96438

Betsson Bonus – 100 Prozent Einzahlungsbonus bis 100€ für neue Kunden

betsson logo - paris masters wetten

In diesem Artikel stellen wir euch den Betsson Bonus für Neukunden vor. Ihr erfahrt nicht nur, worum es sich beim Betsson Einzahlungsbonus genau handelt. Ihr könnt ebenso nachlesen, welches Bonusregeln ihr beachten müsst, wie ihr euch den Bonus sichern könnt und wie ihr diesen zur Auszahlung bringt.

  • Betsson ist ein ursprünglich aus dem skandinavischen Raum stammender Buchmacher, der mit einem abwechslungsreichen Wettangebot punktet, welches circa 25 Disziplinen – darunter auch eSports – umfasst. Der erstklassige Support sollte an dieser Stelle ebenfalls erwähnt werden. Ihr erreicht deutschsprachige Mitarbeiter sowohl via E-Mail und Live-Chat als auch per kostenloser 0800er-Hotline. Wie ihr seht, gibt es neben dem Betsson Bonus noch zahlreiche andere Argumente, die für die Kontoerstellung bei dem Bookie sprechen.
Das Wichtigste in Kürze
Mit Klick auf das verlinkte Schlüsselwort springt ihr direkt zur entsprechenden Textstelle.

DE

Weitere Wettanbieter mit ausgezeichneten Neukundenboni

1
Logo von Interwetten

Interwetten

  • 100% Bonus bis 100€ für Neukunden
  • 5-faches Umsatzziel (Bonus) mit 1,7er-Quote
  • 14 Tage Zeit zum Freispielen
2
  • 100% Bonus bis 200€ auf die erste Einzahlung
  • 1x Einzahlung und 5x Bonus umsetzen in 30 Tagen
  • 2,0er-Quote bei Einzelwetten und 1,5er-Quote bei Kombiwetten
3

888sport

  • 100% bis 200€ für neue Kunden
  • 6-faches Umsatzziel (Einzahlung + Bonus) mit 1,5er-Mindestquote
  • 60 Tage Zeit für Bonusbedingungen
4

CampoBet

  • 100% bis 300€ als Willkommensangebot
  • 6-facher Umsatz (Bonus + Einzahlung) in 30 Tagen notwendig
  • 2,0er-Quote für Einzelwetten und 1,5-Quote für Kombiwetten

Beschreibung des Willkommensbonus: Was ist der Betsson Bonus?

Beim Betsson Bonus handelt es sich um einen 100 Prozent Bonus bis 100 Euro, der euch auf eure erste Einzahlung gewährt wird. Das bedeutet letztlich nichts anderes, als dass Betsson euer Guthaben verdoppelt, wenn ihr das erste Mal Geld auf euer Wettkonto überweist. Liegt die Einzahlungssumme beispielsweise bei 30 Euro, stehen euch insgesamt 60 Euro zum Wetten zur Verfügung.

Der 100% Wettbonus von Betsson

Wollt ihr von Betsson einen Neukundenbonus erhalten, müsst ihr mindestens 10 Euro überweisen. Eine kleinere Einzahlungssumme ist abgesehen von MuchBetter – hier sind es fünf Euro – jedoch sowieso nicht möglich. Wer sich den maximalen Bonusbetrag sichern möchte, sollte dagegen 100 Euro einzahlen. Bei einer höheren Transaktionssumme erhaltet ihr trotzdem nur 100 Euro Bonus. Beachtet jedoch, dass sich das Bonusangebot ausschließlich an Kunden mit deutschem Wohnsitz richtet, die sich nach dem 1. Januar 2020 angemeldet und bisher noch keine Einzahlung getätigt haben.

