X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Skandinavien 06.01.-12.01.

    Postings ohne jegliche Information (also z. B. "Ich tippe auf Unentschieden bei Spiel XXX"oder "Was meint ihr zu diesem Spiel?") werden gelöscht. Ebenso Postings die nur auf eine höhere Quote hinweisen, diese Info könnt ihr zB dem Verfasser per Privater Nachricht schicken damit er sein Posting editiert. Die Höchstquoten auf die meisten Ereignisse gibt es übersichtlich auf Link entfernt .

    Gerne gelesen werden Beiträge mit eigenen Meinungen, Analysen mit Zahlen, Daten, Fakten usw.

    Weiterhin beim Zitieren von längeren Texten nur Teile zitieren und nicht alles, damit die Übersicht nicht verloren geht.

    Für Dank-Sagungen bitte die Danke-Funktion verwenden.

    Sämtlicher Smalltalk gehört in den Liveordner.
    Grundsatzdiskussionen sind in den entsprechenden anderen Foren zu halten.

    Beim Einfügen von Tabellen bitte beachten, dass sie nicht zu breit sind und das Erscheinungsbild verzerren - solche Postings werden gelöscht oder die Tabellen entfernt.

    DIE REPORT FUNKTION
    Diese Funktion (rotes Dreieck im Beitrag rechts oben) kann jeder User nutzen um den Admins und Mods löschenswerte Postings mitzuteilen.
    2017 ( +5,91 % / +18,49 )

    ... currit irrevocabile tempus ...
    ... honeste vivere, alterum non laedere, suum cuique tribuere...

    #2
    Schweden - Svenska Hockey League: Skelleftea empfängt die Gäste aus Karlstad.

    Bisherige Duelle 3:4 n.P. und 1:4 in Karlstad und 3:4 n.P. hier in Skelleftea aus Sicht des Heimteams.

    Skelleftea belegt mit einer 23-3-4-6 Bilanz bei 119:74 Toren und 79 Punkten den 1.Tabellenplatz. Zuletzt gab es eine 3-0-1-1 Reihe. Zuhause ist man bestes Heimteam mit einer 11-2-2-4 Bilanz bei 63:44 Toren und 39 Punkten. Hier zuletzt erstaunlich "schwach" mit einer 3-0-0-2 Reihe. 6:2 gegen MoDo Hockey, 3:5 gegen Lulea, 3:1 gegen Brynas, 1:6 gegen Frolunda und 4:1 gegen HV71 Jönköping die letzten Ergebnisse auf heimischem Eis. Die besten Scorer sind Lindstrom (16/23), Holloway (6/18) und Bellemare (12/10). Skelleftea keine wichtigen Ausfälle und in der Breite enorm stark besetzt und so auch wieder ein hoher Favorit auf die Meisterschaft.

    Farjestads belegt mit einer 14-3-7-12 Bilanz bei 90:88 Toren und 55 Punkten den 6.Tabellenplatz. Zuletzt eine starke 3-0-1-1 Reihe, mit der man sich auch zwischenzeitlich die direkte Qualifikation für die Playoffs gesichert hat. Auswärts ist man drittbestes Team mit einer 8-2-2-6 Bilanz bei 47:41 Toren und 30 Punkten. Auch hier zuletzt eine starke 3-0-1-1 Reihe. 6:3 bei MoDo Hockey, 3:4 n.V. bei Orebro, 2:0 bei Lulea, 3:4 bei Leksands und 3:2 bei Frolunda die letzten Ergebnisse. Die besten Scorer sind Hilding (11/14), Aslund (8/11) und Aberg (8/10). Auch hier keine wichtigen Ausfälle, erwarte zudem im Topspiel Pettersson-Wenzel mit Vorzug vor dem etwas schwächeren Taylor.

