Wett-Tipps: FC Ingolstadt 04 vs. VfL Wolfsburg (26.11.2016)

Ingolstadt – Wolfsburg: Quoten, Wett-Tipps & Prognosen zum 12. Spieltag der Fußball-Bundesliga 2016/2017

Duell der “Auto-Clubs”: Am 12. Spieltag der Fußball-Bundesliga empfängt der FC Ingolstadt den VfL Wolfsburg. Die Gastgeber aus Ingolstadt sind Tabellenvorletzter, haben am vergangenen Samstag aber den ersten Sieg in dieser Spielzeit gefeiert. Der positive Trend soll nun zu Hause unbedingt bestätigt werden. Auf der anderen Seite ist der VfL Wolfsburg eine der größten Enttäuschungen der Saison. In Ingolstadt zählt für die Mannschaft von Valerien Ismael eigentlich nur ein Sieg. Wer setzt sich am Samstag im Audi-Sportpark durch?

Wettquoten der Anbieter für die nächsten Spiele der 1. Bundesliga vergleichen

Zeit
Spiel
1
X
2
Wettanbieter

20:30 18.10.2019
Eintracht Frankfurt - Bayer Leverkusen
Mehr Anbieter
1
X
2

15:30 19.10.2019
1. FC Union Berlin - SC Freiburg
Mehr Anbieter
1
X
2

15:30 19.10.2019
FC Augsburg - Bayern München
Mehr Anbieter
1
X
2

15:30 19.10.2019
FC Union Berlin - SC Freiburg
Mehr Anbieter
1
X
2

15:30 19.10.2019
Fortuna Düsseldorf - Mainz 05
Mehr Anbieter
1
X
2

15:30 19.10.2019
RB Leipzig - VfL Wolfsburg
Mehr Anbieter
1
X
2

15:30 19.10.2019
SV Werder Bremen - Hertha BSC
Mehr Anbieter
1
X
2

18:30 19.10.2019
Borussia Dortmund - Borussia Mönchengladbach
Mehr Anbieter
1
X
2

15:30 20.10.2019
1. FC Köln - SC Paderborn 07
Mehr Anbieter
1
X
2

18:00 20.10.2019
TSG Hoffenheim - Schalke 04
Mehr Anbieter
1
X
2

20:30 25.10.2019
Mainz 05 - 1. FC Köln
Mehr Anbieter
1
X
2

Die hier dargestellten Quoten werden automatisch aktualisiert und können sich geändert haben. Zeitpunkt der letzten Aktualisierung: 16.10.2019 11:00:26

Wett-Tipps Ingolstadt gegen Wolfsburg: Statistik, Quoten, Vorhersage

Statistik und Fakten:

  • Ingolstadt ist aktuell Tabellen-17. (1 Sieg, 2 Remis, 8 Niederlagen)
  • Wolfsburg liegt auf einem enttäuschenden Rang 14 (2 Siege, 3 Remis, 6 Niederlagen)
  • Beide Teams haben nach dem HSV den schwächsten Sturm der Liga
  • Ingolstadt hat in dieser Saison noch kein Heimspiel gewonnen
  • Das letzte Duell in Ingolstadt endete 0:0 (September 2015)

Quoten und Vorhersage – unsere Experten-Tipps zum Wetten:

Wer am Samstag mehr individuelle Qualität auf den Platz bringt, ist keine Frage. Der VfL Wolfsburg stellt nominell eine internationale Spitzentruppe. Greifen die Automatismen endlich, erreicht jeder Spieler beim VfL Normalform und geht die Mannschaft in Führung, wurde uns auch ein deutlicher Wolfsburg-Sieg mit mindestens zwei Toren Vorsprung nicht überraschen. Für einen Auswärtssieg mit Handicap-1 bietet Tipico die absolute Top-Quote von 5,7.

Unser Wett-Tipp: Wolfsburg gewinnt mit Handicap-1
Risiko: hoch
Quote: 5,7

Klammert man mal den bisherigen Saisonverlauf aus, dann kann es am Samstag nur einen Sieger geben. Wolfsburg ist auf jeder Position besser besetzt und wir glauben, dass Draxler, Gomez und Co. sich auswärts leichter tun. Die Tipico-Quote von 2,6 auf einen “normalen” Auswärtssieg ist eine absolute Value-Bet.

Unser Wett-Tipp: Sieg Wolfsburg
Risiko:
mittel
Quote:
2,60

Selbst wenn die “Pleiten, Pech und Pannen”-Serie des VfL weiter gehen sollte, eine Wolfsburger Niederlage beim FC Ingolstadt können wir uns absolut nicht vorstellen. Die “Doppelte Chance” auf Wolfsburg hat immer noch eine hervorragende Quote bei Tipico.

Unser Wett-Tipp: Unentschieden oder Auswärtssieg
Risiko: niedrig
Quote: 1,42

Ingolstadt: Zweiter Sieg im zweiten Spiel für Walpurgis?

Nicht immer zeigt ein Trainerwechsel sofort Wirkung. Im Falle des FC Ingolstadt muss man aber sagen: Alles richtig gemacht! Gleich in seinem ersten Spiel als Cheftrainer feierte Maik Walpurgis einen eminent wichtigen 1:0-Erfolg bei Darmstadt 98. Der Auswärts-Dreier gegen den direkten Konkurrenten im Abstiegskampf war für Ingolstadt der erste Saisonsieg nach zuvor zehn vergeblichen Anläufen unter dem neuen Trainer Markus Kauczinski. Trotz des Sieges steht der FCI aber immer noch auf dem vorletzten Tabellenplatz. Es müssen dringend weitere Punkte her, am besten schon am Samstag im Heimspiel gegen Wolfsburg. Wir halten dies aber für eher unrealistisch und geben Ingolstadt maximal die Chance auf ein Remis.

Wolfsburg: Ist der Ismael-Effekt schon wieder verpufft?

Nicht nur Gastgeber Ingolstadt hat in dieser Saison schon den Trainer gewechselt, auch in Wolfsburg sitzt inzwischen ein neuer Mann auf der Bank. Dass der Übergang von Dieter Hecking zu Valerien Ismael bis jetzt aber ein Glücksgriff war, kann man wahrlich nicht behaupten. Gleich die ersten beiden Spiele unter Ismael setzt das VfL-Team in den Sand (1:3 in Darmstadt und 1:2 gegen Leverkusen), bis mit dem ersehnten 3:0-Sieg in Freiburg endlich die vermeintliche Erlösung gelang. Am vergangenen Spieltag folgte dann aber schon wieder die Ernüchterung: Das Heimspiel gegen Schalke ging verdient mit 0:1 verloren. Damit stehen für Ismael nur drei Punkte aus vier Spielen zu Buche. Eine weitere Pleite in Ingolstadt wäre daher ein Horror-Szenario für den gesamten Club, der sich aktuell auf einem beschämenden 14. Tabellenplatz wiederfindet. Sollte die Wolfsburger Star-Truppe ihr Potenzial in Ingolstadt aber auch nur ansatzweise auf den Platz bringen, können Sportwetten-Freunde mit den außergewöhnlich hohen Quoten auf den VfL so richtig Kasse machen.




Drehe am Glücksrad!

Canvas not supported, use another browser.
Ich spare meinen Versuch für später