X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Österreich 22.-24.11.

    Postings ohne jegliche Information (also z. B. "Ich tippe auf Unentschieden bei Spiel XXX"oder "Was meint ihr zu diesem Spiel?") werden gelöscht. Ebenso Postings die nur auf eine höhere Quote hinweisen, diese Info könnt ihr zB dem Verfasser per Privater Nachricht schicken damit er sein Posting editiert. Die Höchstquoten auf die meisten Ereignisse gibt es übersichtlich auf Link entfernt .

    Gerne gelesen werden Beiträge mit eigenen Meinungen, Analysen mit Zahlen, Daten, Fakten usw.

    Weiterhin beim Zitieren von längeren Texten nur Teile zitieren und nicht alles, damit die Übersicht nicht verloren geht.

    Für Dank-Sagungen bitte die Danke-Funktion verwenden.

    Sämtlicher Smalltalk gehört in den Liveordner.
    Grundsatzdiskussionen sind in den entsprechenden anderen Foren zu halten.

    Beim Einfügen von Tabellen bitte beachten, dass sie nicht zu breit sind und das Erscheinungsbild verzerren - solche Postings werden gelöscht oder die Tabellen entfernt.

    DIE REPORT FUNKTION
    Diese Funktion (rotes Dreieck im Beitrag rechts oben) kann jeder User nutzen um den Admins und Mods löschenswerte Postings mitzuteilen.

    <!-- <iframe src="http://www.oddsoddsodds.com/frame/de/league21/2013-11-23/2013-11-29/markets1,2/" width="613" height="208" frameborder="0"></iframe> -->

    <!-- <iframe src="http://www.oddsoddsodds.com/frame/de/league192/2013-11-22/2013-11-22/markets1,2/" width="613" height="189" frameborder="0"></iframe> -->

    #2
    KSV 1919 – FC Liefering (Fr 22 Nov 20:30)


    Kapfenberg with a superb run before NT break,11 games undefeated,10 of them were won.They have no important missings.
    Lierfering after great start are in pure downtrend,6 games without a win (3X 3L)
    Lierfering miss 5 partially important players for tommorow and one is doubt.
    Hope the NT break not come at the worst date for Hosts and they can continue their brilliant run against a not in form and plagued with missings team of Liefering.


    Kapfenberg -0,5 @ 1,88 pinnacle 4/10

    Kommentar


      #3
      Wacker Innsbruck - Austria Wien DNB 2 @1,50

      Bei Wacker kommt der wichtige IV Kofler zurück sowie Milosevic. DM Piesinger ist angeschlagen könnte aber spielen.
      Bei der Austria fällt Mader verletzt aus, aber der australische Teamspieler James Holland ist zurück. Sehr wichtig für die Austria.

      Austria muss nun endlich Gas geben. Zwar ist der Meister auf dem 4. Platz, aber das kann und ist auch nicht das Ziel eines Meisters.
      Ried und Rapid sind nur 2 Punkte vor den Austrianern, aber die punkten in letzter Zeit wesentlich mehr und auch konstanter.
      Grödig ist punktegleich mit den Wienern, lässt aber langsam nach. Tabellenführer Salzburg spielt in einer eigenen Liga. Grund für die verhältnismäßig schwache Saison ist sicher die Doppelbelastung mit der CL. Nun war aber Länderspielpause und die Jungs sind frisch. Das mit unter ein Grund warum ich hier auf Austria tipp.

      Wacker strebt einen Mittelfeldplatz an, da der 6. Platz nur 3 Punkte entfernt ist. Allerdings sind sie Außenseiter gegenüber der Austria und die Austria ist so etwas wie ein Angstgegner für die Tiroler. Seit 2010 konnten sie nicht mehr gewinnen.

      Fazit:
      Beide Mannschaften frisch, aber Austria ist stärker als Wacker. Punkt aus. Vielleicht kommts zu einem X, aber ich rechne mit einem 2:0 für die Austria, da Wacker bekannt für Rote Karten ist und Austria ein Angstgegner ist.




