Bonkersbet Kurzcheck – Die wichtigsten Informationen über den Wettanbieter

Bonkersbet App   Bonkersbet gehört zu den zahlreichen Sportwettenanbietern mit Curaçao-Lizenz, die in der letzten Zeit mit einer neuen deutschen Webseite um Kunden aus dem deutschsprachigen Raum werben. Das Angebot kann sich sehen lassen, denn bei Bonkersbet gibt es über 40 verschiedene Sportarten, sodass für reichlich Auswahl gesorgt ist. Zudem ist es bemerkenswert, dass teilweise mehr als 600 verschiedene Wettoptionen bei einzelnen Wetten angeboten werden. Vor allem bei den Fußballwetten wird deutlich, dass Bonkersbet eine erstaunliche Vielfalt bietet.

Für den Einstieg gibt es, auch in der Bonkersbet App, einen 100 Prozent Bonus bis 100 Euro. Zusätzlich sind bis zu 100 Freispiele für das Bonkersbet Casino möglich. Die Freispiele gelten für den populären Spielautomaten Wicked Tales Dark Red, sodass ein interessanter zusätzlicher Anreiz besteht, bei Bonkersbet eine erste Einzahlung zu machen. Die Bonusbedingungen sind nicht überragend, aber unter dem Strich fair gestaltet. Insofern lohnt es sich, den Bonkersbet Bonus näher unter die Lupe zu nehmen.

Für den aktuellen Test haben wir das mobile Sportwetten-Portfolio genau untersucht. Dabei ist uns positiv aufgefallen, dass es nicht nötig ist, einen Download und eine Installation zu machen. Stattdessen bietet es Bonkersbet eine Webseite an, die auf einem Handy genauso gut funktioniert wie auf einem großen Tablet. Der Kunde muss nichts anderes machen, als mit dem jeweiligen Gerät auf die Webseite von Bonkersbet zu surfen. Das ist eine einfache Lösung, nicht nur für Sportwetten-Anfänger, die noch nie eine Sportwetten-App installiert haben.

Bonkersbet mobile App für iPhone, Android & iPad (+ Download)

Was bietet die Bonkersbet App?

Bonkersbet mobile App für iPhone, Android & iPad (+ Download)Die Bonkersbet App ist eine responsive Webseite. Das bedeutet: Die Webseite passt sich an das Endgerät an. Das setzt voraus, dass die Programmierung entsprechend gestaltet ist. Bei vielen modernen Webseiten ist das der Fall und es spricht für Bonkersbet, dass eine responsive Webseite vorhanden ist. Für die Kunden spielt das letztlich keine große Rolle, denn wichtig ist, dass der Zugang zu den mobilen Sportwetten bei Bonkersbet denkbar unkompliziert ist. Der Verzicht auf eine native Bonkersbet App für Android und iOS ist aus unserer Sicht eher ein Vorteil als ein Nachteil.

In der App können die Kunden nicht nur Sportwetten und Livewetten auswählen und platzieren. Es ist auch möglich, die gesamte Kontoführung zu erledigen. Wenn ihr euch über ein Smartphone registrieren möchtet, ist das problemlos möglich. Auch Einzahlungen und Auszahlungen laufen völlig unkompliziert über den mobilen Zugang ab. Es gibt keine Kontofunktion, die ihr nicht über den mobilen Zugang nutzen könnt. Das bedeutet in der Praxis: Ihr könnt bei Bedarf auch ausschließlich über die Bonkersbet App aktiv sein. Es ist nicht zwingend erforderlich, die normale Webseite zu nutzen, da es durch die besondere Webseiten-Technik ohnehin keine wesentlichen Unterschiede gibt.

Die Stärken der App

  • Responsive Webseite für alle Smartphones und Tablets
  • Betriebssystem und Hersteller unwichtig
  • Vollständiges Wettangebot für mobile Kunden
  • Lukrativer 100 Euro ( 100 Prozent) Bonus für Neukunden
  • Zusätzlich bis zu 100 Freispiele (Casino) für erste Einzahlung
  • Mehr als 40 Sportarten verfügbar
  • Teilweise über 600 Wettoptionen verfügbar
  • Alle Kontofunktionen mobil nutzbar


Die App funktioniert mit:

Iphone mit LogoAndroid-Handy mit LogoBonkersbet mobile App für iPhone, Android & iPad (+ Download)Windows-Phone mit Logo

Steht das gesamte Wettangebot bei Bonkersbet auch auf dem Smartphone zur Verfügung?

