Ruf uns bei Fragen einfach kostenlos an oder sende eine Whatsapp Nachricht!
0800 2227447 00356/99395627

trotto.de Pferdewetten Info &Erfahrungen 2016

trotto.de Kurzcheck

  • Betreiber: Berliner Trabrenn-Verein e.V.
  • Staatliche Genehmigung für Pferdewetten in Deutschland
  • Keine Wettsteuer
  • Zahlreiche Livestreams
  • Nationale und internationale Trab- und Galopprennen
  • Kein Neukundenbonus
  • Kundenservice per Hotline und E-Mail
  • Web-App für mobile Pferdewetten

Das Wettangebot von trotto.de – Vielfältiges Portfolio

trotto.de Pferdewetten Info & Erfahrungen 2016trotto.de bietet viele Wetten auf Trab- und Galopp rennen in Deutschland und zahlreichen anderen Ländern an. Unter anderem gehören zum Portfolio Pferderennen in Schweden, Frankreich, England, Südafrika, Irland, Kanada und den USA. Fast rund um die Uhr gibt es interessante Wettangebote, insbesondere weil zu nächtlicher Zeit Rennen in Übersee stattfinden. Insofern ist es für einen Pferdewetten-Fan einfach, bei trotto.de zu fast jeder Tages- und Nachtzeit interessante Wettangebote zu finden.

Unterschiedliche Wettvarianten je nach Rennbahn

trotto.de Pferdewetten Info & Erfahrungen 2016Es gibt aufgrund der unterschiedlichen Regularien in den verschiedenen Ländern auch sehr unterschiedliche Wettvarianten. Nicht immer sind alle Optionen möglich, die es zum Beispiel auf deutschen Rennbahnen gibt. Das ist auch unserer Sicht aber kein Nachteil, sondern eher sogar ein Pluspunkt. Gerade die Vielfalt der Wettangebote und Wettvarianten ist ein Grund, warum es Spaß macht, Wetten bei internationalen Pferderennen zu platzieren. Die Auswahl ist bei trotto.de nicht ganz so groß wie bei Racebets, aber insgesamt durchaus lobenswert.

8 von 10 Punkten

Livestreams bei trotto.de – Fast alle Rennen werden übertragen

Bei trotto.de können die Kunden einen Großteil der Rennen live verfolgen. Fast immer wird ein Videostream angeboten, zum Teil gibt es aber auch nur einen Audiostream. Es ist eine seltene Ausnahme, wenn einmal ein Rennen nicht live angeboten wird. Da wir aus eigener Erfahrung wissen, dass Pferdewetten erheblich mehr Spaß machen, wenn es möglich ist, das Rennen zu verfolgen, finden wir die vielen Livestreams bei trotto.de sehr positiv. Es ist zudem sehr leicht, die Live-Übertragungen zu planen, da es eine einfache Übersicht über alle Rennen gibt.

trotto.de Pferdewetten Info & Erfahrungen 2016

trotto.de Livestream (Quelle: trotto.de)

Nur zahlende Kunden können Livestreams nutzen

Eine kleine Einschränkung gibt es allerdings bei den Livestreams. Es reicht nicht, ein Konto zu registrieren. Der Kunde muss zudem auch innerhalb der letzten beiden Wochen eine Wette platziert haben. Das mag der einer oder andere Interessent vielleicht als Nachteil ansehen, aber letztlich sollte es eigentlich selbstverständlich sein, dass eine derart komfortable Dienstleistung nicht völlig kostenlos zu haben ist. Zudem gibt es keinerlei Mindestgrenzen. Ein paar Euro reichten demnach schon aus, um alle Livestreams uneingeschränkt nutzen zu können. Da die meisten Kunden ohnehin die Absicht haben, Pferdewetten zu platzieren, ziehen wir für diese Regelung keinen Punkt ab.

8 von 10 Punkten

Die Quoten bei trotto.de – Große Unterschiede bieten viele Chancen

Bei trotto.de werden nur Totalisator-Wetten angeboten, das heißt es gibt keine festen Quoten. Das hat zunächst einmal den Nachteil, dass der Kunde bei der Abgabe der Wette nie ganz genau weiß, welche Quote am Ende gelten wird. Erst wenn die Wette komplett abgeschlossen ist und und keine Einsätze mehr angenommen werden, wird die endgültige Quote berechnet. Erfahrene Pferdewetten-Fans kennen Totalisator-Quoten sehr gut, denn es handelt sich um die übliche Berechnung auf Pferderennbahn auf der ganzen Welt. Es sind eher die modernen Buchmacher, die in den letzten Jahren vor allem online auch feste Quoten ins Spiel gebracht haben.

