X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    [Gruppe B] Nigeria - Südkorea, Griechenland - Argentinien

    [Gruppe B] Nigeria - Südkorea, Griechenland - Argentinien am 22.6. um 20:30 Uhr

    <!-- <iframe src="http://www.oddsoddsodds.com/frame/de/league4043/2010-06-22/2010-06-22/markets1,2/" width="613" frameborder="0" height="123"></iframe> -->

    #2
    Nigeria - Südkorea find ich auch sehr interessant.
    Für mich ist das 20 - 35 - 45. Südkorea halte ich doch für klar stärker, nachdem die Nigerianer sogar gegen Griechenland unterlegen waren. Es ist aber eine interessante konstellation in der gruppe. Nigeria kann es ja auch noch packen mit nem Sieg, sofer nArgentinien Griechenland schlägt. ich denk aber beides wird nicht der fall sein. Südkorea reicht ein Unentschieden zum weiterkommen, sofern Griechenland Argentinien nicht schlägt.
    Wie auch immer, ich denke für Griechenland reicht es nicht aus Argentinien zu schlagen selbst wenn die eine B-Elf auf den Platz schicken. Ein Remis kann ich mir bei dem Spiel aber gut vorstellen falls Argentinien die Zügel arg schleifen lässt.
    Nigeria allerdings halte ich einfach zu schwach um Südkorea zu besiegen. Sie werden kämpfen und angreifen aber es wird nicht reichen. Südkorea ist einfach stärker.
    Unter dem Aspekt dass nigeria dann alles nach vorne wirft und südkorea schnell kontern kann, ist auch das Over wieder sehr interessant. Eine 2,40 bei dieser Konstellation aufs over? kann ich nicht verstehen, genau wie schon die 3,00 aufs over bei Griechenland - Nigeria! Also geht hier die tendenz zu Südkorea und zum Over aus oben genannten gründen.
    Für mich ist deshalb zu den Quoten sehr gut spielbar:

    Südkorea - Nigeria OVER @2,40 bet365 5/10

    Südkorea (-0,25) - Nigeria AHC @2,07 bet365 3/10

    und

    Griechenland - Argentinien X @3,80 centrebet 1/10

    Kommentar


      #3
      mal ganz ehrlich, eine argentinische B Elf ist doch immer noch um Klassen besser als Griechenland die überhaupt nur ein Herr Kaita wieder ins Rennen gebracht hat.

      Wahrscheinlich sehen wir morgen einen Milito und Agüero im Sturm und das ist der Bsturm....95% der Mannschaften weltweit würden Luftsprünge machen wenn man 2 solche Stürmer in den Reihen hätten. Mann will ja auch sicher Gruppenerster werden denke ich mal. Rehakles wird weiterhin seinen antiquierten Fussball spielen und das geht gegen die Gauchos kaum auf.

      Normale Umstände und das Spiel wird mit 1,2 maximal quotiert. Ich warte die Aufstellung ab und wenns nicht zuviel Wechseleien geben sollte wird die 1,6 eingepackt und das HC auch.

      Nigeria und Südkorea lasse ich definitiv die Finger von, einzig interessant die Kartenwetten vielleicht. Südkorea sicherlich disziplinierter als Nigeria aber Nigeria wäre bei einem Sieg Argentiniens ja wieder im Geschäft fürs Achtelfinale.

      Bei Südkorea vs. Nigeria werde ich definitiv das Over anspielen, für beide Teams gehts um alles oder nichts.