      PS: bin über Facebook erreichbar. Dort poste ich meine Tipps :)

      Zuletzt geändert von AustrianSoccer; 22.11.2013, 21:17.

      Kommentar


        #4
        Wacker Innsbruck - Austria Wien
        23.11.2013, 19:00


        Ich sehe das ganze ein wenig anders.
        Wacker konnte das letzte Spiel gegen Wr. Neustadt souverän mit 4:0 gewinnen. Auch wenn Wr. Neustadt mit der Austria nicht vergleichbar ist, bringt so ein Sieg natürlich ordentlich Selbstvertrauen und verbessert die Moral des Teams sicherlich ungemein. Wie mein Vorredner schon erwähnt hat sind die Langzeitverletzten Kofler und Milosevic wieder fit. Piesinger fällt aus.
        Die Wiener Austria mit zwei Siegen aus den letzten beiden Bundesligaspielen, jedoch gegen Wr. Neustadt und äußerst glücklich gegen den WAC. Im Spiel gegen den WAC waren sie eigentlich unterlegen und hatten viel Glück, da der WAC drei Mal die Stange oder Latte traf und gute Chancen ungenutzt blieben. Es stimmt natürlich, dass die Länderspielpause für einige Spieler Erholung bedeutete, jedoch waren Suttner, Ortlechner, Lindner und Holland beim jeweiligen Nationalteam dabei. Verletzungen gibt es außerdem auch deutlich mehr als AustrianSoccer in seinem Beitrag erwähnt hat. Mader, Gorgon Grünwald, Stankovic und Horvath fallen aus.
        Bei der Austria liegt mMn der Fokus immer noch auf der CL, denn das Spiel gegen Porto bietet die letzte Chance vielleicht doch noch den 3. Platz zu erobern.

        Fazit: Wacker Innsbruck kann guten Fussball und schnelle Kombinationen spielen, was man am Anfang der Saison oft sehen konnte, doch als die Ergebnisse trotz guter Leistungen nicht mehr gepasst haben war kein Selbstvertrauen mehr da. Jetzt nach dem Sieg ist wieder Selbstvertrauen da. Die Austria ist von der Qualität der Spieler natürlich stärker einzuschätzen, aber einige Verletzte sind eine Schwächung und das anstehende CL Spiel spielt sicher schon im Kopf der Spieler mit. Ich sehe hier einen Wacker Sieg im Bereich des Möglichen.

        Mein Tipp: Sieg Wacker Innsbruck 3,80 (1,5/10; marathonbet)

        Kommentar


          #5
          Kapfenberg FT 0-1

          Kommentar


            #6
            Zitat von Thomas_Rapid Beitrag anzeigen
            Wacker Innsbruck - Austria Wien
            23.11.2013, 19:00


            .
            .
            .

            Mein Tipp: Sieg Wacker Innsbruck 3,80 (1,5/10; marathonbet)
            0:3 zur nach 45 Minuten, das wird wohl nicht mehr. Innsbruck zu Beginn etwas besser, aber vorne ungefährlich und sich auskontern lassen.

            -1,5

            Kommentar


              #7
              Zitat von AustrianSoccer Beitrag anzeigen
              Wacker Innsbruck - Austria Wien DNB 2 @1,50

              Bei Wacker kommt der wichtige IV Kofler zurück sowie Milosevic. DM Piesinger ist angeschlagen könnte aber spielen.
              Bei der Austria fällt Mader verletzt aus, aber der australische Teamspieler James Holland ist zurück. Sehr wichtig für die Austria.

              Austria muss nun endlich Gas geben. Zwar ist der Meister auf dem 4. Platz, aber das kann und ist auch nicht das Ziel eines Meisters.
              Ried und Rapid sind nur 2 Punkte vor den Austrianern, aber die punkten in letzter Zeit wesentlich mehr und auch konstanter.
              Grödig ist punktegleich mit den Wienern, lässt aber langsam nach. Tabellenführer Salzburg spielt in einer eigenen Liga. Grund für die verhältnismäßig schwache Saison ist sicher die Doppelbelastung mit der CL. Nun war aber Länderspielpause und die Jungs sind frisch. Das mit unter ein Grund warum ich hier auf Austria tipp.

