bet365 mobile App » Mobile Sportwetten-Offerte von bet365


Wertung Redaktion
Wertung Leser

  • Sportwetten-Riese mit 35 Millionen Kunden
  • Beste Livewetten auf dem Markt
  • Hervorragendes Eröffnungsangebot
Bonus Angebot

Die große Überzahl der Sportwetten wird heutzutage mobil via Smartphone oder Tablet platziert. Für einen erfolgreichen Wettanbieter ist es daher umso wichtiger, dass er im mobilen Sektor – sprich mit seiner App für Handy Wetten – perfekt aufgestellt ist. Im folgenden Test haben wir für euch die bet365 mobile App genauer in Augenschein genommen.

Das Wichtigste in Kürze
Mit Klick auf das verlinkte Schlüsselwort springt ihr direkt zur entsprechenden Textstelle.

Inhaltsverzeichnis

Die bet365 Sportwetten Apps im Überblick

Im Test der Sportwetten Apps steht bet365 auf dem 1. Platz. Der britische Onlineanbieter hat den mobilen Wetttrend frühzeitig erkannt und sein Angebot für das mobile Wetten optimiert. Bereits vorab können wir konstatieren, dass die bet365 mobile Apps in puncto Wettangebot, Benutzerfreundlichkeit und technischer Performance nicht zu überbieten sind.

Fakt ist natürlich, dass App nicht gleich App ist. Wir wollen folgend genauer auf die technischen Betriebssysteme der mobilen Wettangebote eingehen. Ihr könnt euch grundsätzlich zwischen nativen Wett-Apps sowie einer responsiven Webseiten-Version entscheiden.

Die mobile bet365 iOS App (+ Download)

User, die ein iPhone, iPad oder iPod benutzen, können ihr mobiles Wettbüro von bet365 im App Store herunterladen. Die bet365 iOS App wurde in den zurückliegenden Jahren kontinuierlich verbessert und immer an die jeweils neuste Version der Apple-Technik angepasst. Als Programmierer hinter der iPhone App steht die Hillside (New Media) Limited.

Die neueste App-Version benötigt iOS 12.0 als technische Grundvoraussetzung. Nach unseren bet365 iOS App Erfahrungen kommt ihr aber auch mit einem älteren iPhone problemlos zurecht. Das mobile Wettbüro benötigt auf eurem Smartphone lediglich einen Speicherplatz von 29,4 MB. Die App des britischen Sportwetten Anbieters ist für euch in 20 verschiedenen Sprachen verfügbar.

bet365 iOS App

(Quelle: App Store)

 

Wer die bet365 iOS App herunterladen will, geht folgendermaßen vor:

  • 1
    Wechselt via Smartphone oder Tablet in den App Store.
  • 2
    Gebt dort bet365 als Suchbegriff ein.
  • 3
    Die Sportwetten App wird eingeblendet.
  • 4
    Startet den Download mit einer Bildschirm-Berührung.
  • 5
    Folgt den Anweisungen zum Herunterladen und Installieren.
  • 6
    Öffnet danach die App und loggt euch mit euren Benutzerdaten ein oder meldet euch als neuer Kunde bei bet365 an.

Die mobile bet365 Android App (+ Download)

Eine zweite native bet365 App gibt es für das Betriebssystem Android. Die App kann aber nicht bei Google heruntergeladen werden. Google Play verweigert in Deutschland weiterhin die Aufnahme von Echtgeld-Apps aus dem Glücksspielsektor.

bet365 Android App

(Quelle: Play Store)

 

Verzichten müsst ihr auf die bet365 Android App aber trotzdem nicht. Beim Download ist lediglich ein kleiner Umweg erforderlich. Konkret geht ihr folgendermaßen vor:

  • 1
    Ruft vom Smartphone aus die Webseite des Buchmachers auf.
  • 2
    Die Android App wird euch eingeblendet. Startet den Upload.
  • 3
    Es wird sofort eine Sicherheitsmeldung eingeblendet. Ihr müsst in euren Geräte-Einstellungen eine Anpassung vornehmen. Schaltet den Download von einer unbekannten Quelle frei.
  • 4
    Folgt im Anschluss den Anweisungen auf dem Bildschirm.
  • 5
    Die Installation der bet365 App ist innerhalb von zwei, drei Minuten abgeschlossen.
  • 6
    Stellt im Anschluss die Sicherheitseinstellung in eurem Smartphone wieder in die Ausgangsposition zurück.

