Bekannt aus:

Betway Systemwetten & Kombiwetten: Chancen erhöhen mit spezifischem Wissen & Strategie

Was genau sind Betway Systemwetten oder Kombiwetten? Und mit welchen Tipps kann man sein Erfolgspotenzial beim britischen Wettanbieter, der weltweit mehr als 2 Millionen User hat, am besten pushen? Im nachfolgenden Ratgeber erhaltet ihr die passenden Antworten. Wir bringen euch in puncto Betway Systemwetten Rechner, Strategien, Bonusbedingungen und allgemein möglichen Wettsystemen bei Betway auf den neusten Stand!

Das Wichtigste in Kürze
Mit Klick auf das verlinkte Schlüsselwort springt ihr direkt zur entsprechenden Textstelle.

DE

Kein Interesse an Betway Systemwetten? Hier die besten Alternativ-Bookies!

1
bwin
bwin
Erfahrungsbericht
  • Einer der besten Buchmacher für den deutschsprachigen Raum
  • Viel Transparenz in Sachen Wettformate
  • Deutsche Lizenz und sehr guter Support
Wertung Redaktion94%
Zum Wettanbieter
2
Bet-at-Home
Bet-at-Home
Erfahrungsbericht
  • Top Quotierungen bei Systemwetten
  • PayPal-Bookie mit Lizenz in Deutschland
  • Bonus auch mit Systemwetten spielbar
Wertung Redaktion83%
Zum Wettanbieter
3
Bildbet Sportwetten
Bildbet Sportwetten
Erfahrungsbericht
  • Eigener Systemwetten Rechner an Bord
  • Viele hilfreiche Infos zu Systemwetten
  • Deutsche Lizenz und sehr guter Trust im Netz
Wertung Redaktion81%
Zum Wettanbieter
4
Betano
Betano
Erfahrungsbericht
  • Gute Voraussetzungen für Systemwetten
  • Kombi-Bonus und –Versicherung
  • Deutsche Lizenz, PayPal, top Support
Wertung Redaktion90%
Zum Wettanbieter
5
sportingbet
sportingbet
Erfahrungsbericht
  • Viele Infos zu Systemwetten und anderen Wettoptionen
  • Deutsche Lizenz, gute Zahlungskonditionen
  • Kombi-Konfigurator, Wette bearbeiten und andere interessante Features
Wertung Redaktion84%
Zum Wettanbieter

Wie funktionieren Betway Systemwetten und Kombinationswetten?

Für eine hinreichende Betway Systemwetten Erklärung müssen wir uns ebenfalls die Kombiwette genauer ansehen. Nur so kann herausgestellt werden, wo der zentrale Vorteil eines Systems liegt. Beginnen wollen wir aber mit dem Hauptaugenmerk dieses Ratgebers – so funktionieren Betway Systemwetten.

Betway Systemwetten Erklärung: Die Systemwette von Betway im Überblick

Die Betway Systemwetten werden in vielen Variationen angeboten. Um eine Wette zu platzieren, müssen Spieler zuerst Quoten bzw. Wettmärkte ihrer Wahl bestimmen. Die Auswahl wird dem Wettschein im Anschluss hinzugefügt. Systemwetten können bei Betway aus dem gesamten Wettangebot zusammengestellt werden.

Systemwetten können dabei als Erweiterung einer Kombiwette verstanden werden. Kunden haben hier die Möglichkeit, mehrere Einzelwetten auf einem Wettschein zu kombinieren und abzugeben. Gewinne sind auch dann erzielbar, wenn falsche Tipps abgegeben werden.

Beispiele für Systemwetten sind Systeme wie „3 aus 4“ oder „3 aus 5“. Die Wahl obliegt dem Spieler, beachten muss er jedoch, dass jeder Weg einzeln gezahlt werden muss.

Wir nehmen die Betway Systemwetten Erklärung im Folgenden an einem Beispiel vor, um euch dieses Wettformat möglichst nahezubringen. Dabei werden mehrere Einzelwetten genutzt und auf einem Wettschein platziert. Wir haben uns für das System „3 aus 5“ entschieden.

