Ruf uns bei Fragen einfach kostenlos an oder sende eine Whatsapp Nachricht!
0800 2227447 00356/99395627

Sportwetten mit giropay einzahlen, bei welchen Wettanbieter möglich?

Sportwetten mit giropay – bei diesen Wettanbietern!Jeder Sportwettenanbieter im Internet ist bestrebt seinen Kunden möglichst einfache und sichere Zahlungsmethoden anzubieten. In den letzten Jahren hat sich dabei giropay immer mehr durchgesetzt.

giropay ist ein Zahlungssystem, welches auf der Nutzung des normalen Online – Banking basiert. Gegründet wurde die giropay GmbH von mehreren deutschen Kreditinstituten. Der Zahlungsanbieter ist ein Tochterunternehmen der Postbank, der Sparkassen und der Volks- und Raiffeisenbanken. Doch nicht nur Kunden dieser Kreditinstitute können giropay nutzen. Das System ist zusätzlich bei der Comdirekt Bank, der Merkur Bank, der Deutschen Kreditbank, der MLP AG, der Cronbank, der CVW Privatbank und bei den Bankhäusern Ellwanger & Geiger sowie Schilling & Co autorisiert.

Was ist giropay und wie funktioniert es?

Sportwetten mit giropay – bei diesen Wettanbietern!Kunden, die giropay Zahlungen vornehmen möchten, müssen sich nirgends registrieren und keine virtuellen Konten eröffnen. giropay fungiert lediglich als technischer Mittler zwischen Anbieter und Kunde. Die Zahlungsabwicklung ist direkt und schnell. Für die Online-Wettbüros hat giropay beispielsweise den Vorteil, dass man direkt eine unwiderrufliche Bankgarantie für die Zahlung erhält.

Der Zahlungsvorgang an sich an Sportwettenkasse ist recht einfach. Wer mit giropay bezahlen möchte, wird direkt zur Plattform seiner Hausbank weitergeleitet. Die Zuordnung erfolgt durch die Eingabe von Kontonummer und Bankleitzahl. Der Geldtransfer wird mit der Eingabe von PIN und TAN bestätigt und macht die Überweisung somit unwiderruflich. Diese Garantie geht gleichzeitig an den Buchmacher, der nun den Geldbetrag sofort dem Kundenkonto gutschreiben und nicht den erst den physischen Geldeingang auf dem Konto abwarten muss. Ist die Bezahlung bei der Hausbank abgeschlossen wird der Kunde automatisch zurück zum Buchmacher geleitet.

Welche Gebühren fallen mit giropay bei den Wettanbietern an?

Die Nutzung von giropay ist für Kunden grundsätzlich kostenlos. Sportwettenanbieter zahlen für die Dienstleistung jedoch eine kleine Gebühr. Diese errechnet sich individuell am gesamten Zahlungsaufkommen. Grundsätzlich gilt, dass der Buchmacher 0,95 Prozent der Einzahlungssumme an giropay, mindestens jedoch 0,33 Euro pro Transaktion, abzuführen hat. In der Regel werden diese Kosten von den Wettbüros selbst getragen und nicht an die Kunden weitergeleitet.

Video von giropay auf YouTube:

Wie hoch ist die Sicherheit?

Die Sicherheit von giropay Zahlungen ist jederzeit gegeben, stehen hinter dem Unternehmen doch mit den deutschen Kreditinstituten die größten Wirtschaftskonzerne der Republik. Des Weiteren betreibt giropay keine eigene Plattform, auf welcher Kundendaten gesammelt werden. Der Geldtransfer an sich erfolgt von Bank zu Bank. Somit ist giropay von Dritten nicht angreifbar, da es beim Unternehmen einfach keine Daten gibt, die widerrechtlich genutzt werden können.

Der Bezahlvorgang erfolgt direkt zwischen Bank und Kunden auf der Plattform der Hausbank. Der sensible Datenaustausch von PIN und TAN findet nur zwischen diesen beiden Geschäftspartnern statt.

Sportwetten mit giropay – bei diesen Wettanbietern!

Sicherheit bei giropay (hier zur Originalseite).

Wie lange dauern Zahlungen mit giropay erfahrungsgemäß bei den Wettanbietern?

Da giropay nach Abschluss des Bezahlvorganges eine Garantie gegenüber dem Buchmacher ausspricht, hat dieser die Sicherheit, dass das Geld binnen zweier Banktage auf seinem Konto eingehen wird. Alle guten Wettanbieter (hier zur Übersicht der besten Wettanbieter) schreiben das Geld somit den Spielern sofort auf dem Benutzerkonto gut. Normalerweise ist der gesamte Bezahlvorgang innerhalb weniger Minuten abgeschlossen.

