Ruf uns bei Fragen einfach kostenlos an oder sende eine Whatsapp Nachricht!
0800 2227447 00356/99395627

William Hill – die besten Infos zu Bonus, Bonusbedingungen, Gutschein und Gratiswette!

William Hill – die besten Infos zu Bonus, Bonusbedingungen, Gutschein und Gratiswette!

Hat William Hill einen lukrativen Neukundenbonus? Wie hoch ist das Bonusangebot? Wie wird der Bonus aktiviert? Gibt es eine Umsatzbedingung? Was muss bei der Umsatzbedingung beachtet werden? Wie attraktiv ist der Neukundenbonus? Wir beantworten all deine Fragen zum William Hill Neukundenbonus!

[01] Der Bonus

Der 100 Euro (100 Prozent) William Hill Bonus ist ein exklusives Angebot für alle Sportwetten-Fans, die noch nie eine Einzahlung bei William Hill gemacht haben. Bei der ersten Einzahlung muss der neue Kunde allerdings einige wichtige Details beachten, um den Neukundenbonus zu bekommen. Wir haben uns die Bonusbedingungen sehr gründlich angeschaut und dabei einige wichtige Punkte gefunden. Hier ist ein erster Überblick:

Nur für neue Kunden: der WILLKOMMENSBONUS
  • Erste Einzahlung wird bis zu einem Betrag von 100 Euro verdoppelt
  • Eingezahlter Betrag muss 10-mal umgesetzt werden
  • Bonus muss 10-mal umgesetzt werden
  • Für alle Wetten gilt eine Mindestquote von 2.0
William Hill – die besten Infos zu Bonus, Bonusbedingungen, Gutschein und Gratiswette!

Neukundenbonus bis zu 100€ bei William Hill (Quelle: William Hill)

Du bist schon Kunde von William Hill? Dann findest du hier weitere Bonus-Angebote!

Wenn der 100 Prozent William Hill Gutschein aktiviert ist, muss der Kunde eine Umsatzbedingung erfüllen. Erst danach ist es erlaubt, den Bonusgewinn auszuzahlen. Wir haben das Regelwerk in den Bonusbedingungen gründlich analysiert und dabei wichtige Erkenntnisse gewonnen. Jeder angehende Kunde bei William Hill  sollte unsere Artikel bis zum Ende lesen, um den Bonus optimal nutzen zu können.


[02] Bonuscode & Gutscheincode

Bei der ersten Einzahlung muss der Kunde den William Hill Bonuscode DE100 verwenden. Dieser Bonuscode ist allerdings nur dann wertvoll, wenn gleichzeitig auch eine Einzahlung von mindestens 10 Euro gemacht wird. Dieser Mindestbetrag ist in den Bonusbedingungen vorgeschrieben. Wenn der neue Kunde zu wenig einzahlt oder den William Hill Gutscheincode vergisst, ist der Neukundenbonus nicht mehr erreichbar. Es gibt keine Möglichkeit, mit einer zweiten Einzahlung oder auf anderem Wege den Bonus bei William Hill nachträglich zu aktivieren. Bei der Eingabe des Bonuscode kommt es darauf an, die in diesem Artikel vorgegebene Schreibweise exakt zu kopieren. Da der Bonuscode nur 5 Zeichen hat, sollte das aber keine schwierige Aufgabe sein.


[03] Die Bonusbedingungen

Die William Hill Bonusbedingungen sind insgesamt durchaus kundenfreundlich gestaltet. Es gibt keine seltsamen Formulierungen, so dass sogar ein relativ unerfahrener Sportwetten-Fan die Bonusbedingungen lesen und auf Anhieb verstehen kann. Das ist sehr positiv. Allerdings verzichten trotzdem viele Sportwetten-Fans darauf, die Bonusbedingungen näher zu betrachten, bevor der Bonus aktiviert ist. Wir empfehlen allen neuen Kunden bei William Hill, den Bonus erst dann zu aktivieren, wenn die Antworten auf die folgenden Fragen klar sind:

  • Wie hoch ist die Mindesteinzahlung?
  • Wie lautet der Bonuscode?
  • Wie lautet die exakte Umsatzbedingung?
  • Wann ist eine Auszahlung erlaubt?
  • Welche Wetten werden für den Bonus gezählt?

