Pixel.bet Sportwetten Erfahrungen – Test & Bewertung 2020


Pixel.bet hat den Betrieb eingestellt.

Wertung Redaktion
Wertung Leser

Nicht in Deutschland verfügbar

  • Nur E-Sports
  • Vielseitiger Kundenservice
  • Hohe Limits
Malta-Lizenz
Standard-Verifizierung
Wett-Konfigurator
VIP-Programm
Native App
24/7 Support
Cashout
Livestream
Gebührenfreie Zahlungen
Wettsteuerfrei
PayPal Zahlungen
Schnellste Auszahlung via Trustly – sofort
POSITIV
  • Sehr schnelle Auszahlungen
  • Top E-Sports-Auswahl
  • Überaus sicher und seriös
NEGATIV
  • Keine klassischen Sportwetten
  • Keine deutschen Wett-Fans zugelassen
  • Kein 24/7-Chat
  • Sehr schnelle Auszahlungen
  • Top E-Sports-Auswahl
  • Überaus sicher und seriös
  • Keine klassischen Sportwetten
  • Keine deutschen Wett-Fans zugelassen
  • Kein 24/7-Chat

Wie wir Wettanbieter testen

RegistrierungWir melden uns beim Wettanbieter an & geben eine Schritt-für-Schritt-Anleitung!
BonusWir aktivieren den Bonus & zeigen alle Bedingungen auf!
KundendienstWir kontaktieren den Support, testen diesen mit bestimmten Fragen & teilen euch die Servicezeiten mit!
ZahlungenWir machen echte Ein- und Auszahlungen & durchlaufen die Kontoverifizierung!
unser bewertungssystem

Allgemeine Infos & Registrierung

Pixel.bet hat sich als Sportwettenanbieter auf E-Sports spezialisiert. Der Bookie vertritt offensichtlich überaus hohe Ansprüche. So werden Wetter seit dem Start des Dienstes im Jahr 2018 mit Versprechen von „schnelleren“, „sichereren“, „transparenten“ und allgemein „perfekten“ Sportwetten begrüßt. Das geschieht bisher jedoch nur auf Englisch, Schwedisch, Norwegisch und Finnisch. Für deutschsprachige Spieler ist das natürlich nicht optimal – zumal Wetter aus Deutschland tatsächlich auch gar nicht zugelassen sind. In Luxemburg und Liechtenstein steht das Betting-Portfolio jedoch sehr wohl bereit. Was ihr im Detail geboten bekommt, lest ihr hier im Bericht zu meinen Pixel.bet Erfahrungen.

Die Registrierung

Bonus & VIP-Programm

7 / 10
Positiv
  • Attraktiver Neukundenbonus
  • Leaderboard
  • -
Negativ
  • Kein VIP-Programm
  • Keine Boni für Bestandsspieler
  • -

Willkommensbonus

Pixel.bet bietet seinen Neukunden einen 100%-igen Willkommensbonus bis zu 250 Euro. Für das Freispielen dieses Angebotes, muss der Bonusbetrag 10-Mal umgesetzt werden. Spieler müssen also 2.500 Euro (10 x 250 Euro) umsetzen, um an den maximalen Bonusbetrag zu gelangen. Bei Einzelwetten auf "Pre-Matches" muss man Quoten von mindestens 1,70 wählen, Einzelwetten auf "Live-Matches" verlangen wiederum sogar Wettquoten von mindestens 1,80.

Pixel.bet Sportwetten Erfahrungen – Test & Bewertung 2020

VIP & Treueprogramm

VIP- oder Treueprogramme sind in Online-Casinos recht normale Angebote. Im Sportwetten-Bereich sind entsprechende Systeme jedoch weniger weit verbreitet. Und auch Pixel.bet verzichtet darauf. Es gibt hier lediglich eine Bestenliste, innerhalb die erfolgreichsten Wetter Preise zwischen 5 und 15 Euro kassieren und dieses Geld dann wieder beim bookie setzen können.

Pixel.bet Sportwetten Erfahrungen – Test & Bewertung 2020

Leider bietet Pixel-bet seinen Bestandsspielern keine Bonusangebote.