    Ein Topspiel hier, Skelleftea auch Favorit, aber die Quoten sind reinster Quatsch. Farjestads ein absolutes Spitzenteam, nur einen schwachen Start erwischt und zwischendurch auch immer wieder Verletzungssorgen gehabt. Jetzt haben sie sich gefangen und sie zuhause und auswärts gefährlich, an einem guten Tag können sie jeden schlagen. In Schweden geht es in 2 Monaten bereits in die Playoffs, solangsam zählen die Punkte. Deswegen auch hier ein Motivationspick, Skelleftea bereits satte 18 Punkte vor dem Zweitplatzierten aus Frolunda, Farjestads kämpft in einem engen Feld um die direkte Playoffqualifikation. Skelleftea hier leichter Favorit, aber Farjestads mit Sicherheit kein Gegner, den man mal eben im Vorbeigehen und dann vielleicht auch nicht mit 100% Konzentration schlägt. Zuletzt schwächelten sie schon, zeigten sich nicht ganz solide wie sonst. Erwarte hier in jedem Falle ein sehr enges Match, die Motivation liegt in jedem Falle eindeutig bei den Gästen!




    Farjestad BK Karlstad DCX2 @2,15 3/10 (Bwin)

    Kommentar


      #3
      Rungsted - Esbjerg

      Habe leider wenig Zeit. In aller Kürze Spiel vor ein paar Tagen ging mit 7:4 an Rungsted, die alles versuchen unten noch rauszukommen. Esbjerg mit keinen Titelchancen mehr aber spielen noch ordentlich mit.
      Beide Teams haben eine ganz starke over-Statistik. Jeweils auswärts und zu Hause ganz klare over-Tendenz. Im Hinspiel hatte ich contobet auf über 4,5 und wurde mit 11 Toren nicht enttäuscht.
      Heute bietet sich dasselbe nochmal an, weil Rungsted weiter unverändert um alles kämpfen wird, ihre schlechte Defensive aber sich nicht mehr verändern wird und Esbjerg genauso torreich agieren wird. Das Spiel hat mir letztens richtig Kohle beschert, ich belasse es bei einem mittleren Stake zu einer höheren Goal-Line diesmal.
      Ich werde daher ganz klar das over 6.5 zu einer 2.02 5/10 bei Pinnacle anspielen.

      it ain't over until it's over 2.5

      Kommentar


        #4
        Zitat von Shadox Beitrag anzeigen
        Farjestad BK Karlstad DCX2 @2,15 3/10 (Bwin)
        Endstand: Skelleftea AIK vs. Farjestad BK Karlstad 4:0 (3:0/0:0/1:0)


        Schade, Skelleftea dominiert das erste Drittel, ruft eine der besten Saisonleistungen ab. Pettersson-Wenzel spielt, sieht bei den ersten beiden Gegentoren ganz schlecht aus da er zu früh und ohne Plan wo die Scheibe ist, unten ist. In der Verfassung kommt an die keiner ran, erst recht nicht über 4 Spiele. Haben heuer ihre Favoritenrolle bestätigt und sind nicht nur bei mir großer Favorit auf die schwedische Meisterschaft!



        -3EH

        Kommentar


          #5
          Schweden - Hockeyallsvenskan: Oskarshamn empfängt die Gäste aus Malmö.

          Schweden läuft in letzter Zeit, bzw. in diesem Jahr noch nicht, zum Teil auch etwas unglücklich. Picke weiterhin die Picks mit Value in meinen Augen, dass ganze wird sich früher oder später definitiv drehen.

          Bisherige Duelle 3:2 hier und 2:0 in Malmö.

          Oskarshamn belegt mit einer 12-2-4-15 Bilanz bei 80:106 Toren und 44 Punkten den 11.Tabellenplatz. Zuletzt gab es dabei eine 1-1-1-2 Reihe. Zuhause Siebtbestes Team mit einer 9-1-2-4 Bilanz bei 49:44 Toren und 31 Punkten. Allerdings verlor man hier drei der letzten fünf Heimspiele. 1:2 gegen Västeras, 3:6 gegen Mora, 9:5 gegen Bjorkloven, 2:1 gegen Asplöven und 2:5 gegen Karlskrona die letzten Ergebnisse in heimischer Arena. Die besten Scorer sind Bouchard (11/9), Valdix (7/13) und Lofstedt (10/8). Oskarshamn ohne ihren Stammgoalie Zajkowski, der sich im Derby in Ljungby verletzte und vermutlich 1-2 Wochen fehlen wird. Für ihn wurde einer aus der Division One hochgezogen vom Kooperationspartner, welcher hinter Steen platz nimmt. Fehlen wird auch Backman (8/3).

