⚽ Fußballwetten-Apps fürs Smartphone: iPhone, iPad und Android

⚽ Fußballwetten-Apps fürs Smartphone: iPhone, iPad und AndroidDie Landschaft der Fussballwetten hat sich besonders in den letzten 20 Jahren entscheidend gewandelt. Der etwas zwielichtige Ruf von verrauchten Hinterzimmern, in denen zweifelhafte Gestalten unter der Hand Wetten annehmen, gehört längst in die Kategorie der Urban Legends. Wettanbieter sind dieser Tage hoch dotierte Wirtschaftsunternehmen, die teilweise sogar an der Börse notiert sind. Der technische Fortschritt hat zu dieser Veränderung in erheblichem Maße beigetragen. Daher testen wir für euch die besten Fussball Wetten Apps. Die Übersicht für beste Sportwetten Apps gibt es an anderer Stelle.

 

Die 5 besten Anbieter mit App

DE

1

bet365

  • Beste & Schnellste App auf dem Markt
  • Top-Funktionalität & Bedienbarkeit
  • Poker App ebenfalls vorhanden
2

Interwetten

  • Spezielle mobile Promotionen in der App
  • Ausführlicher Statistiken in der App verfügbar
  • Casinospiele per App spielbar
3

Betano

  • Hervorragende App mit Cashout
  • Erstklassige Navigation & Bedienbarkeit
  • Push-Benachrichtigungen für Wetten
4

Betfair

  • Live Streams in der App verfügbar
  • Mobiler Wettkonfigurator in der App
  • Separate App für Betfair Exchange vorhanden
5
Ohmbet Logo

Ohmbet

  • Überzeugende Mobile App
  • Übersichtlich & benutzerfreundlich gestaltet
  • Für alle gängigen Geräte verfügbar

Längst ist es nicht mehr notwendig, ein stationäres Wettbüro aufzusuchen, um seine Wetten zu platzieren. Smartphones, Tablets und eine immer schneller werdende mobile Internetverbindung machen es möglich. Der Trend geht eindeutig in Richtung wetten via App. Insbesondere beim Fußball erfreuen sich derartige kleine Programme immer größerer Beliebtheit. Nachfolgend finden Sie eine Liste mit den Fußballwetten-Apps, welche sich unserer Ansicht nach als am umfangreichsten, benutzerfreundlichsten,  übersichtlichsten und am schnellsten erwiesen haben.

Welche Vorteile und Nachteile bringen die mobilen Fußballwetten-Apps?

⚽ Fußballwetten-Apps fürs Smartphone: iPhone, iPad und AndroidDer entscheidende Vorzug von Fußballwetten Apps ist nur allzu offensichtlich die Mobilität. War es in früherer Zeit noch notwendig, sich zum Platzieren einer oder eben auch mehrerer Wetten in ein stationäres Wettbüro zu begeben, hat der Durchbruch des Internets dies schon allein revolutioniert. Nun konnte man auch ganz bequem auch vom heimischen PC aus wetten. Der nächste Schritt war nun, Wetten auch von unterwegs aus platzieren zu können. Dies wurde möglich, als der Smartphone-Boom eine Flut von Apps nach sich zog.

Dies erlaubte nun, zu wetten, ganz gleich, wo man sich gerade befindet. Fußballwetten Apps bedeuteten also einen Meilenstein in der Branche. In Verbindung mit blitzschnellen Einzahlungen mit einem der zahlreichen E-Wallet-Dienste ist es nun möglich, innerhalb kürzester Zeit von nahezu jedem Standpunkt aus auf Spielverläufe und den einen oder anderen Geheimtipp zu reagieren. Hier sind also als die hauptsächlichen Vorteile die grenzenlose Mobilität und die extrem kurze Reaktionszeit zu nennen.  Wo es Licht gibt, ist bekanntermaßen auch Schatten. In diesem Kontext muss, wer einen Nachteil der Fußballwetten Apps sucht, nochmal ein Auge auf die Vorteile werfen. Ganz recht, denn diese können auch zum Nachteil werden.

Besonders die Möglichkeit, immer und überall eine Wette platzieren zu können, führt nicht selten dazu, dass auch mal die Emotionen durchgehen und man sich zu einer riskanten Wette hinreißen lässt, welche man bei genauerem Überlegen wohl nicht platziert hätte. Da die „sofort, immer und überall“-Mentalität, welche diese Apps vermitteln, oftmals zu genau solchen Schnellschüssen führt, ist es umso wichtiger, sich diszipliniert an das eigene Money Management zu halten.

