Wir tippen für euch die Bundesliga: Wett-Tipps, Quoten & Prognosen

Spieltag 34 2017-18: 12.05.2018
1899 Hoffenheim 1899 Hoffenheim
:
Borussia Dortmund Borussia Dortmund
Unsere Prognose
  • Ergebnis 2:1
    Risiko: hoch | Quote: 8,00
  • Heimsieg
    Risiko: mittel | Quote: 2,40
  • Drei oder mehr Tore
    Risiko: niedrig | Quote: 1,40

Spieltag 30 2017-18

Der 30. Spieltag: Hinter den Bayern bleibt es weiter spannend

Sechs Spieltage vor Schluss hat der FC Bayern München sein erstes Saisonziel erreicht: Die insgesamt 28. Meisterschaft ist unter Dach und Fach. Doch Zeit zum Ausruhen bleibt den Münchnern nicht, in den kommenden Wochen stehen wichtige Spiele an. Da ist das Duell gegen Mönchengladbach am Samstagabend um 18:30 Uhr ein guter Prüfstein für den frischgebackenen Serienmeister.

Weitaus spannender wird es freilich hinter den Bayern. Im direkten Duell um Platz zwei spielen Schalke und Dortmund ihr Revierderby a

Das Freitagsspiel: Wolfsburg empfängt den FCA

Die “Wölfe” haben endlich ihren ersten Sieg unter Bruno Labbadia einfahren können. Dem 2:0 in Freiburg soll am Freitagabend möglichst gleich der nächste Sieg folgen. Denn im für die Niedersachsen günstigsten Fall könnte nach dem 30. Spieltag der Vorsprung auf den Relegationsplatz bereits fünf Punkte betragen. Und das wäre ein großer Schritt in Richtung Klassenerhalt.

Doch die Augsburger wollen nicht noch einmal verlieren, nachdem sie am Wochenende im eigenen Stadion den Bayern zur Meisterschaft gratulieren mussten. Die Mannschaft von Trainer Manuel Baum wird also mit dem Messer zwischen den Zähnen erwartet.

Zweiter gegen Dritter, Vierter gegen Fünfter

Viel Spannung besteht auch um die drei verbliebenen Champions-League-Plätze hinter dem FC Bayern. Es streiten sich mindestens sechs Mannschaften darum, vier davon treffen im direkten Duell am 30. Spieltag aufeinander.

Zuvorderst ist da natürlich das Revierderby zu nennen. Der aktuelle Zweitplatzierte Schalke 04 empfängt in der Veltins-Arena Borussia Dortmund. Das “Mutter aller Derbys” dürfte also noch weitaus mehr Brisanz haben als in den vergangenen Jahren. Denn diesmal geht es für beide Mannschaften um einiges.

Direkt dahinter treffen Leverkusen (aktuell Vierter) und Frankfurt (Fünfter) aufeinander. Der Sieger der Partie kann zumindest bis zum kommenden Wochenende den vierten Platz für sich beanspruchen.

Im Tabellenkeller hoffen und bangen noch immer alle

Am anderen Ende der Tabelle sind weiterhin noch alle Fragen unbeantwortet. Selbst die direkten Absteiger stehen fünf Spieltage vor Schluss alles andere als fest. Die schlechtesten Karten hat gegenwärtig der 1. FC Köln, der mit 21 Zählern sechs Punkte Rückstand zum rettenden Ufer aufweist. Der “Effzeh” muss am Samstag in der Hauptstadt ran und muss nach dem mageren 1:1 gegen Mainz unbedingt dreifach punkten, wenn das kleine Flämmchen Hoffnung nicht erlöschen soll.

Nur ein Pünktchen mehr als die Kölner hat der HSV auf dem Konto. Mit dem 3:2 über Schalke setzten die “Jungen Wilden” um Christian Titz ein deutliches Ausrufezeichen im Abstiegskampf. Der Abstand auf die rettende Zone beträgt allerdings weiterhin sieben Zähler, da auch Wolfsburg gewinnen konnte. Dafür schein der Relegationsplatz plötzlich wieder erreichbar – lediglich fünf Punkte sind es auf Mainz 05. Die Hamburger müssen ebenfalls am Samstag in Hoffenheim antreten.