          Malmö belegt mit einer 16-3-3-9 Bilanz bei 93:72 Toren und 57 Punkten den 4.Tabellenplatz. Die letzten fünf Spiele wurden dabei allesamt gewonnen (3-2-0-0). Auswärts steht man auf Rang 3 mit einer 6-1-2-5 Bilanz bei 38:39 Toren und 22 Punkten. Hier zuletzt 2-1-1-1. 4:5 n.P. bei Västeras, 5:3 bei Karlskoga, 0:3 in Mora, 5:3 in Karlskrona und 2:1 n.P. in Sodertalje. Die besten Scorer sind Tenute (12/19), Svensson (12/14) und Viksten (15/8). Es fehlt wohl "nur" Alvarez (8/9).

          Oskarshamn steht 4 Punkte hinter den Qualifikationsplätzen und 7 Punkte vor den Relegationsplätzen. Am Ende werden sie wohl wie meistens irgendwo dazwischen landen. Die Heimstärke hat sich mittlerweile wieder etwas relativiert, gegen Karlskrona hatte man keine Chance, die ihrerseits ihre erste Heimniederlage überhaupt zuvor gegen Malmö kassierten, die bei den Top-3 richtig starke Auswärtsspiele gemacht haben und verdient 7 von 9 möglichen Punkten geholt haben. Sind in guter Form, von der Qualität auch besser und jetzt haben sie die Chance, in die Top-3 reinzustoßen, zumal man sogar 2-3 Spiele weniger absolviert hat bei geringen 2 Punkten Rückstand immerhin auf Rang 3. Steen auch nicht so stark wie Stammgoalie Zajkowski, der immerhin knapp 91% fängt. In der derzeitigen Verfassung sollte man das Ding in Oskarshamn für sich entscheiden können, vermutlich ähnlich wie Karlskrona.




          IF Malmö Redhawks @2,30 3/10 (Bet365)

          Kommentar


            #6
            Schweden - SHL: AIK empfängt die Gäste von Lulea.


            Bisherige Duelle klar an die Gäste, 6:2 hier und 5:2 zuhause.

            AIK belegt mit einer 8-5-5-19 Bilanz bei 89:117 Toren und 39 Punkten den letzten Tabellenplatz der Svenska Hockey League. Man verlor die letzten sechs Spiele, fünf davon nach regulärer Spielzeit. Zuhause ebenfalls letzter mit einer 4-3-3-8 Bilanz bei 50:63 Toren und 21 Punkten. Hier zuletzt 0-1-1-3 in den Heimspielen. 1:3 gegen Skelleftea, 3:2 n.V. gegen MoDo Hockey, 1:8 gegen Brynas, 1:3 gegen Leksands und 3:4 n.V. gegen HV71 Jönköping. Die besten Scorer sind Janmark-Nylen (16/9), Ramstedt (6/15) und Pirnes (9/11). Weiterhin mit imensen Verletzungssorgen, sie sind ohne Ramstedt (6/15), Melin (6/13), Sanberg (2/3), Joseffson (0/5). Janmark-Nylen (16/9) darüber hinaus mehr als fraglich, kam im Heimspiel gegen HV71 zum Einsatz, war allerdings zu früh, in Jönköping war er dann nicht mit dabei.

            Lulea belegt mit einer 14-5-5-12 Bilanz bei 95:76 Toren und 57 Punkten den 5.Tabellenplatz. Zuletzt holte man vier Siege aus den letzten fünf Partien. Auswärts zwar nur achtbestes Team mit einer 6-3-3-7 Bilanz bei 48:42 Toren und 27 Punkten, aber auch hier holte man zuletzt drei Siege aus den letzten fünf Partien. 2:3 in Brynas, 5:3 bei Skelleftea, 1:2 bei Farjestads, 3:0 bei MoDo Hockey und 3:0 bei Leksands. Die besten Scorer sind Klasen (16/25), Olausson (11/14) und C. Abbott (11/10). Lulea hat keine wichtigen Ausfälle zu beklagen.