Der Mindesteinsatz einer Systemwette liegt bei einem Euro. Sportwetter können hier schon mit geringen Einsätzen hohe Gewinne erzielen, wenn mindestens drei der fünf Tipps richtig habt.

Ein Betway Systemwetten Beispiel

An folgendem Beispiel nehmen wir unsere 5 Tipps aus der Kombiwette. Pro Einzelwette setzen wir im Beispiel zehn Euro. Daraus ergibt sich ein Gesamteinsatz von 50 Euro. Bei diesen wurden jedoch nur 3 Tipps richtig abgegeben.

Wir gehen im Beispiel von folgenden Ergebnissen aus:

  • A: Manchester United – Borussia Dortmund: Tipp 2 Quote 3.10 Richtig
  • B: Melbourne Victory – Juventus: Tipp 2 Quote 1.44 Richtig
  • C: Hull – Leicester: Tipp 2 Quote 2.30 Richtig
  • D: Everton – Tottenham: Tipp 2 Quote 2.40 Falsch
  • E: Chelsea – West Ham: Tipp 1 Quote 1.61 Falsch

Abrechnung:

  • ABC: 1,44 x 2.30 x 2.40 x 5 Euro = 51,34 Euro
  • Gesamteinsatz: 50 Euro
  • Bruttogewinn: 103,79 Euro
  • Steuer: 5 Prozent
  • Gesamt: 51,34 Euro

Das Betway Systemwetten Beispiel zeigt auf, dass die Quoten der Gruppen A, B und C multipliziert werden. Aus diesen ergibt sich der Maximalgewinn des Wettscheins. Der Mindesteinsatz liegt bei Systemwetten bei einem Euro.

Die Kombiwette von Betway im Überblick

Bei Kombiwetten können Spieler, wie der Name bereits andeutet, mehrere Tipps auf einem Wettschein platzieren. Kombiwetten bei Betway erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, denn hier ist es möglich, schon mit geringen Einsätzen hohe Gewinne zu erzielen.

Kombi-Wettschein von Betway

Quelle: betway.de

Allerdings kann ein falscher Tipp auch dazu führen, dass der gesamte Wettschein verloren wird.

Das ist bei einer Systemwette nicht der Fall. Je nach System können hier einer, zwei oder sogar noch mehr Tipps danebenliegen und man gewinnt dennoch.

Bei einer Kombi werden die Quoten der einzelnen Wetten multipliziert. Am Ende werden die Gewinne ebenfalls multipliziert. Der Buchmacher setzt bei einer Kombiwette den maximalen Auszahlungsbetrag entsprechend der niedrigsten Obergrenze an.

Generell ist es nicht erlaubt, dass Spieler Kombiwetten auf verschiedene Auswahlen eines Events setzen, welche den Ausgang einer anderen Auswahl beeinflussen oder von dieser beeinflusst werden.

  • Beispiel: Es wäre nicht gestattet eine Kombiwette zu setzen, die zwei Auswahlen mit Bayern und Dortmund als Sieger enthält. Der Mindesteinsatz pro Wette liegt bei einem Euro.

Spieler können positive Betway Erfahrungen aufgrund des guten Quotenniveaus des Anbieters sammeln, wenn sie Kombiwetten platzieren. Der Auszahlungsschlüssel ist bei dem britischen Bookie durchaus ausgewogen, sodass immer wieder gute Gewinne erzielt werden.

Der Vorteil für Sportwetter ist dabei, dass sie auch bei weniger populären Sportarten auf eine gute Gesamtquote kommen – das Risiko ist nur höher. Wenn ihr eine Auswahl auf dem Wettschein verliert, ist der gesamte Tipp falsch. Kombiwetten sollten daher nur gesetzt werden, wenn die Tipps auch als Einzelwette genutzt würden.

Schon gewusst...
manchmal bietet Betway aber auch eine Akkumulator-Versicherung, die bis zu 25 Euro erstattet. Dazu müssen auf dem Wettschein mehr als fünf Auswahlen sein.

Ein Beispiel für eine Kombinationswette

Um Kombinationswetten zu verstehen, bieten wir euch ebenfalls ein Beispiel an. Wir nutzen dabei fünf Auswahlen, um von der Akkumulator-Versicherung des Anbieters zu profitieren, falls ein Tipp falsch ist. Wir haben die Tipps mit einem Kombiwetten-Rechner ausgewertet.