 

Wettangebot

6 / 10
Positiv
  • Übersichtliche Aufstellung der Wettangebote
  • Stets mehrere hundert Wettoptionen
  • Populäre Sportarten
Negativ
  • Andere haben noch mehr Auswahl
  • -
  • -

Das Wettangebot bei Pixel.bet besteht ausschließlich aus E-Sportwetten. Hier sind die Optionen natürlich generell geringer als bei allgemeinen Sportwetten-Portalen, die zig Fußball-Ligen, Tennis, Basketball usw. Im Programm haben – es gibt ganz einfach nicht so viele Möglichkeiten, auf E-Sports zu setzen. Dennoch bietet Pixel.bet immer mehrere hundert Events, auf die ihr euer Geld platzieren könnt. Counter-Strike steht hier an der Spitze des Portfolios. Es kann aber zum Beispiel ebenso auf League of Legends oder Dota 2 gewettet werden.

Pixel.bet Sportwetten Erfahrungen – Test & Bewertung 2020

Die einzelnen Bereiche sind sehr übersichtlich gestaltet. Es gibt nur wenige Buttons, womit sich auch Spieler, die ihre ersten Pixel.bet Erfahrungen machen, schnell zurechtfinden sollten. Auf der anderen Seite sind jedoch alle „nötigen“ Hilfsmittel, wie Statistiken und Streams, vorhanden sowie gut erreichbar.

Livewetten

7 / 10
Positiv
  • Kostenlose Streams
  • Ordentliche Statistiken
  • Selbe Auswahl wie bei den Pre-Wetten
Negativ
  • Andere haben noch mehr Auswahl
  • -
  • -

Das Wettprogramm ist im Bereich der Livewetten praktisch identisch zu dem der Pre-Wetten. Zum Zeitpunkt meines Pixel.bet Tests liefen gerade nur 6 Matches, an anderen Tageszeiten sollte es jedoch eine deutlich größere Auswahl geben. Da E-Sports-Begegnungen auf der ganzen Welt ausgetragen werden und Pixel.bet diese internationalen Events in seinem Live-Bereich großteilig berücksichtigt, gibt es immer etwas zu wetten.

Pixel.bet Sportwetten Erfahrungen – Test & Bewertung 2020

Ihr profitiert hier ebenfalls von verschiedenen Statistiken und zu einigen Begegnungen gibt es sogar Livestreams. So konnte ich bei einer Counter-Strike-Wette ganz nahe am Geschehen mitfiebern, wie mein Tipp tatsächlich zum Gewinn führte. Zusätzliche Kosten fielen für den Stream nicht an. Ich habe einfach auf die Begegnung in der Liste der laufenden Matches geklickt und schon begann die Übertragung. Übrigens gibt es auch eine umfangreiche Liste mit kommenden Veranstaltungen, sodass ihr eure Einsätze bequem im Voraus planen könnt.

Quoten & Wettfunktionen

7 / 10
Positiv
  • Einfache Einsatzabgabe
  • Übersichtliche Berechnung der Payouts
  • Cashout
Negativ
  • Cashout nicht bei allen Events
  • -
  • -

Quoten

Die Sache mit den Quoten ist generell etwas schwierig – die meisten Bookies geben keine genauen Informationen zur Aufstellung ihrer Quotenschlüssel. Pixel.bet stellt hier keine Ausnahme dar. Natürlich gibt es bei jeder Veranstaltung spezifische Wettquoten, anhand derer ihr eure Einsätze ausrichten könnt, einen Infobereich oder einen entsprechenden Eintrag in der FAQ zur Erklärung stellt man euch jedoch nicht bereit. Ich habe mich also bei meinem Pixel.bet Test selbst ans Rechnen begeben. Zunächst wurden zufällig zehn Spiele aus dem aktuellen Wettangebot ausgewählt und daraus dann der Schnitt errechnet. Die folgenden zehn Quoten dienten als Grundlage:

92,17%, 92,43%, 45,75%, 74,83%, 62,00%, 92,46%, 92,27%, 71,25%, 75,75%, 57,94%

Daraus ergibt sich ein Quotendurchschnitt von 75,68%.Die höchsten Quoten gibt es im Allgemeinen bei Counter-Strike.

