X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Sonstige Eishockeywetten 04.11.-10.11.

    Postings ohne jegliche Information (also z. B. "Ich tippe auf Unentschieden bei Spiel XXX"oder "Was meint ihr zu diesem Spiel?") werden gelöscht. Ebenso Postings die nur auf eine höhere Quote hinweisen, diese Info könnt ihr zB dem Verfasser per Privater Nachricht schicken damit er sein Posting editiert. Die Höchstquoten auf die meisten Ereignisse gibt es übersichtlich auf Link entfernt .

    Gerne gelesen werden Beiträge mit eigenen Meinungen, Analysen mit Zahlen, Daten, Fakten usw.

    Weiterhin beim Zitieren von längeren Texten nur Teile zitieren und nicht alles, damit die Übersicht nicht verloren geht.

    Für Dank-Sagungen bitte die Danke-Funktion verwenden.

    Sämtlicher Smalltalk gehört in den Liveordner.
    Grundsatzdiskussionen sind in den entsprechenden anderen Foren zu halten.

    Beim Einfügen von Tabellen bitte beachten, dass sie nicht zu breit sind und das Erscheinungsbild verzerren - solche Postings werden gelöscht oder die Tabellen entfernt.

    DIE REPORT FUNKTION
    Diese Funktion (rotes Dreieck im Beitrag rechts oben) kann jeder User nutzen um den Admins und Mods löschenswerte Postings mitzuteilen.
    2017 ( +5,91 % / +18,49 )

    ... currit irrevocabile tempus ...
    ... honeste vivere, alterum non laedere, suum cuique tribuere...

    #2
    Elite A

    Heute, 20:30

    ASIAGO-PUSTERTAL 1 5/10 @ 2 Diverse

    Heute Abend handelt es sich um ein vorgezogenes Spiel der sechzehnten Runde (23. 11.).

    Im Odega trifft der Zweite auf den Ersten. Die Heimmannschaft wird vollgepumpt mit Selbstvertrauen ins Spiel gehen denn in der letzten Partie gab es nach 1:3 Rückstand noch einen 4:3 Sieg gegen Ritten. Aber auch die Tatsache das mit Layne Ulmer der beste Torschütze der Liga in den Kader zurückkehrt wird das Selbstvertrauen weiter stärken. Im heimischen Odega ist Asiago sowieso eine Macht und mit der Rückkehr von Ulmer wird die ohnehin starke Offensive enorm aufgewertet. Fehlen werden der Heimmannschaft Stevan, Mattivi und Pace, wobei die beiden Letztgenannten nicht ins Gewicht fallen.

    Anders die Situation bei Pustertal. Mit McLeod, Tauber, Obermair, Aaron Tomasini, Althuber und Glira werden heute sechs Stammspieler sicher fehlen, Einser-Goali Aubin ist fraglich. Sollte Aubin auch ausfallen wäre dass eine weitere Schwächung, denn Back-up Kosta kann Aubin sicher nicht ersetzen. Vergangenen Samstag mühten sich die "Pusterer" zu einem 4:3 Auswärtssieg gegen "Kellerkind" Cortina. Im ersten Saisonduell verlor der HCP in Asiago mit 4:6.

    Heimvorteil, Ausfälle und aktuelle Form sprechen für Asiago.
    Zuletzt geändert von redpanther; 05.11.2013, 12:33.

    Kommentar


      #3
      Zitat von redpanther Beitrag anzeigen
      Heute, 20:30

      ASIAGO-PUSTERTAL 1 5/10 @ 2 Diverse

      Heute Abend handelt es sich um ein vorgezogenes Spiel der sechzehnten Runde (23. 11.).

      Im Odega trifft der Zweite auf den Ersten. Die Heimmannschaft wird vollgepumpt mit Selbstvertrauen ins Spiel gehen denn in der letzten Partie gab es nach 1:3 Rückstand noch einen 4:3 Sieg gegen Ritten. Aber auch die Tatsache das mit Layne Ulmer der beste Torschütze der Liga in den Kader zurückkehrt wird das Selbstvertrauen weiter stärken. Im heimischen Odega ist Asiago sowieso eine Macht und mit der Rückkehr von Ulmer wird die ohnehin starke Offensive enorm aufgewertet. Fehlen werden der Heimmannschaft Stevan, Mattivi und Pace, wobei die beidenLetztgenannten nicht ins Gewicht fallen.fr Anders die Situation bei Pustertal. Mit McLeod, Tauber, Obermair, Aaron Tomasini, Althuber und Glira werden heute sechs Stammspieler sicher fehlen, Einser-Goali Aubin ist fraglich. Sollte Aubin auch ausfallen wäre dass eine weitere Schwächung, denn Back-up Kosta kann Aubin sicher nicht ersetzen. Vergangenen Samstag mühten sich die "Pusterer" zu einem 4:3 Auswärtssieg gegen "Kellerkind" Cortina. Im ersten Saisonduell verlor der HCP in Asiago mit 4:6.

