X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Cashpoint

    Alle Infos, Erfahrungsberichte, Kritiken zu Cashpoint.com hier rein.
    <o:p> </o:p>
    Lizenz: Malta
    Einzahlungsoptionen: Bank, Mastercard, Visa, Paysafecard
    Auszahlungsoptionen: Bank
    Mail: support@cashpoint.com

    #2
    Auch ein super bookie wie ich finde (u nd das sag ich nicht nur weil ich fast nebenan an einer filiale wohne)

    + Quoten sind absolut top , halte mit expext, tipico, pinnacle sehr gut mit
    + Man kann quasi alles wetten, von 0-1 toren bis 5+ usw ...
    + rasche auszahlung

    - kann auf manche spiele begrenz setzen ..
    Spezialisiert auf :
    Tennis Challenger
    Ö. Regionalliga Ost
    NBA - Over/Under

    [[sabber]]

    Kommentar


      #3
      der am ärgsten limitierende österreichische Bookie, zum vergessen für den halbwegs professionellen Wetter. Einsatzlimits auf 10 Euro im Netz nach wenig Gewinn, 3er Kombipflicht usw. forget it.

      Kommentar


        #4
        Zum vergessen!

        Kann dem Herby nur zustimmen:
        Grad mal angemeldet, 1. Wette auf ein Spiel der 1.BL platziert, maximaler Einsatz: 20 ,in Worten: zwanzig, Öcken

        Kommentar


          #5
          Kann ich nur zustimmen. Cashpoint ist echt nix für Berufswetter.
          Hab da mal 2000€ gewonnen, seit dem Zeitpunkt konnte ich nur mehr 10 € setzen. Aber auch davor ist über 100 € nix zu spielen.

          Die Quoten sind allerdings nicht so schlecht.
          Nachteil wiederum: Bei unteren Ligen 3er Kombipflicht.

          mfg

          Kommentar


            #6
            Habe dort ein paar mal gut gewonnen.
            Wollte dann an einem Sa im Mai 2009 auf Spiele der deutschen Buli tippen.
            Besonders ärgerlich war, dass ich diesen Tipp 15 Min vor Spielbeginn abgeben wollte und dann gings nur zu 20,-.
            Hatte zu diesem Zeitpunkt kein Geld bei anderen WA-Konten.
            Habe dann als Protest gar nichts gespielt und mir das gesammte restliche Guthaben sofort ausbezahlen lassen und
            seither nie mehr dort gespielt.

            Kommentar


              #7
              frage

              Servus zusammen, mich würde eine frage so brennend interessieren habe schon bei cashpoint und sogar bei ambassador usw. nachgefragt nur keine antwort bekommen. In Deutschland haben legale spielcenter ebenfalls die möglichkeit gehabt sportwetten automaten aufzustellen damit der kunde ebenfalls bischen spass hatte beim sportwetten nachdem wir die wettskandale gehört haben bekommen diese Automaten unter anderem Cashpoint,Ambassador,Pegasus usw. in baden Württemberg die Konsequenzen zu spüren vom ordnungsamt wird alles jetzt verboten im Internet darf man nichts spielen und jetzt sperren die ebenfalls die Automaten aus die Wettlokale die legal ihre steuern gezahlt haben müssen schließen und es gehen viele Arbeitsplätze damit verloren. Frage: Dürfen die so einfach alles verbieten und warum jetzt weil wieder einmal ein Wettskandal vor uns steht?

              Kommentar


                #8
                Zitat von thomas82 Beitrag anzeigen
                ... im Internet darf man nichts spielen ...
                Das ist falsch.

                Ansonsten siehe Ordner: Link entfernt

                Kommentar


                  #9
                  Nobody in Baden-Württemberg darf man im Internet spielen nur wenn man was gewinnen sollte wird es nicht ausbezahlt nur ein beispiel bwin. Nach Bwin haben die anderen Firmen nachgezogen letzte Woche hat bwin nochmal die user von baden-Würrtemberg einen Mail versendet wo ausdrücklich die Auszahlungen untersagt ist.
                  Nochmal zurück zu den Sportwettenautomaten es sieht sehr bitter aus die Automaten die der Spieler selber spielen konnte sind jetzt verboten. Das heißt Cashpoint Automaten sind verboten aber wenn ich mein Tipp einen Cashpoint Wettlokal abgebe und der Mitarbeiter/in gibt es für mich ein bleibt vorerst erlaubt.
                  Cashpoint Lokale gibt es hier relativ wenig da wird sich Ambassador sich richtig freuen weil es Läden gibt die Betmangeräte haben nur wie lange? Könnte auch am 1.Januar.2010 verboten werden.