3 Wege Quotenschlüssel-Rechner

Mit diesem Rechner könnt ihr selbst den Quotenschlüssel für ein Spiel berechnen lassen. Gebt einfach die 3 Quoten für Heimsieg (1), Unentschieden (X) und Auswärtssieg (2) ein und klickt auf "Berechnen". Anschließend wird euch der Quotenschlüssel als Prozentwert angezeigt und die Farbe des Balkens zeigt euch an, wie gut der Wert ist. Die Differenz von 100% und dem Ausgabewert ist übrigens die Gewinnmarge des Wettanbieters.

Quotenschlüssel:

Wettfunktionen

Wenn ihr bei Pixel.bet eine Wette abschließen möchtet, wählt ihr zunächst den für euch interessanten Bereich aus. Nun könnt ihr zum Beispiel direkt auf den Match-Winner oder andere für die einzelnen Sportarten ganz typische Ausgänge setzen oder eine Partie anklicken und weitere Optionen einsehen. So habt ihr zum Beispiel die Möglichkeit, beim Counter-Strike auf die Anzahl der Runden oder unterschiedliche Round-Handicaps zu wetten.

Eure Einsätze werden in einer übersichtlichen Liste an der rechten Bildschirmseite geführt. Ihr habt hier Gelegenheit, die Beträge genau einzustellen, Bets zu kombinieren und seht auch den voraussichtlichen Payout. Letzterer wird automatisch anhand der gespielten Summe und der jeweiligen Quote berechnet.

Darüber hinaus könnt ihr, falls einmal nötig, eine Cashout-Funktion verwenden. Das kann beispielsweise dann von Vorteil sein, wenn ihr während eines Events merkt, dass die von euch gemachte Wette voraussichtlich nicht zutreffen wird, ihr also wahrscheinlich verliert. Dann könnt ihr euren Einsatz zurückziehen, ein gewisser Betrag wird jedoch einbehalten. Wie viel ihr genau wiederbekommt, ist von Partie zu Partie unterschiedlich. Außerdem ist die Option nicht bei jedem Match, sondern nur bei ausgewählten nutzbar. Während meiner Pixel.bet Erfahrungen konnte ich sie nicht nutzen, wobei ich glücklicherweise auch gar keine Veranlassung dazu gehabt hätte.

Einzahlungen und Auszahlungen

7 / 10
Positiv
  • Sehr schnelle Auszahlung
  • Hohe Limits
  • Einfaches KYC
Negativ
  • Eingeschränkte Zahlungsmethoden
  • Lange KYC-Dauer
  • -

Pixel.bet arbeitet generell mit Mastercard, Visa, NETELLER, Skrill, Trustly und MuchBetter zusammen. Mit all diesen Diensten sind Einzahlungen möglich. Mir wurden in meinem Kassenbereich jedoch nur zwei davon zur Auswahl gestellt – nämlich Skrill und MuchBetter. Das Minimum für eine Einzahlung liegt bei 10 Euro, maximal konnte ich einen Betrag von 10.000 Euro vorgeben. Übrigens ist in der FAQ verzeichnet, dass man mindestens 20 Euro einzahlen muss, was jedoch faktisch nicht stimmt – ich konnte tatsächlich auch 10 Euro auswählen. Das Bookie-Konto ist normalerweise umgehend nach dem Abschluss einer Transaktion gefüllt, in Ausnahmefällen kann es jedoch etwas länger dauern.

Pixel.bet Sportwetten Erfahrungen – Test & Bewertung 2020Auszahlungen sind ebenfalls über alle oben genannten Wege veranlassbar. Hier liegt das Minimum wieder bei 10 Euro. Einen maximalen Auszahlungsbetrag gibt Pixel.bet nicht an. Sollen Summen jenseits von 3.000 Euro abgehoben werden, ist jedoch immer ein spezielles Verifizierungsverfahren, im Zuge dessen zusätzliche Dokumente einzusenden sind, erforderlich. Wenn ihr die Überweisung eurer Gewinne per Trustly, Skrill oder NETELLER beantragt, erhaltet ihr euer Geld sofort. Per Kreditkarte kann die Auszahlung bis zu drei Tage dauern.

