Sportwetten.de Bonus – bis zu 30 Euro Willkommensbonus + 5 Euro Startguthaben bekommen


Wertung Redaktion
Wertung Leser

In Deutschland verfügbar

  • neues Portal eines etablierten Anbieters
  • Livewetten-Portal
  • Einzahlungsbonus bis 30€
Bonus Angebot test
Sportwetten.de Kurzcheck
Mit Klick auf das verlinkte Schlüsselwort springt ihr direkt zur entsprechenden Textstelle.

Sportwetten.de Bonus – bis zu 30 Euro Willkommensbonus + 5 Euro Startguthaben bekommen
Gibt es einen Willkommensbonus bei dem jungen Anbieter Sportwetten.de für neue Kunden? Wie sehen die Bonusbedinungen aus? Kann man den Bonus auch wirklich freispielen? Gibt es vielleicht sogar noch eine Gratiswette oben drauf?

In unserer Analyse des Sportwetten.de-Bonus beantworten wir euch diese und noch viele weitere wichtige Fragen. Den vollständigen Wettbonus-Vergleich findet ihr hier.
Sportwetten.de Bonus einlösen

Aktueller Hinweis:

Bei Sportwetten.de gibt es einen sehr attraktiven Neukundenbonus. Insgesamt bekommt ihr einen 150 Prozent Einzahlungsbonus bis zu 30 Euro. Außerdem schenkt euch der Anbieter Sportwetten.de noch ein Startguthaben über 5 Euro für eure Kontoverifizierung.

1. Der Willkommensbonus

Sportwetten.de Bonus – bis zu 30 Euro Willkommensbonus + 5 Euro Startguthaben bekommenNeukunden werden bei Sportwetten.de mit einem exklusiven und starken Willkommensangebot begrüßt. Insgesamt gibt es auf die erste Einzahlung einen 150 % Bonus bis zu 30 Euro. Wenn ihr also den vollen Bonus ausschöpfen möchtet, dann müsst ihr lediglich 20 Euro einzahlen. Ihr könnt in diesem Fall allerdings auch direkt mit 50 Euro loslegen.

Mindestens einzahlen müsst ihr allerdings 10 Euro, kleinere Einzahlungen funktionieren bei Sportwetten.de nicht. Solltet ihr diesen Betrag wählen, dann könnt ihr mit 50 Euro Wettguthaben starten. Des Weiteren bekommt ihr von Sportwetten.de auch ein Startguthaben unabhängig von einer eventuellen ersten Einzahlung. Dieses beträgt 5 Euro und wird euch in jedem Fall gutgeschrieben, sobald euer Konto verifiziert wurde.

Nur für neue Kunden: der WILLKOMMENSBONUS

  • Einzahlungsbonus: bis zu 30 Euro für die erste Einzahlung
  • Starter-Bonus: 5 Euro Startguthaben für die Kontoverifizierung
  • Der Bonusbetrag und die Einzahlungssumme müssen 3-mal umgesetzt werden
  • Es gilt dabei eine Mindestquote in Höhe von 2,0

Den Bonus und die Bedingungen für den Bonus haben wir uns genau angeschaut und können euch sagen: Das Willkommensangebot von Sportwetten.de kann sich durchaus sehen lassen. Der Anbieter überzeugt mit einer grundsätzlich hohen Summe von bis zu 30 Euro. Das bieten nicht viele Buchmacher an. Außerdem gibt's noch das Startguthaben oben drauf – das ist ein nettes Zusatzgeschenk von Sportwetten.de.

Wir haben uns für euch alle wichtigen Details für den Bonus von Sportwetten.de angeschaut und geben euch hier einige Tipps zum Freispielen und Infos zu den Bedingungen.


2. Bonuscode & Gutscheincode beim Neukundenbonus

Wenn ihr bei Sportwetten.de einen Bonus abräumen möchtet, dann müsst ihr eine qualifizierende Einzahlung tätigen. Diese muss mindestens zehn Euro betragen. Wenn ihr den vollständigen Bonus abräumen möchtet, dann empfehlen wir euch 20 Euro einzuzahlen, denn dann könnt ihr direkt mit 50 Euro loslegen.

Einen Bonuscode müsst ihr allerdings nicht eingeben, der Bonus wird euch nach eurer ersten Einzahlung ganz automatisch gutgeschrieben. Ihr müsst euch also auch nicht an den Support wenden und den Bonus extra anfordern. All das geschieht ohne euer Zutun direkt nach der ersten Überweisung beziehungsweise Einzahlung von euch.

Sportwetten.de Willkommensbonus

Einen ganz wichtigen Hinweis allerdings haben wir noch für den Erhalt des Startguthabens: Achtet unbedingt darauf, dass ihr euer Konto rechtzeitig verifiziert und das 5 Euro Startguthaben absahnt. Dieses ist nur für sieben Tage gültig, also setzt es besser nicht auf eine Langzeitwette oder Partien, die weit in der Zukunft liegen.