Die mobile bet365 Windows Phone App

Welche Klasse bet365 im mobilen Sportwetten-Sektor an den Tag legt, zeigt ein weiteres Detail. In der Vergangenheit gab es noch eine dritte, native bet365 mobile App für das Windows Phone. Da das Betriebssystem mittlerweile nicht mehr existiert, gibt es logischerweise auch die entsprechende bet365 App nicht mehr.

Die optimierte Webseite von bet365 (Web App)

Wollt ihr es noch einfacher haben? Wollt ihr keine bet365 App herunterladen, weil ihr zum Beispiel mehrere Smartphones besitzt oder diese in regelmäßigen Abständen wechselt? Kein Problem. Der britische Sportwettenanbieter hat für euch natürlich die passende Alternative parat, nämlich eine Browser-basierte Website-Ausführung.

Die Web App muss lediglich angewählt werden, sodass ihr ohne Download sofort loslegen könnt. Unsere Tests haben gezeigt, dass die responsive bet365 Webseite mit allen neueren Smartphones und Tablets kompatibel ist.

Folgend haben wir euch einige Geräte (als Beispiele) zusammengestellt, auf denen die mobile Webseite absolut reibungslos läuft:

  • Samsung: Galaxy S20 S10, S9, A40, A51, A71, A80, A90, M31, M30s, M21, M20, Note 10
  • Apple: iPhone 12, 11, X, 8, SE, iPad Mini, Pro, Air, iPod touch
  • HTC: U12, life, U11, Ultra, Desire 19+, 12, 10, One A9, M9
  • Sony: Xperia 1 II, 5, 10 II, 10, 10 Plus, L4, L3, XZ3, XZ2
  • LG: K61, K51S, K50, K41S, K40 G8, G5, V40, Q60
  • Huawei: P40, P30, P20, P10, Smart, Mate Xs, 10, Y7, 6, 5
  • Nokia: 9 PureView, 8.3, 8.1, 8 Sirocco, 7.1, 7.2, 6.2, 5.1, 5.3, 4.2, 3.2, 2.3, 1.3, 1 Plus, 2720 Flip
  • Tablets: Sony Xperia Tablet, Z Series, Huawei MediaPad, Asus ZenScreen, Asus MB, ACEPAD, Acer Spin, Lenovo Tab M10, Yoga Smart Tab, Samsung Galaxy Tab S, A, E, Amazon Fire, Trekstore Surftab, Vankyo S20
    Andere: Google Pixel 3a, Motorola Moto Z Series, G Series, X Series, C Series, E Series, Asus ZenFone Series, Ulefone, Xiaomi Redmi Reihe, Xiaomi Mi Reihe
  • Tipp der Redaktion: Die Web App kann mit dem eigenen Smartphone-Bildschirm verknüpft werden. Das Laden und die Funktionsweise der responsiven Website sind im Anschluss quasi 1:1 mit den nativen Apps für iPhone, iPad und Android vergleichbar.

Benutzerfreundlichkeit und Optik der bet365 App

Anfang 2020 hat bet365 die Desktop-Version des Sportwetten-Portals schlanker und effizienter gemacht. Die neue Anordnung der Menüs zeigt bereits, dass die Briten noch mobiler geworden sind. Gerade für das Handling der optimierten, mobilen Webseite hat sich die Anpassung nochmals positiv ausgewirkt. Das mobile Wetten bei bet365 ist noch einfacher und schneller geworden.