              Wacker strebt einen Mittelfeldplatz an, da der 6. Platz nur 3 Punkte entfernt ist. Allerdings sind sie Außenseiter gegenüber der Austria und die Austria ist so etwas wie ein Angstgegner für die Tiroler. Seit 2010 konnten sie nicht mehr gewinnen.

              Fazit:
              Beide Mannschaften frisch, aber Austria ist stärker als Wacker. Punkt aus. Vielleicht kommts zu einem X, aber ich rechne mit einem 2:0 für die Austria, da Wacker bekannt für Rote Karten ist und Austria ein Angstgegner ist.




              PS: bin über Facebook erreichbar. Dort poste ich meine Tipps :)
              Austria eiskalt vor dem Tor. Hintermannschaft von Wacker auf Schülermannschaftsniveau

              0:5 WIN

              Kommentar


                #8
                Rapid Wien - Red Bull Salzburg Beide Teams erzielen ein Tor? Ja @1,65

                Ich wollte heute nicht auf Salzburg tippen, weil Rapid sich zerreißen wird und man sah, dass dann auch Kiew Probleme bekam. Aber ich bin mir sicher, dass beide Teams treffen.

                Warum?

                Abwehr
                Rapid:
                In den letzten 5 Heimspielen gab es jeweils 2 Gegentore. Da wird die Abwehr auch gegen die Bullen nicht halten.

                Salzburg:
                Teilweise zu offensive. Die Marschroute von Trainer Schmidt lautet: Durchgehen feuern! Und da läuft man eben auch mal in einen Konter, der zum Tor führt. Zuletzt netzte Admira ihnen drei Treffer ein.

                Angriff
                Rapid:
                Vorne eindeutig mehr Qualität als hinten. In den letzten 6 Spielen traf man immer mind. einmal, in den letzten 3 Spielen traf man 8 Mal.

                Salzburg:
                Ohne Kommentar.

                Lasst die Spiele beginnen!

                Zuletzt geändert von AustrianSoccer; 24.11.2013, 13:16.

                Kommentar


                  #9
                  Bundesliga, 16. Runde

                  Rapid Wien - Red Bull Salzburg

                  Einfach eine Wette, die ich durch die Umstände probieren muss, da mich durch die vielen Ausfälle das Under sehr anlacht.

                  Bei Rapid fehlt der Langzeitverletzte Alar und Offensivspieler Sabitzer. Im vorderen Drittel der Tabelle hat Rapid die schwächste Offensive, mit Sabitzer fehlt ein Spieler der zwar noch nicht getroffen hat aber die tlw plumpe Rapidoffensive doch belebt. Da meine ich vor allem Boyd und mit Abstrichen Burgstaller. Burgstaller hat mMn eine Wahnsinnsentwicklung genommen, nur ein totaler Knipser ist er nicht. Boyd mit viel Vorschusslorbeeren gekommen, aber er ist nicht gerade der technisch versierteste Spieler. Was an und für sich kein Problem wäre, wenn man eine gute Kreativabteilung hat, nur hinkt die bei Rapid auch immer mehr hinterher. Hofmann merkt man sein Alter & die zahlreichen Wehwehchen an, zuletzt gegen Grödig nur auf der Bank- die jungen können die Lücke noch nicht vollständig schließen. Mit Boskovic ein weiterer Routinier fraglich. Dazu fehlt Gott sei Dank noch Defensivmann Harry Pichler gesperrt aus. Für mich gewinnt hier die Rapiddefensive an Qualität, den egal wer ihn vertritt, soviel Angst und Schrecken wie HP kann er im eigenen Strafraum nicht verbreiten. Dazu Torhüter Novota in glänzender Form (hat auch gerade den Vertrag verlängert), der fischt derzeit auch mal einen Unhaltbaren raus...