Mainz will gegen Freiburg einen Big Point holen

Mainz kann mit einem Sieg im Heimspiel gegen Freiburg die Breisgauer ganz tief in den Abstiegsschlamassel befördern und ihrerseits einen mächtigen Schritt in Richtung Klassenerhalt machen. Im Falle eines Sieges nämlich zögen die “Nullfünfer” mit dem SCF nach Punkten gleich und würden aufgrund des besseren Torverhältnisses sogar den Relegationsplatz an die Breisgauer abgeben. Das Match ist am Montagabend um 20:30 Uhr.

Wesentlich entspannter geht es da in Stuttgart zu: Im Duell der beiden Aufsteiger wollen sowohl die Schwaben wie auch die Hannoveraner vor allem ein schönes Spiel zeigen und den Fans etwas bieten. Dass eine der beiden Mannschaften noch ernsthaft in Abstiegsnöte geraten könnte, das glaubt wohl niemand so richtig.

Ähnlich sieht die Lage für die Bremer aus, die am Sonntagabend RB Leipzig empfangen. Während die Mannen von der Weser vor allem für das Publikum spielen werden, geht es für die Leipziger noch ganz heiß her. Die Sachsen sind nämlich nur in Lauerstellung auf die Champions-League-Ränge, wollen diese aber unbedingt erreichen. Ein Sieg gegen Werder ist da Pflicht.

Wett-Tipps zur Bundesliga auf Sportwettenvergleich.net

Unsere Redaktion – bestehend aus langjährigen Fußball- und Sportwetten-Experten – hat für euch zu jedem einzelnen Spiel drei exklusive Wett-Tipps mit den passenden Quoten herausgesucht. Um unsere Wett-Tipps und Prognosen zum 30. Spieltag zu lesen, klickt einfach auf die unten stehenden Artikel zu den jeweiligen Partien. Viel Spaß und Erfolg beim Wetten wünscht euch die Redaktion von Sportwettenvergleich.net.

Wett-Tipps & Quoten: Bayern – Gladbach (14.04.2018)

veröffentlicht in: Bundesliga 2017-18
Bayern München Bayern München
:
Bor. Mönchengladbach Bor. Mönchengladbach

Der 28-malige deutsche Meister dreht nun seine Ehrenrunden während der letzten fünf Spiele in der Bundesliga. Der nächste Gratulant zur Deutschen Meisterschaft heißt am Samstag (14. April, 18.30 Uhr) Borussia Mönchengladbach. Die Bayern haben in der bisherigen Saison nicht einmal die Zügel derart schleifen lassen, dass die „Fohlen“ gar von einem Schlendrian und somit einem […]


Wett-Tipps & Quoten: Hertha BSC – Köln (14.04.2018)

veröffentlicht in: Bundesliga 2017-18
Hertha Berlin Hertha Berlin
:
1. FC Köln 1. FC Köln

Viele Chancen bleiben dem 1. FC Köln nicht mehr, um den Klassenerhalt in der Bundesliga noch zu schaffen. Eine der letzten besteht beim Spiel bei Hertha BSC Berlin (Samstag, 14. April, 15.30 Uhr). Viele sagen, dass nach dem 1:1 gegen Mainz 05 der Zug bereits abgefahren ist. Doch noch besteht eine rechnerische Chance. Zumal es […]


Wett-Tipps & Quoten: Mainz – Freiburg (16.04.2018)

veröffentlicht in: Bundesliga 2017-18
1. FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05
:
SC Freiburg SC Freiburg

Nach dem 1:1 beim 1. FC Köln hat der FSV Mainz 05 nun beste Chancen, den Abstiegsrelegationsplatz 16 zu verlassen. Um dieses Ziel zu erreichen muss gegen den SC Freiburg am Montag (16. April, 20.30 Uhr) ein Heimsieg her. Bei den Freiburgern schrillen nach dem 0:2 im Heimspiel gegen Wolfsburg die Alarmglocken. Viele Niederlagen, keine […]