Bei der ersten Einzahlung wird der Bonus mit dem Bonuscode DE100 und einem Mindestbetrag von 10 Euro aktiviert. Diese beiden Bedingungen muss jeder neue Kunde unbedingt erfüllen. Die Verdopplung des Bonus bis 100 Euro ermöglicht dem Kunden ein optimales Startguthaben von 200 Euro. Kunden mit einem sehr kleinen Budget können mit der Mindesteinzahlung ein Startguthaben von 20 Euro nutzen. Die Umsatzbedingung muss innerhalb von 90 Tagen erfüllt sein. Alle Wetten müssen in diesem Zeitraum ausgewertet sein. Es reicht nicht, die Wetten nur zu platzieren. Gezählt werden nur Wetten, die mindestens eine Quote von 2.0 haben

100 Prozent Bonus bis 100 Euro auf die erste Einzahlung

Mindesteinzahlung: 10 Euro

Bonuscode: DE100

Mindestumsatz: 10-mal Bonus und Einzahlungsbetrag

Mindestquote: 2.0

Virtuelle Wetten zählen nicht

Wetten auf Pferde- und Windhundrennen zählen nicht

Bei jedem Event zählt nur die erste Wette

Vorzeitige Auszahlung führt zu Bonusverlust

Bonusfrist: 90 Tage

Wetten auf Windhundrennen und Pferderennen werden nicht für die Umsatzbedingung gewertet. Virtuelle Wetten aller Arten zählen ebenfalls nicht für die Umsatzbedingung. Solange der Bonus nicht komplett umgesetzt worden ist, sollten deswegen Wetten auf Windhundrennen, Pferderennen, virtuellen Fußball, virtuelle Pferdewetten, virtuellen Motorsport und andere virtuelle Sportarten vermieden werden. Auch Lotto trägt nicht zum geforderten Mindestumsatz bei. Grundsätzlich ist zudem immer nur die erste Wette, die bei einem Event platziert wird, für die Umsatzbedingung relevant. Alle anderen Wetten werden nicht gezählt. Aus diesem Grund ist es sinnvoll, immer nur eine Wette pro Event zu platzieren. Angesichts der großen Auswahl an Sportwetten sollte das aber in der Praxis kein Problem sein. Es ist nicht gestattet, eine Auszahlung zu machen, bevor die komplette Umsatzbedingung erfüllt ist. Wenn der Kunde trotzdem vorzeitig auszahlt, wird der Bonus annulliert. Auch die schon erreichten Bonusgewinne werden dann von William Hill gelöscht.


[04] Die Bewertung

Vorteile:
  • Hoher Bonusbetrag: bis zu 100 Euro
  • Verdopplung des Startguthabens: 100 Prozent Bonus
  • Faire Bonusfrist: 90 Tage
  • Faire Mindesteinzahlung: 10 Euro
Nachteile:
  • Sehr hoher Mindestumsatz: 10-facher Einzahlungs- und Bonusbetrag
  • Mindestquote könnte niedriger sein: 2.0
  • Nicht alle Wetten können genutzt werden

Die William Hill Bonusbedingungen sind insgesamt sehr transparent und in weiten Teilen auch sehr kundenfreundlich formuliert. Leider gibt es an der entscheidenden Stelle aber eine Ausnahme: Der geforderte Mindestumsatz ist außergewöhnlich hoch angesetzt. Deswegen ist es relativ schwierig, aus dem Neukundenbonus bei William Hill einen Gewinn zu machen. Bei vielen Bonusangeboten der Konkurrenz ist der Mindestumsatz erheblich niedriger angesetzt. Auch die Mindestquote löst bei uns keine Begeisterungsstürme aus. 2.0 ist zwar ein fairer Wert, aber kein besonders günstiger. Nicht ganz so tragisch ist, dass nicht alle Wetten genutzt werden können. Letztlich handelt es sich bei den ausgeschlossenen Wetten nur um einen relativ kleinen Teil des Sportwetten-Angebots. Wenn ein neuer Kunde den William Hill Bonus einlösen möchte, ist es gleichwohl sehr wichtig, die ausgeschlossenen Wetten zu kennen, um in der Praxis die ohnehin schon mäßige Umsatzbedingung nicht noch schlechter zu machen. Lies mehr über den Wettanbieter William Hill in unserem ausführlichen Erfahrungsbericht.

William Hill – die besten Infos zu Bonus, Bonusbedingungen, Gutschein und Gratiswette!

Sportwetten Startseite beim Wettanbieter William Hill (Quelle: William Hill)


[05] Den Bonus einlösen

Wenn du den William Hill Bonus nutzen möchtest, solltest du ganz genau wissen, wie der Bonus aktiviert und umgesetzt wird. Dabei ist es besonders wichtig, die richtigen Schritte in der richtigen Reihenfolge zu machen. Mit der folgenden Anleitung können auch unerfahrene Sportwetten-Fans den Bonus bei William Hill sehr leicht einlösen:

  1. Gehe auf die Webseite von William Hill !
  2. Eröffne ein Konto bei William Hill!
  3. Zahle mit dem Bonuscode DE100 mindestens 10 Euro ein!
  4. Setze den eingezahlten Betrag 10-fach um mit Mindestquote 2.0!
  5. Setze den Bonusbetrag 10-fach um mit Mindestquote 2.0!