Die Wettabgabe via App bei bet365

Die mobile Wettabgabe ist mit wenigen Bildschirm-Berührungen machbar. Die genaue Anzahl der Finger-Tipps ist abhängig vom gewählten Match. Das Hauptmenü der bet365 App lässt sich über dem Drei-Streifen Button öffnen. Hierüber gelangt ihr zur Liste der Sportarten. In den Untermenüs könnt ihr zwischen den Ländern und Wettbewerben wechseln oder alternativ die Antepost Wetten (Langzeitwetten) aufrufen. Mit einer Berührung der Wettquote wird diese in den Wettschein verschoben. Euren Wettschein könnt ihr am unteren Bildrand der App öffnen könnt.

Ihr könnt mobil Einzel-, Kombi- und Systemwetten spielen. Die möglichen Wettsysteme werden auf Grundlage eurer getroffenen Wettauswahl automatisch angezeigt.

Optik, Grafik & Performance der bet365 App

Die Optik und die Grafik der bet365 App sind von der Desktop-Version des Buchmachers übernommen. An dieser Stelle mögen sich die Geister etwas scheiden. Als optisches Highlight präsentiert sich das Sportwetten-Portal eher nicht. Die dunklen grau-grünen Farben wirken auf uns sehr bieder. Aber dies ist natürlich eine rein subjektive Einschätzung. Es gibt sicherlich auch User, die auf das bet365 Design schwören.

Viel bedeutender ist aber natürlich die technische Performance der Apps. Die bet365 App-Tests haben gezeigt, dass der Buchmacher auf einem Top-Niveau arbeitet. Die Ladezeiten der mobilen Webseite sowie der nativen Apps könnten besser nicht sein. Ihr bewegt euch im wahrsten Sinne des Wortes in Windeseile durch das mobile Wettprogramm des Online-Buchmachers.

Das Sportwetten Angebot der bet365 Mobile App

Was erwartet euch nach dem Download der bet365 mobile App? Welches Wettprogramm habt ihr auf eurem Smartphone-Bildschirm? Welche zusätzlichen Specials machen die bet365 App einmalig?
Wir haben die Infos für euch zusammengetragen:

Sportarten von A bis Z

Wer seine mobilen bet365 Wetten platziert, muss im Vergleich zur PC-Ausführung keinerlei Abstriche in Kauf nehmen. Dies heißt, ihr habt alle Sportarten, Ligen und Wettoptionen zur Verfügung. Die Größe des britischen Buchmacher-Giganten spiegelt sich auch in seinem sehr breitgefächerten Wettportfolio wider, an deren Spitze logischerweise Fußball und Tennis stehen.

Gerade beim runden Leder ist eine gewisse Ausrichtung auf die heimischen, englischen Ligen erkennbar. Die umfangreichen Rugby Wetten fallen nach unseren bet365 Erfahrungen ebenfalls unter die Sektion „Very british“.

Volleyball, Handball, Eishockey, der Motorsport, die verschiedenen Kampfsportarten, Basketball oder American Football dürfen logischerweise im Wettangebot nicht fehlen, ebenso wenig wie sportliche Exoten wie Wasserball, Bandy oder der Gälische Sport.

In den wichtigsten Fußball-Ligen kommt bet365 auf eine Wettoptionstiefe von rund 300 Wettmärkten!

Die mobilen bet365 Livewetten

Im Livewetten-Sektor ist bet365 ebenfalls die Nr. 1 im Sportwetten Anbieter Vergleich. Wer seine Tipps „In Play“ mobil platziert, hat ebenfalls die gesamte Bannbreite des Sports auf seinem Bildschirm. Ihr könnt mobile bet365 Livewetten auf die wichtigsten sportlichen Highlights sowie auf zahlreiche, unterklassigen Ligen und Wettbewerbe setzen.

Während andere Online-Buchmacher einen klaren Fokus auf Mainstream-Sportarten wie Fußball und Tennis haben, stellt euch bet365 für alle relevanten Disziplinen (und selbst für viele Randsportarten) auch Live-Wetten parat. Lobenswert ist die Gestaltung des Live-Centers, in dem ihr während der Begegnungen mit zahlreichen statistischen Details zur Partie versorgt werdet.

bet365 Livestream via Smartphone

Wer von den bet365 Livewetten spricht, kommt an einem Detail nicht vorbei – den Livestreams. Der Wettanbieter überträgt im Jahr mittlerweile rund 200.000 Sportevents in Echtzeit – ein Hammerwert. Als bet365 Nutzer könnt ihr alle Livestreams  in den mobilen bet365 Apps abrufen. Die beste Übertragungsqualität habt ihr mit iOS- und Android-Geräten, wobei die Bilder logischerweise auf den größeren Tablets am besten zur Geltung kommen.

