X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • herby
    antwortet
    sehr verlustreicher jänner+februar (das 2.jahr hintereinander) und danach etwa pari das restjahr. macht unterm strich knapp 8T minus. kann nur mehr besser werden im neuen jahr, dann aber erst ab März. bis dahin wettpause.

    PS: damit sich keiner Sorgen um meine Finanzen macht: hab den focus seit längerem auch auf die Börse gelegt.
    Zuletzt geändert von herby; 01.01.2022, 23:42.

    Einen Kommentar schreiben:


  • LuSky994
    antwortet
    Im Großen und Ganzen ein gutes Wettjahr. Keine großen Bäume ausgerissen, aber paar Penunzen gemacht. Polen leider aber immer schwieriger zu tippen, dafür auch ein wenig in anderen Bereich gegraben und das erfolgreich. Ich bin gespannt was das neue Jahr bringen wird.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Robär
    antwortet
    Gibt kein Wettjahr 2021, bei mir gibts nur ein Wettjahr 2021/2022 beginnend mit 1.Juli. Das hat nämlich einen enormen Vorteil bei Langzeitwetten. Die Winter Langzeitwetten sind alle erledigt und die Fussball Langzeitwetten ebenfalls.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast
    Ein Gast antwortete
    Ich bin mit dem Wettjahr durchaus zufrieden. Gibt ein paar Kleinigkeiten die der Optimierung bedürfen, aber ansonsten . Hoffentlich bleibt das auch so. 2022 kann kommen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Flo
    hat eine Umfrage erstellt Euer Wettjahr 2021.

    Euer Wettjahr 2021

    49
    Ich bin 2021 mit Wetten im Plus
    53,06%
    26
    Ich bin 2021 mit Wetten im Minus
    46,94%
    23
    Wiederschau'n 2021, auf in ein besseres 2022! Oder kann es zumindest wettmäßig nicht besser werden als 2021?

    Wie war euer Wettjahr 2021? Über oder unter den Erwartungen, in der Gewinnzone oder im roten Bereich? Was lief gut, was nicht? Was wollt ihr nächstes Jahr besser machen?

    Bei mir waren ein paar durchwachsene Monate dabei, der Dezember lief überraschend gut und konnte das bis dahin knapp positive Ergebnis verdreifachen. Der Yield für 2021 ist mit 6,6% zufriedenstellend, nach dem miserablen Wettjahr 2020 (mit -6,2% mein mit Abstand verlustreichstes) jedenfalls eine deutliche Verbesserung. Gut lief der ÖFB Cup und die Regionalliga Ost, die RLM weniger. Die Wetten auf die österreichische 2. Liga brachten nach 2020 wieder ein Minus, die Bundesliga ein Plus. Die 2. Liga werde ich nur noch in Ausnahmefällen wetten, da fehlt mir offensichtlich der Durchblick. Ansonsten war auch die eine oder andere hier veröffentlichte Analyse dabei die das Plus für heuer erhöhen konnte, deshalb auch an dieser Stelle danke an alle Analysten die ihre Tipps mit uns teilen.

    Ich freue mich auf eure Erfahrungen mit den Wetten 2021.

    Plus oder Minus mit Wetten 2021? Bitte um deinen Klick bei der anonymen Umfrage.
Willkommen!
Es sieht so aus, als ob Du dich gerne am Thema beteiligen würdest. Du musst dich anmelden oder registrieren, um in diesem Thema antworten zu können.

Ähnliche Themen

Einklappen

Sportwetten Newsletter


Anmeldung für den kostenlosen Newsletter
Im Newsletter informieren wir über aktuelle Bonusaktionen und Gewinnspiele.
widgetinstance 1333 vBForumDE Important Links
18 Plus Icon
Wettforum.info
Lädt...
X
Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.