Findet man in den Fußballwetten-Apps das gleiche Angebot wie auf der Website?

Waren Fußballwetten Apps bzw. Wettanbieter Apps in Allgemeinen noch eine überaus abgespeckte und eingeschränkte Version der regulären Websites, hat sich dies durch die stetige Weiterentwicklung der kleinen Helferlein besonders in den letzten Jahren enorm reguliert. Die Apps haben sich den Homepages, was Umfang und Übersichtlichkeit anbetrifft, extrem angenähert und stehen diesen im Grunde oftmals in nichts mehr nach.

 

⚽ Fußballwetten-Apps fürs Smartphone: iPhone, iPad und Android

Das volle Programm auf allen Geräten – nicht nur bei Interwetten ist das Standard

 

Es können sowohl Einzeltipps als auch Kombi– und Systemwetten platziert werden. Die meisten Buchmacher stellen mobil das identische Wettportfolio zur Verfügung, welches auf der Homepage zu finden ist. In der Praxis heißt dies, dass auch Freunde von Spezialwetten (z.B. Handicap, Over/Under, Halbzeitwetten usw.) nicht zu kurz kommen. Die Anzahl der Wettmärkte ist tief, so dass mit Leichtigkeit auch exotischere Wetten abgegeben werden können.

 

Jetzt mit Interwetten ins mobile Wettvergnügen starten!

 

Viele Anbieter stellen mittlerweile sogar entsprechende Livestreams zu den jeweiligen Fußballspielen zur Verfügung, was durch das immer schnellere mobile Internet heutzutage kein Problem mehr darstellt. Damit können die Spiele, auf die die Wette platziert worden ist, in Echtzeit mitverfolgt werden, was das Wetterlebnis noch um einiges spannender gestaltet. Von allen relevanten Fußball-Ligen über jede mögliche Art von Wette bis hin zu den beliebten Live-Wetten. Heutige Fußballwetten Apps bieten alles, was das Herz begehrt und machen auch durch die Nutzung von PayPal und Co schnellste Entscheidungen möglich.

Auf welchen Geräten kann man die meisten Fußballwetten-Apps nutzen?

Iphone mit LogoAndroid-Handy mit LogoWindows-Phone mit Logo Grundsätzlich läuft die Nutzung eine Fußballwetten App auf zwei Geräte hinaus. Das Handy und das Tablet. Beide Geräte sind für diese Art Programme geradezu prädestiniert. Natürlich ist Smartphone nicht gleich Smartphone. Bestimmte Hersteller kochen in Sachen Betriebssysteme, Dateiformate und dergleichen ja gerne mal ihr eigenes Süppchen.

Da sich die Programmierung einer App allerdings nicht ganz einfach gestaltet, ist es auch für die Programmierer kein Zuckerschlecken, immer allen Betriebssystemen und Handytypen damit gerecht zu werden. Daher setzen nach wie vor viele Online-Buchmacher auf sogenannte Web-Apps, welche nicht gedownloadet werden müssen. Es ist ausreichend, die normale Webseite im Handybrowser aufzurufen. Diese technische Variante hat zwei entscheidende Vorteile.

Veränderungen innerhalb der Version werden automatisch geladen und stehen umgehend zur Verfügung. Egal mit welchem Typ des Smartphones oder Tablets der Bookie angewählt wird, das äußere Erscheinungsbild und die Navigation bleiben immer unverändert. Prinzipiell ist also dafür Sorge getragen, dass Fußballwetten Apps auf allen mobilen Endgeräten uneingeschränkt genutzt werden können. Aktuell werden sowohl klassische Fußballwetten-Apps zum Download, als auch Web-Apps von den drei wichtigsten Betriebssystemen, sprich iOS (Apple), Android und Windows Phone unterstützt. Somit gibt es für allermeisten Endgeräte keinerlei Einschränkungen in Sachen Usability.

Passend zum Thema: Hier gibt es alle Informationen zu Apple Pay Wettanbieter!

Welche technischen Probleme können bei der Nutzung von Fußballwetten-Apps auftreten?

Wohl und Wehe der Funktionstüchtigkeit einer Fußballwetten App steigen und fallen naturgemäß mit der Internetverbindung. Da sich in manchen Regionen die mobile Internetverbindung ein wenig träger gestaltet als in anderen, kann es schonmal passieren, dass die Verbindung abbricht. Überaus ärgerlich, wenn man gerade dabei war, kurzfristig ein lukrative Wette zu platzieren. Diese könnte bereits verflogen sein, wenn sich die Verbindung wieder herstellt. Daher empfiehlt es sich immer, ein Wlan Netz zu suchen, in welches man sich einloggen kann, um eine stabilere Verbindung zu bekommen.

