Ruf uns bei Fragen einfach kostenlos an!
0800 2227447

XTiP – die besten Infos zu Bonus, Bonusbedingungen, Gutschein und Gratiswette!

XTiP – die besten Infos zu Bonus, Bonusbedingungen, Gutschein und Gratiswette!

Hat XTiP einen lukrativen und empfehlenswerten Neukundenbonus? Welche Bonusbedingungen gelten für das Bonusangebot? Welche Voraussetzungen muss der Kunde erfüllen? Wie muss der Bonus genau umgesetzt werden? Alle wichtigen Antworten, zum Beispiel auch bezüglich des Bonuscodes, geben wir dir.

[01] Der Bonus

Der 100 Euro XTiP Bonus ist ein 100 Prozent Neukundenbonus. Die erste Einzahlung wird bis zu dieser Summe mit dem Bonusbetrag verdoppelt. Wir haben uns das Angebot genauer angeschaut und viele wichtige Erkenntnisse sammeln können. Bevor du dich um die Registrierung bei XTiP kümmerst, solltest du dich ganz genau mit den Bonusregeln auskennen.

Nur für neue Kunden: der WILLKOMMENSBONUS
  • Bis zu 100 Euro Bonus bei erster Einzahlung
  • 100 Prozent Bonus – Verdopplung des eingezahlten Betrags
  • Bonus wird ab Mindesteinzahlung von 10 Euro gewährt
  • Bonus und Einzahlungsbetrag müssen 3-mal umgesetzt werden (Mindestquote: 1.5)
XTiP – die besten Infos zu Bonus, Bonusbedingungen, Gutschein und Gratiswette!

100€ Willkomensbonus bei XTiP (Quelle: XTiP)

Du bist schon Kunde von XTiP? Dann findest du hier weitere Bonus-Angebote!

Der 100 Prozent XTiP Gutschein wird exklusiv an Neukunden vergeben und gilt nur bei der ersten Einzahlung. Es gibt aber noch mehr zu beachten und deswegen haben wir eine gründliche Analyse der Bonusbedingungen vorgenommen. In der Theorie und auch in der Praxis haben wir uns ganz genau angeschaut, wie der Neukundenbonus funktioniert. Alle wichtigen Fakten zum Bonus sowie wichtige Tipps zur Umsetzung findest du im folgenden Artikel. Wir haben auch eine kleine Anleitung erstellt, mit der du auf einfachem Wege den XTiP aktivieren kannst.


[02] Bonuscode & Gutscheincode

Du brauchst keinen XTiP Bonuscode, denn für dieses Bonusangebot ist alleine die Höhe der ersten Einzahlung relevant. Wenn du eine Einzahlung von mindestens 10 Euro machst, bekommst du den Bonus. Das ist eine sehr einfache und klare Regelung und insbesondere wird verhindert, dass du einen XTiP Gutscheincode vergessen könntest. Vielleicht ist dir das noch nie passiert, aber es gibt sehr viele Sportwetten-Fans die irgendwann einmal einen Bonuscode versehentlich nicht angegeben haben. Die Folge ist dann meist, dass der Bonus verloren ist. Deswegen finden wir es sehr angenehm und lobenswert, dass XTiP eine Bonusregelung geschaffen hat, bei der kein Gutscheincode erforderlich ist.


[03] Die Bonusbedingungen

Die XTiP Bonusbedingungen solltest du genau kennen, bevor du die Registrierung  und die erste Einzahlung angehst. Ansonsten kann es dir passieren, dass du entweder den Bonus gar nicht bekommst oder aber einen Fehler beim Umsetzen machst. Mit unserer Hilfe ist es sehr einfach, alle wichtigen Regeln zu beachten. Vor allem solltest du dazu in der Lage sein, jede der folgenden Fragen zu beantworten, wenn du mit dem Bonus beginnst:

  • Wie hoch ist die optimale Bonushöhe?
  • Wie hoch ist die Mindesteinzahlung?
  • Wie lautet die Umsatzbedingung?
  • Welche Wetten sind für die Umsatzbedingung zugelassen?
  • Wann es eine Auszahlung möglich?

Beim XTiP Bonus beginnt alles mit der ersten Einzahlung. Nur wenn du mindestens 10 Euro einzahlst, bekommst du den Bonus gutgeschrieben. Das ist allerdings in der Praxis sehr einfach, da viele Zahlungsmethoden genau diesen Mindestbetrag vorgegeben. Wenn der Bonus gutgeschrieben ist, musst du die Umsatzbedingung erfüllen. Dazu musst du den Bonusbetrag und den Einzahlungsbetrag 3-fach umsetzen.

