Ruf uns bei Fragen einfach kostenlos an!
0800 2227447

Wettanbieter mit besten Quoten / Online Wetten mit Höchstquoten

Auf der Suche nach dem passenden Sportwettenanbieter hat sicherlich jeder Spieler seine eigenen Präferenzen. Den Quoten wird von jedem User eine besondere Beachtung geschenkt. Kein Sportwettenfan möchte Geld verschenken, nur weil er seine Tipps beim „falschen“ Wettbüro platziert (hier übrigens zum Ratgeber: Wetten mit und ohne Geld).

Ist es sinnvoll, sich nur bei einem Wettanbieter anzumelden?

Online Sportwetten mit besten Quoten – HöchstquotenDie Unterschiede mögen auf den ersten Blick gering erscheinen, doch schon bei der Auswahl von mehreren Begegnungen auf einem Kombinationsticket werden die Schwankungen sichtbar. Übers Jahr gerechnet, kann allein aufgrund der unterschiedlichen Quotierungen einen Plus oder Minus von mehreren hundert Euro entstehen.

Logischerweise stellt sich nun die Frage, ob es überhaupt sinnvoll ist, sich nur bei einem Wettanbieter anzumelden? Ich empfehle Ihnen, sich maximal drei unterschiedliche Buchmacher (Lexikon: Was ist ein Buchmacher?) herauszusuchen, welche ihre Stärken in bestimmten Sportarten haben.

Sie werden nicht immer die absoluten Höchstquoten erreichen, doch durch die Streuung der Einsätze sind Sie relativ variabel. Es gibt einige Sportwetten-Fans, welche bei nahezu jedem Online-Anbieter ein eigenes Konto führen. Ich halte diese Variante für unpassend, da Sie permanent das Geld hin und her transferieren müssen, nur um die Topquote zu erhalten. Vom Aufwand einmal abgesehen, das Plus wird durch die Transfergebühren letztendlich wieder vernichtet.

Negativ könnte sich des Weiteren auswirken, wenn Sie bei einzelnen Buchmachern nur so sehr wenig Tippen, allerdings durchweg gewinnen. Gerade bei mitteleuropäischen Anbietern würde dies relativ schnell eine persönliche Limitierung nach sich ziehen.

Warum sind hohe Wettquoten für den Erfolg bei Sportwetten wichtig?

Jeder professionelle Sportwettenspieler verteilt seine Einsätze nach seinem individuellen Bankroll (hier mehr zum Thema Einsatzmanagement bei Sportwetten). Pro Spiel werden meist nur knapp fünf Prozent des gesamten Kapitals platziert. Diese relativ geringen Einsätze, welche langfristig zum Erfolg führen, bringen keine Gewinne von mehreren tausend Euro mit sich. Daher ist es besonders wichtig, einen Anbieter mit hohen und stabilen Quoten auszuwählen, um nicht wertvolles Geld zu verschenken.

Im Zuge der Einführung der deutschen Wettsteuer im Jahre 2012, welche faktisch jeden Gewinn um weitere fünf Prozent mindert, ist den Wettquoten eine noch größere Bedeutung zugekommen. Nur wenn es wirklich gelingt, über längere Zeit Quoten im oberen Bereich zu finden, wird das Wettkonto in der gewünschten Form anwachsen.

Online Sportwetten mit besten Quoten – Höchstquoten

Quotenübersicht von Tipico, der Wettanbieter ist bekannt für seine hohen Quoten

Wie kann man die Quoten der Wettanbieter vergleichen?

Um die Quoten bei allen Online-Sportwettenanbietern zu vergleichen, würden Sie sicherlich Tage und Wochen brauchen, um danach wieder von vorn beginnen zu müssen, da der Event längst der Vergangenheit angehört. Mit http://www.sportwettenvergleich.net/quotenvergleich.htm wird auf dieser Seite ein Tool genutzt, welches Ihnen die Arbeit in Windeseile abnimmt und Ihnen für Ihre gewünschte Begegnung die Topquote präsentiert (auf dieser Seite finden Sie noch die 22 besten Wettanbieter nach Quotenhöhe geordnet).

Die Handhabung ist dabei äußerst einfach. In nur drei Schritten kommen Sie zum gewünschten Ergebnis.

  1. Sie wählen die Sportart aus.
  2. Sie suchen sich das Land oder die Region.
  3. Sie wählen den entsprechenden Wettbewerb und die Begegnung, welche Sie nur anklicken müssen.

Der Quotenvergleich präsentiert Ihnen beispielsweise beim Fußball sofort die drei Höchstquoten auf Heimsieg, Unentschieden (hier übrigens mehr zu Unentschieden-Wetten) oder Auswärtssieg mit dem Logo des Buchmachers versehen.