3. Die Bonusbedingungen beim Neukundenbonus

Der Neukundenbonus von Sportwetten.de unterliegt natürlich gewissen Freispielbedingungen. Erst wenn ihr diese erfüllt habt, dann könnt ihr eine Auszahlung des Guthabens beantragen. Doch keine Sorge: Bei Sportwetten.de sind diese Bedingungen übersichtlich, leicht zu verstehen und obendrein noch fair gestaltet. Wir haben uns den Willkommensbonus des noch frischen Buchmachers für euch genau angeschaut und alle Details durchleuchtet. Unbedingt solltet ihr euch vor der Registrierung die folgenden Fragen stellen:

  • Wie bekomme ich den Neukundenbonus bei Sportwetten.de?
  • Wie hoch ist die Mindesteinzahlung für den Bonus?
  • Muss ich den Bonus mit einem Bonuscode aktivieren?
  • Wie hoch ist der Umsatz und die Mindestquote bei den Bonusbedingungen?
  • Wie lange habe ich für die Erfüllung der Bonusbedingungen bei Sportwetten.de Zeit?

Wie bereits erwähnt, müsst ihr für den Bonus mindestens 10 Euro einzahlen. Für die maximale Summe müssen es 20 Euro sein. Die Bonusbedingungen, die ihr im Anschluss erfüllen müsst, sind durchaus fair. Folgendes müsst ihr beachten:

Willkommensbonus: Einzahlung von bis zu 20 Euro wird erhöht (150% Bonus)

Umsatzbedingung: 3-mal Bonusbetrag und Einzahlungssumme

Vorzeitige Auszahlung führt zu Bonusverlust

Gewinnauszahlung erst nach Erfüllung der Umsatzbedingung möglic

Bonusfrist: 30 Tage

Mindestquote: 2,00

Ein Bonuscode muss nicht eingegeben werden

Das heißt: Um den Bonus bei Sportwetten.de freizuspielen, müsst ihr die Einzahlungssumme sowie den Bonusbetrag insgesamt 3-mal umsetzen, und das zu einer Mindestquote in Höhe von 2,00. Andere Buchmacher haben eine niedrigere Mindestquote, dennoch ist es absolut möglich, geeignete Wetten zu finden, mit denen ihr den Bonus freispielen könnt. Immerhin bleiben euch für das Freispielen satte 30 Tage Zeit. Weitere Einschränkungen gibt es beim Sportwetten.de Bonus nicht. Außer natürlich die folgende Einschränkung, die bei allen Wettanbietern gilt: Der Neukundenbonus darf nur einmal pro Person, Haushalt, Zahlungswart und IP-Adresse abgerufe werden.


4. Die Bewertung des Wettbonus

Vorteile:

  • Interessantes Bonusangebot bis zu 30 Euro
  • Zusätzlich gibt es ein 5 Euro Startguthaben
  • Insgesamt gibt es also maximal 35 Euro von Sportwetten.de
  • Faire Rollover-Bedingungen: Bonusbetrag und Einzahlungssumme 3-mal umsetzen
  • Mindestquote von 2,00 ist akzeptabel
  • Ihr habt 30 Tage Zeit zum Erfüllen der Bedingungen
Nachteile:

  • Nur 7 Tage Frist zum 3-fachen Umsatz des Startguthabens

Insgesamt ist das Angebot von Sportwetten.de als absolut positiv einzustufen. Mehr Informationen über den Wettanbieter Sportwetten.de findet ihr in unserem ausführlichen Erfahrungsbericht über Sportwetten.de.


5. Den Neukundenbonus einlösen

Wenn ihr den Neukundenbonus von Sportwetten.de haben möchtet, dann ist das überhaupt kein Problem. Ihr müsst nur ein paar Dinge beachten, schon seid ihr glücklicher Inhaber des Willkommensbonus von Sportwetten.de. Führt einfach die folgenden Scshritte aus, schon bekommt ihr den Bonus von Sportwetten.de:

  1. Geht auf die Seite von Sportwetten.de und registriert euch als neuer Kunde.
  2. Verifiziert euer Konto nach den Vorgaben des Buchmachers und erhaltet umgehend 5 Euro Startguthaben
  3. Tätigt nun eure erste Einzahlung bspw. per PayPal, Visa- oder Master-Card, Bank- oder Sofortüberweisung
  4. Setzt den Bonus und die Einzahlungssumme nun 3-mal mit einer Mindestquote von 2,00 um

Der Bonus von Sportwetten.de ist übrigens ein Echtgeldbonus und keine Gratiswette. Das bedeutet: Ihr behaltet nicht nur die Gewinne, sondern auch den Einsatz. Das gilt ebenso für das 5 Euro Startguthaben. Wenn ihr den Anbieter Sportwetten.de noch ein bisschen besser kennenlernen möchtet, dann empfehlen wir euch unseren Sportwetten.de Erfahrungsbericht.


6. Wettbonus löschen, widerrufen oder zurückgeben

Der Willkommensbonus von Sportwetten.de ist ein tolles Angebot, das alle Neukunden aus unserer Sicht unbedingt in Anspruch nehmen sollten. Wenn der Bonus erst einmal aktiviert ist, dann kann er nicht mehr widerrufen werden. Doch das ist kein Problem. Solltet ihr den Wunsch hegen, dass ihr den Bonus nicht haben möchtet, dann wendet auch am besten einfach an den deutschsprachigen und kompetenten Kundenservice von Sportwetten.de. Außerdem gibt es noch einen weiteren Weg: Wenn ihr die Bonusbedingungen noch nicht erfüllt habt, aber trotzdem eine Auszahlung beantragt, dann verfällt der Bonus von Sportwetten.de – mit ihm aber auch alle bis dahin erzielten Gewinne.