100 Euro (100 Prozent) Ersteinzahler-Bonus

Kein Bonuscode erforderlich

Mindesteinzahlung: 10 Euro

Mindestumsatz: 3-mal Bonus- und Einzahlungsbetrag

Ausschließlich Kombiwetten erlaubt

Mindestquote: 1.5 (pro Auswahl)

Nur eine Wette pro Ereignis

Vorzeitige Auszahlung nicht erlaubt

Bonusfrist: 90 Tage

Für die Umsatzbedingung gilt eine Mindestquote von 1.5. Allerdings darfst du ausschließlich Kombiwetten nutzen und die Mindestquote gilt für jede Auswahl. Die kleinste Kombiwette ist eine 2er-Kombi, so dass du de facto eine Mindestquote von 2.25 (1.5 x 1.5) bei jeder Wette hast. Das ist dann eine relativ hohe Mindestquote. Bei jedem Ereignis darfst du nur eine einzige Wette platzieren. Zudem ist es nicht erlaubt, vor Abschluss der Umsatzbedingung eine Auszahlung zu beantragen. Machst du das trotzdem, wird der komplette Bonus vom Konto gelöscht. Die XTiP Bonusbedingungen sehen zudem vor, dass auch der bis dahin schon erzielte Bonusgewinn vom Konto gelöscht wird. Deswegen kannst du bei einer vorzeitigen Auszahlung nichts gewinnen. Zudem hast du auch keine Chance, mit einer weiteren Einzahlung den gleichen Bonus noch einmal zu aktivieren.


[04] Die Bewertung

VORTEILE

  • Hohe maximale Bonussumme: 100 Euro
  • Verdopplung der ersten Einzahlung
  • Geringer Mindestumsatz: 3-facher Bonus- und Einzahlungsbetrag
  • Großzügige Bonusfrist: 90 Tage
NACHTEILE

  • Nur Kombiwetten erlaubt
  • Relativ hohe Mindestquote: 2.25 (durch Kombiwetten-Regelung)
  • Bei jedem Ereignis darf nur eine Wette platziert werden

Der XTiP Bonus ist ein attraktives Angebot, das dem Kunden durchaus eine realistische Gewinnchance lässt. Auf den ersten Blick sieht die Mindestquote sehr niedrig aus. Da aber ausschließlich Kombiwetten zugelassen sind, ergibt sich eine relativ hohe Mindestquote für alle Wetten. Wenn du eine Strategie mit niedrigen Quoten verfolgst, solltest du ausschließlich 2er-Kombis nutzen. Es ist sehr positiv, dass mit der ersten Einzahlung das Startguthaben bis zu einem hohen Betrag von 100 Euro verdoppelt werden kann. Die Bonusfrist sollte niemanden in Schwierigkeiten bringen, denn 90 Tage sind mehr als genug, um die günstige Umsatzbedingung zu erfüllen. Wenn es nicht die relativ hohe Mindestquote und die Beschränkung auf Kombiwetten gäbe, wäre der XTiP Bonus eines der Top-Angebote auf dem Sportwetten-Markt. Empfehlenswert ist der Bonus aber auch in der aktuellen Variante. Erfahre mehr über den Wettanbieter XTiP in unserem ausführlichen Erfahrungsbericht.

XTiP – die besten Infos zu Bonus, Bonusbedingungen, Gutschein und Gratiswette!

Startseite des Wettanbieters X-Tip (Quelle: X-Tip)


[05] Den Bonus einlösen

Die XTiP Bonusbedingungen sind sehr anfängerfreundlich. Es ist denkbar einfach, den Bonus zu bekommen, denn die einfache Einzahlung genügt schon. Einen Betrag unter 10 Euro würden wahrscheinlich nur wenige Sportwetten-Fans überhaupt einzahlen. Deswegen bekommen die meisten neuen Kunden den Neukundenbonus auch ohne Hilfestellung. Wenn du dir aber an irgendeiner Stelle unsicher bist, solltest du die folgende Anleitung nutzen, um den Bonus frei zu schalten und umzusetzen:

  1. Gehe auf die Webseite von XTiP  und registriere dich!
  2. Mache einer Einzahlung von mindestens 10 Euro!
  3. Setze den Bonus und den Einzahlungsbetrag 3-mal um!
  4. Verwende dabei ausschließlich Kombiwetten mit Mindestquote 1.5 pro Auswahl!