Spielerlobby und Servicefunktionen der App

Zur App gehören neben dem Wettangebot alle relevanten Verwaltungsfunktionen der Spieler-Lobby. Ihr könnt mobil beispielsweise eure individuellen Sicherheitseinstellungen (Limits) anpassen. Mobile Ein- und Auszahlungen lassen sich mühelos ausführen. Die Top-Transfermethode der bet365 App ist PayPal. Die direkten Supportwege für Kunden – via Live-Chat sowie über die Telefon-Hotline – könnt ihr direkt aus der mobilen Applikation heraus ansteuern.

Nicht vergessen möchten wir, dass die bet365 App alle Blog-Beiträge und die Sportnachrichten enthält. Ihr seid immer auf dem Laufenden. Die aktuellen News lassen sich sehr gut in den eigenen Wett-Tipps verarbeiten.

Des Weiteren hat der Online-Buchmacher alle neueren Wettfunktionen in seiner App integriert. Wir denken an dieser Stelle beispielsweise an die Wettkonfiguratoren für eure Fußball-, Basketball oder Tennis-Wetten. In der Wettschein-Historie könnt ihr die Cash Out Angebote annehmen bzw. Teil-Cashouts vollziehen. Über das Feature Wettschein bearbeiten lassen sich bereits platzierte Tipps im Nachhinein nochmals verändern, respektive anpassen.

Der mobile bet365 Sportwetten Bonus

In der Vergangenheit gab es für die ersten mobilen Wetten bei bet365 einen kleinen Belohnungsbonus. Die Offerte ist nach unseren Erfahrungen aber bereits seit einigen Jahren nicht mehr verfügbar. Grund zum Verdruss gibt’s trotzdem nicht. Wer sich bei bet365 über die App registriert und einzahlt, qualifiziert sich natürlich für den regulären bet365 Bonus.

Ihr startet mit einem bet365 Willkommensbonus von 100 % auf eure erste Einzahlung, der in Form von Wett-Credits vergeben wird. Maximal könnt ihr euch Gratiswetten in Höhe von 100 Euro sichern. Wichtig ist, dass der Einzahlungsbetrag vorab einmal komplett bei einer Mindestquote von 1,2 durchgespielt wird. Ist die Qualifikation erfüllt, erhaltet ihr die Wett-Credits im Wert eures Deposit. Ihr könnt diese frei im Sportwetten-Portfolio von bet365 einsetzen.

Die Promos für die Stammkunden gelten übrigens ebenfalls allesamt für die mobilen bet365 Wetten.

bet365: Spielerschutz und Seriosität

Sehr, sehr großen Wert legt bet365 auf den Spielerschutz. Nur volljährige Personen können sich bei bet365 registrieren. Zudem verfügt bet365 über ein internes Sicherheitsmodul, welches auffälliges, pathologisches Wettverhalten erkennt. Der Buchmacher greift ein, sofern ein Kunde in Richtung Spielsucht abdriftet. Limit-Einstellungen, externe Kooperationen sowie komplette Spieler-Ausschlüsse gehören hierbei zu den Spielerschutzmaßnahmen von bet365.

Beim Blick auf die Seriosität von bet365 gibt es daher keine zwei Meinungen: Der britische Sportwettenanbieter ist über jeden Zweifel erhaben. Das Wettunternehmen, welches bereits 1974 gegründet wurde, ist seit der Jahrtausendwende einzig und allein auf das Online-Geschäft ausgerichtet. Über viele Jahre hinweg war bet365 in Gibraltar lizenziert, verfügt aber mittlerweile über eine Lizenz der Malta Gaming Authority. Im Oktober 2020 hat bet365 zudem eine deutsche Sportwetten-Lizenz erhalten, als einer von nur wenigen Buchmachern überhaupt.