Viele strategische Möglichkeiten durch Totalisator-Quoten

Totalisator-Quoten bieten dem geübten Pferdewetten-Kenner die Möglichkeit, günstige Chancen zu nutzen. Wenn sich beispielsweise bei einem Galopprennen zeigt, dass der eigentliche Favorit von vielen Online-Kunden nicht erkannt wird, bietet sich eine erstklassige Wettgelegenheit. Genauso gut kann es passieren, dass ein Außenseiter plötzlich eine sehr hohe und damit lukrative Quote hat, weil er von vielen Kunden überschätzt wird. Anders als auf den Rennbahnen sind im Internet auch viele Anfänger unterwegs, die sich nicht oder nur wenig mit Pferderennen auskennen. Experten können deswegen bei einem Online-Buchmacher wie trotto.de häufig von günstigen Quoten profitieren.

8 von 10 Punkten

Solide und seriös – Buchmacher mit staatlicher Genehmigung

trotto.de wird vom Berliner Trabrenn-Verein e.V. betrieben und hat somit eine sehr solide und legale Basis. Das ist für alle Online-Kunden eindeutig ein Vorteil. Eine Sportwetten-Lizenz, wie sie bei vielen Online-Buchmachern üblich ist, ist für Pferdewetten in Deutschland nicht erforderlich. Es reicht eine staatliche Genehmigung, die der Berliner Trabrenn-Verein e.V. besitzt. Somit ist eine optimale Basis vorhanden, um im Internet Pferdewetten anzubieten. Die Webseite ist zudem sehr sicher gestaltet und der Betreiber gibt sich transparent und fair.

Bei finanziellen Transaktionen sicher

trotto.de Pferdewetten Info & Erfahrungen 2016Ein wichtiges Sicherheitsdetail sind die Verschlüsselungen bei Einzahlungen und Auszahlungen. Wir haben uns deswegen angeschaut, ob die SSL-Verschlüsselung bei den Transaktionen lückenlos funktioniert. Das ist der Fall. Deswegen können die Kunden völlig stressfrei Einzahlungen und Auszahlungen machen, denn es ist aufgrund der anerkannten Verschlüsselungstechnologie in der Praxis so gut wie ausgeschlossen, dass sich irgendjemand Zugang verschaffen kann. Nach heutigem Erkenntnisstand ist niemand dazu in der Lage, in einem vernünftigen Zeitrahmen die SSL-Verschlüsselung, die bei trotto.de zum Einsatz kommt, zu knacken.

10 von 10 Punkten

Design und Optik beim Buchmacher trotto.de – Interessante Farben

Wir staunen immer wieder über die Designer, die Buchmacher-Seiten entwerfen. Auch der Designer der Webseite von trotto.de hat seiner Fantasie freien Lauf gelassen. Die Kombination aus Farbtönen zwischen Blau und Pink ist durchaus ansprechend, aber auch recht ungewöhnlich. Dennoch entsteht insgesamt ein sehr angenehmes Bild, nicht zuletzt weil es einen hellen Hintergrund gibt. Dadurch wirkt die Seite insgesamt sehr freundlich und einladend. Ansonsten sind Farben wie immer auch ein wenig Geschmackssache, aber uns gefällt trotto.de optisch sehr gut.

trotto.de Pferdewetten Info & Erfahrungen 2016

trotto.de Startseite (Quelle: trotto.de)

Noch Verbesserungen bei der Übersichtlichkeit möglich

Im Großen und Ganzen ist die Übersichtlichkeit auf einem guten Niveau. Im Detail gibt es aber dann doch die eine oder andere Stelle auf der Webseite, die ein wenig überladen wirkt. Der Designer konnte an manchen Stellen der Versuchung nicht widerstehen, möglichst viele Informationen auf kleinem Raum zu präsentieren. Das ist nicht ganz optimal, aber auch nicht besonders störend. Jedenfalls ist es sehr leicht möglich, alle gewünschten Informationen zu finden. Hier und da wären sicherlich elegantere Lösungen auf trotto.de möglich, aber das Niveau des Designs ist insgesamt deutlich über dem üblichen Durchschnitt.

