Ruf uns bei Fragen einfach kostenlos an!
0800 2227447

wettmeister – die besten Infos zu Bonus, Bonusbedingungen, Gutschein und Gratiswette!

wettmeister – die besten Infos zu Bonus, Bonusbedingungen, Gutschein und Gratiswette!

Hat wettmeister einen Neukundenbonus im Angebot? Wie hoch ist der Bonus und wie funktioniert die Aktivierung? Muss ich einen Bonuscode verwenden oder einen Gutscheincode? Gibt es einen Mindestumsatz und eine Mindestquote? Deine wichtigen Fragen zum wettmeister Bonus beantworten wir dir ausführlich.

[01] Der Bonus

Der 50 Euro (100 Prozent) wettmeister Bonus für Neukunden ist an ganz konkrete Bonusbedingungen geknüpft. Nur wenn du alle Bedingungen erfüllst, kann am Ende mit dem nötigen Glück ein Gewinn aus dem Bonus entstehen. Bevor du allerdings mit der Registrierung und der ersten Einzahlung die Voraussetzungen für den Bonus schaffst, solltest du unsere Artikel bis zum Ende lesen.

Nur für neue Kunden: der WILLKOMMENSBONUS
  • Bis zu 50 Euro Bonus bei erster Einzahlung
  • Erste Einzahlung wird verdoppelt: 100 Prozent Bonus
  • Bonus und Einzahlungsbetrag müssen 3-mal umgesetzt werden
  • Es gibt eine Mindestquote von 2.0
Du bist schon Kunde von wettmeister? Dann findest du hier weitere Bonus-Angebote!

Es ist sehr leicht, den wettmeister Gutschein für Neukunden zu bekommen. Auch die Umsatzbedingung ist keine übermäßig große Herausforderung. Allerdings kommt es immer darauf an, bei den Details keinen Fehler zu machen. Wir haben uns sehr gründlich mit den Bonusbedingungen des wettmeister Neukundenbonus beschäftigt und können dir deswegen zeigen, worauf es ankommt. Wenn du gut vorbereitet ist, kannst du unnötige Fehler vermeiden und den Bonus effizient nutzen.


[02] Bonuscode & Gutscheincode

Du benötigst keine wettmeister Bonuscode für den 50 Euro Neukundenbonus. Zwar wird an einer Stelle in den Bonusbedingungen ein Bonuscode erwähnt, aber diese Anmerkung hat keine Relevanz. Zwar gibt es manchmal Bonusangebote, bei denen ein wettmeister Gutscheincode benötigt wird, aber der aktuelle Neukundenbonus ist keines dieser Bonusangebote. Um dieses Angebot frei zu schalten, musst du nur eine Einzahlung machen. Einen Mindestbetrag verlangt wettmeister  nicht. Allerdings gibt es fast nur Zahlungsmethoden, bei denen eine Mindestsumme von 10 Euro vorausgesetzt wird. Insofern gibt es indirekt durchaus eine Mindesteinzahlung in der Praxis. Allerdings können durch den günstigen Mindestbetrag auch Kunden mit einem kleinen Budget den Neukundenbonus problemlos nutzen.


[03] Die Bonusbedingungen

Die wettmeister Bonusbedingungen sind nicht umständlich formuliert oder schwierig zu verstehen. Allerdings gibt es doch Regeln und diese Regeln musst du einhalten. Deswegen haben wir eine sehr gründliche Begutachtung aller Regeln vorgenommen. Wir beantworten dir alle wichtigen Fragen zum Neukundenbonus von wettmeister:

  • Wie wird der Bonus aktiviert?
  • Welcher Mindestumsatz wird verlangt?
  • Wie hoch die Mindestquote?
  • Wer kann den Bonus nutzen?
  • Wann ist eine Auszahlung möglich?

Die Aktivierung des Bonus erfolgt bei der ersten Einzahlung. Mehr ist nicht notwendig, um den Neukundenbonus von wettmeister zu bekommen. Es kann allerdings bis zu 3 Werktage dauern, bevor der Bonus gutgeschrieben wird. Das ist eher ungewöhnlich, aber in der Praxis auch kein großes Problem. Wichtig ist allerdings, dass der neue Kunde wartet, bis der Bonus gutgeschrieben ist. Manchmal kann es helfen, den Kundenservice zu kontaktieren und um eine Beschleunigung der Gutschrift zu bitten.