Übrigens, auch wenn ihr weniger als 3.000 Euro auszahlen lassen wollt, müsst ihr spätestens vor der ersten Rücküberweisung das KYC-Verfahren (Know your Customer) durchlaufen. Das hat mit der Lizenzierung der Sports-Betting-Plattform zu tun. Pixel.bet ist demzufolge unter anderem dazu angehalten, festzustellen, dass alle Kunden mindestens 18 Jahre alt sind. Die Account-Verifizierung wird in der Regel über die Einsendung einer Ausweis-Kopie per Mail erledigt. Außerdem müsst ihr einen Abzug eurer letzten Stromrechnung oder eines anderen Dokuments, aus dem die Korrektheit eurer Adresse hervorgeht, liefern. Die Prüfung dieser Unterlagen kann bis zu 72 Stunden dauern. Daher ist es ratsam, die Dokumente bereits schnell nach der Anmeldung zu übermitteln. So müsst ihr keine langen Verzögerungen vor eurer ersten Auszahlung hinnehmen.

Seriosität und Sicherheit

8 / 10
Positiv
  • MGA-Lizenz
  • SSL-Verschlüsselung von GoDaddy
  • Accounts in sozialen Netzwerken
Negativ
  • -
  • -
  • -

Pixel.bet hat eine europäische Lizenz der Malta Gaming Authority (MGA) für Sportwetten und Casinospiele. Hierbei handelt es sich um einen der renommiertesten und zugleich strengsten Lizenzgeber weltweit. Daher besitzen MGA-Bookies allgemein einen sehr guten Ruf in Sachen Sicherheit und Seriosität. Das haben auch meine Pixel.bet Erfahrungen an mehreren Stellen bestätigt.

So gibt es bei Pixel.bet neben der offiziellen Lizenz eine hochmoderne SSL-Verschlüsselung, die alle Bereiche des Sportwettenanbieters einschließt. Die Zahlungsmethoden haben – zumindest wenn es sich um Online-Dienste handelt – ihre eigenen Verschlüsselungen, aber auch hier gibt es keine Defizite. Das wundert nicht, denn tatsächlich arbeitet Pixel.bet in diesem Bereich ausschließlich mit populären Dienstleistern zusammen, die ihrerseits niemals mit einem unseriösen Glücksspielanbieter kooperieren würden.

Pixel.bet Sportwetten Erfahrungen – Test & Bewertung 2020

Ferner besitzt Pixel.bet Accounts bei diversen sozialen Netzwerken, wie Facebook und Twitter. Das ist insofern ein Zeichen für Seriosität, da sich Kunden dort bei schwerwiegenden Problemen oder gar bei Betrugsfällen sehr öffentlichkeitswirksam Gehör verschaffen könnten, was den Ruf des Bookies natürlich stark schädigen würde.

Auf einer anderen Ebene bietet Pixel.bet zudem große Sicherheit durch die zahlreichen Features zur Spielsuchtprävention. Entsprechende Programme findet ihr bei den meisten Bookies, da die Bereitstellung dieser eine Voraussetzung zum Erhalt der Lizenz ist, die Güte schwankt hier jedoch mitunter enorm. So arbeitet Pixel.bet mit Gambling Therapy, Gamblers Anonymous und weiteren namhaften Watchdogs zusammen und stellt überaus kundenfreundliche Einstellungen zur Setzung von Limits bereit. Ihr könnt direkt über eure Kontoeinstellungen Einzahlungs-, Zeit- und Einsatzbeschränkungen festlegen oder einen kompletten Selbstausschluss veranlassen. Das alles ist bei manchen Buchmachern nur über den Support möglich.

Übrigens ist Pixel.bet das einzige Glücksspiel-Portal der Pixel Digital Ltd. Das heißt, es gibt keine Schwester-Brands. Die gesamte Energie des Unternehmens fließt praktisch direkt in die Pixel.bet-E-Sports.