      Heimvorteil, Ausfälle und aktuelle Form sprechen für Asiago.
      ft 6:3

      Kommentar


        #4
        Schweiz Frauen-Deutschland Frauen

        Das Spiel findet heute im Rahmen eines Turniers in Japan statt. Die deutsche Mannschaft will das Turnier hier nutzen um sich auf die Olympischen Spiele vorzubereiten. Deutschland im Oktober schon einige Testspiele gegen Russland gemacht die zwar alle verloren gingen aber Russland zählt zu einen der stärken Teams. Laut Kader der Homepage hat man nur 3 Universitätsspielerin, man erhält aber keine Infos ob diese heute mit dabei sind.


        Die Schweizer haben ihr letztes Spiel im April 3:5 gegen Deutschland verloren. Sara Benz und Andrea Fischer fallen heute verletzt aus. Zu dem fehlen mit Julia und Stefanie Marty, Lara Stalder, Jessica Lutz, Monika, Nina und Isabel Waidacher gleich 6 Spielerinnen die zum den.
        Olympiakandidatinnen zählen. Dafür fahren hier vier Neulinge mit zu dem Tunier. H2H gab es bis jetzt 3 Spiele die alle Deutschland gewinnen konnte.

        Mein Tipp:
        Deutschland
        Quote:
        2,35 Bwin 2/10

        Kommentar


          #5
          Zitat von Strike1 Beitrag anzeigen
          Schweiz Frauen-Deutschland Frauen

          Das Spiel findet heute im Rahmen eines Turniers in Japan statt. Die deutsche Mannschaft will das Turnier hier nutzen um sich auf die Olympischen Spiele vorzubereiten. Deutschland im Oktober schon einige Testspiele gegen Russland gemacht die zwar alle verloren gingen aber Russland zählt zu einen der stärken Teams. Laut Kader der Homepage hat man nur 3 Universitätsspielerin, man erhält aber keine Infos ob diese heute mit dabei sind.


          Die Schweizer haben ihr letztes Spiel im April 3:5 gegen Deutschland verloren. Sara Benz und Andrea Fischer fallen heute verletzt aus. Zu dem fehlen mit Julia und Stefanie Marty, Lara Stalder, Jessica Lutz, Monika, Nina und Isabel Waidacher gleich 6 Spielerinnen die zum den.
          Olympiakandidatinnen zählen. Dafür fahren hier vier Neulinge mit zu dem Tunier. H2H gab es bis jetzt 3 Spiele die alle Deutschland gewinnen konnte.

          Mein Tipp:
          Deutschland
          Quote:
          2,35 Bwin 2/10
          2:2 -2 EH

          Kommentar


            #6
            Elite A

            Heute, 20:30

            STERZING-FASSA 1 @ 1,6 Admiral 7/10

            Die "Broncos" brennen auf Wiedergutmachung. Die einzigen drei Punkte die Fassa im bisherigen Saisonverlauf einfahren konnte, waren eben jene gegen die "Broncos" beim 6:2 Heimerfolg am 03. 10. Heute Abend schaut die Eishockeywelt aber anders aus, Sterzing hat sich in der Liga etabliert, dagegen sind die Ladiner sind ein gern gesehener Gast in den eigenen Hallen. Die Wipptaler, die Heimsiege u. a. gegen Asiago, Valpe und Ritten verbuchen können, sind am heutigen Abend klarer Favorit im Spiel gegen den Letzten aus Canazei.

            Fassa, on the road noch punktelos, ist in der Offensive dank Jeslinek, Sindel, Iori, Kostner und Chelodi nicht schlecht unterwegs, aber defensiv einfach katastrophal, momentan halten die Ladiner bei einem Gegentorschnitt von 5,6 in fremden Hallen. Vor allem der junge und unerfahrene Goali Vallini ist ein weiterer Schwachpunkt der Mannschaft aus dem Fassatal. Ob der neue finnische Verteidiger Ville Laine der Nikita Kolesnikovs ersetzt, schon spielen wird ist noch nicht sicher, aber nur ein neuer Abwehrspieler wird die Defensive aber auch nicht stabilisieren können.

