Wett-Tipps: Augsburg – Gladbach (17.12.2016)

FC Augsburg– Borussia Mönchengladbach: Quoten, Wett-Tipps & Prognosen zum 15. Spieltag der Fußball-Bundesliga 2016/2017

Duell im unteren Tabellendrittel: Der FC Augsburg empfängt ohne den geschassten Trainer Dirk Schuster die Fohlen-Elf aus Gladbach. Um 15:30 Uhr ist Anpfiff in der WWK-Arena. Unsere Sportwetten-Experten gehen von einem torarmen Match aus, bei dem der Sieger auch von der Tagesform abhängt. Vorteile sehen wir allerdings auf Seiten der Gäste aus Gladbach, denen der Aufschwung vom Mainz-Sieg weiter Flügel verleihen könnte, während in Augsburg derzeit viel Unruhe herrscht. Auch die Buchmacher sehen die Schubert-Elf in der Favoritenrolle, Interwetten bietet traumhafte Quoten.

Wettquoten der Anbieter für die nächsten Spiele der 1. Bundesliga vergleichen

Zeit
Spiel
1
X
2
Wettanbieter

20:30 18.10.2019
Eintracht Frankfurt - Bayer Leverkusen
Mehr Anbieter
1
X
2

15:30 19.10.2019
1. FC Union Berlin - SC Freiburg
Mehr Anbieter
1
X
2

15:30 19.10.2019
FC Augsburg - Bayern München
Mehr Anbieter
1
X
2

15:30 19.10.2019
FC Union Berlin - SC Freiburg
Mehr Anbieter
1
X
2

15:30 19.10.2019
Fortuna Düsseldorf - Mainz 05
Mehr Anbieter
1
X
2

15:30 19.10.2019
RB Leipzig - VfL Wolfsburg
Mehr Anbieter
1
X
2

15:30 19.10.2019
SV Werder Bremen - Hertha BSC
Mehr Anbieter
1
X
2

18:30 19.10.2019
Borussia Dortmund - Borussia Mönchengladbach
Mehr Anbieter
1
X
2

15:30 20.10.2019
1. FC Köln - SC Paderborn 07
Mehr Anbieter
1
X
2

18:00 20.10.2019
TSG Hoffenheim - Schalke 04
Mehr Anbieter
1
X
2

20:30 25.10.2019
Mainz 05 - 1. FC Köln
Mehr Anbieter
1
X
2

Die hier dargestellten Quoten werden automatisch aktualisiert und können sich geändert haben. Zeitpunkt der letzten Aktualisierung: 16.10.2019 11:00:26

Wett-Tipps Augsburg gegen Gladbach: Statistik, Quoten, Vorhersage

Statistik und Fakten:

  • Augsburg ist aktuell Tabellendreizehnter mit 11:16 Toren (3 Siege, 5 Remis, 6 Niederlagen)
  • Gladbach ist mit 16 Punkten und 14:22 Toren auf Platz 12 (4 Siege, 4 Unentschieden, 6 Niederlagen)
  • Beide Teams haben ein negatives Torverhältnis – Augsburg -5, Gladbach sogar -8
  • Augsburg spielte in den vergangen 5 Liga-Spielen dreimal remis und holte 1 Sieg (1 Niederlage)
  • Gladbach konnte in den letzten 5 Buli-Partien nur 4 Punkte holen (1 Sieg, 1 Unentschieden, 3 Niederlagen)
  • Das letzte Duell endete unentschieden (2:2 im Februar 2016 in Augsburg)

Quoten und Vorhersage – unsere Experten-Tipps zum Wetten:

Zugegeben: Auf ein Unentschieden zu wetten, ist immer riskant. In diesem Fall sehen unsere Sportwetten-Profis aber eine gute Chance auf ein Eintreffen dieses Ereignisses. Beide Mannschaften sind verunsichert, auch wenn Gladbach das etwas bessere Momentum vorzuweisen hat. Sowohl der FCA als auch die Fohlen-Elf sind nicht für brachiale Offensivpower bekannt – zumindest im Moment. Hinzu kommt, dass eine Niederlage beiden ganz und gar nicht in den Kram passen würde, Sicherheit könnte da Vorrang haben. Wer es riskieren möchte, bekommt bei Interwetten das 3,3-fache seines Einsatzes zurück, sofern die Wette aufgeht.

