Ruf uns bei Fragen einfach kostenlos an oder sende eine Whatsapp Nachricht!
0800 2227447 00356/99395627

Alles über Volltreffer

Volltreffer Ratgeber − alle Inhalte zum Wettanbieter Volltreffer

Erfahre mehr zum Sportwettenanbieter Volltreffer.tv. Lese jetzt die Tipps unserer Experten und welche Erfahrungen andere Kunden mit dem Buchmacher gemacht haben. Wie schneidet Volltreffer im Test ab?

Der Volltreffer Ratgeber

Volltreffer.tv ist als Wettanbieter bereits seit 1998 auf dem Markt. Onlinewetten bietet das Unternehmen allerdings erst seit 2013 an. Seitdem erfreut sich der Sportwettenanbieter im deutschsprachigen Raum wachsender Beliebtheit. Der Buchmacher stammt aus Österreich und bietet daher sein komplettes Angebot auf Deutsch an. Auch die Lizenz stammt aus Österreich. Die Vorteile von Volltreffer sind recht gute Quoten, ein solides Wettangebot sowie die übersichtliche und leicht zu bedienende Webseite.

Volltreffer Ratgeber − alle Inhalte zum Wettanbieter Volltreffer

Sportwetten-Oberfläche des Wettanbieters Volltreffer (Quelle: Volltreffer)

1.) Erfahrungsbericht und eure Bewertungen

Wer sich neu für einen Wettanbieter entscheiden muss, verliert wegen der großen Auswahl schnell den Überblick. Was sich bei Amazon schon bewährt hat, bieten wir auch an: Die Erfahrungen echter Volltreffer.tv Kunden. Auf unserem Portal kannst du nicht nur die Meinungen anderer Nutzer lesen, sondern auch noch deine eigenen Erfahrungen mitteilen.

2.) Registrierung, Anmeldung, Konto

Wer bei einem Buchmacher ein Konto eröffnen möchte, muss sich hierfür registrieren. Mit einem Klick auf den entsprechenden Button öffnet sich ein Formular, in dem die persönlichen Daten wie Name, Adresse und Geburtsdatum eingetragen werden müssen. Der Registrierungsprozess ist bei fast allen Sportwettenanbietern ähnlich, trotzdem gibt es einige kleine Unterschiede, die wir in unserer Volltreffer Anleitung Schritt für Schritt leicht verständlich schildern.

3.) App

Immer mehr Fans der Sportwette platzieren ihren Tipp von unterwegs mit dem Smartphone. Damit dies auch einfach möglich ist, bieten die Buchmacher eine entsprechende Sportwetten App an. Diese gibt es in zwei Varianten: einmal als Web-App, bei der der Download entfällt und die einfach nur mit dem Handybrowser aufgerufen wird. Die zweite Möglichkeit ist eine klassische Applikation, die im Apple oder Google Shop heruntergeladen werden muss.

  • Die App von Volltreffer

4.) Wettbonus

Viele Tipper nehmen einen hohen Bonus zum Anlass, um sich bei einem Wettanbieter anzumelden. Doch hierbei sind einige Punkte zu berücksichtigen, denn Bonus ist nicht gleich Bonus. Die Angebote der Buchmacher unterscheiden sich nicht nur in ihrer Höhe, sondern vor allem in den Freispielbedingungen. Denn bevor das Bonusgeld auf dem Wettkonto landet, müssen immer bestimmte Bedingungen eingehalten werden, die wir an dieser Stelle erklären.

5.) Einzahlung und Auszahlung

Um das Wettkonto mit Geld zu füllen, bieten die Buchmacher die verschiedensten Zahlungsoptionen an. Dasselbe gilt natürlich auch für die Auszahlung der Gewinne. Nur einige wenige Buchmacher bieten dabei auch das sichere Zahlungsmittel PayPal an. So auch Volltreffer.tv. Das Angebot von PayPal ist ein wichtiges Qualitätskriterium, da sich der Zahlungsdienstleister seine Partner bewusst aussucht.

  • Einzahlungen und Auszahlungen
  • PayPal bei Volltreffer

6.) Mindesteinsätze und Limits

Während Profitipper einen großen Wert auf hohe Limits legen, ist es für den Anfänger meistens wichtiger, dass er mit einem geringen Einsatz ins Wettvergnügen starten kann. Buchmacher aus Großbritannien sind zum Beispiel bekannt für hohe Gewinngrenzen. Welche Mindesteinsätze und Limits Volltreffer setzt, erfährst du hier.

7.) Wettarten

Erfolge konnte Volltreffer bisher vornehmlich in Österreich feiern. Woran liegt es, dass sich der Buchmacher in Deutschland noch nicht nachhaltig in Szene setzen konnte? Vielleicht an der zu geringen Zahl an Wettarten? Wir sind in unseren Ratgebertexten für Dich auf Spurensuche gegangen.

8.) Wettsteuer

Die Wettsteuer wurde 2012 eingeführt und gilt ausschließlich für deutsche Kunden. Sie ist auch ein Grund dafür, warum sich einige Buchmacher aus dem deutschen Wettgeschäft zurückgezogen haben. Die Steuer von fünf Prozent wird von den Wettanbietern unterschiedlich gehandhabt: Einige ziehen sie vom Gewinn ab, andere vom Wetteinsatz und nur wenige übernehmen die Steuerlast ihrer Kunden selbst.

  • Die Wettsteuer bei Volltreffer

9.) AGB und Kleingedrucktes

Auch Buchmacher müssen ihre Bedingungen im Kleingedruckten und in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen ausweisen. Daher musst du schon bei der Registrierung bestätigen, dass du die Volltreffer AGB gelesen hast. Da dies eine recht mühselige Arbeit ist, haben wir alle wichtigen Volltreffer Informationen für dich zusammengestellt.

10.) Kontaktdaten und Hotline

Tauchen bei der Anmeldung oder beim Tippen Probleme auf, kannst du dich an einen der Servicemitarbeiter wenden. Meistens gibt es verschiedene Optionen zur Kontaktaufnahme: Telefon, E-Mail oder Live Chat. Welche dieser Möglichkeiten bietet das Volltreffer Unternehmen an? Hier die Volltreffer Info zu den Kontaktdaten:

Volltreffer Sportwetten GmbH
Schulstraße 4
5071 Wals
Österreich

Tel. Nr.: nicht vorhanden
E-Mail Adresse: info@volltreffer.tv

11.) Konto schließen und Anbieter wechseln

Für eine Konto Kündigung gibt es die unterschiedlichsten Gründe. Zum Beispiel wenn du mit dem Volltreffer online Angebot nicht zufrieden bist oder wenn du keine Lust mehr zum Wetten hast. Dabei sind allerdings einige Dinge zu beachten, die wir in unserer Volltreffer Erklärung näher erläutern.

Und das sind die besten Wettanbieter im Internet:

Bonus
Wie hilfreich findest du diesen Artikel?

Empfiehl uns