            Die letzten Spiele beider Teams verliefen recht unterschiedlich, Sterzing gewann zuhause gegen Mailand in einem richtigen Triller mit 7:6, Fassa bezog im Heimspiel gegen Valpe eine deutliche 4:8 Schlappe.
            Zuletzt geändert von redpanther; 07.11.2013, 12:57.

            Kommentar


              #7
              Zitat von redpanther Beitrag anzeigen
              Heute, 20:30

              STERZING-FASSA 1 @ 1,6 Admiral 7/10

              Die "Broncos" brennen auf Wiedergutmachung. Die einzigen drei Punkte die Fassa im bisherigen Saisonverlauf einfahren konnte, waren eben jene gegen die "Broncos" beim 6:2 Heimerfolg am 03. 10. Heute Abend schaut die Eishockeywelt aber anders aus, Sterzing hat sich in der Liga etabliert, dagegen sind die Ladiner sind ein gern gesehener Gast in den eigenen Hallen. Die Wipptaler, die Heimsiege u. a. gegen Asiago, Valpe und Ritten verbuchen können, sind am heutigen Abend klarer Favorit im Spiel gegen den Letzten aus Canazei.

              Fassa, on the road noch punktelos, ist in der Offensive dank Jeslinek, Sindel, Iori, Kostner und Chelodi nicht schlecht unterwegs, aber defensiv einfach katastrophal, momentan halten die Ladiner bei einem Gegentorschnitt von 5,6 in fremden Hallen. Vor allem der junge und unerfahrene Goali Vallini ist ein weiterer Schwachpunkt der Mannschaft aus dem Fassatal. Ob der neue finnische Verteidiger Ville Laine der Nikita Kolesnikovs ersetzt, schon spielen wird ist noch nicht sicher, aber nur ein neuer Abwehrspieler wird die Defensive aber auch nicht stabilisieren können.

              Die letzten Spiele beider Teams verliefen recht unterschiedlich, Sterzing gewann zuhause gegen Mailand in einem richtigen Triller mit 7:6, Fassa bezog im Heimspiel gegen Valpe eine deutliche 4:8 Schlappe.
              FT 7:2

              Kommentar


                #8
                Deutschland Cup - Freitag - Abend

                Deutschland vs. Schweiz


                Hier ein guter Artikel der einige nette Details bereits bekannt gibt. Link: Eishockey: Schweiz testet gegen Deutschland - Sport - tagesanzeiger.ch

                Die Schweizer treten logischerweise auch ohne NHL - Stars an, haben aber traditionell für den Deutschland - Cup auch ihre Liga pausiert. Die NLA ist ein wenig stärker einzuschätzen als die DEL.

                Bei den Schweizern gilt es innerhalb des Teams Top-Leistungen zu zeigen um einen Kaderplatz für die Olympischen-Spiele zu erreichen. Hier muss man erwähnen dass die Schweiz wenige freie Plätze hat, da sehr viele NHL Legionäre unterwegs sind, die sicherlich für Sotchi gesetzt sind. Berra, Brunner, Bärtschi, Niederreiter, Streit... um nur einige zu nennen.

                Bei dem DEB-Team haben insgesamt um die 10 Spieler (nichtmal die NHL Legionäre, die so oder so fehlen) abgesagt.

                Die Schweizer bei der letzten WM sogar mit der Silbermedallie unterwegs und mit Simpson einen Coach, der auch die Deutschen Spieler sehr gut aus seiner Vergangenheit in Deutschland kennt.

                Sehe hier die Schweiz im Vorteil und nehme die sehr verlockende Quote mit.

                3-Weg Sieg Schweiz zu 2,45 (ladbrokes) 3/10
                Alle Tipps vom Wettwolf hier -> Eishockey-Tipps vom Wettwolf

                Kommentar


                  #9
                  Deutschland-Schweiz
                  Sehe das hier etwas anders.

                  Die Schweizer heute ohne ihre Überseespieler, die einen großen Anteil an dieser grandiosen WM hatten. Dazu kommen vier Debütanten, die noch nie bei der Nationalmannschaft dabei waren. Bei der WM konnte man so überzeugen, weil man eine eingespielte Mannschaft hatte, die von Beginn an ein starkes Pressing gespielt hat. Ich glaube, dass wird man heute hier nicht zeigen können und es wird zu einigen Abstimmungsfehlern kommen.

                  Deutschland zwar auch mit einer langen Liste an Verletzten, aber mit Daryl Boyle hat man hier nur ein Debütanten, der Rest gehört zum erweiterten Kader. Felix Schütz wird heute auflaufen, der in seiner ersten Saison in der KHL richtig gut spielt.

