
                        ATTACCANTI: Vitor Barreto, Alessio Cerci, Ciro Immobile, Riccardo Meggiorini

                        Kein nennenswerter Ausfall, wirklich alles, was dabei sein sollte, ist auch dabei. Keine Gelbsperren und keine bedeutungsvolle Verletzungen. Die Turiner spielen noch zu oft remis und deshalb stehen sie nicht weiter oben. Sie spielen einen ansehnlichen Fußball und holten schon gegen Rom und Inter zu Hause ein Unentschieden heraus.
                        Heute kommt mit Catania das schlechteste Auswärtsteam: 0-0-6 4:15. Das spricht Bände. Trotz eines 1:0 Sieges am letzten Wochenende kann das Team noch überhaupt nicht glänzen. Das liegt vor allem an zwei Ausfällen: Bergessio vorne und Bellusci in der IV. Die Bausteine der letzten Saisons fehlen derzeit verletzt. De Canio setzt momentan auf Maxí Lopez vorne als Stoßstürmer. Gegen Udine konnte er zumindest per Elfmeter den Sieg holen, doch Udine auswärts und FC Torino heim ist kein Vergleich. Im Stadion wird wieder ordentlich was los sein.

                        Cerci, Immobile, Brighi, Vives und Co. wollen endlich wieder den Sieg. Es ist an der Zeit, wenn nicht heute gegen Catania zu Hause, wann dann? Und das mit dem bestmöglichen Kader.


                        Torino @1,73 (Ladbrokes) 4/10

                        HC (0:1) 1 @2,9 (Bet365) 0,5/10
                        Juuuuve, Storia di un grande amore!

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von chri Beitrag anzeigen
                          Spanien
                          Segunda Division B Gruppe 1
                          <table id="flashscore" class="team"><tbody><tr><td class="tname-home logo-enable">Santander</td><td class="current-result">-</td><td class="tname-away logo-enable">Noja</td><td rowspan="3" class="tlogo-away">
                          </td></tr><tr><td colspan="3" id="utime" class="mstat-date">24.11.2013 12:00</td></tr></tbody></table>
                          Tabelle :
                          Santander Platz 5 ( 5S,6U,2N ) 22:15 Tore
                          HomeTabelle : Platz 9 ( 3S3U ) 11:5 Tore

                          Noja Platz 18 ( S,6U,5N ) 19:22Tore
                          Away Tabelle : Platz 5 ( 1S,4U,2 N ) 14:13 Tore

                          Im normal Fall würde ich auf diese Spiel nicht setzten, ABER Noja mit grossen Problemen . Sie wollten das Spiel gern verschieben dies wurde aber nicht bewilligt und so müssen Sie am Sonntag nach Santander reisen und Spiel .

                          Das Problem was NOJA hat ist das fast der komplette erster Kader ( Stammspieler ) nicht mit dabei sind .
                          Diese Spieler Fallen aus :
                          Andoni , Alvaro, Iñaki , Grego , Bustillo , Xavi Moré , Raul Rodrigo , Robert , Nacho , Killy ( beiden letzten noch ein GROSSES ? )

                          Tipp:
                          Handicap 0:1 Team Santander @ 1,75 ( 4,5 EH )
                          Handicap 0:2 Team Santander @ 3,00 ( 0,5 EH )
                          Beides bei Tipico


                          Santander gewinnt @ 1,27 bei Tipico
                          ( kann man als Kombifüller nutzen )

                          Santander gewinnt 3:0

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von bLayer92 Beitrag anzeigen


                            Fiorentina @2,9 3/10 Pinnacle

                            HC (1:0) 2 @5,5 1/10
                            Bet 365






                            Torino @1,73 (Ladbrokes) 4/10

                            HC (0:1) 1 @2,9 (Bet365) 0,5/10

                            FT 1:0 - Augenkrebs von Florenz in der zweiten HZ. unzählige Fehler im Spielaufbau, nur verdient. Sorry dafür.

                            FT 4:1 - daswar genau das was zu erwarten war , druckvoll ohne Ende. Catania nie eine Chance gelassen. Verdient

                            -0,13EH insgesamt!
                            Zuletzt geändert von bLayer92; 24.11.2013, 17:31. Grund: Danke, eine EH zu wenig abgezogen bei Udine, so Miniminus
                            Juuuuve, Storia di un grande amore!

                            Kommentar


                              #15
                              AS Roma vs. Cagliari Calcio

                              Der Schock aus dem letzten Heimspiel, gegen Sassuolo zu Hause nur 1:1 gespielt zu haben, scheint verdaut.
                              Rudi Garcia hat am Montag folgende Leute bereitstehen:
                              BENATIA
                              BORRIELLO
                              BRADLEY
                              BURDISSO
                              CAPRARI
                              CASTAN
                              DE ROSSI
                              DE SANCTIS
                              DESTRO
                              DODÔ
                              FLORENZI
                              GERVINHO
                              JEDVAJ
                              LJAJIC
                              LOBONT
                              MAICON
                              MARQUINHO
                              PJANIC
                              RICCI
                              ROMAGNOLI
                              SKORUPSKI
                              STROOTMAN
                              TADDEI

                              Torosidis, Balzaretti und Totti fehlen noch ein Weilchen, dafür ist Mattia Destro doch schon zurück. Eine Steigerung dann im Sturmzentrum. Borriello kann immer mal Tore machen, doch mit Destro hat man einen vielseitigeren Spieler drin.
                              Gervinhó ist dazu jetzt wieder bei 100% und könnte Lijaic von Anfang an ersetzen. "
                              Gervinho's return is important because he gives us another way of stretching teams and he's great in one-on-one situations. ", so Garcia.
                              Kommen wir zum Gegner Cagliari, auswärts immer noch ohne Erfolg, erst 2 Pts. Nun konnte man zu Hause Torino schlagen, doch in Rom kassierte man schon vor ein paar Wochen gegen Lazio eine Niederlage.

                              Hinzu kommt, dass mit Radja Nainggollan ein immens wichtiger Spieler für das Team ausfällt. Ebenso Stammkeeper Agazzi, der sich verletzt hat, nun wurde der vereinslose Adan nachverpflichtet, ob das hilft? Bis auf Kapitän Conti hängt das Team einfach immer noch in der Luft. Ibarbo und Sau z.B. sind weit unter der Leistungsgrenze.

                              Ein weiterer moralischer Aspekt kommt hinzu: Juventus hat die Tabellenführung übernommen. Allein deshalb sollte Garcias Team genügend Feuer zu Hause zeigen, dass der AS Rom weiterhin ganz vorne hingehört.
                              But we'll do everything possible to get the three points. We're top at the moment and whether or not we're still there come Monday night depends on us alone: if we want to be top, we will be."


                              Roma -1,25 @2,05 (bet&pin) 4/10
                              Juuuuve, Storia di un grande amore!

                              Kommentar

                              Willkommen!
                              Es sieht so aus, als ob Du dich gerne am Thema beteiligen würdest. Du musst dich anmelden oder registrieren, um in diesem Thema antworten zu können.

                              Sportwetten Newsletter


                              Anmeldung für den kostenlosen Newsletter
                              Im Newsletter informieren wir über aktuelle Bonusaktionen und Gewinnspiele.
                              widgetinstance 1333 vBForumDE Important Links
                              18 Plus Icon
                              Wettforum.info
                              Lädt...
                              X
                              Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.