8 von 10 Punkten

Service und Support von trotto.de – Freundliche Mitarbeiter überzeugen

Wenn ein Kunde sich direkt an trotto.de wenden möchte mit einer Frage oder einem Problem, gibt es zwei Möglichkeiten: Hotline und E-Mail. Die Hotline hat eine gewöhnliche Festnetznummer und ist zwar damit nicht automatisch kostenlos, aber in jedem Fall sehr günstig. Leider werden keine Telefonzeiten angegeben, aber nach unseren Erfahrungen ist es tagsüber immer möglich, sehr schnell einen Mitarbeiter an die Hotline zu bekommen. Alternativ gibt es die Chance, eine E-Mail zu schreiben. Die E-Mails werden in der Regel innerhalb von 24 Stunden beantwortet. Gut gefallen haben uns die freundlichen Mitarbeiter, die auf unsere Test-Anfragen sehr positiv reagiert haben.

Eigenes Forum für Kunden bringt viele Vorteile

Es gibt bei trotto.de ein Forum, in dem sich die Kunden über die Pferdewetten und sonstige Leistungen von trotto.de unterhalten können. Besonders angenehm finden wir, dass auch Interessenten, die noch kein Konto haben, Zugang zum Forum haben. Dadurch ist es möglich, einen realistischen Eindruck von trotto.de zu bekommen, schon bevor die Registrierung stattgefunden hat. Nach unseren Erfahrungen lohnt es sich, immer wieder einmal ins Forum zuschauen, denn viele fachkundige Pferdewetten-Fans tauschen sich in diesem Forum regelmäßig aus. Gerade Anfänger können sehr viel lernen und auch Fragen stellen.

trotto.de Pferdewetten Info & Erfahrungen 2016

trotto.de Forum (Quelle: trotto.de)

8 von 10 Punkten

trotto.de Bonus im Schnellcheck: Maximale Summe, Bonusbedingungen und Bonuscode

Wie hoch ist die maximale Bonussumme?

Aktuell gibt es keinen Bonus für Neukunden oder Stammkunden. Es lohnt sich aber, auf der Aktionen-Seite von trotto.de regelmäßig nach aktuellen Aktionen zuschauen. Oftmals gibt es für Stammkunden interessante Optionen. Wenn du einen aktuellen Neukundenbonus für Pferdewetten benötigst, empfehlen wir dir den Racebets Bonus und den bet365 Bonus.

Wie sind eigentlich die Bonusbedingungen?

Die Bonusbedingungen sind nach unseren Erfahrungen bei trotto.de immer recht einfach gehalten. Haken und Ösen haben wir nie feststellen können in den Bonusbedingungen. Schon vor der Einzahlung weiß der Kunde ganz genau, worauf er sich einlässt. Das finden wir äußerst positiv.

Gibt es einen Bonuscode und wenn ja, wie lautet dieser?

Einen Bonuscode ist in der Regel für einen trotto.de Bonus nicht erforderlich. Meist reicht schon eine Mindesteinzahlung aus, um den Bonus zu aktivieren. Genaueres steht aber immer in die Bonusbedingungen, die der Kunde vor der Einzahlung für den Bonus unbedingt kennen sollte.

Wie löse ich den Bonus ein?

Die Standard-Bonusbedingungen bei trotto.de, die in der Regel für alle Einzahlungsboni gelten, besagen: Der eingezahlte Betrag muss 3-fach umgesetzt werden. Danach muss der Bonus innerhalb von 60 Tagen komplett umgesetzt werden. Dann ist eine Auszahlung möglich. Das sind grundsätzlich sehr faire Bonusbedingungen, aber das hilft den neuen Kunden erst dann, wenn es wieder einen Bonus für die erste Einzahlung gibt.

0 von 10 Punkten

Einzahlungen und Auszahlungen beim Buchmacher trotto.de – Spärliche Auswahl

trotto.de Pferdewetten Info & Erfahrungen 2016

© www.BillionPhotos.com / www.shutterstock.com

VISA, Giropay, PayPal, Paysafecard, Banküberweisung und MasterCard stehen dem Kunden als Zahlungsmethode zur Verfügung. Das ist keine optimale Auswahl, aber in der Regel sollte jeder Kunde eine geeignete Methode finden. Positiv finden wir, dass mit PayPal zumindest eine E-Wallet verfügbar ist. Das ist längst nicht jedem Pferdewetten-Anbieter der Fall. Es wäre aber schön, wenn auch noch andere Zahlungsmethoden wie Skrill, Neteller und SOFORT Überweisung zum Portfolio gehören würden. Gebühren werden bei Einzahlungen und Auszahlungen nicht berechnet, aber es gibt bei der Ein- und Auszahlung je nach Zahlungsmethode unterschiedliche Mindest- und Höchstbeträge.