            Ein Duell, welches ziemlich ungleich ist. AIK das schlechteste Team derzeit, natürlich auch wegen den ganzen Ausfällen. Gegen HV71 auch nur einen Punkt geholt, weil diese das erste Drittel verschliefen und im zweiten auch noch ein Tor herschenkten. Im letzten Drittel AIK ohne Chance und fast nach 3:1 Führung noch regulär verloren. Lulea mit guter Defense, vorne hat man zudem starke Leute. Zuletzt ziemlich souverän, denke, sie werden es sich auch bei AIK nicht nehmen lassen, die Top-6 Platzierung zu festigen. AIK derzeit einfach nicht konkurrenzfähig über 60 Minuten, Lulea zudem deutlich gefestigter als HV71, sollte wie in den zwei Partien zuvor durchaus eine deutliche Angelegenheit zugunsten der Gäste werden.




            Lulea Hockey @2,15 5/10 Bwin

            Kommentar


              #7
              Wenig Tore

              Zitat von Briskeby Beitrag anzeigen
              Habe leider wenig Zeit. In aller Kürze Spiel vor ein paar Tagen ging mit 7:4 an Rungsted, die alles versuchen unten noch rauszukommen. Esbjerg mit keinen Titelchancen mehr aber spielen noch ordentlich mit.
              Beide Teams haben eine ganz starke over-Statistik. Jeweils auswärts und zu Hause ganz klare over-Tendenz. Im Hinspiel hatte ich contobet auf über 4,5 und wurde mit 11 Toren nicht enttäuscht.
              Heute bietet sich dasselbe nochmal an, weil Rungsted weiter unverändert um alles kämpfen wird, ihre schlechte Defensive aber sich nicht mehr verändern wird und Esbjerg genauso torreich agieren wird. Das Spiel hat mir letztens richtig Kohle beschert, ich belasse es bei einem mittleren Stake zu einer höheren Goal-Line diesmal.
              Ich werde daher ganz klar das over 6.5 zu einer 2.02 5/10 bei Pinnacle anspielen.

              FT 0:4 Hätte hier viel mehr Tore erwartet, vor ein paar Tagen waren es noch 11 jetzt nur noch 4 ...
              it ain't over until it's over 2.5

              Kommentar


                #8
                K-Vantaa-Tuto
                08.01.2014 17:30

                Tuto keine Auswärts Mannschaft, aber eine gute Offensive hat man trotzdem. Mit Aki Keinänen heute zwar der Topscorer nicht dabei, aber man hat genung Leute die Scoren können.
                Anders sieht es bei K-vantaa aus, mit nur 88 Toren hat man nur noch die beiden letzten hinter sich bei den geschoßenen Toren. Und heute fehlt mit Artem Iossafov, Aleksi Mustonen, Aleksi Rekonen, Oskari Manninen,Jere Karjalainen, Valtteri Heikkilä, Olli Suoraniemi und Jere Elo mehr als die halbe Offensive.

                Stake nur 2/10 da TuTo auswärts nicht immer überzeugt.


                Mein Tipp TuTo
                Quote: 2,00 Diverse 2/10

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von Strike1 Beitrag anzeigen
                  K-Vantaa-Tuto
                  08.01.2014 17:30

                  Tuto keine Auswärts Mannschaft, aber eine gute Offensive hat man trotzdem. Mit Aki Keinänen heute zwar der Topscorer nicht dabei, aber man hat genung Leute die Scoren können.
                  Anders sieht es bei K-vantaa aus, mit nur 88 Toren hat man nur noch die beiden letzten hinter sich bei den geschoßenen Toren. Und heute fehlt mit Artem Iossafov, Aleksi Mustonen, Aleksi Rekonen, Oskari Manninen,Jere Karjalainen, Valtteri Heikkilä, Olli Suoraniemi und Jere Elo mehr als die halbe Offensive.

                  Stake nur 2/10 da TuTo auswärts nicht immer überzeugt.


                  Mein Tipp TuTo
                  Quote: 2,00 Diverse 2/10
                  3:2 - 2 EH

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von Shadox Beitrag anzeigen
                    IF Malmö Redhawks @2,30 3/10 (Bet365)

                    Endstand: IK Oskarshamn vs. IF Malmö Redhawks 6:2 (1:1/3:1/2:0)



                    Ausgeglichenes Spiel. Malmö geht bereits nach 7 Sekunden in Führung. Restlicher Spielverlauf ist unglücklich, Rückstand kurz nach Beginn des zweiten Drittels, Gegentor bei 3 gegen 5, Gegentor 12 Sekunden vor der Sirene und ein Empty-Netter beim Stand von 5:2.