Es ist letztlich nicht besonders schwierig, die William Hill Bonusbedingungen in die Praxis umzusetzen. Wichtig ist zunächst, dass der Bonus korrekt mit dem Bonuscode und einem ausreichenden Betrag (Mindesteinzahlung: 10 Euro!) aktiviert wird. Danach wird in der Regel der Bonus sofort auf dem Konto gutgeschrieben. Die Umsatzbedingung kann in jedem Fall erst dann erfüllt werden, wenn der Bonus auf dem Konto ist. Falls der Bonus nicht sofort erscheint, ist es im Zweifel sinnvoll, den Kundenservice zu kontaktieren. Erst wenn die komplette Umsatzbedingung erfüllt ist, kann der erste Gewinn ausgezahlt werden. Wenn kein Bonus mehr auf dem Konto zu sehen ist, ist die Bonusphase vorbei. Wenn du vor der ersten Auszahlung unsicher bist, solltest du den Kundenservice fragen, ob du ohne Bonusverlust von William Hill auszahlen kannst.


[06] Kombibonus, Gratiswette (Freebet) und andere Aktionen

Es gibt neben den Neukundenbonus auch noch andere William Hill Boni, allerdings gelten diese Bonusangebote meist nur für kurze Zeit. Beispielsweise werden bei großen Turnieren, zum Beispiel Europameisterschaften und Weltmeisterschaften oft spezielle Bonusangebote von William Hill auf dem Markt gebracht. Es kann durchaus auch vorkommen, dass einmal eine William Hill Gratiswette für Bestandskunden angeboten wird. Unabhängig davon, ob es sich bei einem Bonusangebot für Bestandskunden um eine William Hill Freebet oder eine andere Form des Bonus handelt, ist es immer sinnvoll, vorab die Bonusbedingungen zu prüfen. In jedem Fall kann es sich langfristig durchaus lohnen, die Aktionen bei William Hill  im Auge zu behalten. Bei der Registrierung kann jeder neue Kunde bereits den Newsletter abonnieren. Das ist die beste Möglichkeit, um regelmäßig über neue Bonusangebote informiert zu werden. Ansonsten werden die neuesten Bonusangebote in der Regel auch auf der Startseite angezeigt.


[07] Bonus löschen, widerrufen oder zurückgeben

Der 100 Euro (100 Prozent) William Hill Bonus wird nicht automatisch jedem neuen Kunden gutgeschrieben. Durch die Aktivierung mit Bonuscode ist es möglich, freiwillig auf den Bonus zu verzichten. Auch wenn die Umsatzbedingung nicht gerade herausragend ist, empfehlen wir trotzdem jedem neuen Kunden, den Bonus zu nutzen. Falls beim Umsetzen des Bonus dann der Wunsch entstehen sollte, den Bonus zu löschen, zu widerrufen oder zurückzugeben, ist das in der Praxis relativ einfach. Mit einer Auszahlung ist es jederzeit möglich, den Neukundenbonus zu löschen. Du solltest allerdings beachten, dass nicht nur der Bonus gelöscht wird, sondern auch die Gewinne, die du mit dem Bonusbetrag bereits erzielt hast. Insofern ist es nicht möglich, einen eventuell bereits erzielten Bonusgewinn vorzeitig auszuzahlen. Dieser Wunsch ist nicht erfüllbar.

Wenn du vermeiden möchtest, dass eine vorzeitige Auszahlung überhaupt zu einem Thema wird, solltest du auf keinen Fall mehr einzahlen als dir realistisch für Sportwetten zur Verfügung steht. Auf keinen Fall solltest du nach ein paar Tagen bemerken, dass du das Geld, das du bei William Hill eingezahlt hast, eigentlich für ganz andere Zwecke benötigst. Eine vorzeitige Auszahlung ist immer nur einen Notlösung. In jedem Fall würdest du damit den Neukundenbonus von William Hill komplett verlieren. Nach einer vorzeitigen Auszahlung gibt es keine Möglichkeit mehr, von diesem Bonusangebot zu profitieren. Da die folgenden Bonusangebote tendenziell kleiner und weniger attraktiv sind, ist es sinnvoll, den Neukundenbonus von Anfang an mit einer maßvollen Einzahlung zu nutzen. Eine hohe Einzahlung ist immer wünschenswert, aber nicht unbedingt nötig, um einen Bonus-Vorteil zu erreichen.


Wie findest du den William Hill Bonus?


Top 5 Bonus der Sportwettenanbieter:

Bonus

Wie hilfreich findest du diesen Artikel?

Empfiehl uns