                  Mein Tipp: Deutschland
                  Quote: 2,75 Bwin 2/10

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von Wettwolf Beitrag anzeigen
                    Deutschland Cup - Freitag - Abend

                    Deutschland vs. Schweiz


                    Hier ein guter Artikel der einige nette Details bereits bekannt gibt. Link: Eishockey: Schweiz testet gegen Deutschland - Sport - tagesanzeiger.ch

                    Die Schweizer treten logischerweise auch ohne NHL - Stars an, haben aber traditionell für den Deutschland - Cup auch ihre Liga pausiert. Die NLA ist ein wenig stärker einzuschätzen als die DEL.

                    Bei den Schweizern gilt es innerhalb des Teams Top-Leistungen zu zeigen um einen Kaderplatz für die Olympischen-Spiele zu erreichen. Hier muss man erwähnen dass die Schweiz wenige freie Plätze hat, da sehr viele NHL Legionäre unterwegs sind, die sicherlich für Sotchi gesetzt sind. Berra, Brunner, Bärtschi, Niederreiter, Streit... um nur einige zu nennen.

                    Bei dem DEB-Team haben insgesamt um die 10 Spieler (nichtmal die NHL Legionäre, die so oder so fehlen) abgesagt.

                    Die Schweizer bei der letzten WM sogar mit der Silbermedallie unterwegs und mit Simpson einen Coach, der auch die Deutschen Spieler sehr gut aus seiner Vergangenheit in Deutschland kennt.

                    Sehe hier die Schweiz im Vorteil und nehme die sehr verlockende Quote mit.

                    3-Weg Sieg Schweiz zu 2,45 (ladbrokes) 3/10
                    Nicht ein Spieler bei der Schweiz dabei der bei der vizeweltmeisterschaft dabei war
                    Deutschland mit vielen guten del Spielern
                    Dazu kommt noch das Deutschland 4 mal hintereinander gegen die Schweiz beim Deutschland Cup gewonnen hat
                    Auf Deutsch gesagt was ein S...... Tipp

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von Steffo46 Beitrag anzeigen
                      Nicht ein Spieler bei der Schweiz dabei der bei der vizeweltmeisterschaft dabei war
                      Deutschland mit vielen guten del Spielern
                      Dazu kommt noch das Deutschland 4 mal hintereinander gegen die Schweiz beim Deutschland Cup gewonnen hat
                      Auf Deutsch gesagt was ein S...... Tipp
                      Gute DEL-Spieler? Wie gesagt die NLA immernoch deutlich stärker. Bisher Deutschland allerdings absolut verdient in Front, Schweiz pech mit einem Pfostenschuss.

                      Das einzige was hier Sch... ist, ist sich um 20:30h über einen Tipp zu ärgern, Vergangenheitswerte zu liefern mit komplett anderen Teams und sonst nichts nützliches zum Forum beizutragen. Herzlichen Glückwunsch zu deinem geistreichen und fachlich einwandfreien Beitrag.

                      Spiel ist vorbei. 2:2. Ich denke aufgrund des Schlussdrittels ein verdientes Ergebnis für beide Teams.
                      Zuletzt geändert von Wettwolf; 08.11.2013, 21:49. Grund: Ergebnis
                      Alle Tipps vom Wettwolf hier -> Eishockey-Tipps vom Wettwolf

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von Strike1 Beitrag anzeigen
                        Deutschland-Schweiz
                        Sehe das hier etwas anders.

                        Die Schweizer heute ohne ihre Überseespieler, die einen großen Anteil an dieser grandiosen WM hatten. Dazu kommen vier Debütanten, die noch nie bei der Nationalmannschaft dabei waren. Bei der WM konnte man so überzeugen, weil man eine eingespielte Mannschaft hatte, die von Beginn an ein starkes Pressing gespielt hat. Ich glaube, dass wird man heute hier nicht zeigen können und es wird zu einigen Abstimmungsfehlern kommen.

                        Deutschland zwar auch mit einer langen Liste an Verletzten, aber mit Daryl Boyle hat man hier nur ein Debütanten, der Rest gehört zum erweiterten Kader. Felix Schütz wird heute auflaufen, der in seiner ersten Saison in der KHL richtig gut spielt.

                        Mein Tipp: Deutschland
                        Quote: 2,75 Bwin 2/10
                        Deutschland gewinnt hier nicht weil man ein miserables PP hat und in München keine Plexiglasscheiben besitzt

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von Wettwolf Beitrag anzeigen
                          Gute DEL-Spieler? Wie gesagt die NLA immernoch deutlich stärker. Bisher Deutschland allerdings absolut verdient in Front, Schweiz pech mit einem Pfostenschuss.
                          Deutlich stärker ist wohl auch ein bisschen stark übertrieben. Man kann die beiden Ligen nur schwer vergleichen, aber wenn man sich die ET Ergebnisse der letzten Jahre anschaut, dann sind diese ziemlich ausgeglichen.