Kombiwette mit fünf Auswahlen:

  • Manchester United – Borussia Dortmund: Tipp 2 Quote 3.10
  • Melbourne Victory – Juventus: Tipp 2 Quote 1.44
  • Hull – Leicester: Tipp 2 Quote 2.30
  • Everton – Tottenham: Tipp 2 Quote 2.40
  • Chelsea – West Ham: Tipp 1 Quote 1.61

Abrechnung:

  • Gesamtquote: 39,92
  • Einsatz: 40 Euro
  • Wettsteuer: 5 Prozent
  • Realer Einsatz: 35 Euro
  • Möglicher Gewinn: 281,43 Euro

Betway Kombiwetten vs. Systemwetten: Welches Wettsystem ist wann am besten?

  • 1
    Die Kombiwette ist für Spieler sinnvoll, die ihre Tipps auch als Einzelwette platzieren und als „sicher“ erachten würden.
  • 2
    Sind die Tipps richtig, können hohe Gewinne kassiert werden.
  • 3
    Ein falscher Tipp führt zum Verlust des gesamten Einsatzes.
  • 4
    Die Quoten werden bei Kombiwetten multipliziert.

Mit der Akkumulator-Versicherung (ist nicht immer und überall erhältlich) können Spieler ihre Verluste gering halten. Wenn bei Kombiwetten mit fünf Auswahlen ein Tipp falsch ist, wird der Betrag bis zu einer Summe von 25 Euro erstattet. Das Angebot gilt nur, wenn alle Wetten am gleichen Tag stattfinden.

  • 1
    Systemwetten sind für Spieler geeignete, die auf Nummer sicher gehen wollen.
  • 2
    Hierbei kann eine bestimmte Anzahl an Fehlern vorkommen.
  • 3
    Dabei ist es zu Beginn nicht klar, ob ein Gewinn oder der Einsatz gesichert wird.
  • 4
    Bei Betway Systemwette kann aus dem gesamten Angebot gewählt werden.

Mögliche Wettsysteme bei Betway

Um bei Betway eine Wette zu platzieren, wählt ihr zuerst die Quoten aus, die ihr tippen wollt. Eure Auswahl wird mit jeweils nur einem Klick eurem Wettschein hinzugefügt. Ihr dürft eurem Wettschein mit so vielen Auswahlen füllen, wie ihr wollt.

Daraufhin könnt ihr bestimmen, wie viele Einzelwetten ihr abschließen und wie viele Multiwetten ihr machen wollt.

Folgende Möglichkeiten für Wettsysteme bestehen dabei grundsätzlich.