Service und Support

8 / 10
Positiv
  • Schnelle Chat-Rückmeldung
  • Soziale Netzwerke
  • Blog
Negativ
  • Kein 24/7-Chat
  • Support nur auf Englisch
  • Keine Hotline

Der primäre Kontaktweg zum Support ist der Live-Chat. Die Pixel.bet-Mitarbeiter stehen euch darüber täglich von 09:00 bis 23:59 mit Rat und Tat zur Seite. Wie auch in allen anderen Bereichen des Online-Bookies ist die Hauptsprache des Kundendienstes Englisch. Wenn ihr hier nicht so bewandert seid, müsst ihr euch dennoch keine Sorgen um Rechtschreibfehler oder andere Unzulänglichkeiten machen – euch wird auch bei nicht perfekter „Aussprache“ stets freundlich und schnell weitergeholfen. Während meiner Pixel.bet Erfahrungen musste ich kein Mal länger als 30 Sekunden auf eine Rückmeldung zu einer Frage warten. Natürlich dauert es per Mail, die ebenfalls zur Kontaktaufnahme angeboten wird, schon einmal länger. Daher empfehle ich, diesen Kommunikationsweg nur bei komplexeren Sachverhalten zu verwenden. Eine Hotline steht (noch) nicht zur Auswahl.

Pixel.bet Sportwetten Erfahrungen – Test & Bewertung 2020

Über diese klassischen Support-Features hinaus bietet Pixel.bet eine recht umfangreiche FAQ, eine detaillierte Firmenbeschreibung und innerhalb eines Blogs immer wieder News rund um die angebotenen Wettformate sowie allgemeine Vorgänge beim Bookie. Außerdem könnt ihr euch über Accounts bei Facebook, Twitter und Discord informieren sowie teilweise ebenfalls Kontakt aufnehmen. Die AGB und sämtliche weiteren Pflichtangaben sind tatsächlich sehr transparent.

 Kontaktdetails Antwortzeit Verfügbarkeit Qualität
Live Chat Button Fußzeile30 Sekunden 09:00 – 23:59 Uhr 4/5
E-Mail support@pixel.bet2-3 Stunden 24/7 4/5
Hotline----
SonstigeFAQ, Blog, Facebook, Twitter, Discord--5/5

Bedienung & Design

7 / 10
Positiv
  • Einfache Strukturen
  • Schnelle Ladezeiten
  • Zahlreiche nützliche Features
Negativ
  • Manchmal Probleme mit dem Menü
  • -
  • -

Pixel.bet ist ein optisch sehr moderner Bookie. Hier wird im Allgemeinen auf eine Reduzierung auf das Wesentliche gesetzt. Das bedeutet, ihr müsst keine aufwendigen Animationen oder andere Spielereien befürchten, die euch mehr oder weniger vom Wetten ablenken. Zwar gibt es durchaus einige Bilder, die die verschiedenen Bereich optisch untermalen, im Großen und Ganzen setzt man jedoch vornehmlich auf die Schaffung einer guten Usability. So gibt es zum Beispiel relativ wenige Buttons sowie Features und große Schriften. Alles erstreckt sich vor einem violett-blauen Hintergrund. Einige pink-lilafarbene Highlights lockern das Ambiente farblich auf.

Pixel.bet Sportwetten Erfahrungen – Test & Bewertung 2020

Die Ladezeiten waren bei meinem Test ausnahmslos sehr gut und auch die gebotenen (Zusatz-)Funktionen, wie die Berechnung der Payouts oder die Streams, liefen einwandfrei. Manchmal schien mir das Hauptmenü jedoch etwas Probleme zu machen. Wenn ich zum Beispiel im Livewetten-Bereich etwas tiefer in den Partien unterwegs war und Statistiken eigesehen habe und dann durch einen Klick auf „ESPORTS“ im Menü zurück zur Sportwetten-Hauptseite wollte, passierte einfach nichts. Das war glücklicherweise jedoch nur manchmal der Fall.