      Kommentar


        #4
        Für mich vorweg eine Wette zu Argentinien - Griechenland abgesehen davon wen Maradona aufstellen wird.
        Die Argentinier klarer Favorit in diesem Spiel, abzuwarten ist halt nur ob Maradona seine Mannen komplett bzw teilweise schonen wird oder er wirklich die komplette A-Elf aufstellt. So oder so, den Südamerikanern genügt ein Remis für den sicheren Gruppensieg und das sollte selbst mit "halber Kraft" mehr als machbar sein gegen diese harmlosen Griechen. Stellt sich halt noch weiterhin die Frage, ob die Argentinier, selbst wenn sie mit der A-Elf spielen, die nötige Motivation und Intensität an das Spiel legen, so wie sie es gegen Nigeria und Südkorea getan haben.
        Die Griechen wissen, das sie kaum gegen diese Mannschaft mithalten können werden, wenn sie sich auf ein "Fussballspiel" einlassen, daher wird wohl wieder einmal mauern angesagt sein. Sobald ein Tor für die Argentinier fällt wird es das wohl gewesen sein, daher wird Otto sicher Beton anrühren lassen. Ich gehe davon aus das die Griechen sehr defensiv stehen werden, evtl mit 2 Viererketten tief in der eigenen Hälfte und auf Konter hoffen werden. Was haben sie auch für eine andere Chance? Die Argentinier hingegen, naja ich weiss nicht, ich kann mir sehr gut vorstellen, das man 1 bzw 2 Tore macht und dann mal ordentlich das Tempo rausnimmt. Evtl. werden sie auch größere Probleme haben überhaupt ein Tor zu erzielen. Daher versuche ich mich mal:

        Under 2.5 @ 1.90 3/10 bet365

        Viel Glück

        Kommentar


          #5
          Zum anderen Spiel Nigeria - Südkorea. Also beide mit technisch guten Spielern, laufstark und nicht gerade sattelfest in der Abwehr. Zudem die Koreaner noch mit einem schwachen Torwart.
          Ich hoffen rein aus dem Interesse und Spass am Fussball, das es eine unterhaltsame Partie wird so wie Kamerun - Dänemark zB und beide hier wirklich mit offenem Visier spielen, da beide noch reele Chancen auf das Weiterkommen haben. Beide Mannschaften verfügen über gute Einzelspieler und sind auch in der Lage das ein oder andere Tor zu erzielen (auch wenn Nigeria sich bislang sehr Abschlussschwach präsentiert hat) und es bleibt ihnen auch nichts anderes übrig, wenn eine Mannschaft in Führung geht. Das große taktieren und die große Disziplin schreib ich den Nigerianern sowieso mal ab, trotz eines Lars Lagerbäck an der Seitenlinie und hoffe doch mal das beide hier auf Sieg spielen.

          Over 2.5 @ 2.40 3/10 bet365

          Viel Glück
          Zuletzt geändert von Caso; 22.06.2010, 14:39.

          Kommentar


            #6
            Zitat von Caso Beitrag anzeigen
            Für mich vorweg eine Wette zu Argentinien - Griechenland abgesehen davon wen Maradona aufstellen wird.
            Die Argentinier klarer Favorit in diesem Spiel, abzuwarten ist halt nur ob Maradona seine Mannen komplett bzw teilweise schonen wird oder er wirklich die komplette A-Elf aufstellt. So oder so, den Südamerikanern genügt ein Remis für den sicheren Gruppensieg und das sollte selbst mit "halber Kraft" mehr als machbar sein gegen diese harmlosen Griechen. Stellt sich halt noch weiterhin die Frage, ob die Argentinier, selbst wenn sie mit der A-Elf spielen, die nötige Motivation und Intensität an das Spiel legen, so wie sie es gegen Nigeria und Südkorea getan haben.
            Die Griechen wissen, das sie kaum gegen diese Mannschaft mithalten können werden, wenn sie sich auf ein "Fussballspiel" einlassen, daher wird wohl wieder einmal mauern angesagt sein. Sobald ein Tor für die Argentinier fällt wird es das wohl gewesen sein, daher wird Otto sicher Beton anrühren lassen. Ich gehe davon aus das die Griechen sehr defensiv stehen werden, evtl mit 2 Viererketten tief in der eigenen Hälfte und auf Konter hoffen werden. Was haben sie auch für eine andere Chance? Die Argentinier hingegen, naja ich weiss nicht, ich kann mir sehr gut vorstellen, das man 1 bzw 2 Tore macht und dann mal ordentlich das Tempo rausnimmt. Evtl. werden sie auch größere Probleme haben überhaupt ein Tor zu erzielen. Daher versuche ich mich mal:

            Under 2.5 @ 1.90 3/10 bet365

            Viel Glück
            Das kann ganz schnell in die Hose gehe, wenn Maradona wirklich paar neue Spieler aus der B-Elf nimmt werden die sicher hochmotiveriert sein, um sich doch noch ein Stammplatz zu erspielen. Ich kann mir auch gut vorstellen das die Truppe um Maradona befreiter und Spielfreudiger wird. Und die Grichen weghaut. Sobald wirklich die Grichen im Rückstand geraten müssen sie alles nach vorne werfen und damit laufen sie den Südamerikanern voll in die Karten.