  • Einzel-/Single-Wette: Eine Einzelwette ist – wie der Name leicht erkennen lässt – ein Tipp mit einer einzelnen Auswahl. Um zu gewinnen, muss die jeweilige Auswahl korrekt sein.
  • Zweier-/Double-Wette: Bei einer Zweierwette geht es logischerweise um eine Wette mit zwei Teilen. Diese beiden Parts müssen korrekt sein, um zu gewinnen.
  • Dreier-/Treble-Wette: Dreierwette besteht natürlich aus drei Teilen. Für einen Erfolg müssen alle drei Prognosen richtig sein.
  • Accumulator 4-15: Ein Akkumulator ist eine Wette, die aus vier bis 15 Auswahlen besteht. Für einen Gewinn müssen alle Auswahlen korrekt sein.
  • Trixie: Bei der Trixie-Wette handelt es sich um einen Multi-Tipp mit drei Selektionen auf verschiedene Events. Vier Wetten werden insgesamt platziert - drei Zweierwetten und eine Dreierwette ergeben eine Trixie-Wette. Einen Gewinn gibt es, wenn mindestens zwei Selektionen korrekt sind.
  • Patent: Ein Patent-Tipp ist ebenfalls eine Multi-Wette. Es werden hier Selektionen auf mindestens drei Events gemacht. Insgesamt platziert man sieben Wetten - drei Einzel-, drei Zweier- und eine Dreierwette. Für einen Gewinn muss nur eine Selektion richtig sein.
  • Yankee: Eine Yankee-Wette besteht aus elf Tipps. Involviert sind sechs Zweier-, vier Dreierwetten und ein Akkumulator. Wer hier zwei richtige Selektionen hat, gewinnt.
  • Lucky-15: Eine Lucky-15-Wette setzte sich aus 15 Tipps zusammen – genauer aus vier Einzel-, sechs Zweier-, vier Dreierwetten und einem Akkumulator 4. Eine korrekte Selektion reicht für einen Gewinn.
  • Canadian: Es geht weiter 26 Wetten beim Canadian-Tipp. Dieser besteht aus zehn Zweier-, zehn Dreierwetten, fünf Akkumulatoren 4 und einem Akkumulator 5. Wer zwei richtige Selektionen hat, gewinnt.
  • Lucky-31: Der Lucky-31-Tipp besteht aus 31 Wetten. Wer einen solchen Einsatz machen möchte, muss fünf Einzel-, zehn Zweier-, zehn Dreierwetten, fünf Akkumulatoren 4 und einen Akkumulator 5 zusammenfügen. Eine gewonnene Selektion reicht für einen Gewinn.
  • Heinz: Die Heinz-Wette hat 57 Teile – 15 Zweier-, 20 Dreierwetten, 15 Akkumulatoren 4, sechs Akkumulatoren 5 und einen Akkumulator 6. Es gewinnen diejenigen, die zwei richtige Selektionen haben.
  • Lucky-63: 63 Wetten ergeben einen Lucky-63-Tipp. Eingeschlossen sind sechs Einzel-, 15 Zweier-, 20 Dreierwetten, 15 Akkumulatoren 4, sechs Akkumulatoren 5 und ein Akkumulator 6. Lediglich eine richtige Selektion reicht für einen Gewinn aus.
  • Super Heinz: Super Heinz ist ein Tipp, der aus 120 Wetten innerhalb von sieben Selektionen besteht – 21 Zweier-, 35 Dreierwetten, 35 Akkumulatoren 4, 21 Akkumulatoren 5, sieben Akkumulatoren 6 und einem Akkumulator 7. Schon zwei korrekte Selektionen führen zu einem Gewinn.
  • Goliath: Goliath hat sage und schreibe 247 Wetten. Das System besteht aus 28 Zweier-, 56 Dreierwetten, 70 Akkumulatoren 4, 56 Akkumulatoren 5, 28 Akkumulatoren 6, acht Akkumulatoren 7 und einem Akkumulator 8. Sind zwei richtige Selektionen vorhanden, bedeutet dies einen Gewinn.
  • Direkte Vorhersage (Straight-Forecast): Bei diesem Wettsystem gilt es zwei Auswahlen vom selben Event zu wählen und deren Platzierung (erster und zweiter Patz) zu bestimmen. Damit die Wette zu gewonnen wird, müssen die Auswahlen genau auf den ausgewählten Plätzen landen.
  • Kombinierte Vorhersage (Combination-Forecast): Hier müssen drei oder mehr Auswahlen vom selben Event getroffen werden. Es gilt die Platzierung (erster und zweiter Patz) von zwei Auswahlen zu bestimmen. Kombinierte Vorhersagen sind im Grunde eine Serie von mehreren direkten Vorhersagen. Der Einsatz wird mit der Anzahl der Wetten multipliziert.
  • Indirekte Vorhersage (Reverse-Forecast): Die indirekte Vorhersage verlangt eine Vorhersage, wer Erster und Zweiter (in dieser Reihenfolge) wird. Hier wird der Einsatz zweimal berechnet, weil man im Endeffekt zwei direkte Vorhersagen platziert.
  • Tricast: Hier gilt es die ersten drei Platzierungen eines Events vorherzusagen. Wie viele Wetten platziert werden, hängt von der Anzahl der Auswahlen ab.
  • Kombiniertes Tricast (Combination-Tricast): Das kombinierte Tricast erfordert mehrere Auswahlen, wobei beliebige drei davon das Rennen auf den Plätzen eins, zwei und drei in beliebiger Reihenfolge abschließen müssen. Es handelt sich hier im Grunde um eine Serie von mehreren direkten Vorhersagen. Der Einsatz wird mit der Anzahl der Wetten multipliziert.