                  Auf der anderen Seite RB Salzburg. Eigentlich glänzend in Form aber heute laut Medien mit herben Ausfällen in der Offensive. Neben den Langzeitverletzten Soriano (12 Tore), Hierländer, Rodnei und Vorsah fallen auch die überragenden Kampl (5 Tore - Zahn OP) und Mane (8 Tore) aus. Man kann gefühlt sagen dass Soriano, Alan, Mane und Kampl an allen RB Toren beteiligt sind (um genau zu sein erzielten sie 35 der 46 RB Tore, Assists noch nicht mitgerechnet). Durch Länderspiele auch ein paar Akteure keine Pause gehabt, dazu Abwehrmann Hinteregger auch auf Wolke 7. Wird schwer für die Rapidoffensive.

                  Erstes Saisonduell 1:1. Dazu muss man noch sagen dass Rapid und Salzburg die zwei besten Defensiven der Liga haben. Wetter lädt auch nicht gerade zu einem schönen Kick ein, das Under ist angerichtet!


                  Rapid Wien - Red Bull Salzburg -3 @1,86 Marathonbet 5/10

                  Austriansoccer
                  Angriff
                  Rapid:
                  Vorne eindeutig mehr Qualität als hinten.
                  Zumindest in Zahlen spiegelt sich das nicht wider, Rapid hat die Zweitbeste Defensive aber nur die Fünftbeste Offensive.
                  Zuletzt geändert von Skanderbeg; 24.11.2013, 14:19. Grund: Anmerkung AustrianSoccer

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von AustrianSoccer Beitrag anzeigen
                    Rapid Wien - Red Bull Salzburg Beide Teams erzielen ein Tor? Ja @1,65

                    Ich wollte heute nicht auf Salzburg tippen, weil Rapid sich zerreißen wird und man sah, dass dann auch Kiew Probleme bekam. Aber ich bin mir sicher, dass beide Teams treffen.

                    Warum?

                    Abwehr
                    Rapid:
                    In den letzten 5 Heimspielen gab es jeweils 2 Gegentore. Da wird die Abwehr auch gegen die Bullen nicht halten.

                    Salzburg:
                    Teilweise zu offensive. Die Marschroute von Trainer Schmidt lautet: Durchgehen feuern! Und da läuft man eben auch mal in einen Konter, der zum Tor führt. Zuletzt netzte Admira ihnen drei Treffer ein.

                    Angriff
                    Rapid:
                    Vorne eindeutig mehr Qualität als hinten. In den letzten 6 Spielen traf man immer mind. einmal, in den letzten 3 Spielen traf man 8 Mal.

                    Salzburg:
                    Ohne Kommentar.

                    Lasst die Spiele beginnen!

                    31. Minute 1:1

                    Zumindest in Zahlen spiegelt sich das nicht wider, Rapid hat die Zweitbeste Defensive aber nur die Fünftbeste Offensive.
                    Das mit Zahlen ist so eine Sache..
                    Ich persönlich sehe Burgstaller, Alar, US-Maierhofer, Schaub, Hofmann, Sabitzer stärker als Palla, Schrammel, Sonnleitner, Dibon und von Pichler haben wir scheinbar den selben Eindruck. Einzig Petsos und Boskovic überzeugen mich. Obwohl Petsos sehr offensiv agiert.
                    Zuletzt geändert von AustrianSoccer; 24.11.2013, 16:23. Grund: Zitat

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von Skanderbeg Beitrag anzeigen

                      Rapid Wien - Red Bull Salzburg -3 @1,86 Marathonbet 5/10
                      CB
                      2:1

                      Spiel viel offensiver als erwartet, trotzdem waren die Chance auf das Under 3 da nur Gulasci bekommt ein ziemliches Eiertor! Naja nix passiert sozusagen.

                      Kommentar

                      Willkommen!
                      Es sieht so aus, als ob Du dich gerne am Thema beteiligen würdest. Du musst dich anmelden oder registrieren, um in diesem Thema antworten zu können.

                      Sportwetten Newsletter


                      Anmeldung für den kostenlosen Newsletter
                      Im Newsletter informieren wir über aktuelle Bonusaktionen und Gewinnspiele.
                      widgetinstance 1333 vBForumDE Important Links
                      18 Plus Icon
                      Wettforum.info
                      Lädt...
                      X
                      Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.