                    -3EH

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von Shadox Beitrag anzeigen
                      Lulea Hockey @2,15 5/10 Bwin


                      Endstand: AIK IF vs. Lulea Hockey 1:4 (0:2/1:2/0:0)



                      Lulea dominiert das Spiel und gewinnt auch in der Höhe verdient. Ramstedt bei AIK kurzfristig in´s Line-Up gerrückt, allerdings angeschlagen und nur in die vierte Reihe. Im ersten Drittel sehr starkes und gut überlegtes Powerplay von Lulea, so auch die 2:0 Führung herausgeschossen. Lulea sonst auch in allen Belangen überlegen, 1:4 fiel im Powerplay. AIK einfach zu dünn besetzt derzeit und nicht jeder präsentiert sich über 40 Minuten so dämlich wie die Jungs aus Jönköping. Auf Seiten Lulea´s jetzt der dritte Sieg in Folge und ein tolles Comeback von Goalie Owuya, der eigentlich schon fast aussortiert war und nun seine Chance nutzt und nur 2 Tore aus den letzten 3 Partien kassiert hat!



                      +5,75EH

                      Kommentar


                        #12
                        Schweden - Svenska Hockey League: Leksands empfängt die Gäste von Brynas.

                        Gibt derzeit einige interessante Spiele im Programm, daher hier gleich das nächste:

                        3:1 Auswärtssieg der Gäste in Leksands und zuhause ein 4:3 n.P. , nach dem man ein 3:0 aus dem ersten Drittel verspielte.

                        Leksands belegt mit einer 14-5-3-15 Bilanz bei 78:104 Toren und 55 Punkten den 7.Tabellenplatz. Aufgrund eines starken Saisonbeginns steht man derzeit sogar noch im Kampf um die direkte Playoffqualifikation. Zuletzt allerdings nur noch eine 2-0-0-3 Reihe. Zuhause rangiert man auf Rang 8 miteiner 6-4-0-8 Bilanz bei 37:49 Toren und 26 Punkten. Auch hier zuletzt eine 2-0-0-3 Reihe. 1:4 gegen Linkopings, 3:2 gegen MoDo, 0:5 gegen Skelleftea, 0:3 gegen Lulea und 4:3 gegen Farjestads die letzten Ergebnisse. Die besten Scorer sind Ryno (8/21), Johannson (7/21) und Hersley (18/8). Das Team hat keine wichtigen Ausfälle.

                        Brynas belegt mit einer 12-9-4-12 Bilanz bei 113:105 Toren und 58 Punkten den 3.Tabellenplatz. Zuletzt eine 2-2-0-1 Reihe erspielt. Dabei allerdings immer noch voll im Kampf um die direkte Playoffqualifikation. Auswärts ist man drittbestes Team mit einer 7-4-2-6 Bilanz bei 64:54 Toren und 31 Punkten. Hier zuletzt 2-1-0-2, allerdings mit drei Siegen in Serie. 1:4 bei Linkopings, 1:3 bei Skelleftea, 8:1 bei AIK, 3:2 n.V. bei Frolunda und 6:3 bei Orebro die letzten Ergebnisse. Die besten Scorer sind Scott (12/16), Gunderson (7/21) und Thuresson (14/13). Es fehlen aller Vorrausicht nach Lauritzen (8/6) und Bertilsson (1/12).

                        Kampf um die direkte Playoffqualifikation hier, die Buchmacher sehen ein ausgeglichenes Match. Ich ehrlich gesagt nicht, sehe Brynas doch deutlich im Vorteil. Leksands als Aufsteiger länger über ihrem Niveau agiert, viele starke Clubs im Straucheln gewesen. Brynas zuletzt nur bei den besten Heimteams verloren, Teams aus dem unteren Tabellendrittel kamen überhaupt nicht klar gegen sie und da gehört Leksands eigentlich auch hin. Zuletzt Farjestads geschlagen, auch das hat wieder überrascht, aber sie können nicht jeden Spieltag überraschen. Hängt viel zu viel von der ersten Line ab, mit Abstand schlechteste Offense und sechstschlechteste Defense. Brynas hingegen drittbeste Offense und fünfschlechteste Defense. Auch sie hatten mit einigen Verletzungssorgen zu kämpfen, sind aber nun fast wieder komplett. Man ist äußerst breit besetzt, was das Scoring Potenzial betrifft, drei richtig gefährliche Reihen. Sollte Leksands normalerweise nicht mitziehen können, könnte auch durchaus wieder deutlich werden, wenn Brynas in Fahrt kommt. Zu den angebotenen Kursen muss man es definitiv auch mit dem direkten Auswärtssieg probieren, daher:



                        Brynas IF @2,55 4/10 (Marathonbet)

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von Shadox Beitrag anzeigen
                          Brynas IF @2,55 4/10 (Marathonbet)

                          Endstand: Leksands IF vs. Brynas IF 3:2 (1:1/2:1/0:0)



                          Leksands schlägt den nächsten deutlich besser besetzten Club zuhause. Heute allerdings mit massig Luck, Brynas etliche Hochkaräter liegen gelassen, fast ein halbes Dutzend mal nach tollen Kombinationen die Scheibe am leeren Tor vorbei geballert, so verlierst dann am Ende so ein Game. Würd ich zu den Kursen allerdings wieder so spielen..


                          -4EH

                          Kommentar


                            #14
                            Schweden - SHL: Linkopings empfängt die Gäste von HV71.

                            Anpfiff ist laut Plan 18:30, wshl. erst aber gegen 18:40/18:45 Uhr. Veröffentliche es erst jetzt, da ich die Line nicht vorher in den Keller drücken wollte.


                            Bisherige Duelle hier 6:3 und in Jönköping aus Sicht des Heimteams 3:1 und 1:7.


                            Linkopings belegt mit einer 15-3-4-16 Bilanz bei 126:114 Toren und 55 Punkten den 7.Tabellenplatz. Zuletzt gab es eine 3-0-0-2 Reihe. Man ist das zweitbeste Heimteam mit einer 11-2-2-5 Bilanz bei 82:55 Toren und 39 Punkten. Hier zuletzt eine 4-0-0-1 Reihe. 7:1 gegen Leksands, 6:2 gegen Vaxjo, 5:2 gegen AIK, 2:4 gegen Orebro und 8:2 gegen MoDo Hockey. Das Team schießt die meisten Tore in der SHL, kassiert aber auch die viertmeisten Gegentreffer. Das ganze bei einem Schnitt von 6,3 Toren pro Partie. 82 der 126 Tore schoss man in der heimischen Arena! Das ganze hier sogar mit einem Schnitt von 6,9 Treffern pro Partie. Die besten Scorer sind Arlbrandt (19/32), Hjalmarsson (21/21) und Kolarik (21/12). Einziger Ausfall ist Defender Rahimi (1/6). Linkopings gestern erst gespielt, heute mit einem etwas überraschendem Line-Up, denn die vierte Line rotiert in die First Line, die eigentliche First-Line in die Second Line, die Third Line bleibt gleich und die Fourth Line ist eigentlich die Second Line. Fraglich aber, ob das wirklich so Bestand hat, ober ob man wieder munter durch rotiert. Als Randnotiz noch, Linkopings stellt das beste Überzahlspiel der SHL und da sind die zwei Formationen bestückt mit den Topspielern des Clubs.


                            HV71 belegt mit einer 10-8-1-19 Bilanz bei 102:123 Toren und 47 Punkten nur den 10.Tabellenplatz. Zuletzt eine 1-2-0-2 Reihe, man verlor allerdings selbst gegen ein von Ausfälle gebeultes MoDo Hockey zuhause mit 2:3. Schlechtestes Auswärtsteam mit einer 3-3-1-11 Bilanz bei 47:69 Toren und 16 Punkten. Hier zuletzt eine 0-2-0-3 Reihe. 1:3 bei Vaxjo, 3:5 bei Lulea, 5:4 n.V. bei Orebro, 1:4 bei Skelleftea und 4:3 n.V. bei AIK IF. Das Team schießt die viertmeisten Tore, kassiert dabei aber die meisten Gegentore in der SHL. Das ganze bei einem Schnitt von 5,9 Toren pro Partie. Auswärts das ganze allerdings bei einem Schnitt von 6,4 Toren pro Spiel. Die besten Scorer sind Rajala (10/14), Salmela (7/16) und Carlsson (13/8). Über den Kader machte man keine Angaben und ein großes Geheimnis, vorraussichtliche Line-Ups liegen allerdings jetzt vor. Mit Rajala (10/14) fällt tatsächlich der beste Scorer des Clubs aus. Sonst alles dabei.