            Deswegen werde ich das
            Over 2,5 Goals mit 1,9 Spielen.

            Viel Glück trozdem allen :)

            Kommentar


              #7
              Zitat von Caso Beitrag anzeigen
              ...Das große taktieren und die große Disziplin schreib ich den Nigerianern sowieso mal ab, trotz eines Morten Olsen an der Seitenlinie und hoffe doch mal das beide hier auf Sieg spielen.
              Hey Caso,

              kleine Korrektur: Trainer der Nigerianer ist der Schwede Lars Lagerbäck. Von dem ist in meinen Augen nicht soviel zu halten, wie von Morten Olsen. Lagerbäck hat mich bei den Schweden schon enttäuscht.

              Zum Spiel: Die Südkoreaner machen den reiferen Eindruck. Sie sind cleverer vor dem Tor als die von den Einzelspielern eigentlich überlegenen Nigerianer. Ein X sollte den Koreanern hier eigentlich reichen. Geht man weiterhin von der Abschlussschwäche der Afrikaner aus, dann wird Südkorea hier nicht verlieren.

              Kommentar


                #8
                Ich kann wettermann nur unterstützen.Bei den Argentiniern wird Meddi auf jeden Fall spielen,hat Maradonna versprochen.Zudem ist Messi hoch motiviert,auch mal ein tor zu schießen.Egal wer im Sturm spielen wird,wird richtig Gas geben.wEnn Higuain spielt,dann um Torschützenkönig zu werden.Bei den anderen um in den nächsten Spielen von Anfang an aufzulaufen.Veron könnte noch immer verletzt sein,was gegen die griechen kein Problem ist.Ich bin mir sicher,dass die Argentinier das hier locker gewinnen,zumal die Abwehr der Griechen nicht gerade schnell ist und die Angreifer der Argentinier recht schnell.Ich gehe davon aus,dass Maradonna seinen Schwiegersohn Agüero von Anfang an bringen wird,zusammen mit Messi und Palermo.
                Deshalb:

                Tore erste Halbzeit über 1,5 2,75 (2/10) bet365

                Tor vor 29.min 1,83 (4/10) bet365

                Argentinien mehr als 1,5 tore 1,73 (7/10) bet365

                Messi trifft 1,83 (5/10) bet365

                Messi zwei Tore oder mehr 5,00 (1/10) bet365
                Analyse-Bilanz Saison 2011/12
                W-V-L:131-16-108
                staked:942,5
                returned:1164,63
                profit:+222,13
                yield:+23,57%

                Kommentar


                  #9
                  Griechenland - Argentinien

                  Quoten sind immer noch zu hoch für Argentinien. Für wen sollten sie sich schonen Mexiko oder Uruguay? das ist nicht meine meinung sondern die mentalität der argentinier. nach nigeria und südkorea wird man auch griechenland vom platz fegen. jeder will und muss stark spielen um sich für achtelfinale zu empfehlen. maradonna als motivator klappt sehr gut und durch den guten start hat die mannschaft mit maradona an seiner selbstvertrauen pur. messi will sein erstes spiel als kapitän natürlich auch nur gewinnen.

                  Griechenland für mich ein ganz spezielles team. natürlich spielen sie ganz schlechten fussball und alles, aber die mannschaft hält zusammen, vertraut rehagel und ist auf eine gewisse art extrem ausgefuchst. gg südkorea keine chance gehabt, gg 11 nigerianer auch nicht. nach dem platzverweis dann aber eine tolle leistung geboten die motivation für das argentina spiel sein kann. insgésamt aber einfach viel zu schlecht, viel zu wenig zug in der offensive um argentinien irgendwie gefährlich zu werden.

                  das griechenland motiviert ist zu gewinnen, um ins achtelfinale zu ziehen und argentina schon (so gut wie) drinn ist, ist für mich vorteil argentinien! denn was können die greichen wenn nicht 90min hinten drinn stehen? wäre es ein normales achtefinale oder so fände ich die griechen viel gefährlicher.


