X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Passwörter speichern

    Bei der Menge an Bookies fällt es manchmal nicht leicht immer alle Logindaten zu behalten, deswegen interessiert es mich, wie ihr es macht ?

    Speichert ihr die Passwörter in eurem Browser, oder ist euch die ganze Sache zu unsicher?

    In Chrome zB werden alle Passwörter unchiffriert gespeichert (gebt einfach mal folgendes in euren browser ein:
    chrome://settings/passwords
    )

    Ändert ihr die Passwörter regelmäßig oder habt ihr für alle Seiten stets das selbe ?
    26
    ja, passiert schon nichts
    42,31%
    11
    nein, zu unsicher
    57,69%
    15

    #2
    Konnte mir bisher immer alles merken, Passwörter habe ich immer leicht variiert! Muß aber zugeben, daß die Denkmurmel auch älter wird und die Anzahl der Passwörter und Pins ständig zunimmt, daher hab ich mir immer alles zur Sicherheit noch einmal altmodisch auf nen Zettel geschrieben, bin gespannt, ob hier jemand eine gute Alternative hat...

    Kommentar


      #3
      also hab sowohl chrome wie auch den bedeutend sichereren comodo dragon
      (für interessierte: Dragon Internet Browser
      angeguckt.
      trotzdem nütz ich wegen der besseren performance nach wie vor meinen regulären browser. dabei lassen sich die einstellungen so wählen, dass passwörter erst gar nicht gespeichert werden wenn man das nicht möchte. bei besonders heiklen seiten fahr ich dafür die sicherheitsstufe hoch, sodass zumindest ein gelegenheitsspion oder hacker keine grosse erfolgschance hat. problem dabei, dass echt lähmend ist, ist zum einen die eingabedauer und zum andern, wenn man sich bei einem 200stelligen passwort auch nur ein einziges mal vertippt

      da ich einen bekannten hab, der in der it-securitybranche tätigt ist, und der mir geschildert hat wie er bei einem hack vorging, weiß ich , dass es gegen einen echten pro sowieso keinen schutz gibt. denn der greift die daten im zweifelsfall beim isp ab, wenn er beim admin-main-file nicht zugreifen kann^^

      also passwörter speichern ja, aber nur dort wo es nicht kritisch ist...
      :)

      „Wenn ich [wie Jesus] über’s Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker: Guck, nichtmal schwimmen kann er!“ Hans-Hubert "Berti" Vogts

      Kommentar


        #4
        In der heutigen Zeit, wo es fast täglich Meldungen über Datenklau, Hackerangriffe und Ausspähung sollte man seine Passwörter nie speichern. Schon gar nicht in den Browser Einstellungen, wenn in Chrome die Passwörter unverschlüsselt gespeichert werden, wie Compiler bereits sagte.

        Prinzipiell sollte man bei den Wettkonten die gleichen Sicherheitsstandards wie im Online-Banking verwenden. Es geht ja schließlich um viel Geld was auf den Konten liegt. Beim Online-Banking würde ja auch niemand auf die Idee kommen, seine Pin zu speichern.

        Ich persönlich ändere mein Passwort einmal im Quartal. Bei einigen Bookies wie z.B. SBO ist es auch Pflicht das Passwort regelmäßig zu ändern. Falls man sich nicht alle Kennwörter merken kann halte ich die Methode "auf Papier aufschreiben" immer noch am sichersten...

        Kommentar


          #5
          Zitat von Speedo Beitrag anzeigen
          Ich persönlich ändere mein Passwort einmal im Quartal. ...
          ja, nur kurz dazu : viele leute fragen sich, weshalb man ein ohnehin schon sicheres passwort regelmässig ändern soll:
          es kursieren in einschlägigen kreisen komplettübersichten über gehackte sites (bspw facebookaccounts, versandhäuser usw usf) und dort stehen dann im klartext neben den benutzernamen die jeweiligen passwörter, sodass sich jeder nur bedienen braucht. da die verbreitung dieser daten auch ne zeit in anspruch nimmt ist es deshalb eine gute sache, dass passwort wie von speedo genannt, regelmässig zu ändern, weil nur dadurch die passwörter in den hackinglisten nicht mehr aktuell sind.
          :)

          „Wenn ich [wie Jesus] über’s Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker: Guck, nichtmal schwimmen kann er!“ Hans-Hubert "Berti" Vogts

          Kommentar


            #6
            Also ich persönlich habe all meine Passwörter auf einen Notizzettel geschrieben und an meinen Bildschirm gepappt...

            Kommentar


              #7
              Zitat von Speyside Beitrag anzeigen
              Also ich persönlich habe all meine Passwörter auf einen Notizzettel geschrieben und an meinen Bildschirm gepappt...
              Muss ja furchtbar aussehen, den ganzen Monitor
              mit PostIt's voll zu haben!
              Versuche es mal mit StikyNot, oder ähnlichem!
              Wir spielten gegen Preston, nach dem Spiel baten mich die Vereinsoberen zum Gespräch.
              Ich hörte mir alles an und sagte dann ab. Von dem Angebot hätte ich damals halb Vogelbach kaufen können
              (6.000 Mark im Monat). Fritz und Ottmar hatten damals noch bessere Angebote.
              Aber Fritz blieb und so blieben wir alle.
              Beim FCK verdiente ich damals 320 Mark. Ich weiß, das versteht heute niemand,
              dass ich nicht gewechselt habe.
              Aber ich hätte sogar Geld gezahlt, um beim FCK spielen zu dürfen.

              Horst Eckel

              Kommentar


                #8
                Benutze den KeePass 2 um meine Passwörter zu speichern. Kann es nur empfehlen.

                KeePass 2 - Download - CHIP

                Kommentar

                Willkommen!
                Es sieht so aus, als ob Du dich gerne am Thema beteiligen würdest. Du musst dich anmelden oder registrieren, um in diesem Thema antworten zu können.
                no result for widgetinstance 1269.

                Sportwetten Newsletter


                Anmeldung für den kostenlosen Newsletter
                Im Newsletter informieren wir über aktuelle Bonusaktionen und Gewinnspiele.
                widgetinstance 1333 vBForumDE Important Links
                18 Plus Icon
                Wettforum.info
                Lädt...
                X
                Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.