Den Betsson Bonus beanspruchen: So funktioniert‘s

Um den Betsson 100% Bonus in Anspruch zu nehmen, ist kein großer Aufwand notwendig. Bezüglich der Vorgehensweise gibt es keine großen Unterschiede zu den Bonusangeboten anderer Buchmacher. Für Anfänger beziehungsweise User ohne Wetterfahrungen wollen wir an dieser Stelle trotzdem Schritt für Schritt erklären, wie man an den Bonus gelangt:

  • 1
    Ihr könnt euch den Bonus nur dann sichern, wenn ihr über ein eigenes Wettkonto bei Betsson verfügt. Daher müsst ihr euch in einem ersten Schritt registrieren. Ruft dazu die Webseite des Wettanbieters auf und klickt dort auf den orangenen Button mit der Aufschrift „Los geht’s“.
    Registrierung einleiten bei Betsson
  • 2
    Legt zunächst eure Zugangsdaten fest und füllt danach alle Felder aus, die eure persönlichen Daten in Erfahrung bringen sollen. Achtet unbedingt darauf, Tippfehler oder Zahlendreher zu vermeiden, da diese spätestens bei der Auszahlung von Gewinnen zu Problemen führen. Nachdem ihr die erforderlichen Infos eingetragen habt, klickt ihr auf „Konto erstellen“.
    Verschiedene Benutzerdaten müssen bei der Betsson Registrierung eingegeben werden
  • 3
    Nach der Registrierung steuert ihr den Kassenbereich an, indem ihr mit dem Mauszeiger auf den Einzahlen-Button in der rechten oberen Ecke tippt.
    Eine Betsson Einzahlung tätigen
  • 4
    Jetzt klickt ihr auf den 100% Wettbonus. Neben dem Sportwetten-Bonus gibt es auch noch einen Casino Bonus und einen Poker Bonus.
    Betsson Bonus auswählen
  • 5
    Als Letztes müsst ihr eine Einzahlung in Höhe von mindestens 10 Euro tätigen. Der Betsson Bonus landet unmittelbar nach dem Abschluss der Transaktion auf eurem Wettkonto.
    Eine Betsson Einzahlung tätigen

Warum ihr euch den Betsson Bonus auf keinen Fall entgehen lassen solltet

Zugegebenermaßen werdet ihr bei zahlreichen anderen Wettanbietern ebenfalls einen 100% Bonus bis 100 Euro finden. Auf den ersten Blick kann der Bookie sich mit diesem Angebot demnach nicht von der Konkurrenz absetzen. Es gibt jedoch verschiedene Gründe, wieso es in jedem Fall sinnvoll ist, sich an der Bonusaktion zu beteiligen.

Zum einen könnt ihr euer Wettguthaben risikolos verdoppeln, wodurch höhere Einsätze möglich sind, die im besten Fall eure Gewinne steigern. Zum anderen fallen die Bonusbedingungen recht kundenfreundlich aus, sodass eine realistische Chance besteht, die Auszahlung des zusätzlichen Guthabens und der Gewinne zu erreichen. Zahlreiche Konkurrenten haben nämlich ein höheres Umsatzziel und/oder eine kürzere Frist festgelegt.

Den Betsson 100% Bonus freispielen: Die Bonusbedingungen erklärt

Das Bonusguthaben und damit erzielte Gewinne könnt ihr euch erst auszahlen lassen, wenn die Bonusbedingungen als erfüllt gelten. Betsson hat festgelegt, dass ihr die Summe aus Einzahlung und erhaltenem Bonus 4x umsetzen müsst. Dazu stehen euch 30 Tage zur Verfügung. Wenn ihr beispielsweise 50 Euro eingezahlt habt, erhaltet ihr die gleiche Summe als Bonus. Demzufolge verfügt ihr insgesamt über ein Wettguthaben von 100 Euro, womit das Umsatzziel bei 400 Euro (100 Euro x 4) liegt.

Neben dem zeitlichen Limit gibt es einige weitere Dinge, die ihr beim Freispielen des Bonus beachten solltet. Einerseits müssen Wetten eine Mindestquote von 1,8 aufweisen, um zum Umsatz beizutragen. Andererseits dürft ihr lediglich Einzel- und Kombiwetten – nicht jedoch Systemwetten – nutzen, wenn ihr den Bonus zur Auszahlung bringen wollt. Ihr solltet ebenfalls wissen, dass Betsson die Wettsteuer von eurem Einsatz abzieht und diese nicht zum Bonusumsatz zählt. Die nachfolgende Übersicht fasst die wichtigsten Infos zum Betsson Bonus noch einmal zusammen:

Das Wichtigste in Kürze
  • 100% Einzahlungsbonus bis 100 Euro
  • Bonus lediglich für User mit deutschem Wohnsitz
  • Einzahlungen mit Skrill und Neteller vom Bonus ausgeschlossen
  • 4-faches Umsatzziel (Einzahlung + Bonus)
  • 30 Tage Zeit
  • Mindestquote von 1,8
  • Systemwetten tragen nicht zum Umsatz bei

Manche Zahlungsmethoden sind vom Bonus ausgeschlossen

Skrill und Neteller sind vom Betsson Bonus ausgeschlossenOb ihr einen Bonus von Betsson bekommt, hängt nicht nur vom Einzahlungsbetrag ab, sondern ebenso vom gewählten Zahlungsmittel. Der Bookie hat nämlich festgelegt, dass euch manche Transaktionsmethoden nicht zum Erhalt des Bonus berechtigen. Dies betrifft wie so oft Skrill und NETELLER. Wer eines der ebengenannten E-Wallets für die Einzahlung nutzt, kann nicht von dem Willkommensangebot profitieren. Dies begründet sich höchstwahrscheinlich mit den Gebühren, die Betsson entrichten muss, wenn die Kunden des Wettanbieters auf Skrill oder NETELLER zurückgreifen.

Glücklicherweise stellt der Buchmacher euch viele Sportwetten Zahlungsmethoden zur Verfügung. Demzufolge gibt es noch zahlreiche andere Zahlungsdienste, die ihr verwenden könnt. Wenn ihr Geld via Online-Banking einzahlen möchtet, empfehlen sich vor allem Klarna, giropay und Trustly. Mit MuchBetter beinhaltet das Portfolio auch noch ein weiteres E-Wallet. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, auf den Anbieter paysafecard zurückzugreifen.

Weitere Limitierungen für den Betsson Bonus

So lukrativ der Betsson Bonus für Sportwetten auch ist, könnt ihr ihn leider nicht für das angeschlossene Online Casino nutzen. Der Bonus ist ausschließlich und ausdrücklich nur den Sportwetten-Fans unter euch vorenthalten.

Eine weitere Beschränkung findet ihr in der Auswahl der Wettarten. Ihr könnt den Bonus nämlich nicht mit Systemwetten freispielen. Die Gewinne daraus zählen zu null Prozent. Das ist soweit aber nichts ungewöhnliches, da die meisten Sportwetten Boni das Freispielen via Systemwetten ausschließen.

Welche weiteren Bonusaktionen gibt es bei Betsson?

Bei Betsson profitieren nicht nur Neukunden von Promotionen. Auch für Bestandskunden gibt es lukrative Aktionen. Der Bookie führt beispielsweise immer wieder Turniere durch, bei denen die bestplatzierten User Preise im Gesamtwert von 20.000 bis 30.000 Euro erhalten. Je nach Wettbewerb gilt es beispielsweise, Livewetten abzuschließen oder NBA Wetten zu platzieren und auf die NHL Playoffs zu tippen.

Weitere Bonusangebote von Betsson

Um in der Rangliste nach oben zu steigen, ist es erforderlich, Punkte zu sammeln. Wie viele Turnierpunkte ihr pro Wette erhaltet, hängt meist vom Einsatz und manchmal zusätzlich auch von der Wettquote ab. Weitere Einzahlungsboni konnten wir im Zuge unserer Recherchen jedoch nicht ausfindig machen.

Den Betsson Wettbonus stornieren: Möglich, aber nicht zu empfehlen

Natürlich besteht auch die Option, den Betsson Bonus zu löschen. Falls ihr euch nach der Einzahlung dazu entscheiden solltet, dass ihr lieber ohne Bonusguthaben wetten möchtet, könnt ihr beispielsweise den Support anschreiben. Noch unkomplizierter ist es, einfach gegen die Bonusbedingungen zu verstoßen. Dies gelingt euch am schnellsten, indem ihr während der Bonusaktivierung eine Auszahlung beantragt. Infolgedessen wird Betsson den Bonus stornieren.

Allerdings löscht der Bookie nicht nur das Bonusguthaben, sondern auch sämtliche darauf zurückgehende Gewinne. Da der Bookie userfreundliche Bonusbedingungen festgelegt hat, raten wir euch definitiv davon ab, den Betsson Einzahlungsbonus zu stornieren.