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von thomas82 Beitrag anzeigen
                    Nobody in Baden-Württemberg darf man im Internet spielen nur wenn man was gewinnen sollte wird es nicht ausbezahlt nur ein beispiel bwin. Nach Bwin haben die anderen Firmen nachgezogen letzte Woche hat bwin nochmal die user von baden-Würrtemberg einen Mail versendet wo ausdrücklich die Auszahlungen untersagt ist.
                    schwachsinn!
                    bin selbst aus BaWü und habe erst vor wenigen wochen eine grössere auszahlung erhalten
                    man verpflichet sich lediglich,dass man sich bei der wettabgabe nicht in BaWü aufhält

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von Wettfuxx Beitrag anzeigen
                      schwachsinn!
                      bin selbst aus BaWü und habe erst vor wenigen wochen eine grössere auszahlung erhalten
                      man verpflichet sich lediglich,dass man sich bei der wettabgabe nicht in BaWü aufhält

                      ich finde sowieso diese verbote und das umgehen der verbote nur dämlich von deutschland. bwin möchte gerne seine steuern in deutschland zahlen aber wie dumm kann ein staat sein und lehnt das ab weil die staatlichen lotterien schiss haben das keiner mehr spielt. Wer spielt den heute die idiotischen toto lotto oddset ganz am anfang waren viele sehr interessiert wie das so funktioniert aber des isch schon 10 Jahre her.

                      Eigentlich frage ich mich wie ein Bundesland jetzt auf einmal alles was mit Sportwettenautomaten geht verbieten kann seltsamerweise liefen diese Maschinen noch vor einem Monat einwandfrei und die Bullen fuhren vorbei. Also ich finde man reagiert absolut übertrieben und unverantwortungslos.

                      Kommentar


                        #12
                        sportwetten werden bald...

                        Wer in der vergangenheit kein Internet besaß konnte auch sein Sportwetten-Tips wie wir es gewohnt waren in solchen Spielcentern bzw. Wettbüros spielen bzw. abgeben bekannte namen wie ambassador oder cashpoint und teilweise pegasus bet machten vielen Spieler gelegentlich zum glücklichen gewinner. Wenn es Deutschland genauer gesagt Baden Württemberg gehen sollte soll dieser Art von Sportwetten verschwinden. Ohne richterlichen Beschluss sind die ganzen Mühen von den Ordnungsämtern/Polizisten eigentlich sinnlos wer die Befehle zum Ausschalten wirklich wahrnimmt sollte nicht vergessen das es überhaupt keine Anzeige bzw. staatlichen richterlichen Beschluss bis zum diesen Zeitpunkt gegeben hatte. Am besten sind Antworten das es bis zu diesen zeitpunkt keine Probleme gab, das Verträge mit den jeweiligen Firmen laufen, keine richterlichen Beschluss gibt oder das die verbindung zu den Firmen weiter bestehen wird bis solche Firmen pleite oder ihre Service von Deutschland beschränken möchten.

                        Tja 2010 wird es zeimlich brisant spannend bezüglich solcher Sportwetten werden man ist sehr gespannt ob diese Sportwetten in Deutschland / BW bleiben oder verschwinden werden.

                        Kommentar


                          #13
                          Grösster Witzbookie aller Zeiten!

                          Meiner Freundin wurde Konto gesperrt.

                          Nettogewinn im 3 stelligen Bereich in 2 Jahren.

                          Maximaleinsatz pro Wette online 50 Euro.

                          Durchschnittswette 10 Euro.

                          Selten einen schwächeren Bookie gesehen,abgesehen

                          von Bet365...

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von Halvar Beitrag anzeigen
                            Maximaleinsatz pro Wette online 50 Euro.
                            Durchschnittswette 10 Euro.
                            Was meinst du damit? Kannst du das oder kann das jmd. anderes etwas näher erläutern bitte?
                            Worauf ist "Durchschnittswette" bezogen?

                            Liegt der Limit des Einsatzes nun bei 50,- oder 10,- €?

                            Wollte mich da nebenbei mal anmelden...

                            Kommentar


                              #15
                              Werde online dort auch nimmer wetten.

                              Witzlimits die sogar mir als eher low-stake-player zu schaffen machen und die Seite ist derartig langsam dass das Spiel fast vorbei ist, bis man es gewettet hat.

                              Wenn schon CP dann ab sofort nur noch bei den Terminals
                              Interests: Rugby, Hockey, Soccer, Darts & Betting.

                              Kommentar

                              Willkommen!
                              Es sieht so aus, als ob Du dich gerne am Thema beteiligen würdest. Du musst dich anmelden oder registrieren, um in diesem Thema antworten zu können.

                              Sportwetten Newsletter


                              Anmeldung für den kostenlosen Newsletter
                              Im Newsletter informieren wir über aktuelle Bonusaktionen und Gewinnspiele.
                              widgetinstance 1333 vBForumDE Important Links
                              18 Plus Icon
                              Wettforum.info
                              Lädt...
                              X
                              Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.