888sport – Auszahlungen, Limits und Methoden

888sport-logo-breit

In diesem Ratgeber zeigen wir euch, welche Transfermethoden auf euch bei 888sport warten, ob es einen Mindestauszahlungsbetrag oder Auszahlungsgebühren gibt, welche Besonderheiten ihr vor der ersten Auszahlung unbedingt beachten solltet und wie das genaue Vorgehen an der Kasse ist.

Welche Auszahlungsmöglichkeiten stehen zur Verfügung?

888sport-app-fuer-iphone-und-android-mobile-downloadDer Sportwettenanbieter 888sport hat zahlreiche Möglichkeiten zur Auswahl, wie ihr euer Geld vom Sportwettenkonto auf euer Bankkonto bekommen könnt. Auch hier geht das natürlich über die verfügbaren Kreditkarten Visa und MasterCard. Darüber hinaus bietet 888sport auch einige eWallets für die Überweisung an, darunter Neteller, Skrill, Entropay und WebMoney. In dieser Hinsicht gibt es bei dem Buchmacher also nichts zu beanstanden.

Die Dauer der Auszahlung hingegen bietet Grund zum Meckern. Die Auszahlungsanfrage bearbeitet 888sport grundsätzlich erst einen Tag nach der Auszahlungsanfrage. Und danach dauert es – je nach gewählter Auszahlungsmethode – zwischen 2 und maximal 8 Tagen. Addiert man den Bearbeitungstag, dann müsst ihr also mindestens mit 3 und maximal mit 9 Tagen rechnen, bis das Geld auf eurem Bankkonto angekommen ist. Für eine Auszahlung via Neteller zum Beispiel braucht 888sport 2 bis 3 Tage, mit dem Bearbeitungstag also 3 bis 4. Das geht schneller und führt natürlich zu Punktabzügen. Insgesamt muss man aber festhalten, dass der Sportwettenanbieter sehr zuverlässig und seriös ist, das Geld landet also auf jeden Fall auf eurem Konto, wenn es auch ein paar Tage länger dauert als bei anderen Anbietern. Immerhin berechnet 888sport keinerlei Gebühren für die Auszahlung.

 

Was ist vor der ersten 888sport-Auszahlung zu beachten?

icon-support-information-by-freepikWie jeder seriöse Wettanbieter prüft auch 888sport vor der ersten Gewinnabhebung eure Identität. Einerseits sichert sich der Buchmacher hier selbst gegen jegliche Betrugsversuche ab, anderseits ist 888sport wie jeder andere Sportwettenanbieter lizenzrechtlich zu diesem Vorgehen verpflichtet.

Wenn ihr euch Geld auszahlen lassen wollt, achtet also darauf, dass ihr vorbereitet seid: Einzureichen sind ein Lichtbildausweis (Personalausweis, Reisepass oder Führerschein) sowie eine relativ aktuelle Adressbestätigung (zum Beispiel eine Versorgerrechnung oder eine Meldebescheinigung).

In Einzelfällen ist der Onlinewettanbieter auch berechtigt, noch weitere Dokumente von euch anzufordern. In der Praxis geschieht dies jedoch so gut wie nie und in der Regel auch nur dann, wenn es zu Ungereimtheiten bei der Prüfung gekommen ist.

Die 888sport-Auszahlungen nochmals auf einen Blick

Nachfolgend haben wir Euch die 888sport-Zahlungsmethoden tabellarisch nochmals übersichtlich zusammengestellt. Toll ist, dass 888sport keine Höchstgrenze setzt. Lediglich bei der Kreditkarte gibt es ein Limit, das bei akzeptablen 50.000 Euro liegt.

888sport-Auszahlungsmöglichkeiten

Methode Bearbeitung Minimum Maximal
Skrill by Moneybookers 2 bis 3 Tage 5 € kein Höchstbetrag
Neteller 2 bis 3 Tage 5 € kein Höchstbetrag
Banküberweisung 5 bis 8 Tage 10 € kein Höchstbetrag
Visa Karte/Mastercard bis 6 Tage 5 € 50.000 €
Entropay 3 bis 4 Tage 5 € kein Höchstbetrag

An wen wende ich mich bei Problemen mit 888sport-Auszahlungen?

Falls ihr Fragen habt oder es sonstige Probleme gibt, könnt ihr euch an den Kundenservice von 888sport wenden. Am einfachsten (und auch schnellsten) könnt ihr den Support via LiveChat erreichen. 888sport ist aber auch per E-Mail zu erreichen und hat auch eine eigene Hotline, bei der ihr kostenlos anrufen könnt. Die Mitarbeiter sind freundlich und geduldig, sodass jegliche Sorgen und Nöte innerhalb weniger Minuten ausgeräumt sein sollten.

Fazit: 888sport-Auszahlung zuverlässig, aber etwas langsam

icon-support-hourglass-by-freepikDie Abwicklung der Ein- und Auszahlungen bei 888sport kann nach unseren Erfahrungen fast gar nicht beanstandet werden. Positiv ist die Gebührenfreiheit hervorzuheben.

Leider braucht der Sportwettenanbieter derzeit noch etwas lange, um mit dem Geld „rauszurücken“, wenn 888sport dort noch etwas verbessert, dann gibt es rundum gute Noten für den Wettanbieter. Falls ihr euch zusätzlich noch darüber informieren wollt, wie es um Einzahlungen bei 888sport bestellt ist, dann lest unseren Ratgeberteil „888sport – Einzahlungen, Limits und Methoden„.