Wett-Tipps & Quoten: Schalke 04 – BVB (15.04.2018)

veröffentlicht in: Bundesliga 2017-18
FC Schalke 04 FC Schalke 04
:
Borussia Dortmund Borussia Dortmund

Mehr Derby geht ja nun wirklich nicht. Und nach diesem sensationellen Spiel in der Vorrunde schon gar nicht. Deshalb freut sich ganz Fußball-Deutschland auf Sonntag (15. April, 15.30 Uhr). Denn da erwartet der Tabellenzweite Schalke 04 den – dritten Borussia Dortmund zum Revierderby. Das Hinspiel ist heute noch bei allen Fußballfreunden – besonders bei denen […]


Wett-Tipps & Quoten: Hoffenheim – HSV (14.04.2018)

veröffentlicht in: Bundesliga 2017-18
1899 Hoffenheim 1899 Hoffenheim
:
Hamburger SV Hamburger SV

Nach 15 sieglosen Spielen hat der Hamburger SV am jüngsten Spieltag doch tatsächlich mit 3:2 gegen den Tabellenzweiten Schalke 04 gewonnen. In Hamburg spricht man gar schon wieder vom Wunder. Dumm nur, dass der nächste Gegner TSG Hoffenheim heißt. Die Kraichgauer erwarten den Tabellenvorletzten am Samstag (14. April, um 15.30 Uhr). Sollten die Rothosen tatsächlich […]


Wett-Tipps & Quoten: Bremen – Leipzig (15.04.2018)

veröffentlicht in: Bundesliga 2017-18
Werder Bremen Werder Bremen
:
RB Leipzig RB Leipzig

Mit Werder Bremen und RB Leipzig treffen am 3o. Spieltag zwei Verlierer aufeinander. Die “Bullen” mussten gegen Leverkusen am Montagabend eine bittere Schlappe hinnehmen, verloren mit 1:4 und rutschten aus den Champions-League-Rängen. Werder zog gegen Hannover den Kürzeren, hat nach einer bislang imposanten Rückrunde aber ein angenehmes Punktepolster von neun Zählern auf den Relegationsplatz. Der […]


Wett-Tipps & Quoten: Leverkusen – Frankfurt (14.04.2018)

veröffentlicht in: Bundesliga 2017-18
Bayer Leverkusen Bayer Leverkusen
:
Eintracht Frankfurt Eintracht Frankfurt

Es ist eines der heißesten Duelle dieses 30. Spieltags. Im Kampf um einen Champions-League-Platz empfängt der derzeitige Vierte Leverkusen den Tabellenfünften aus Frankfurt. Der Gewinner der Partie hat den vierten Tabellenplatz erst einmal sicher. Der Trend scheint auf den ersten Blick für die Bayer-Elf zu sprechen. Das 4:1 am Montagabend gegen RB Leipzig war phasenweise […]


Wett-Tipps & Quoten: Stuttgart – Hannover (14.04.2018)

veröffentlicht in: Bundesliga 2017-18
VfB Stuttgart VfB Stuttgart
:
Hannover 96 Hannover 96

Im Duell der Aufsteiger können sowohl der VfB Stuttgart als auch Hannover 96 am Samstagnachmittag recht befreit aufspielen. Haben doch beide Teams kaum noch Abstiegssorgen mit sich herum zu tragen. Dennoch bietet die Partie eine gewisse Brisanz, denn es geht nicht zuletzt darum, wer der bessere Aufsteiger ist. Der VfB musste in dieser Hinsicht zuletzt […]


Wett-Tipps & Quoten: Wolfsburg – Augsburg (13.04.2018)

veröffentlicht in: Bundesliga 2017-18
VfL Wolfsburg VfL Wolfsburg
:
FC Augsburg FC Augsburg

Nach dem 2:0 in Freiburg will die Mannschaft von Trainer Bruno Labbadia nachlegen und gegen Augsburg den zweiten Sieg in Serie feiern. Damit könnte der VfL einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt machen, doch gegen die Fuggerstädter tut sich Wolfsburg immer schwer. Dass Augsburg nach der Meisterparty der Bayern, die in der WWK-Arena ihren sechsten […]



Drehe am Glücksrad!

Canvas not supported, use another browser.
Ich spare meinen Versuch für später