50 Euro (100 Prozent) Ersteinzahler-Bonus

Mindestumsatz: 3-mal Einzahlungs- und Bonusbetrag

Mindestquote: 2.0

Ausgeschlossen: Besitzer der wettmeister-Kundenkarte

Bonusfrist: 30 Tage

Sobald der Bonus auf dem Konto ist, kannst du damit beginnen, die Wetten für den Mindestumsatz zu platzieren. Gezählt werden alle Wetten mit einer Quote von mindestens 2.0. Sobald der eingezahlte Betrag und der Bonusbetrag 3-mal umgesetzt worden sind, ist eine Auszahlung der Gewinne möglich. Vorzeitige Auszahlungen sind in den Bonusbedingungen nicht vorgesehen. Innerhalb von 30 Tagen müssen alle Wetten abgeschlossen werden. Es reicht in keinem Fall aus, die Sportwetten nur zu platzieren, um die Umsatzbedingung zu erfüllen. Grundsätzlich kann jeder neue Kunde den wettmeister Neukundenbonus nutzen. Ausgeschlossen sind allerdings die Neukunden, die bereits eine wettmeister-Kundenkarte in einem Wettshop bekommen haben.


[04] Die Bewertung

VORTEILE

  • 100 Prozent Bonus: Erste Einzahlung wird verdoppelt
  • Niedriger Mindestumsatz: 3-facher Bonus- und Einzahlungsbetrag
NACHTEILE

  • Bonus könnte höher sein: 50 Euro
  • Mäßige Mindestquote
  • Besitzer der wettmeister-Kundenkarte bekommen Bonus nicht

Die wettmeister Bonusbedingungen sind insgesamt fair gestaltet, aber mit einem höheren Bonusbetrag hätten wir noch mehr Freude an diesem Angebot. Auch die Mindestquote ist nicht gerade herausragend. Sehr gut gefällt uns hingegen, dass der Mindestumsatz sehr niedrig angesetzt ist. Auch die Verdopplung des eingezahlten Betrags ist sehr positiv. Es ist ein wenig bedauerlich, dass die Kunden der wettmeister-Wettshops mit Kundenkarte vom Bonus ausgeschlossen werden. Grundsätzlich können wir den Bonus durchaus empfehlen, auch wenn noch ein bisschen Luft nach oben vorhanden ist. Entscheidend für unsere positive Bewertung ist allerdings, dass es sich um ein faires Angebot handelt, bei dem du eine realistische Chance auf einen Bonusgewinn hast. Zwar gibt es bessere Bonusangebote, aber es gibt auch deutlich schlechtere. Wenn du die besseren Bonusangebote schon benutzt hast, solltest du nicht zögern und den wettmeister Bonus einlösen. Erfahre mehr über den Wettanbieter wettmeister in unserem ausführlichen Erfahrungsbericht.

wettmeister – die besten Infos zu Bonus, Bonusbedingungen, Gutschein und Gratiswette!

Sportwetten-Übersicht auf der Webseite des Wettanbieters wettmeister (Quelle: wettmeister)


[05] Den Bonus einlösen

Du möchtest den wettmeister Bonus nutzen? Dann musst du nur wenige Voraussetzungen erfüllen. Wir wissen allerdings aus eigener Erfahrung, dass es nicht immer ganz leicht ist, bei einem neuen Buchmacher auf Anhieb zu sehen, wie der genaue Ablauf von der Registrierung bis zur ersten Auszahlung ist. Deswegen haben wir eine kleine Anleitung erstellt, an der du dich orientieren kannst:

  1. Gehe auf die Webseite von wettmeister  und registriere dich!
  2. Mache eine Einzahlung!
  3. Warte die Bonus-Gutschrift ab (bis zu 3 Werktage)!
  4. Setze den eingezahlten Betrag 3-mal mit Mindestquote 2.0 um!
  5. Setze den Bonus 3-mal mit Mindestquote 2.0 um!