Vor- & Nachteile der bet365 App

Positiv:

  • Ihr könnt auf das gesamte Wettangebot von bet365 ohne Einschränkungen mobil zugreifen. Dabei stehen Live Wetten stehen bei bet365 besonders im Fokus.
  • Livestream Übertragungen könnt ihr mit der bet365 App empfangen.
  • Die einfache Bedienbarkeit und die intuitive Menüführung macht die App auch für Anfänger geeignet.
  • Alle Zusatzfunktionen, wie etwa die Cashouts, könnt ihr auch mobil nutzen.
  • Ein- und Auszahlungen sind mobil via PayPal problemlos machbar. Alle anderen Zahlungsmöglichkeiten sind in den Apps ebenfalls integriert.
  • Es gibt keine Wettquoten-Unterschiede zwischen PC- und App-Angebot.
  • bet365 ist für sehr hohe Einsatz- und Gewinnlimits bekannt, und das gilt natürlich auch für das mobile Wetten.
  • Ihr müsst nicht zwingend eine App downloaden. Wer möchte, kann sich aber natürlich seine iOS- oder Android-App herunterladen.
  • Auch von unterwegs könnt ihr die komplette Spielerlounge inklusive der Sicherheitseinstellungen öffnen.
Negativ:

  • Optisch ist die Gestaltung der bet365 Sportwetten Apps kein Highlight.
  • In Deutschland ist das bet365 Online Casino über die App nicht mehr erreichbar.
  • Die Download Apps haben einen etwas zu hohen Datenverbrauch.

Exkurs: Die besten 3 alternativen Sportwetten Apps

Die bet365 mobilen Apps könnten kaum besser sein. Trotzdem gibt es natürlich noch andere Wettanbieter, die im mobilen Wettbereich ebenfalls sehr gut aufgestellt sind.
Dementsprechend wollen wir euch nachfolgend kurz und knapp 3 weitere Top-Wettanbieter mit funktionellen und attraktiven Apps vorstellen:

888Sport mobile App

888Sport Logo - bet365 appDie 888Sport App hat mehrere kleine technische Highlights an Bord. Wir denken hier etwa an den Wettschein, der beim Scrollen auf dem Bildschirm mit wandert. Alle Bedienerstränge innerhalb der 888Sport App sind intuitiv auf den ersten Blick erkennbar. Technisch kann der Buchmacher, der wie bet365 ebenfalls aus Großbritannien stammt, sowohl mit einer mobilen Website-Version als auch mit Apps für alle iOS- und Android-Geräte aufwarten.

LeoVegas mobile App

leovegas logo - bet365 appLeoVegas Sport ist im Jahre 2012 mit dem Ziel angetreten, der beste mobile Glücksspielanbieter im World Wide Web zu werden. Der Blick zurück zeigt, dass LeoVegas seinen Worten hat Taten folgen lassen. Die LeoVegas Apps wurden branchenintern mehrfach ausgezeichnet. Neben den Apps für iOS und Android hat der Wettanbieter auch eine für mobile Geräte optimierte Website-Version am Start.

NEO.bet mobile App

NEO.bet Logo Dark 329x100Zu den neuen, deutschen Sportwettenanbietern gehört NEO.bet. Der Buchmacher aus Dortmund hat nicht zuletzt aufgrund seiner innovativen Webseiten-Gestaltung in den zurückliegenden Monaten für zahlreiche, positive Schlagzeilen gesorgt. Das perfekte Layout spiegelt sich natürlich auch mobil wider – in den NEO.bet Apps. Technisch setzt der Wettanbieter Neo.bet auf eine auch auf mobilen Geräten responsive Website-Ausführung, also auf eine Web App.

bet365 App in Deutschland und im deutschsprachigen Raum

Der bet365 App Test hat sich bis hierher auf das Angebot und die technische Verfügbarkeit in Deutschland bezogen. Doch wie sehen die Apps von bet365 im Rest der DACH-Region, also in Österreich und der Schweiz, aus?