                            Eines der hitzigsten Derbys der SHL steht wieder an. Beide Clubs stehen für Tore, Tore und nochmals Tore. Linkopings spielt zuhause überragend, wenn man nur Heimspiele hätte, würde man wohl die Meisterschaft gewinnen, auswärts ist das komplett anders, da mangelt es an allem, an was es mangeln kann. HV71 zuletzt mit einer 2:3 Niederlage gegen ein personell geschwächtes MoDo Hockey, Linkopings schoss diese gestern mit 8:2 aus der Halle. Heimsieg dürfte es werden, aber Derby und Linkopings keine 24 Stunden Pause gehabt, HV71 hingegen 2 Tage Pause. Kann mir hier nur eines sicher vorstellen und das sind jede Menge Tore. Beste Offense gegen schlechteste Defense, egal ob 1:3 oder 7:0, Linkopings geht von der ersten bis zur letzten Minute auf das Gegner´s Tor mit Vollspeed drauf. Zuletzt deshalb zuhause auch so ziemlich alles geschlachtet, bis auf den Ausrutscher gegen Orebro. Hinten allerdings nicht immer sicher. HV71 mit einer akzeptablen Offense, Rajala fehlt zwar aber sie haben noch ein paar andere Akteure. Bei Skelleftea hatten sie nichts zu melden, Linkopings nimmt die Defense nicht ganz so ernst, sollte ihnen entgegen kommen. Die Defense hingegen sehr oft, vor allem auswärts, absolut unsortiert und oft vogelwild, sodass sie hier auch mit Sicherheit einige kassieren werden. Die Line schon etwas abgesackt, aber noch immer zu hoch, nur Unibet kommt derzeit in etwa an faire Quoten ran. Linkopings kann hier schon alleine das Over klar machen und allein deshalb ist das hier für mich (fast) jedes mal eine absolute Pflicht-Bet im Schwedischen Eishockey! Unter den atuellen Vorraussetzungen geht diese Bet in 8-9/10 Fällen durch, deswegen heute von mir auch ein deutlich höherer Stake. Auch spielbar ist Linkopings Over 3,5 Goals @2,25 @Unibet.



                            Over 5,5 @2,10 7/10 (Bet365)

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von Shadox Beitrag anzeigen
                              Over 5,5 @2,10 7/10 (Bet365)

                              Endstand: Linkopings HC vs. HV71 Jönköping 3:4 (0:1/2:0/1:3)



                              Bis zur 34.ten nur 0:1 und es sah schlecht aus, Linkopings drehte es dann, auch dank zweier Powerplaytore und so stand es kurz nach Beginn des letzten Drittels 3:1. Chancen vorher waren auch in Hülle und Fülle da, aber ausgerechnet Wesslau, der in letzter Zeit einen unsicheren Eindruck machte, hielt bärenstark. Auch ein fast 2-minütiges 5 on 3 konnte das beste Powerplay der SHL nicht nutzen. In der 51.ten meldete sich HV71 zurück, ebenfalls im Powerplay. 3:3 in der 56.ten, das 3:4 nur eine Minute später. Bei 99 Sekunden 6 on 5 passierte nichts mehr. Das Linkopings hier eine 3:1 Führung nach 50 Minuten zuhause verspielt und HV71 das Auswärts dreht ist eigentlich echt unvorstellbar, aber deswegen habe ich nicht die 1 gepickt..Derby eben!



                              +7,7EH

                              Kommentar

                              Willkommen!
                              Es sieht so aus, als ob Du dich gerne am Thema beteiligen würdest. Du musst dich anmelden oder registrieren, um in diesem Thema antworten zu können.

                              Sportwetten Newsletter


                              Anmeldung für den kostenlosen Newsletter
                              Im Newsletter informieren wir über aktuelle Bonusaktionen und Gewinnspiele.
                              widgetinstance 1333 vBForumDE Important Links
                              18 Plus Icon
                              Wettforum.info
                              Lädt...
                              X
                              Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.