Welche Vorteile und Nachteile bietet giropay als Zahlungsmöglichkeit?

Der Vorteil von giropay ist, dass es sich eigentlich um eine normale Onlineüberweisung handelt, welche durch die Bankgarantie nur an Tempo gewinnt. Es brauchen keine Konten- oder Kreditkartendaten offengelegt oder Zwischenkontos eröffnet werden. Eine Registrierung ist nicht notwendig. giropay kann von allen Kunden der genannten Banken genutzt werden. Der Datenaustausch erfolgt nur zwischen Klient und Hausbank. Die Überweisung wird in der gewohnten Online – Banking Plattform vorgenommen. Für die Sportwettenbüros hat das System den Vorteil, dass man sofort eine unwiderrufliche Bankgarantie für den Geldtransfer erhält.

Als nachteilig bei giropay kann die Tatsache angesehen werden, dass Wettanbieter keine Auszahlung auf gleichem Wege veranlassen können. Usern, die via giropay eingezahlt haben, steht bei den meisten Buchmachern lediglich die Banküberweisung als Auszahlungsvariante offen.

Sportwetten mit giropay – bei diesen Wettanbietern!

Vorteile wie Sie auf giropay.com kommuniziert werden (Link zur Originalseite)

Welche Wettanbieter bieten giropay an?

Obwohl giropay erst im Jahre 2006 gegründet wurde, kann das Unternehmen auf einen sehr großen Kundenstamm verweisen, zu dem fast alle renommierten Wettanbieter und Online-Glücksspielunternehmen zählen. Die drei besten Wettanbieter, die giropay Zahlungen akzeptieren, stelle ich Ihnen kurz vor.

bet365 – Deutsche Lizenz und 14,2 Millionen Kunden sind angemeldet

Sportwetten mit giropay – bei diesen Wettanbietern!giropay-Zahlungen werden selbstverständlich auch vom britischen Marktführer der Online Sportwetten – Szene bet365 entgegen genommen. bet365 ist seit dem Jahre 1974 als Buchmacher bekannt und seit der Jahrtausendwende im Internet vertreten. Das Familienunternehmen ist in der englischen Bergarbeiterstadt Stoke-on-Trent zu Hause und in Gibraltar (EU) sowie Schleswig-Holstein für den deutschen Markt registriert (mehr zur Lizenz hier lesen). Das Aushängeschild des Bookies ist das riesige Live-Center mit integriertem Stream. bet365 überträgt jährlich rund 50.000 Sportevents in Echtzeit. Der Wettanbieter, welcher 2100 Mitarbeiter beschäftigt und einen Jahresumsatz von über 783 Millionen Euro erwirtschaftet (in 2014) ist mittlerweile das siebtgrößte Privatunternehmen Großbritanniens. Hervorzuheben sind des Weiteren die hohen und stabilen Quoten. Mit einem durchschnittlichen Auszahlungsschlüssel von 94 Prozent kann bet365 komplett überzeugen. Fast einmalig am Markt ist der Rückrufservice des Kundensupports. Die Briten sind in vielen Bereichen der absolute Marktführer und lassen in keinem Segment wirkliche Schwächen erkennen.

Interwetten – 16.700 Facebook-Fans und deutsche Lizenz vorhanden

Sportwetten mit giropay – bei diesen Wettanbietern!Insbesondere wenn es um technischen Fortschritt im Bereich des Sportwettenangebotes geht, nimmt Interwetten seit Jahren eine Spitzenstellung ein. Bereits im Jahre 1997 stellten die Österreicher den ersten eigenen Wettshop online. Im Jahre 2004 folgte die für mobile Endgeräte optimierte Seitenversion, welche 2012 einen kompletten Relaunch erhielt. Der in Malta (EU) sowie sogar in Deutschland lizenzierte Bookie kann sich zweifelsohne als der Erfinder der Sportwetten App bezeichnen (mehr zur App). Unter dem Motto „Reden ist Silber – Wetten ist Gelb“ erstrahlt die Homepage seit jeher im typischen Interwetten Outfit. Im vergangenen Jahr enthielt das Portfolio der Österreicher rund 100.000 Sportveranstaltungen aus 70 Ländern. 5000 Events wurden live im Stream übertragen. 1,31 Millionen Kunden haben ein Wettkonto und 16.700 Fans folgen auf Facebook.