Unser Wett-Tipp: Unentschieden
Risiko: hoch
Quote: 3,30

Nur in zwei der vergangenen 5 Spiele trafen die Augsburger in den gegnerischen Kasten. Die Gladbacher trafen in vier der letzten fünf Spiele – je einmal zwar nur, aber immerhin. Wir glauben nicht daran, dass im direkten Aufeinandertreffen bei beiden Mannschaften plötzlich der Knoten platzen wird und sowohl Augsburg als auch Gladbach treffen. Die Quote darauf, dass nur eines der zwei Teams trifft, liegt bei Interwetten bei sehr guten 1,85.

Unser Wett-Tipp: Erzielen beide Teams ein Tor? Nein!
Risiko:
mittel
Quote:
1,85

Die Fohlen-Elf muss langsam mal auswärts punkten, sonst wird es nichts mehr mit Europa. Doch unsere Sportwetten-Experten glauben, dass jetzt der Zeitpunkt gekommen ist: Die Mannschaft von Trainer Schubert wird auf jeden Fall bei den zuletzt verunsicherten Augsburgern einen Zähler holen, wahrscheinlicher noch drei. Mit einem Tipp auf doppelte Chance – Unentschieden oder Auswärtssieg habt ihr unserer Meinung nach das geringste Risiko gepachtet – der Top-Buchmacher Interwetten belohnt euch trotzdem mit einer guten Quote von 1,35.

Unser Wett-Tipp: Auswärtssieg oder Unentschieden – doppelte Chance
Risiko: niedrig
Quote: 1,35

Prognose FC Augsburg: Unruhe nach Schuster-Rauswurf

So schnell kann's gehen: Die Augsburger um Trainer Dirk Schuster verloren trotz zwischenzeitlicher Überzahl und guter Chancen gegen den Hamburger SV mit 0:1. “Wir müssen uns nicht klein machen”, sagt Offensivspieler Halil Altintop. “Aber wir müssen eben immer an unsere Grenzen gehen.” In Hamburg war das gewiss nicht der Fall. Am Mittwoch musste Trainer Schuster daher plötzlich und vollkommen unerwartet seinen Hut nehmen. Ob das wirklich an der Spielweise der Augsburger lag, wie Manager Stefan Reuter versicherte, oder ob es interne Querelen gab, war bei Redaktionsschluss noch nicht klar. Gegen die Gladbacher soll jetzt aber mit Interimstrainer Manuel Baum alles besser werden. Wie die Truppe auftreten wird, ist schwer zu erahnen, zumal der FCA zu Hause ohnehin nicht gerade eine Macht ist. Ein Sieg und drei Unentschieden stehen drei Niederlagen gegenüber. Glück nur, dass die Gladbacher auswärts noch kein einziges Spiel gewinnen konnten (1 Unentschieden, 5 Niederlagen).

Prognose M'gladbach: Trainer Schubert ist angezählt

Langsam wird es auch eng für den Gladbacher Trainer, daran wird der glückliche Sieg gegen den FSV Mainz 05 am vergangenen Wochenende nichts geändert haben. Die Gladbacher brauchen einen Auswärtserfolg, sonst wird der Abstand zu den Europa-League-Plätzen größer und größer. In Augsburg sehen wir die Chance für den ersten Auswärtssieg der Saison besser denn je, denn der FCA ist derzeit alles andere als selbstbewusst und geordnet. Das könnten die Jungs um Kapitän Lars Stindl ausnutzen – zumal Jospi Drmic nach langer Leidenszeit gegen Mainz endlich wieder auf dem Platz stand. Das könnte zusätzliche Kräfte freisetzen.




Drehe am Glücksrad!

Canvas not supported, use another browser.
Ich spare meinen Versuch für später