                  Argentinien gewinnt gg Griechenland.

                  1,60 bei interwetten (5/10)

                  Kommentar


                    #10
                    Griechenland – Argentinien

                    Ausgangslage<o:p></o:p>
                    Theoretisch hat Griechenland noch alle Chancen auf das Weiterkommen. Wer die ersten beiden Spiele genauer verfolgt hat, wird diesen Fakt allerdings deutlich unter „Theorie“ abstempeln. Bedingung ist nämlich, dass die Griechen besser gegen Argentinien abschneiden als Südkorea gegen Nigeria. Für mich sind die Griechen jedoch nach wie vor das schwächste Team dieser Gruppe. Im erste Spiel gegen Südkorea waren sie chancenlos (0-2) und beim 2-1 Sieg über Nigeria war es eine dumme Rote Karte seitens der Afrikaner, die Griechenland zurück ins Spiel und Turnier brachte. Die Argentinier gehen währenddessen leicht und locker durch die Gruppe. Der Sieg gegen Nigeria (1-0) hätte bedeutend höher ausfallen können, das 4-1 gegen Südkorea war vielleicht schon wieder etwas zu hoch, immerhin entstanden drei Tore durch katastrophale Abwehrfehler. Aufgrund des guten Torverhältnisses stehen die Argentinier als Gruppensieger nahezu fest.
                    <o:p> </o:p>
                    Teams<o:p></o:p>
                    Die Griechen stellen ein sehr altes Team. Das Durchschnittsalter der Startelf lag knapp unter dreißig und ähnlich „rasant“ war auch das Spiel der Griechen beim ersten Spiel. Sie wirkten sehr statisch, teils verunsichert, teils lustlos. Es fällt ihnen zunehmend schwer Mittel zu finden um den Gegner in Bedrängnis zu bringen. Die einzigen Chancen spielten sie sich bislang heraus, wenn sie hoffnungslos hinten lagen (wie beim 2-0 gegen Südkorea) oder, in Überzahl (wie gegen Nigeria). Der gefährlichste Offensivspieler ist Gekas. Trotz dem Sieg aus dem letzten Spiel, bedarf es einer klaren Steigerung, damit sie bestehen können. Wer die Spiele gesehen hat, vermutet allerdings nicht zwangsläufig viel Luft nach oben bei den Griechen. Schaut man sich einmal den Kader der Argentinier an, finden sich viele bekannte Namen auf fast jeder Position. In der Abwehr spielten bisher Demichelis von den Bayern, Walter Samuel (Inter), Heinze und Gutierrez. Die Defensive stand mit ein, zwei Ausnahmen sehr gut. Im Mittelfeld machte Kapitän Mascherano gewohnt solide Spiele. Ihr traumhaft besetzter Angriff um Lionel Messi zeigte bereits seine Klasse, auch wenn es bisher nur Higuain gelang ein Tor zu erzielen. Das Angriffspotenzial Argentiniens ist damit längst nicht ausgeschöpft: Agüero spielte noch nicht, Tevez war immer am arbeiten aber noch glücklos, D. Militio kam erst zehn Minuten vor dem Ende und auf ein Tor von Messi müssen wir sicher nicht mehr lang warten.
                    <o:p> </o:p>
                    Stärken und Schwächen<o:p></o:p>
                    Durch das Auftaktspiel ist es nur bedingt möglich Stärken im Spiel der Griechen zu erkennen. Die Defensive, die sie lange auszeichnete, wackelte nicht nur bei den Gegentreffern gewaltig. Bester Mann auf ihrer Seite war noch Gekas, der aber auch kaum ins Spiel fand. Es kam zu wenig Unterstützung aus dem schwachen Mittelfeld und fast schon Desinteresse in der Abwehr. In dieser Form wird es für die Griechen unmöglich sein, das Achtelfinale zu erreichen. Auch die Leistungen gegen Nigeria hätten wohl nicht gereicht um Argentinien ernsthaft in Bedrängnis zu bringen. Zu behäbig wirkt ihr Spiel. Anders ist das bei den Argentiniern. Mit ihrem Spielerpotenzial sind die Stärken der argentinischen Mannschaft weit gestreuten. Sie verfügen über eine gute Abwehr die gegen Nigeria sehr wenig zuließ und bis auf den Lapsus der zum Gegentor führte auch gegen Südkorea gut stand. Nach vorn geht es meistens über Messi, der in den ersten Spielen eher als offensives Mittelfeld agierte. Er und Tevez rieben sich unaufhörlich auf, was dem Spiel der Südamerikaner sehr gut tat und die Gegner immer wieder früh in Bedrängnis brachte. Schwächen waren gegen diese Gegner schwer auszumachen, da müsste schon einer kommen der mehr Druck entwickelt.<o:p></o:p>
                    <o:p> </o:p>
                    Direkter Vergleich<o:p></o:p>
                    21/06/1994 Argentinien 4:0 (2:0) Griechenland WM-Gruppenspiel
                    <o:p> </o:p>
                    Einschätzung
                    Alles andere als ein klarer Sieg Argentiniens würde mich hier wundern. Auch wenn sie schon durch sind, werden sie alles daran setzen dieses Spiel zu gewinnen, schlicht um nicht aus dem Rhythmus zu kommen oder aber zwischenzeitlich in die Kritik zu geraten. Ich rechne hier mit einer ähnlich souveränen Vorstellung wie in den ersten beiden Spielen, wo Griechenland wohl noch weniger gegenzusetzen haben wird als gegen Südkorea. Außerdem bin ich mir sicher, wir sehen heute das erste WM-Tor von Messi.
                    <o:p> </o:p>
                    Sieg Argentinien 1,58 8/10
                    HC-1 Sieg Argentinien 2,62 5/10
                    Messi to score 2,14 4/10