Betway Systemwetten Strategie: Wie wettet man richtig mit Betway Systemwetten oder Kombiwetten?

Wer Mehrfachwetten platzieren möchte, sollte sich vorher gut überlegen, ob er bereit ist, ein erhöhtes Risiko einzugehen. Denn sowohl Kombi- als auch Systemwetten sind immer mit größeren Verlustgefahren verbunden als Einzeltipps.

Viele Wett-Fans sehen dabei ausschließlich die steigenden Gewinnchancen – das ist ein Fehler.

Generell „sichere“ Wetten fokussieren

In der Regel werden die meisten Erfolge mit Einzelwetten eingeholt. Hierbei ist das Risiko geringer als bei Wetten die in Kombi- oder Systemvarianten genutzt werden.

  • Es gilt: Je größer die Auswahl auf dem Wettschein, desto höher das Risiko zu verlieren.

Sportwetter sollten daher nur einen Mehrfachtipp abgeben, bei dem sie sich möglichst sicher sind. Wenn der Tipp auch als „sichere“ Einzelwette gesetzt würde, ist eine Kombi- oder Systemwette kein Problem.

Systemwette absichern

Neben der Wahl von generell „sicheren“ Tipps kann es sinnvoll sein, eine Art Absicherung in den Wettschein einzubauen. Das ist zum Beispiel eine Mehrfachwetten-Versicherung. Eine solche wird immer wieder mal von Betway angeboten.

  • Damit könnt ihr dann mögliche Verluste bis zu einem bestimmten Betrag zurückerhalten.

Außerdem kann eine sogenannte Bankwette integriert werden. Die Bank ist ein Tipp einer Systemwette, den man selbst über einen bestimmten Button als besonders sicher definiert. Der Bank-Tipp reduziert dann die Systemwette um einen Tipp. Es wird also zum Beispiel aus einem “3 aus 4” ein “2 aus 3”.

  • Das reduziert unterm Strich bei gleichbleibendem Einzeleinsatz pro Tippreihe den Gesamteinsatz für das System.

Tipps genauestens analysieren

Wichtig ist, dass jeder Tipp im Vorfeld analysiert wird. Dabei fehlt es jedoch gerade unerfahrenen Spielern an Praxis und Wissen. Nutzt sämtliche Informationsquellen, die euch zur Verfügung stehen – von Sportmedien bis hin zu spezialisierten Prognose-Portalen und Statistikseiten.

  • Auf strategischer Ebene ist Sportwettenvergleich.net natürlich immer eure Anlaufstelle Nummer eins!

Für profitable Betway Systemwetten Rechner verwenden

Bei Systemwetten sind je nach Ausgang der einzelnen Events verschiedene Gewinne erzielbar. Im Gegensatz zu einer Kombiwette, werden diese vor der Wettabgabe aber nicht angezeigt. Die Frage ist dabei natürlich: Wie rechnet man die Betway Systemwetten, um deren Potenzial zu erkennen?

  • Die kurze Antwort: Mit einem Systemwetten Rechner.

Diese Tools gibt es kostenlos im Netz. Innerhalb von wenigen Sekunden sind damit eine umfangreiche Betway Systemwetten Quotenberechnung und andere Kalkulationen erhältlich. Also, als Betway Systemwetten Rechner Excel benutzen?! Schnee von gestern!

Online geht’s viel einfacher:

  • Schnell das entsprechende System auswählen.
  • Einsatz und Quoten eingeben.
  • Den Button zum Berechnen klicken bzw. mobil tippen.
  • Schon werden die einzelnen Tippreihen sowie die möglichen Gewinne/Verluste ausgewertet.

