Ruf uns bei Fragen einfach kostenlos an oder sende eine Whatsapp Nachricht!
0800 2227447 00356/99395627

Wett-Tipps und Quoten Länderspiel: England – Deutschland (10.11.2017)

veröffentlicht in: Aktuelle Sportwetten-News
Wett Tipp Länderspiel Frankreich Deutschland

Es ist ein Klassiker der Fußballgeschichte: Deutschland testet gegen England im Wembley-Stadion in London. Beide Teams haben sich überaus überzeugend für die WM-Endrunde in Russland qualifiziert, hatten es aber auch mit relativ einfachen Gruppengegnern zu tun. Von den jüngsten drei Aufeinandertreffen konnte die DFB-Elf zwei gewinnen. Anpfiff des Spiels ist am Freitag um 21 Uhr. Unsere Sportwetten-Experten haben sich beide Mannschaften genau angeschaut und versorgen euch in diesem Text mit einem lukrativen und interessanten Wett-Tipp!

Die Engländer haben sich mehr als souverän für die WM-Endrunde in Russland im kommenden Jahr qualifiziert: acht Siege, zwei Unentschieden, null Niederlagen holten sie in Gruppe F, dazu ein Torverhältnis von 18:3. Doch Selbstgefälligkeit und Zufriedenheit lässt Teammanager Gareth Southgate gar nicht erst aufkommen. So strich er die etablierten Alex Oxlade-Chamberlain, Daniel Sturridge, Jermain Defoe und Chris Smalling kurzerhand aus dem Kader für die beiden Testspiele gegen Deutschland am Freitag und gegen Brasilien am Montag. Die Botschaft dahinter ist klar: Keiner kann sich sicher sein, bei der WM im Sommer zum Aufgebot zu gehören. Hinzu kommt der Ausfall von Dele Alli, der vergangene Woche noch mit zwei Toren gegen Real Madrid glänzte, sich im darauffolgenden Ligaspiel aber am Oberschenkel verletzte. Das sind große Namen, die da gegen Deutschland nicht mit von der Partie sein werden, die Three Lions deshalb aber als Außenseiter darzustellen, wäre der Truppe nicht gerecht. Das zeigen nicht zuletzt auch die Quoten von Tipico, die sehr ausgeglichen sind.

Wett-Tipps und Quoten Länderspiel: England – Deutschland (10.11.2017)

Wir glauben an einen Sieg der Deutschen.

Doch das DFB-Team ist in Bestform, die deutsche Nationalelf kann die starke Qualifikation der Engländer sogar noch übertrumpfen. Die Elf von Bundestrainer Jogi Löw holte in zehn Spielen satte zehn Siege und schoss ein atemberaubendes Torverhältnis von 43:4 heraus. Doch eine klare Angelegenheit erwartet auch bei den Verantwortlichen keiner. Für den kommenden Gegner hat Löw nur Lobendes im Sinn: „England ist so stark wie seit Jahren nicht und verfügt über viele gute junge Spieler.“

Für die Testspiele gegen England und Frankreich nominierte Löw erstmals seit einem Jahr die beiden Ausnahmefußballer Mario Götze und Ilkay Gündogan wieder, auch Leroy Sané, Amin Younes und Sebastian Rudy sind wieder mit dabei. Ansonsten überraschte der Coach wie so oft schon vor allem mit einer Nominierung, die jedoch bei genauerem Hinsehen sehr viel Sinn ergibt: Marcel Halstenberg von RB Leipzig könnte die Probleme auf der linken Abwehrseite lösen, konnten doch weder Jonas Hector noch Marvin Plattenhardt wirklich überzeugen. Leon Goretzka ist verletzungsbedingt nicht mit an Bord, auch Manuel Neuer und Thomas Müller fehlen dem deutschen Team.

Die Zahlen zum Spiel England gegen Deutschland:

  • Deutschland hat seine Gruppe C souverän gewonnen mit 30 von 30 möglichen Punkten
  • England dominierte seine Gruppe F ebenfalls: 8 Siege, zwei Remis
  • Das letzte Aufeinandertreffen endete 1:0 für Deutschland
  • Zuletzt in einem Pflichtspiel standen sich die DFB-Elf und die Three Lions 2010 gegenüber: Deutschland siegte 4:1 im WM-Achtelfinale
Wir empfehlen Tipico für Wetten auf die Nationalelf!

100% Bonus bis 100€

Tipico ist einer der besten Wettanbieter auf dem Markt und überzeugt mit tollen Quoten, hoher Datensicherheit und schnellen Auszahlungen.

zum Wettanbieter

Unsere Sportwetten-Experten freuen sich auf den Klassiker im Wembley-Stadion. Wir gehen davon aus, dass es kein müder Kick werden wird, denn Ehre und Prestige werden in diesem Duell stets großgeschrieben. Und so sind wir uns sicher, dass es am Freitagabend ordentlich zur Sache gehen wird – auch die neu nominierten Spieler werden auf beiden Seiten auf sich aufmerksam machen wollen. Und so dürfte es ein spannendes Spiel werden, an dessen Ende ein Sieg der Deutschen steht … wie so oft eben, wenn es gegen die Mannschaft von der Insel geht. Der Ausfall von Dele Alli dürfte England dabei schwerer treffen, als viele annehmen mögen. Unser Wett-Tipp für das Spiel England gegen Deutschland lautet also: Auswärtssieg. Der deutsche Top-Buchmacher Tipico bietet dafür die unglaublich gute Quote von 2,60!

 

Jetzt bei Tipico auf einen Auswärtssieg wetten! 

 

Und falls ihr noch kein Wettkonto bei Tipico habt, könnt ihr euch jetzt bei Tipico registrieren und natürlich den attraktiven Tipico-Bonus für Neukunden abkassieren.

Das ist der aktuelle Wett-Tipp zusammengefasst

Ihr setzt darauf, dass die DFB-Elf das Testspiel gegen England in London für sich entscheidet. Tipico  liefert euch dafür die absolute hammermäßige Spitzen-Quote von 2,60. Anstoß des Spiels ist am Freitagabend (10. November) um 21 Uhr. Das ZDF überträgt live.

Und das sind die besten Wettanbieter im Internet:

Bonus
1.
100% bis 100 € Es gelten die AGB.