                          Zitat von Wettwolf Beitrag anzeigen
                          Spiel ist vorbei. 2:2. Ich denke aufgrund des Schlussdrittels ein verdientes Ergebnis für beide Teams.
                          Verdientes Ergebnis ? Deutschland hat bis zum Ende des 2 Drittels eine sehr starke Defensivleistung vollbracht. Dann kam der blöde Vorfall mit der Plexiglasscheibe und nach 40 Minuten Pause kam man die ersten paar Minuten nicht gleich wieder ins Spiel, was der Schweiz besser gelang. Das war aber auch die einzige Zeit wo die Schweiz besser war. In der restlichen Zeit hatte Deutschland mehr vom Spiel, was man aber nicht in Tore umsetzen konnte.

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von Strike1 Beitrag anzeigen
                            Deutlich stärker ist wohl auch ein bisschen stark übertrieben. Man kann die beiden Ligen nur schwer vergleichen, aber wenn man sich die ET Ergebnisse der letzten Jahre anschaut, dann sind diese ziemlich ausgeglichen.



                            Verdientes Ergebnis ? Deutschland hat bis zum Ende des 2 Drittels eine sehr starke Defensivleistung vollbracht. Dann kam der blöde Vorfall mit der Plexiglasscheibe und nach 40 Minuten Pause kam man die ersten paar Minuten nicht gleich wieder ins Spiel, was der Schweiz besser gelang. Das war aber auch die einzige Zeit wo die Schweiz besser war. In der restlichen Zeit hatte Deutschland mehr vom Spiel, was man aber nicht in Tore umsetzen konnte.
                            Gut, dass ich Deutscher bin und in der Schweiz lebe. So kann man doch hin und wieder die Fan-Brille besser ablegen.

                            Das 2:2 war meiner Meinung nach, gemessen an den Großchancen ein verdientes Ergebnis. Im Penalty-Schiessen hat dann Manzato den Unterschied gemacht, der Weltklasse einen Penalty von Schütz noch parieren konnte.

                            Ich denke ab und an macht es Sinn das Fan-Herz abzuschalten und auch mal die Qualitäten des Gegners zu sehen.

                            Aber alles diskutieren bringt hier absolut nichts, Spiel ist aus und die Wette haben wir beide in den Sand gesetzt. In diesem Sinne, auf bessere Picks und Ergebnisse.
                            Alle Tipps vom Wettwolf hier -> Eishockey-Tipps vom Wettwolf

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von Wettwolf Beitrag anzeigen
                              Gut, dass ich Deutscher bin und in der Schweiz lebe. So kann man doch hin und wieder die Fan-Brille besser ablegen.

                              Das 2:2 war meiner Meinung nach, gemessen an den Großchancen ein verdientes Ergebnis. Im Penalty-Schiessen hat dann Manzato den Unterschied gemacht, der Weltklasse einen Penalty von Schütz noch parieren konnte.

                              Ich denke ab und an macht es Sinn das Fan-Herz abzuschalten und auch mal die Qualitäten des Gegners zu sehen.

                              Aber alles diskutieren bringt hier absolut nichts, Spiel ist aus und die Wette haben wir beide in den Sand gesetzt. In diesem Sinne, auf bessere Picks und Ergebnisse.
                              Das hat doch nichts mit Fan-Brille zu tun. An was machst du den fest das die NLA so viel besser ist als die DEL ?

                              Die Qualitäten des Gegners sehen ?? Das konnte man bei der WM weil man dort ein aggressives Pressing spielte und den Gegner in der eigenen Zone enorm unter Druck setzte. Genau das hat gestern aber eher Deutschland gemacht, die Schweizer hatten vllt 3-4 Situation wo sie sich fest gespielt hatten.

                              Kommentar

                              Willkommen!
                              Es sieht so aus, als ob Du dich gerne am Thema beteiligen würdest. Du musst dich anmelden oder registrieren, um in diesem Thema antworten zu können.

                              Sportwetten Newsletter


                              Anmeldung für den kostenlosen Newsletter
                              Im Newsletter informieren wir über aktuelle Bonusaktionen und Gewinnspiele.
                              widgetinstance 1333 vBForumDE Important Links
                              18 Plus Icon
                              Wettforum.info
                              Lädt...
                              X
                              Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.