Die folgenden Informationen können aus den Daten gezogen werden (von Rechner zu Rechner leicht unterschiedlich):

  • Darstellung der einzelnen Kombiwetten-Reihen, die das System bilden
  • Quoten der Tipps und die letztendliche Quote der einzelnen Kombis
  • Möglicher Gewinn der einzelnen Kombinationen
  • Gesamtgewinn oder Verlust der Systemwette
  • Betrag der Auszahlung
  • Einsatz pro Kombi, der sich aus dem Gesamteinsatz und der Anzahl an Reihen im System ergibt

Da die eingegebenen Daten normalerweise bei der Berechnung bestehen bleiben, könnt ihr problemlos einzelne Werte ändern. So könnt ihr sehen, wie sich eine abweichende Quote auf das komplette Konstrukt auswirkt.

Budget im Auge behalten

Systemwetten sind vor allem durch ihre recht hohe Gewinnwahrscheinlichkeit äußerst reizvoll. Ihr solltet dennoch Vorsicht walten lassen:

  • Bedenkt, dass ihr einen System-Einsatz für jede der möglichen Kombinationen zahlen müsst.

Dadurch kann ein Wettschein mit vielen Kombinationen schnell ziemlich teuer werden. Geht eure Wette dann doch verloren, ist der Verlust tendenziell groß.

Nicht von den hohen Quoten verleiten lassen

Als finalen Tipp raten wir euch, euch nicht zu sehr von den erhöhten Quoten einnehmen zu lassen. Natürlich kann es sich von Zeit zu Zeit lohnen, wenn Kombi- oder Systemwetten gesetzt werden, aber das Hauptaugenmerk sollte auf Einzelwetten liegen.

  • Auf diese Weise ist das Verlustrisiko nicht so groß und ihr spielt langfristig sicherer.

Welche Spezialwetten gibt es bei Betway?

Bei Betway können Spieler ganz an der Basis zwischen 2- und 3-Wege-Wetten wählen. Im Fußball sind es in der Regel drei Wege, die zur Wahl stehen.

Sportwetter müssen sich hier zwischen Sieg, Unentschieden oder Niederlage entscheiden.

2-Wege Tipps können hingegen nur auf Sieg oder Niederlage abgegeben werden.

Spezialwetten sind Wetten, die mehr in die Tiefe gehen.

Wettoptionen von betway

Quelle: betway.de

Bei Betway können Spieler beispielsweise im Fußball viele weitere Wettoptionen neben der klassischen 3-Wege-Wette vorfinden.

Betway bietet seinen Kunden dazu wirklich eine Menge Auswahlen an, auf die gewettet werden kann. In der Regel finden sich rund 100 Wettmärkte, auf die Spieler zusätzlich tippen können. Ein guter Wert, der jedoch nicht zu den Top-Werten unter den Buchmachern gehört.

Einige Spezialwetten von Betway im Überblick:

Spezialwetten gibt es allerdings nicht nur beim Fußball. Auch andere Sportarten stellen zahlreiche weitere Wettmöglichkeiten neben Sieg, Unentschieden und Niederlage bereit. Allerdings ist die Auswahl hier meist geringer.

Kann man bei Betway Sonderwetten machen?

Es kommt darauf an, wie man Sonderwetten definiert. Es gibt hier durchaus unterschiedliche Betrachtungen: Die meisten Wett-Fans verstehen darunter Tipps auf:

Spieler können ihre Wetten bei einigen Bookies auch auf komplett virtuellen Sport setzen oder sogar auf künftige Mars-Missionen tippen.

Da Betway eine deutsche Lizenz hat, sind solche Formate hier nicht mehr möglich. Unterhaltungswetten, eSports usw. gelten laut deutschem Recht schlichtweg nicht als Sportwetten..

Generell war der Bookie aber nie eine Adresse für verrückte Wetten. Hier ist man seit jeher besser aufgestellt, wenn es um Fußballwetten oder eben die Umsetzung einer Betway Fußball Systemwetten Strategie geht. Auch andere Weltsportarten wurden schon immer bestens abgedeckt.

Wer unter Sonderwetten aber eher hierzulande nicht so etablierte Sportarten versteht, wird auf jeden Fall fündig. Als britischer Anbieter ist es unter anderem möglich, auf Cricket oder gälischen Sport zu setzen. Die Quoten sind in diesen Bereichen vielversprechend. Ein Blick in das weitere Angebot des Wettanbieters ist lohnenswert.