Das Tool vergleicht nicht nur die klassischen 1-X-2 Wetten, sondern enthält zusätzlich auch einige Spezialwettmärkte wie die Tore Über/Unter.

Wahrscheinlich werden Ihnen nun auch Wettanbieter präsentiert, bei welchen Sie überhaupt nicht registriert sind. In Quotenvergleich habe ich entsprechend vorgesorgt, Sie können im Vorfeld eine konkrete Buchmacherauswahl treffen, so dass Ihnen nur die Quoten Ihrer Lieblings-Bookies angezeigt werden. In der Suchmaske kann zusätzlich direkt nach einem Event gefahndet werden. Geben Sie einfach das gewünschte Spiel ein und Sie werden mit Sicherheit zu den Angeboten weitergeleitet.

Der Quotenvergleich auf Sportwettenvergleich.net ist ein Werkzeug, welches Einsteiger und Fortgeschrittene gleichermaßen anspricht. Jeder User kann hier innerhalb von wenigen Minuten seine Topquoten herausfiltern.

Das könnte Dich auch interessieren:

Welche Wettanbieter bieten die höchsten Quoten?

Mit sehr hohen Auszahlungsschlüsseln können derzeit mehrere Wettanbieter punkten. Konstant überzeugende Quoten bieten folgende Buchmacher. Welche Wettanbieter das beste Gesamtpaket bieten, lesen Sie hier>

2 Beispiele:

BetVictor

Online Sportwetten mit besten Quoten – Höchstquoten

Der britische Wettanbieter, welcher in Deutschland als Sponsor des 1.FC Union Berlin bekannt ist, wird von der Buchmacherfamilie Victor Chandler geführt. Die Erfahrung aus über 60 Jahren Quotierung kommt in den Quoten von BetVictor eindrucksvoll zur Geltung.

Bet3000

Online Sportwetten mit besten Quoten – Höchstquoten

Hinter dem Online-Anbieter verbirgt sich mit Simon Springer eine deutsche Buchmacherlegende, welcher sich seit rund 40 Jahren einen Namen mit der Quotierung von Sportereignissen und Pferdewetten gemacht hat.

Infografik zum Thema Wettanbieter mit den höchsten Quoten:

Online Sportwetten mit besten Quoten – Höchstquoten

Auf welche Merkmale kann man neben den Wettquoten noch bei einem seriösen Wettanbieter achten?

Die Wettquoten sind sicherlich nicht einzige Qualitätsmerkmal für einen seriösen Wettanbieter. Ich glaube sogar, dass es wichtigere Auswahlkriterien gibt, welchen eine größere Priorität zu zumessen ist. Der erste Blick sollte grundsätzlich ins Impressum geworfen werden. Lernen Sie Ihr neues Wettbüro kennen. Es ist wichtig, dass der Buchmacher lizenziert ist. Welches Unternehmen steht hinter der Plattform? Ist die Firma vielleicht sogar an der Börse gelistet?

Ein Blick sollte auch auf die Qualität des Kundenservice gelegt werden. Sind die Mitarbeiter des Online-Buchmachers jederzeit erreichbar und wird der Support in der deutscher Sprache angeboten? Die besten Wettanbieter präsentieren neben einer Telefonhotline auch einen Live-Chat auf der Webseite.

Die Auszahlungsgeschwindigkeit ist ebenso wichtig wie die angebotenen Zahlungsmethoden. Achten Sie darauf, dass der Buchmacher nur mit verifizierten Finanzdienstleistungsunternehmen zusammenarbeitet, welche für Daten- und Transfersicherheit sorgen. Neue Sportwettenkunden, welche noch unsicher sind, können zusätzlich gerne die Bonusprogramme vergleichen. Gleichzeitig zeichnet sich der Webauftritt eines seriösen Buchmachers durch Übersichtlichkeit und eine selbsterklärende Tippabgabe aus.

Interwetten als sehr positives Beispiel für schnelle Auszahlungen: Selbst Banküberweisungen sind innerhalb von 2 Tagen da – mehr über schnelle Auszahlungen bei Wettanbietern können Sie noch hier lesen.

Sie werden sich sicherlich Fragen, wo Sie derartige Informationen finden. In der Rubrik „Beste Wettanbieter“ sehen Sie zahlreiche Buchmacher mit ihren Stärken und Schwächen übersichtlich gelistet. Die besten drei Wettanbieter, welche derzeit mit einem perfekten Komplettangebot punkten können, sind bet365, Interwetten und Tipico.

Online Sportwetten mit besten Quoten – Höchstquoten

Grafik über den Wettmarkt für Sportwetten
(hier zum Originalartikel mit der Grafik auf faz.net)

Wie legen die Wettanbieter die Quoten fest?