Bonkersbet mobile App für iPhone, Android & iPad (+ Download)Bei einer responsiven Webseite ist es üblich, dass sich je nach Gerät nur die Darstellung ändert, nicht aber der Inhalt. Über die Bonkersbet App könnt ihr sämtliche Sportwetten inklusive Livewetten auf einem Smartphone oder einem Tablet nutzen. Die Auswahl mit über 40 Sportarten und teilweise über 600 Wettoptionen steht euch ohne Einschränkung zur Verfügung. Das ist eine gute Nachricht, denn das Sportwetten-Portfolio von Bonkersbet ist attraktiv und es wäre ein echter Nachteil, wenn die mobilen Kunden auf einen Teil des Angebotes verzichten müssten.

Für die Fußballfans unter den Kunden von Bonkersbet gibt es eine erstaunlich große Auswahl an Wetten. Besonders lobenswert ist aus unserer Sicht, dass es auch Wetten auf die Regionalliga im Portfolio gibt. Sogar Wetten auf die Oberliga werden angeboten. Die Auswahl an Wettoptionen ist oft erstaunlich. Viele Konkurrenten von Bonkersbet haben entweder gar keinen Amateurfußball oder aber nur wenige Wettoptionen. Bei Bonkersbet könnt ihr überdurchschnittlich viele Optionen nutzen und damit auch im Amateurbereich aufwendige Wettstrategien umsetzen.

Wie gut ist das Design der Bonkersbet App gelungen?

Bonkersbet AppDie Bonkersbet App hat ein übersichtliches Design. Das ist gerade bei einem kleinen Bildschirm von großem Vorteil. Die Webseite sieht auf einem Smartphone fast noch besser aus als auf einem großen Bildschirm. Selbst wenn ihr Wetten mit vielen verschiedenen Optionen auswählt, könnt ihr durch das sinnvoll gestaltete Design sehr leicht die gewünschten Wettmärkte finden. Die Inhalte sind gut strukturiert und für jeden halbwegs erfahrenen Handy-Nutzer ist es sehr leicht, das gesamte Portfolio zu nutzen.

Die optische Gestaltung der Bonkersbet App ist letztlich auch ein bisschen Geschmacksfrage. Wir finden positiv, dass die Farben eher dezent gehalten sind. Aber ein bisschen mehr Farbstruktur und stärkere Kontraste könnten an der einen oder anderen Stelle die Webseite noch attraktiver machen. Die Ladezeiten sind kurz, sodass ihr auch viele verschiedene Wetten in kurzer Zeit platzieren könnt. Das ist gerade bei Sportwetten-Apps ein wichtiges Thema, denn nicht selten dauert es eine halbe Ewigkeit, ein paar Wetten zu platzieren, weil die Webseite nicht richtig weh. Bei Bonkersbet ist das glücklicherweise nicht der Fall. Das spricht für eine gut programmierte Webseite und eine solide Technik im Hintergrund.

Wie funktioniert die Ein- und Auszahlung mobil und welche Zahlungsmethoden werden angeboten?

Bonkersbet mobile App für iPhone, Android & iPad (+ Download)Die Auswahl an Zahlungsmethoden ist bei Bonkersbet nicht umfangreich. Das gilt aber nicht nur für die Bonkersbet App. Alle Zahlungsmethoden, die ihr auf der normalen Webseite nutzen könnt, werden auch über den mobilen Zugang zur Verfügung gestellt. Ihr könnt beispielsweise Skrill, Neteller, VISA, MasterCard, Paysafecard und die gute alte Banküberweisung (allerdings nur für Auszahlungen) nutzen. Die Auswahl ist solide, löst aber keine besondere Begeisterung bei uns aus. Für die meisten Sportwetten-Fans sollte es aber problemlos möglich sein, eine der angebotenen Varianten auszuwählen.