                    Kommentar


                      #11
                      Griechenland müsste hier punkten, um Platz 2 noch zu erreichen. Hängt halt davon ab, wie Nigeria gegen Südkorea spielt, aber mit einer Niederlage wäre Griechenland zu 100 % ausgeschieden.

                      Bisher hatten die Griechen 22 Ecken in 2 Spielen (je 11 Ecken). 4 Ecken sollten das heute gegen die Argentinier, die wohl mit 3 neuen Verteidigern spielen, eigentlich locker werden.

                      Griechenland mehr als 3,5 Eckbälle @ 1.57 bet365 2/10

                      Kommentar


                        #12
                        Kleine Info zum Spiel Nigeria- Griechenland

                        Schiedsrichter der Partie ist der Portugiese Olegário Benquerença.
                        Seine Statistik:

                        <TABLE class=tabelle_spieler cellSpacing=1 cellPadding=0><TBODY><TR><TD>Verein:</TD><TD>Unbekannt</TD></TR></TBODY></TABLE>
                        Leistungsdaten der aktuellen Spielzeit

                        <TABLE class=standard_tabelle cellSpacing=1 cellPadding=2><TBODY><TR><TH class=al>Wettbewerb</TH><TH class=ac>Spiele</TH><TH class=ac></TH><TH class=ac></TH><TH class=ac></TH><TH class=ac>Elfmeter</TH></TR><TR class=dunkel><TD>Weltmeisterschaft 2010</TD><TD class=ac>1</TD><TD class=ac>2</TD><TD class=ac>0</TD><TD class=ac>0</TD><TD class=ac>0</TD></TR><TR class=hell><TD>UEFA Champions League</TD><TD class=ac>6</TD><TD class=ac>31</TD><TD class=ac>4</TD><TD class=ac>2</TD><TD class=ac>1</TD></TR><TR class=dunkel><TD>SuperLiga</TD><TD class=ac>12</TD><TD class=ac>79</TD><TD class=ac>2</TD><TD class=ac>2</TD><TD class=ac>1</TD></TR><TR class=hell><TD>Carlsberg Cup</TD><TD class=ac>3</TD><TD class=ac>19</TD><TD class=ac>1</TD><TD class=ac>1</TD><TD class=ac>0</TD></TR><TR class=dunkel><TD>Taça de Portugal </TD><TD class=ac>1</TD><TD class=ac>9</TD><TD class=ac>0</TD><TD class=ac>1</TD><TD class=ac>0</TD></TR><TR class=hell><TD>Liga de Honra</TD><TD class=ac>7</TD><TD class=ac>32</TD><TD class=ac>1</TD><TD class=ac>0</TD><TD class=ac>0</TD></TR><TR class=dunkel><TD>WM-Qualifikation Play-Offs</TD><TD class=ac>1</TD><TD class=ac>4</TD><TD class=ac>0</TD><TD class=ac>0</TD><TD class=ac>0</TD></TR><TR class=hell><TD>CL-Qualifikation</TD><TD class=ac>1</TD><TD class=ac>5</TD><TD class=ac>0</TD><TD class=ac>0</TD><TD class=ac>1</TD></TR><TR class="dunkel strich"><TD>U20-Weltmeisterschaft 2009</TD><TD class=ac>3</TD><TD class=ac>15</TD><TD class=ac>2</TD><TD class=ac>0</TD><TD class=ac>1</TD></TR><TR class=hell><TD class=ar>Gesamt: </TD><TD class=ac>35</TD><TD class=ac>196</TD><TD class=ac>10</TD><TD class=ac>6</TD><TD class=ac>4</TD></TR></TBODY></TABLE>