Wenn du den XTiP Bonus einlösen möchtest, darfst du bei der ersten Einzahlung keinen Bonuscode angeben. Es kommt immer wieder vor, dass Sportwetten-Fans irgendwo in den Tiefen des Internets einen alten oder falschen Bonuscode finden und diesen dann nutzen. Meist hat das keine negativen Folgen, aber theoretisch könnte es sein, das du einem falschen Bonus aktivierst. Auf jeden Fall ist es besser, keine Experimente zu machen und den lukrativen 100 Euro Bonus ohne Bonuscode zu aktivieren. (In unserem großen XTiP-Ratgeber findest du weitere Informationen)


[06] Kombibonus, Gratiswette (Freebet) und andere Aktionen

Es gibt zwar aktuell keine weiteren XTiP Boni, aber es gibt ein Bundesliga-Tippspiel, bei dem du diverse Preise gewinnen kannst. Zudem ist es durchaus ratsam, immer wieder einmal auf die Startseite von XTiP  zu schauen, denn es gibt immer wieder einmal temporär verfügbare Bonusangebote. Vielleicht wird es irgendwann wieder eine lukrative XTiP Gratiswette geben. Der Neukundenbonus ist aber seit Jahren das mit Abstand beste Bonusangebot bei XTiP. Das heiß jedoch nicht, dass es nicht auch noch andere lukrative Bonusangebote geben könnte. Auch eine kleine XTiP Freebet mit fairen Bonusbedingungen würde dir beispielsweise einen Vorteil bieten. Bei Sportwetten ist es sehr wichtig, alle verfügbaren Vorteile so konsequent wie möglich zu nutzen. Den Glücksfaktor kann niemand bei Sportwetten ausschalten, aber viele kleine Vorteile summieren sich am Ende zu einem großen Vorteil. Deswegen ist es so wichtig, nicht nur einen lukrativen Neukundenbonus bei einem Buchmacher zu nutzen, sondern auch alle anderen fairen Bonusangebote.


[07] Bonus löschen, widerrufen oder zurückgeben

Wenn du den XTiP Bonus löschen möchtest, musst du nur eine Auszahlung beantragen. Das führt automatisch dazu, dass der Bonus vom Konto verschwindet. Leider gehen bei dieser Aktion aber dann auch die schon erzielten Gewinne verloren. Insofern solltest du dir sehr gut überlegen, ob du wirklich eine Auszahlung machen möchtest, solange der Bonus noch nicht komplett umgesetzt ist. Wenn du den Bonus gar nicht haben möchtest, kannst du auch eine zu kleine Einzahlung machen. Das ist allerdings schwierig, da nur wenige Zahlungsmethoden geeignet sind für eine Einzahlung unter 10 Euro. Du kannst dich aber vor der Einzahlung an den Kundenservice wenden mit der Bitte, den Bonus nicht zu aktivieren.

Die meisten Kunden, die einen Bonus widerrufen oder zurückgeben möchten, wollen unbedingt eine Auszahlung machen. Dieser Wunsch lässt sich sehr leicht erfüllen bei XTiP. Aufgrund der unvermeidbaren finanziellen Schäden, die bei der vorzeitigen Auszahlung entstehen, solltest du aber besser darauf achten, dass du gar nicht erst so viel Geld einzahlst, dass der Wunsch einer vorzeitigen Auszahlung entsteht. Gutes Geldmanagement ist bei XTiP und allen anderen Buchmachern die Voraussetzung dafür, dass du unbeschwert Sportwetten und Bonusangebote genießen kannst. Wenn du nicht mehr einzahlst als du für Sportwetten übrig hast, kann der nichts passieren. Dann entsteht mit hoher Wahrscheinlichkeit überhaupt nicht der Wunsch, den Bonus zu löschen oder zu deaktivieren. Es ist aber ein sehr positives Zeichen, dass XTiP den eingezahlten Betrag nicht sperrt und eine vorzeitige Auszahlung ermöglicht. Das ist nicht bei jedem Sportwetten-Anbieter der Fall.


Wie findest du den XTiP Bonus?


Top 5 Bonus der Sportwettenanbieter:

Bonus

Wie hilfreich findest du diesen Artikel?

Empfiehl uns