Wer nach Österreich blickt, wird hinsichtlich der Sportwetten-Offerte sowie der technischen Gestaltung keinerlei Unterschiede feststellen, denn in Österreich ist bet365 mit einer identischen Performance am Start.
Für unsere österreichischen Freunde gibt es allerdings noch ein Schmankerl. Denn wenn ihr euch in der Alpenrepublik mobil beim Online-Bookie einloggt, steht euch zusätzlich das gesamte Casino-Angebot von bet365 zur Verfügung!
In Deutschland hat bet365 sein Casino-Angebot dagegen aus lizenzrechtlichen Gründen vom Markt genommen.

Unterschiede gibt es zudem bei der regionalen Verfügbarkeit der Livestreams. Die Österreicher können über die bet365 Apps beispielsweise die deutsche Fußball-Bundesliga live mitverfolgen.

bet365 App Schweiz

Wer in unserem alpinen Nachbarland eine bet365 App für die Schweiz sucht, wird leider nicht mehr fündig. Der Buchmacher hat sich aufgrund der neuen Gesetzeslage für Sportwetten bei den Eidgenossen komplett aus dem Schweizer Markt zurückgezogen.

Fehleranalyse: Warum funktioniert meine bet365 App nicht?

Eure bet365 App funktioniert nicht? Dann solltet ihr zunächst einmal überprüfen, ob ihr momentan eine stabile Internetverbindung habt. Ist dies der Fall, so könnten die technischen Probleme darin begründet liegen, dass eure App nicht auf dem neuesten Stand ist.

Wer seine bet365 über apk – also für sein Android-Gerät – heruntergeladen hat, der begegnet hin und wieder dem Problem, dass sich die App aufhängt. Kommt ihr überhaupt nicht mehr weiter, solltet ihr die bet365 mobile Android App deinstallieren und direkt im Anschluss daran erneut herunterladen.

Auch als iPhone und iPad Nutzer solltet ihr euch vergewissern, ob ihr die neueste Version der bet365 iOS App auf eurem Smartphone installiert habt. Der Wettanbieter nimmt von Zeit zu Zeit technische Anpassungen und Neuerungen vor. Die Veränderungen werden euch in der Update-Beschreibung im App Store angezeigt, bevor ihr eure App aktualisiert. Überprüft in regelmäßigen Abständen, ob neue Updates verfügbar sind.

Insgesamt kann über die bet365 Apps gesagt werden, dass die Apps sehr rund laufen und nur äußerst selten technische Probleme auftreten. Tritt jedoch ein Problem auf, das ihr nicht selbst lösen könnt, so könnt ihr euch natürlich immer noch an den Kundenservice wenden. Die deutschsprachigen Mitarbeiter des Buchmachers sind unserer Erfahrungen nach auch technisch bestens geschult.

Technische Fragen zur bet365 mobile App

In der folgenden technischen FAQ-Sektion wollen wir nochmals explizit auf einige technische Details der bet365 mobile App eingehen.

  • Gibt es eine bet365 apk Variante zum Herunterladen?

    Wer an dieser Stelle an die apk App bei Google Play denkt, der wird leider enttäuscht. Aufgrund der gesetzlichen Vorgaben in Deutschland kann die Android Applikation nur über die Webseite von bet365 heruntergeladen werden.

  • Welche bet365 App benötige ich für mein Samsung Smartphone?

    Als Samsung Nutzer benötigt ihr eben jene bet365 Android App. Alternativ könnt ihr mit einem Samsung Smartphone auch die für mobile Geräte optimierte Webseite des Buchmachers nutzen.

  • Wie viele Daten verbraucht die bet365 Sportwetten App?

    Wie fast jede native App sind auch die Apps von bet365 ein kleiner Datenfresser. Wenn ihr Datenvolumen sparen wollt, solltet ihr daher besser die mobile Version der Webseite nutzen.

  • In welchem Browser funktionieren die bet365 Web Apps?

    Die Tests haben gezeigt, dass die bet365 Mobile Apps über alle gängigen Browser reibungslos funktionieren. Ihr werdet mit Chrome, Firefox, Safari oder auch Edge bestens zurechtkommen.

  • Kann ich die iOS App auch über die bet365 Homepage herunterladen?