mybet – Über 11.500 Facebook-Fans und Sponsoring bei mehreren Fußballvereinen

Sportwetten mit giropay – bei diesen Wettanbietern!Neukunden, welche die Homepage des deutschen Anbieters betreten, können nicht nur aus zahlreichen Bezahlungsmethoden auswählen, sondern haben vor der Tippabgabe auch die Möglichkeit, in einem riesigen Statistikteil zu wühlen. Die Informationen tragen zur richtigen Wettauswahl bei. Täglich sind bei mybet rund 14000 Einzelwetten zu finden. Das Live – Center hat in den letzten Monaten enorm an Qualität gewonnen. Die mybet Holding, früher bekannt unter dem Namen JAXX SE, ist an der Frankfurter Börse gelistet. Der Buchmacher selbst (über 1,1 Millionen Kunden, mehr als 11.500 Facebook-Fans) war viele Jahre offizieller Partner des Deutschen Handball Bundes und unterstützt heute die Fußballteams von Fortuna Düsseldorf, Eintracht Braunschweig und Greuther Fürth. Sehr kundenfreundlich sind das umfangreiche FAQ-Menü und die Videoanleitungen für neue Spieler auf der Startseite der mybet-Homepage.

Welche Zahlungsoptionen gibt es als Alternative?

Sportwetten mit giropay – bei diesen Wettanbietern!Kunden, welche die Vorteile von Direktbuchungssystemen nutzen möchten, jedoch nicht auf giropay zugreifen können, da die eigene Hausbank nicht mit dem Zahlungsanbieter kooperiert, sollten versuchen auf Sofortüberweisung.de oder Onlinebanking.de zurückzugreifen. Beide Direktbuchungssysteme haben nahezu die gleichen Funktionsweisen wie giropay.

Welche Zahlungsmethoden sind für Sportwetten ansonsten noch weit verbreitet?

Sehr beliebt bei der Bezahlung im Internet sind die e-Wallets. Wer kennt PayPal nicht. Doch das Unternehmen der Ebay-Group ist schon längst kein Alleinanbieter in diesem Sektor mehr. Skrill by Moneybookers oder Neteller können dem Giganten in Sachen Sicherheit und Seriosität in jedem Fall das Wasser reichen.

Die Kreditkartenzahlungen werden von allen Sportwettenanbietern akzeptiert, teilweise jedoch mit Einzahlungsgebühren belegt. Je nach Anbieter sind dabei bis zu drei Prozent extra fällig. Akzeptiert werden klassische Kreditkarten wie Visa, MasterCard, American Express und Diners Club sowie die zahlreichen Debitkarten verschiedener lokaler Anbieter.

Sportwetten mit giropay – bei diesen Wettanbietern! Mehr zu PayPal>

Sportwetten mit giropay – bei diesen Wettanbietern! Mehr zu Neteller>

Sportwetten mit giropay – bei diesen Wettanbietern! Mehr zu Skrill by Moneybookers>

Sportwetten mit giropay – bei diesen Wettanbietern! Mehr zur paysafecard>

Sportwetten mit giropay – bei diesen Wettanbietern! Mehr zu Ukash>

Sportwetten mit giropay – bei diesen Wettanbietern! Mehr zu clickandbuy>

Sportwetten mit giropay – bei diesen Wettanbietern! Mehr zu Click2Pay>

Einige Logos von anderen beliebten Zahlungsmethoden – klicken Sie einfach auf ein Logo für weitere Informationen.

Welche Wettanbieter haben fast alle gängigen Zahlungsvarianten im Programm?

Ein gutes Wettbüro zeichnet sich durch ein vielfältiges und umfassendes Angebot an Zahlungsmethoden aus. Die nachfolgenden drei Anbieter haben sich in den letzten Jahren den Ruf als absolute Top-Unternehmen der Branche erworben.

bet365

Sportwetten mit giropay – bei diesen Wettanbietern!Kunden in rund 200 Ländern der Erde, 2100 Mitarbeiter und über 783 Millionen Euro Umsatz in 2014 kommt nicht von ungefähr. Der britische Buchmacher, bei dem es sich um ein reines Familienunternehmen handelt, weiß mit außerordentlich guten Quoten und einem exzellenten Kundenservice zu überzeugen.

Tipico

Sportwetten mit giropay – bei diesen Wettanbietern!

Auch hier zählt Tipico dazu. Im folgenden nochmal der Link zur Anbieterbewertung:

Interwetten

Sportwetten mit giropay – bei diesen Wettanbietern!Interwetten ist gleichbedeutend mit Kundenservice. Der Support des Buchmachers wurde für seine Qualität schon mehrfach mit Preisen ausgezeichnet. Die Servicemitarbeiter des Wettanbieters sind rund um die Uhr telefonisch, per Email und per Chat erreichbar. Interwetten ist in der Fußballbundesliga als Partner des VfB Stuttgart bekannt. In der italienischen Serie A unterstützt das Wettbüro den AC Florenz und Udinese Calcio.

Wie hilfreich findest du diesen Artikel?

Empfiehl uns