Da es sich bei den angebotenen Zahlungsmethoden nicht um spezielle mobile Zahlungsvarianten handelt, ist der Ablauf genauso wie bei Einzahlungen und Auszahlungen über die normale Webseite. Wenn ihr beispielsweise mit Paysafecard einzahlen möchtet, müsst ihr zuerst eine Paysafecard kaufen, zum Beispiel im nächsten Supermarkt. Anschließend müsst ihr bei der Einzahlung die Paysafecard-Nummer angeben. Für die Auszahlung per Banküberweisung müsst ihr nur eure Kontoverbindung angeben. Nach unseren Erfahrungen sind die Einzahlungen und Auszahlungen bei Bonkersbet sicher und unkompliziert. Auszahlungen werden bei Bonkersbet innerhalb von 48 Stunden bearbeitet, meistens aber deutlich schneller.

Wie ist der Kundensupport bei Bonkersbet?

Bonkersbet App Über die Bonkersbet App könnt ihr den kompletten Kundenservice nutzen. Es gibt einen guten Hilfe-Bereich, in dem zumindest die wichtigsten Fragen beantwortet werden. Darüber hinaus könnt ihr einen E-Mail-Support und einen Live-Chat nutzen. Der Live-Chat ist leider nicht immer verfügbar. Positiv ist in jedem Fall, dass es einen deutschen Kundenservice gibt. Allerdings ist es eventuell nötig, den Mitarbeiter beim Erstkontakt darauf hinzuweisen, dass ihr gerne auf Deutsch beraten werden möchtet. Das funktioniert nach unseren Erfahrungen tadellos.

E-Mail-Support reagierte recht schnell auf Anfragen. Innerhalb von 24 Stunden werden die E-Mails, die ihr über Smartphone, Handy oder einem ganz normalen Computer verschickt, von Bonkersbet bearbeitet. Auch beim mobilen Kundensupport ist auffällig, dass es keinen Unterschied zum herkömmlichen Angebot gibt. Wenn ihr darüber nachdenkt, Bonkersbet ausschließlich mobil zu verwenden, ist es gut zu wissen, dass ihr auch im Service-Bereich auf nichts verzichten müsst. Das ist ein wichtiges Detail, denn wenn ihr einen Buchmacher eine Weile lang nutzt, kommt früher oder später einmal eine Frage auf, die nur der Support beantworten kann.

Fazit: Wie gut ist die Bonkersbet App?

Die Bonkersbet App bietet einen einfachen Zugang zu den mobilen Sportwetten. Ohne Download und Installation ist es möglich, sofort mitten in das Sportwetten-Geschehen einzutauchen. Das Wettangebot ist hervorragend. Mit über 40 verschiedenen Sportarten ist der Wettanbieter mit Curaçao-Lizenz exzellent aufgestellt. Auch bei der Tiefe überzeugt das Angebot, vor allem wenn es um Fußballwetten geht. Oberliga-Wetten und Regionalliga-Wetten sind bei Bonkersbet Standard. Da es sehr viele Wettoptionen gibt, nicht nur bei den Top-Spielen, ist Bonkersbet ein erstklassiger Buchmacher für Sportwetten-Fans mit einem hohen strategischen Anspruch.

Das Design der Bonkersbet Mobile App ist insgesamt gut gelungen. Die Übersichtlichkeit verdient ein besonderes Lob. Der Look der mobilen Webseite könnte ein bisschen aufregender sein, aber letztlich ist das für einen nüchtern denkenden Sportwetten-Fan kein echtes Problem. Wichtig ist vor allem, dass die Wetten übersichtlich dargestellt werden und es leicht ist, den Wettschein auszufüllen. Das komplette Sportwetten-Portfolio und alle Kontofunktionen können über die App genutzt werden. Nach unseren positiven Erfahrungen beim aktuellen Test können wir allen Sportwetten-Fans die Bonkersbet App empfehlen.


Drehe am Glücksrad!

Canvas not supported, use another browser.
Ich spare meinen Versuch für später