                        Sieht ordentlich nach over 4.5 aus,auch wenn er in seinem ersten WM spiel(Japan-Kamerun) lediglich 2x gelb gab.
                        Heute treffen die sehr fair spielenden Südkoreaner auf die, ich sag mal, des öfteren Disziplinlos wirkenden Nigerianer. Für beide geht es noch um sehr viel. Denke mal, dass wenn es um die Karten geht, die Nigerianer aber weiter vorn sind.

                        Spiele daher wer bekommt mehr Gelbe Karten
                        Nigeria zu 1.90 bei Tipico

                        Kommentar


                          #13
                          Also wie es aussieht wird Maradona mit Aguero und Milito vorne beginnen

                          FIFA.com - Griechenland-Argentinien - Die Spiele der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Südafrika 2010?

                          Ich werde mal probieren
                          Torschütze Diego Milito
                          zu einer 2,75

                          Milito einfach in einer Topform, und wahrscheinlich mit einer Portion Wut in Bauch, weil er bissher wenig Einsatzzeit hatte
                          Dazu hat er Perfekte Vorbereiter, wie Messi

                          Hatte schon beim Champions League Finale Milito to score
                          und da hat er mir Glück gebracht
                          Ich hoffe einfach mal, daß er sich voll reinhaut heute und ein Tor erzielen will

                          Viel Glück an alle

                          Kommentar


                            #14
                            Argentinien - Griechenland

                            5 oder mehr Tore @ 7,00 (Interwetten)

                            Griechenland muß offensiv was machen, wenn sie weiterkommen wollen und bei Argentinien werden die Ersatzspieler sicherlich motiviert zu Werke gehn, um sich in die Stammelf zu spielen und deren Qualität, vorallem in der Offensive, ist nicht recht viel schlechter, als die der Leute, für die sie heute auflaufen dürfen. Maradona wird seine Truppe schon wieder total verrückt einstellen und dementsprechend torgeil auf den Platz schicken.

                            Kommentar


                              #15
                              Tore erste Halbzeit über 1,5 2,75 (2/10) bet365

                              Tor vor 29.min 1,83 (4/10) bet365

                              Argentinien mehr als 1,5 tore 1,73 (7/10) bet365

                              Messi trifft 1,83 (5/10) bet365

                              Messi zwei Tore oder mehr 5,00 (1/10) bet365


                              Leider nur eine gute Wette durch.Messi trifft einfach nicht,obwohl er sehr gute Gelegenheiten hatte.
                              Analyse-Bilanz Saison 2011/12
                              W-V-L:131-16-108
                              staked:942,5
                              returned:1164,63
                              profit:+222,13
                              yield:+23,57%

                              Kommentar

                              Willkommen!
                              Es sieht so aus, als ob Du dich gerne am Thema beteiligen würdest. Du musst dich anmelden oder registrieren, um in diesem Thema antworten zu können.

                              Ähnliche Themen

                              Einklappen

                              Sportwetten Newsletter


                              Anmeldung für den kostenlosen Newsletter
                              Im Newsletter informieren wir über aktuelle Bonusaktionen und Gewinnspiele.
                              widgetinstance 1333 vBForumDE Important Links
                              18 Plus Icon
                              Wettforum.info
                              Lädt...
                              X
                              Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.