    Ja und Nein. Ein Direkt-Download ist nicht möglich. Wenn ihr auf den entsprechenden Button klickt, werdet ihr in den App Store weitergeleitet und könnt die bet365 iOS App direkt herunterladen. Ihr erspart euch dadurch die Suche nach bet365.

FAQ zur bet365 App

〽️ Ist das mobile Wetten via bet365 App in Deutschland legal?

Ja. Alle Online-Wetten bei bet365 sind legal und rechtskonform. Dabei ist es irrelevant, ob ihr eure Tipps am heimischen PC oder mobil via App spielt. Mit der neuen deutschen Sportwetten-Lizenz hat bet365 in Sachen Legalität einen weiteren Meilenstein gesetzt.

❕ Benötigt man ein zusätzliches mobiles bet365 Wettkonto?

Nein. Eure Desktop-Zugangsdaten sind auch für die mobilen bet365 Apps gültig. Ihr müsst euch nicht nochmals registrieren. Im Umkehrschluss gilt natürlich auch, dass ihr euch nach der mobilen Registrierung auch mühelos am heimischen PC beim Sportwetten Anbieter einloggen könnt.

✅ Kann man die Sprache der App verstellen und wenn ja, wie?

Ja. Die Sprache könnt ihr in den Einstellungen nach Belieben anpassen. Wer ein deutsches Smartphone nutzt und sich hierzulande beim Wettanbieter einloggt, hat aber ohnehin automatisch die deutsche App-Ausführung auf seinem Bildschirm.

⚠ Welche Vorteile hat die bet365 Mobile App?

Der entscheidende Pluspunkt der App ist, dass ihr euer Wettbüro quasi in der Hosentasche habt. Ihr könnt jederzeit – unabhängig vom Standort – auf das bet365 Wettprogramm zugreifen, neue Tipps platzieren oder auch Ein- und Auszahlungen vornehmen. Gerade wer oft live wettet, kommt heutzutage an einem mobilen Wettmodul nicht mehr vorbei.

⭕️ Welche Nachteile hat die bet365 mobile App?

Bis auf einen recht hohen Datenverbrauch hat die bet365 mobile App keine nennenswerten Nachteile. Etwas ungewöhnlich ist allenfalls die Auswahl des Zahlungsmittels an der Kasse. Ihr dreht die Zahlungsmethoden weiter bis zur gewünschten Option, anstatt sie aus einer Drop-Down Liste auswählen zu können.

➕ Ist die App von bet365 kostenlos?

Der Download und das Nutzen der bet365 Mobile App ist selbstverständlich kostenlos. Wer Wetten will muss dann aber natürlich Geld in die Hand nehmen.

❓ Kann man Ein- und Auszahlungen mit der bet365 App vornehmen?

Ja. Sowohl Ein- als auch Auszahlungen sind mobil möglich. Euch stehen in der bet365 App alle bekannten Zahlungsmethoden zur Verfügung.

〽️ Welche besonderen Features sind in der App zu finden?

Das Special-Angebot der App beginnt bei den Livestream-Übertragungen und dem Livescore, erstreckt sich über die Wettkonfiguratoren und die Cashout Funktion und reicht hin bis zu den täglichen Sportnachrichten und Blogs.

Fazit zur bet365 mobile App

Im Fazit unseres bet365 Mobile App Tests schließt sich der Kreis, denn wir kommen hier abermals auf unser eingangs getätigtes Statement zurück:

Die bet365 App ist die ausgereifteste mobile Sportwetten App des gesamten Sportwetten-Marktes. Das Gesamt-Paket aus einem riesigen Wettangebot, zahlreichen Livestreams, einer einfachen Bedienbarkeit sowie einer modernen Technik ist unschlagbar.

Wer das kleine Haar in der Suppe sucht, der kann lediglich anmerken, dass die bet365 Apps optisch nicht dem „State of the Art“ moderner Sportwetten-Apps entsprechen, so zumindest der Eindruck unserer Redaktion. Wobei es wie bereits erwähnt natürlich stets im Auge des Betrachters liegt, wie genau ein schönes Design ausschaut.