Insgesamt unkomplizierte Transaktionen

Nach unseren Erfahrungen funktionieren die Einzahlungen und Auszahlungen bei trotto.de sehr unkompliziert. Bei allen Einzahlungsmethoden außer der Banküberweisung wird das Geld unmittelbar nach der Einzahlung auf dem trotto.de Konto gutgeschrieben. Vor der ersten Auszahlung muss der Kunde sich mit einer Personalausweis-Kopie identifizieren. Das ist unter anderem erforderlich, um einen verlässlichen Altersnachweis zu erbringen. Deswegen kann die erste Auszahlungen wenig länger dauern. Ansonsten dauert die Bearbeitung von Auszahlungsanträgen in der Regel nicht länger als 24 Stunden. Bei einer schnellen E-Wallet wie PayPal sind die trotto.de Gewinne deswegen in der Regel innerhalb eines Tages beim Kunden.

6 von 10 Punkten

Web-App von trotto.de macht mobile Pferdewetten einfach

trotto.de Pferdewetten Info & Erfahrungen 2016

trotto.de mobil (Quelle: trotto.de)

Dank einer Web-App können die Kunden von trotto.de sehr komfortabel über ein Smartphone oder Tablet Pferdewetten platzieren. Der Kunde muss dazu lediglich mit dem jeweiligen mobilen Endgerät auf trotto.de gehen und den Anweisungen folgen. Die Lösung ist insgesamt nicht ganz so komfortabel, wie es die heutige Technik erlaubt, aber mehr als brauchbar. Grundsätzlich ist es auch möglich, Einzahlungen und Auszahlungen über die Web-App abzuwickeln. Das Design der Web-App ist insgesamt recht ansprechend und wir hatten keine Probleme, zügig Pferdewetten auf diesem Weg abzugeben. Letztlich ist aber die normale Webseite dann doch deutlich komfortabler. Im Vergleich mit den besten Pferdewetten-Apps der Konkurrenz fällt trotto.de ein wenig ab.

6 von 10 Punkten

Die Wettsteuer bei trotto.de – Kunde muss nichts bezahlen

trotto.de Pferdewetten Info & Erfahrungen 2016trotto.de ist wie jede andere Buchmacher in Deutschland dazu verpflichtet, eine Wettsteuer in Höhe von 5 Prozent auf alle Wetteinsätze abzuführen. Allerdings verzichtet trotto.de darauf, die Wettsteuer an die Kunden weiterzugeben. Insofern entsteht keine zusätzliche finanzielle Belastung. Das ist in jedem Fall ein positiver Aspekt, zumal nach unseren Erkenntnissen die meisten Pferdewetten-Anbieter ebenfalls darauf verzichten, die Wettsteuer in Rechnung zu stellen. Insofern wäre es ein großer Nachteil, wenn trotto.de die Wettsteuer berechnen würden. Glücklicherweise müssen sich die Kunden aber über dieses Thema keine Gedanken machen.

10 von 10 Punkten

Weitere Angebote

trotto.de hat eine umfassende Info-Sammlung, die dem Kunden beispielsweise genaue Daten zu den Reitern und Fahrern sowie den Rennbahnen liefert. Auch ein Starter-Index sowie ein Nichtstarker-Index sind vorhanden. Zudem gibt es einen umfassenden News-Bereich, in dem sich die Kunden über aktuelle Entwicklungen auf den diversen Rennbahnen informieren können. Insgesamt sind die Zusatzangebote sehr nützlich für den Kunden, auch wenn es andere Anbieter gibt, die noch deutlich mehr bieten können. Für Pferdewetten-Fans sind aber alle wesentlichen Informationen verfügbar. Wie bei vielen anderen Pferdewetten-Anbietern im Netz gibt es auch bei trotto.de keine Glücksspiel-Angebote wie zum Beispiel ein Casino oder eine Pokerseite. Wer derartige Angebote sucht, muss sich bei einem modernen Sportwetten-Buchmacher wie bet365 umschauen.

trotto.de Pferdewetten Info & Erfahrungen 2016

trotto.de Infos (Quelle: trotto.de)

Gesamtbewertung von trotto.de

trotto.de ist ein sehr guter Pferdewetten-Anbieter, der noch eine deutlich bessere Bewertung bekommen könnte, wenn es einen attraktiven Neukundenbonus gäbe.

72 von 100 Punkten

Positiv:

  • Attraktives Pferdewetten-Portfolio
  • Keine Wettsteuer
  • Schnelle und sichere Zahlungen
  • Guter Kundensupport
  • Viele Livestreams
  • Gute Web-App

Negativ:

  • Kein Bonus
  • Wenige Zahlungsmethoden

Wie hilfreich findest du diesen Artikel?

Empfiehl uns