 

Bei XTiP gibt es aktuell einen Bonus in Höhe von 15 Euro für eure erste Einzahlung via App

 

Ansonsten geben sich heutige Apps eigentlich keine Blöße und erweisen sich immer wieder als äußerst zuverlässig. Natürlich kann bei Apps, wie bei jeder anderen Software auch, ein gelegentlicher Absturz nicht ausgeschlossen werden, allerdings sind die Kinderkrankheiten, mit denen Apps anfangs noch zu kämpfen hatten, längst behoben, weshalb die Störanfälligkeit heutige Apps gen Null tendiert.

 

Jetzt zu XTiP und App-Bonus sichern!

 

FAQ – Die wichtigsten Fragen zum Thema beste Apps für Fußballwetten

✅ Was sind die Vorteile einer Fußballwetten App?

Mobilität und die schnelle Reaktionszeit sind wohl die am häufigsten genannten Argumente für das Nutzen einer mobilen App für Fußballwetten.

❌ Gibt es auch Nachteile, wenn man eine App für Fußballwetten nutzt?

Ja, denn obwohl die Mobilität ein großer Vorteil ist, verleitet sie zu Kurzschlussreaktionen. Dadurch, dass man überall schnell Wetten abschließen kann, ist die Versuchung immer größer, ohne viel zu überlegen Geld zu verspielen.

➕ Kann ich in mobilen Apps die gleichen Funktionen nutzen wie auf der Webseite?

Das ist nicht immer der Fall. Aber mit der Zeit haben sich die Wettanbieter dem Trend gefügt und ihre mobile App optimiert. Somit hat ein Großteil der Bookies ihre App für Unterwegs vollfunktionsfähig gemacht.

⭕️ Mit welchen mobilen Endgeräten kann ich diese Fußballwetten Apps nutzen?

Grundsätzlich könnt ihr Smartphones und Tablets mit den Betriebssystemen iOS, Android und Windows Phones nutzen, wenn es sich um eine native App handelt. Gibt es keine App zum Herunterladen, könnt ihr die (meistens) für mobile Endgeräte optimierte Webseite mit jedem Handybrowser aufrufen und lostippen.

⚠ Welche technischen Probleme können auch mich zukommen und wie kann ich sie vermeiden?

Von Wettanbieter angebotene Mobile Apps funktionieren eigentlich recht zuverlässig. Habt ihr aber eine schlechte Internetverbindung, kann auch hier die Verbindung zum Buchmacher abbrechen. Um ärgerliche Situationen zu vermeiden, empfehlen wir euch unbedingt, Wetten über WLAN abzuschließen.

Unser Fazit: Fußballwetten-Apps bieten mobiles Wettvergnügen ohne Abstriche

Als Quintessenz aus alledem bleibt unterm Strich stehen, dass sich Fußballwetten Apps, wie eigentlich auch alle anderen Applikationen, nicht mehr hinter ihren großen Brüdern, den eigentlichen Websites, verstecken müssen. In nahezu allen Bereichen bieten die Apps das gleiche Angebot, haben zusätzlich dazu jedoch auch den Vorteil der uneingeschränkten Mobilität.

Dass viele Menschen selbst, wenn sie sich in den heimischen 4 Wänden aufhalten, lieber auf dem Sofa die bequeme App am Smartphone nutzen, als sich an den PC zu setzen, zeigt schon deutlich, wohin die Reise geht.

Apps sind weiterhin auf dem Vormarsch und wer nach dem besten Vertreter in der Kategorie Fußballwetten sucht, ist mit der App des renommierten Wettanbieters Interwetten bestens bedient. Gute Farbgestaltung, übersichtliche Struktur und ein gigantisches Wettangebot sind der Grund dafür, dass sich die Interwetten-App in diesem Zusammenhang die Krone aufsetzen darf.

 

Jetzt mit Interwetten ins mobile Wettvergnügen einsteigen!
Mit Klick auf das verlinkte Schlüsselwort springt ihr direkt zur entsprechenden Textstelle.
interwetten LogoDie Interwetten Fußball-App hat uns im Test rundum begeistert. Neukunden können zusätzlich vom sehr attraktiven Willkommensbonus profitieren!

Jetzt zu Interwetten und bis zu 100 Euro Neukundenbonus sichern!

Wie hilfreich findest du diesen Artikel?
Bewertung: ∅ 3.0 (2 Stimmen)

Drehe am Glücksrad!

Canvas not supported, use another browser.
I don't feel lucky