Bei allen Wettanbietern handelt es sich um Wirtschaftsunternehmen, welche Geld verdienen wollen und müssen. Daher wird in jede Quote die sogenannte Buchmachermarge, also der Gewinn für das Wettbüro eingerechnet. Letztendlich entsteht ein Auszahlungsschlüssel, welcher je nach Wichtigkeit des Events zwischen 90 und 98 Prozent schwankt. Die besten Wettanbieter kommen auf eine durchschnittliche Auszahlungsquote von 95 Prozent (mehr zu den Sportwetten Auszahlungsquoten hier lesen). Bei der Gestaltung der Quoten setzen die Buchmacher unterschiedliche Prioritäten. Bei einem wird der Favorit mit einer besonders hohen Quote belegt, beim nächsten der Außenseiter und der dritte Buchmacher offeriert eine sehr hohe Unentschiedenwette (hier mehr über Außenseiter-Wetten). Diese Differenzen haben logischerweise Abstriche bei den anderen Wettmöglichkeiten zur Folge.

In die Berechnung der Quoten fließen des Weiteren aktuelle Tabellenstände, Heim- oder Auswärtsstärken sowie die Formkurve ein. Auch die Begegnungen der letzten Jahre zwischen zwei Teams werden zur Quotenbildung herangezogen.

Exkurs: Wie verdienen Wettanbieter Geld?

Sind eher Einzelwetten oder Kombiwetten zu empfehlen?

Erfolgreiche Sportwettenprofis spielen Einzelwetten. Dies ist ein Fakt. Wer dauerhaft mit Sportwetten Geldverdienen möchte, sollte sich ausschließlich auf Einzeltipps konzentrieren. Die Leistungsstärke zweier Kontrahenten kann einfacher eingeschätzt werden. Je mehr Teams auf einem Wettschein landen, umso größer das Risiko des Verlustes.

Richtig ist natürlich, dass mit Kombiwetten ein schnellerer und höherer Gewinn erzielt werden kann. Einem seriösen Money Management sind Einzelwetten jedoch dienlicher (mehr zum Thema auch noch hier).

Ein gutes Video über erfolgreiches Money Management bei Sportwetten:

Lohnt es sich, langfristig auf hohe Favoritenquoten zu wetten?

Viele Sportwetten-Fans neigen dazu, sich ausschließlich auf Favoriten zu konzentrieren (mehr über Wetten auf Favoriten hier im Ratgeber). Langfristig wird dies kaum Erfolg bringen. Die angebotenen Quoten stehen in der Regel in keinem Verhältnis zum eingegangenen Risiko. Der Sport lebt von Überraschungen. Wer die Ergebnisse der Wettbüros beobachtet, wird feststellen, dass Topfavoriten mit Quoten von 1,1 oder 1,2 fast täglich umfallen.

Selbst Topmannschaften wie der FC Bayern München (hier noch mehr über Wetten auf die Bayern) oder der FC Barcelona leisten sich von Zeit zu Zeit einen Ausrutscher. Nur zwei oder drei Unentschieden auf eigenem Platz pro Saison lassen die Kassen der Buchmacher klingeln. Verluste, welche durch permanente Favoritenwetten entstehen, sind langfristig mit der gleichen Strategie so gut wie nie aufzuholen.

Auch asiatische Buchmacher haben oft hohe Quoten im Programm, sind diese empfehlenswert?

Online Sportwetten mit besten Quoten – HöchstquotenDie asiatischen Buchmacher haben die wahrscheinlich höchsten Quoten überhaupt. Gleichzeitig sind die Einsatzlimits nahezu unbegrenzt. Viele Sportwetten-Fans zieht es daher zu Wettanbietern aus Asien. Der Schritt sollte jedoch gut überlegt sein und ist aus meiner Sicht kaum zu empfehlen. Die asiatischen Buchmacher sind zwar ebenfalls eingetragene, seriöse und lizenzierte Unternehmen, doch mit der Ansprechbarkeit bei Dingen gibt es oft Schwierigkeiten. Der Kundensupport wird in der Regel nicht in deutscher Sprache angeboten. Die Internetseiten stehen maximal in englischer Sprache zur Verfügung und sind aufgrund der zahlreichen Handicap-Wetten (Was bedeutet Handicap?) oft überladen und unübersichtlich (hier noch mehr zum asiatischen Handicap). Das Zahlungsportfolio der Asiaten ist meist sehr beschränkt. Alternativen zu Banküberweisungen und Kreditkarten gibt es kaum.

Für Hobbyspieler sind die asiatischen Buchmacher noch aus einem weiteren Grund völlig ungeeignet. Kombi- oder Systemwetten werden in Asien prinzipiell nicht angeboten. Nur wer wirklich ausschließlich einzelne Spiele tippen möchte, kann sich bei den Asiaten gut aufgehoben fühlen, sofern er die bereits beschriebenen Einschränkungen in Kauf nimmt.

Und das sind die besten Wettanbieter im Internet:

Bonus

Empfiehl uns