FAQ zum Betsson Bonus

✅ Handelt es sich beim Betson 100% Bonus um ein seriöses Angebot?

Davon könnt ihr ausgehen. Betsson ist ein seriöser Wettanbieter und gleichzeitig einer der führenden schwedischen Buchmacher. Der Bookie besitzt nicht nur eine maltesische Glücksspiellizenz, sondern auch Lizenzen aus Großbritannien und Schweden.

〽️ Wer kann sich den Betsson Einzahlungsbonus sichern?

Die Promotion richtet sich ausschließlich an User mit einem deutschen Wohnsitz, die ihr Konto erst nach dem 1. Januar 2020 erstellt und noch kein Geld eingezahlt haben.

⚠ Wie bringt man den Betsson Bonus zur Auszahlung?

Der Buchmacher hat ein 4-faches Umsatzziel festgelegt, das sich auf die Summe aus Einzahlung und Bonus bezieht. Um den erforderlichen Umsatz beim Wetten zusammenzubekommen, habt ihr 30 Tage Zeit.

⭕️ Können mobile User den Neukundenbonus von Betsson ebenfalls nutzen?

Ja, das Willkommensangebot richtet sich auch an Kunden, die via Tablet oder Smartphone Tipps platzieren. Das gilt übrigens auch für alle anderen Betsson-Promotionen.

➕ Muss ich den Betsson Bonus in Anspruch nehmen?

Nein, es besteht ebenso die Möglichkeit, auf den Einzahlungsbonus zu verzichten. Da es sich hierbei jedoch um kostenloses Wettguthaben handelt, empfehlen wir euch, den Bonus definitiv zu beanspruchen.

❓ Gibt es bei Betsson auch Promotionen für Bestandskunden?

Für Kunden, die bereits seit längerer Zeit ein Konto bei dem Bookie besitzen, werden ebenfalls Promotionen bereitgestellt. Bestandskunden können beispielsweise an Turnieren teilnehmen und attraktive Geldprämien gewinnen.

Unsere Bewertung des Betsson Bonus: Gut!

Der 100-%-Bonus ist eben nicht einfach nur Standard. Auch, wenn viele Konkurrenten auf den ersten Blick ein ähnliches Angebot liefern, besticht der Betsson Bonus aus verschiedenen Gründen. Denn meistens erkennt man die Qualität eines Bonus nicht nur am Angebot selbst, sondern an den Einschränkungen, die mit ihm kommen. Und da ist Betsson besonders fair. Die Limitierungen bei Zahlungs- und Wettarten sind absolut gewöhnlich und somit kein Minuspunkt. Uns gefällt aber vor allem, dass ihr hier nicht mit gigantischen Umsatzsummen jonglieren müsst, sondern lediglich mit dem Vierfachen das Freispielen erreicht habt. Das gehen die meisten Konkurrenten anders und vor allem kundenunfreundlicher an. Ihr seid bei Betsson also an der richtigen Adresse, wenn ihr einen fairen Bonus mit dennoch beachtlicher Summe bekommen wollt.

Fazit: Der Betsson Bonus ist ein attraktives Angebot

Betsson begrüßt Neukunden mit einem soliden Willkommensbonus. Auch wenn ein 100% Bonus bis 100 Euro gewissermaßen als Standard in der Wettbranche gilt, gibt es verschiedene Gründe, weshalb ihr euch ausgerechnet diesen Bonus sichern solltet. Dafür sprechen insbesondere die fairen Bonusbedingungen, die lediglich ein 4-faches Umsatzziel vorsehen. Derartig userfreundliche Vorgaben stellen einen großen Vorteil dar. Außerdem solltet ihr euch darüber im Klaren sein, dass es sich bei Betsson um einen echten Top-Bookie handelt. Daher sind wir der Meinung, dass ihr nicht auf den Bonus verzichten solltet.

Zum Abschluss noch ein kleiner Tipp der Sportwettenvergleich.net-Redaktion: Ihr müsst euch natürlich nicht darauf beschränken, lediglich bei Betsson aktiv zu werden. Ihr könnt euch zusätzlich auch noch bei anderen Wettanbietern anmelden, um von weiteren Neukundenboni zu profitieren.