Systemwetten und Bonusbedingungen

Die zahlreichen Kombinationsmöglichkeiten, erhöhte Quoten und die Risikominimierung gegenüber Kombiwetten machen Systemwetten für viele Tipper interessant. Auch bei der Umsetzung von Bonusbedingungen sind sie immer wieder gefragt. Hier gilt jedoch Vorsicht!

Bonusbedingungen von Betway

Quelle: betway.de

Denn nicht wenige sonst sehr gute Buchmacher mit fairen Boni schließen Systemwetten ausdrücklich aus, wenn es um die Erfüllung der Umsatzbedingungen geht. Wer dann Systemwetten abschließt, kann diese nicht auf die Bonus-Umsetzung anrechnen lassen.

  • Also, lest die Bonusregeln stets besonders gründlich, wenn ihr vorhabt, einen Deal mit Systemwetten freizuspielen!

Welche Vorteile und Nachteile bringt eine Betway Systemwette?

Vorteile:

  • Quotensteigerung
  • Zahlreiche strategische Möglichkeiten
  • Mehr Sicherheit gegenüber einer Kombiwette

Nachteile:

  • Größeres Risiko gegenüber einer Einzelwette
  • Weniger Quoten-Push zur Kombiwette
  • „Sichere“ Systemwetten sind eine strategische Herausforderung

FAQ - Betway Systemwetten und Kombiwetten

Was ist der wesentliche Vorteil einer Systemwette gegenüber einer Kombiwette?

Der größte Vorteil einer Systemwette gegenüber einer Kombiwette ist ganz klar die Risikoreduzierung. Bei einer Systemwette muss nämlich im Gegensatz zu einer Kombi nicht jeder Tipp richtig sein, um zu gewinnen. Man profitiert dennoch von erhöhten Quoten.

Kann man bei jedem Buchmacher Systemwetten machen?

Tatsächlich gibt es bei den meisten Bookies die Chance, Systemwetten abzuschließen. Einige Übersee-Wettanbieter haben die Option jedoch nach wie vor nicht im Programm.

Welche Betway Systemwetten sind besonders lohnend?

Das hängt zum einem von den zu tippenden Sport-Events und zum anderen von eurem Erfahrungsstand ab. Profis können mit komplexen Systemwetten auf Nischen-Matches eine Menge Profit erzielen. Anfänger sind dagegen eher mit Mainstream-Sports und einfachen Kombinationen gut beraten.

Wie macht man bei Betway Systemwetten?

Das ist ganz einfach: Zunächst wählt ihr die gewünschten Märkte bzw. die betreffenden Quoten aus und fügt sie eurem Wettschein hinzu. Anschließend könnt ihr sie dann zu Systemen kombinieren.

Sind Systemwetten für Einsteiger geeignet?

Nein, eher nicht. Wenn ihr gerade erst beginnt, Sportwetten abzuschließen, solltet ihr besser auf Einzelwetten gehen. Hier ist euer Risiko geringer und ihr könnt euch erst einmal mit den wichtigsten Grundlagen beschäftigen.

Fazit: Betway Sytemwetten & Kombiwetten – beide haben ihre Vorteile

Das Wettangebot bei Betway wird viele Kunden glücklich machen. Neben Einzelwetten werden auch System- und Kombiwetten angeboten. Der Buchmacher stellt zudem ein breites Sortiment an Sportarten bereit. Hier kann jeder Sportwetter etwas Passendes finden. Besonders gut aufgestellt, ist der Fußball-Wettmarkt. Dabei sind Systemwetten die weniger risikoreiche Kombinationswettart. Allerdings sind Kombiwetten potenziell lukrativer.

Die Redaktion von sportwettenvergleich.net besteht aus mehreren Autoren, die seit Jahren passionierte Sportwetter sind. In unseren Erfahrungsberichten und Ratgebern erhaltet ihr exklusive Informationen von Profis, denn wir testen alle Wettanbieter im Detail - Registrierung, Ein- und Auszahlungen, Bonusaktivierung sowie die Verifizierung des Kontos. Bei uns erhaltet ihr seltene Einblicke in die Welt der Sportwettenanbieter und wir versorgen euch mit detaillierten Angaben zu Bonusbedingungen.