Alles in allem lässt sich die Plattform gut navigieren und durch deren Reduziertheit sollten sich dort auch Anfänger schnell zurechtfinden. Das gesamte Portfolio gibt es auf Englisch, Schwedisch, Norwegisch und Finnisch.

Mobile App

8 / 10
Positiv
  • Schnelle App
  • Auch für ältere Devices geeignet
  • Keine Einschränkungen zum Desktop
Negativ
  • -
  • -
  • -

Pixel.bet Sportwetten Erfahrungen – Test & Bewertung 2020Pixel.bet ist selbstverständlich ebenfalls mobil nutzbar. Es gibt hier keine klassische Download-App, sondern eine zeitgemäße Web-App, welche über praktisch jeden Browser verwendet werden kann. Ihr müsst nichts weiter tun, als die URL des Bookies in euren Firefox, Chrome, Safari etc. einzugeben und schon beginnt die Anwendung zu laden. So könnt ihr bei Pixel.bet sogar mit älteren Smartphones oder Tablets setzen, für die andernorts vielleicht keine App-Unterstützung mehr vorliegt.

Die Pixel.bet-App sieht im Prinzip genauso aus wie die Desktop-Anwendung und funktioniert auch ebenso. Vor einem blau-violetten Hintergrund findet ihr Wettoptionen zu Counter-Strike, League of Legends und anderen populären E-Sports-Events. Ihr könnt zwischen Pre-Match-Wetten sowie Livewetten wählen und euch auch direkt über die Mobilanwendung registrieren. Ebenfalls gibt es einen persönlichen Kassenbereich mit allen Zahlungsmethoden der Desktop-Version, ihr habt die Möglichkeit, Limits zu setzen und könnt ganz einfach mit dem Kundendienst chatten. Auch das Leaderboard und der Casinobereich stehen zur Verfügung. Die Ladezeiten sind dabei sehr gut. Das im vorherigen Abschnitt genannte Problem mit dem Menü ist mir bei der App-Nutzung nicht aufgefallen.

Weitere Angebote

8 / 10
Positiv
  • Sehr viele Games
  • Progressive Jackpots
  • Merkur-Spiele
Negativ
  • Nur zwei NetEnt-Live-Casino-Titel
  • Aber keine NetEnt-Slots
  • -

Der Casino-Bereich wird Besuchern aus Deutschland nur teilweise angezeigt. Aufgrund der Fokussierung auf andere europäische Märkte sind die Spiele tatsächlich gar nicht einsehbar. Wenn ihr aus Liechtenstein oder Luxemburg zugreift, habt ihr jedoch die Wahl zwischen mehr als 20 erstklassigen Software-Providern von Microgaming über Play’n Go bis hin zum deutschen Top-Entwickler Merkur (Blueprint Gaming). Es gibt neben den Slot-Favoriten dieser Marken sogar die potenziell sehr hohen progressiven Jackpots Treasure Nile und Major Millions sowie einige weitere Klassiker dieses Genres. Hier werden also Millionen-Jäger wie auch Durchschnittsspieler bestens bedient.

Pixel.bet Sportwetten Erfahrungen – Test & Bewertung 2020

Ebenso finden Fans von Blackjack, Roulette und anderen Tischspielen eine große Auswahl entsprechender Titel vor – alles in allem knapp 100 Stück. Das Live-Casino wird von NetEnt betrieben. Hier gibt es (bisher) jedoch nur zwei Games – Roulette und Blackjack. Interessant ist, dass zwar diese NetEnt-Live-Spiele im Portfolio sind, die beliebten Slots der Skandinavier allerdings fehlen. Als kleines Special wartet ein ordentlicher Bereich mit Scratchcards. Insgesamt gibt es sage und schreibe mehr als 1.200 Spieloptionen im Casino von Pixel.bet. Das ist für eine Spieleplattform eines Bookies in der Tat enorm.

Leserbewertung

Es gibt noch keine Bewertungen. Sei der Erste

Was denkst du über pixelbet-esports ?



Vielen Dank für Deine Bewertung.

Wir werden sie schnellstmöglich veröffentlichen.
100% bis 250 €
73%
Alternativen vergleichen