Wenn du die vorgegebenen Schritte nacheinander korrekt abarbeitest, gelangst du ganz automatisch an den Punkt, an dem eine Auszahlung erlaubt ist. Glück ist allerdings immer bei einem Neukundenbonus erforderlich, um aus dem eingezahlten Betrag und dem Bonus am Ende einen kleinen oder großen Gewinn zu machen. Durch den niedrigen Mindestumsatz stehen die Chancen allerdings gut, dass du am Ende tatsächlich eine lukrative Auszahlung machen kannst. Die wettmeister Bonusbedingungen sind zudem sehr einfach gestaltet, so dass auch Einsteiger und Anfänger dieses Bonusangebot leicht nutzen können. (In unserem großen wettmeister-Ratgeber findest du weitere Informationen.)


[06] Kombibonus, Gratiswette (Freebet) und andere Aktionen

Wir haben neben dem Neukundenbonus keine weiteren wettmeister Boni gefunden. Nach unseren Erfahrungen ist die Chance auch eher gering, dass es in naher Zukunft eine wettmeister Gratiswette oder andere zusätzliche Bonusangebote für Stammkunden geben wird. Der Neukundenbonus ist schon seit einiger Zeit das einzige Bonusangebot dieses Buchmachers. Deswegen ist es sinnvoll, den Bonus mit einer nicht zu klein Einzahlung zu nutzen. Du solltest keinesfalls darauf spekulieren, dass du irgendwann dann auch noch eine wettmeister Freebet oder vielleicht auch eine Sonderaktion nutzen kannst. Es gibt diverse Buchmacher, bei denen zahlreiche Bonusangebote verfügbar sind. wettmeister  gehört aber leider nicht zu diesen Buchmachern. Du hast allerdings immer die Möglichkeit, nach dem Neukundenbonus von wettmeister auch noch andere Bonusangebote zu nutzen. Es gibt eine ganze Reihe seriöser Anbieter, die zum Teil deutlich besser Bonusofferten für Neukunden haben. (Einen Bonus-Vergleich der verschiedenen Wettanbieter findest du hier.)


[07] Bonus löschen, widerrufen oder zurückgeben

Du möchtest den wettmeister Bonus löschen, weil du es dir nach der ersten Einzahlung anders überlegt hast? Leider haben wir weder in den Bonusbedingungen noch in den allgemeinen Geschäftsbedingungen dazu Hinweise gefunden. Nach Rücksprache mit dem Kundenservice ist die Situation so, dass eine Auszahlung erst dann möglich ist, wenn die Bonusbedingungen erfüllt sind. Das ist nicht unüblich, aber es wäre schön, wenn diese Regelung in den Bonusbedingungen ebenfalls zu finden wäre. Wir können auch nicht ganz ausschließen, dass ein anderer Service-Mitarbeiter vielleicht eine vorzeitige Auszahlung zulässt. Insofern können wir dir nur empfehlen, dich im Zweifel an den Kundenservice zu wenden, um bei Bedarf den Bonus löschen zu lassen.

Grundsätzlich empfehlen wir dir aber, die Einzahlung so zu planen, dass du den Bonus gleich einkalkulierst. Der Mindestumsatz ist nicht besonders hoch angesetzt, so dass du keine lange Bonusphase erwarten musst. Wenn du es darauf anlegst, kannst du den Bonus sogar innerhalb eines Tages komplett gemäß den Bonusregeln umsetzen. Wir finden zwar, dass es mehr Spaß macht, wenn man sich etwas mehr Zeit lässt. Aber das ist keineswegs vorgeschrieben. Es gibt viele kurzfristige Wetten, die schon nach wenigen Minuten oder Stunden enden. Insofern ist es durchaus möglich, die Bonuszeit zu minimieren. Falls du den Bonus überhaupt nicht haben möchtest und eine Einzahlung ohne Bonus machen willst, musst du dich vor der Einzahlung an den Kundenservice mit der Bitte, den Bonus auf deinem Konto zu deaktivieren.


Wie findest du den wettmeister Bonus?


Top 5 Bonus der Sportwettenanbieter:

Bonus

Wie hilfreich findest du diesen Artikel?

Empfiehl uns