Ruf uns bei Fragen einfach kostenlos an oder sende eine Whatsapp Nachricht!
0800 2227447 00356/99395627

Wichtige Wettarten bei Titan Bet genau erklärt

Wichtige Wettarten bei Titan Bet genau erklärtDie Titan Bet Wettarten sind weit vielfältiger, als vielen Kunden bewusst ist. Wer immer nur 3-Wege-Wetten oder Kombiwetten platziert, übersieht sehr leicht, dass es bei Titan Bet auch viele andere Optionen gibt, zum Beispiel Handicap, Asian Handicap, Doppelte Chance und Über/Unter. Auch die Langzeitwetten werden häufig übersehen. Das ist bedauerlich, weil der Unterhaltungswert beim Wetten durch die zusätzlichen Optionen steigt. Auch wenn es um die Gewinnchancen geht, sind die verschiedenen Wettarten allerdings sehr wichtig. Beispielsweise gibt es Wetten, bei denen die 3-Wege-Wette längst nicht so lukrativ ist wie eine Handicap-Wette. Wer sich mit den Wettarten bei Titan Bet gut auskennt, findet viel öfter eine lukrative Wettoption.

Handicap – Großer Vorteil bei vielen Sportwetten

Wichtige Wettarten bei Titan Bet genau erklärtWenn eine Sportwette mit einem Handicap ausgestattet ist, bedeutet dies, dass das Ergebnis für die Auswertung der Wette vorab verändert wird. Wenn beispielsweise ein Fußballverein ein Handicap in einer bestimmten Wette aufgebrummt bekommt, muss dieser Club das Handicap überwinden, um bei der Abrechnung der Wette als Sieger gewertet zu werden. Es liegt dabei ganz alleine beim Buchmacher, wie groß das Handicap ist. Beim Fußball ist es üblich, dass ein Handicap von ein bis zwei Toren vorgegeben wird. Es ist aber auch möglich, noch deutlich mehr Tore als Handicap einzuplanen. Für den Buchmacher geht es bei den Handicap-Wetten darum, Sportwetten so zu verändern, dass die Quoten attraktiver für den Kunden werden (die Buchmacher mit den besten Quoten findest Du im Quotenvergleich auf sportwettenvergleich.net).

Ein Favorit, der zunächst einmal ein Handicap überwinden muss, hat eine höhere Quote als ein Favorit, der ganz ohne Handicap spielt. Umgekehrt gilt aber auch für den Außenseiter, dass sich die Quote verändert. Wenn ein nahezu aussichtsloser Außenseiter in einem Spiel antritt, kann sogar Chancengleichheit hergestellt werden mit einem entsprechenden Handicap. In jedem Fall sinkt die Quote aber mit zunehmendem Handicap, so dass auch bei sehr ungleichen Begegnungen lukrative Wetten entstehen können. Wenn Sie bei Titan Bet Handicap als Wettvariante erleben möchten, können Sie das ohne Mühe jeden Tag machen. Bei den Fußballwetten aber auch bei vielen anderen Sportwetten gehört das Handicap zum üblichen Standard in den angebotenen Wettoptionen.

Asian Handicap – Nicht ganz einfach, aber lohnend

Das Asian Handicap ist eine Wettart, die von vielen Sportwetten-Fans ganz bewusst gemieden wird. Das ist durchaus nachvollziehbar, da es kaum eine andere Wettart gibt, die derart komplex ist für Einsteiger. Allerdings gehört zur Wahrheit auch: Nur der Einstieg ist anspruchsvoll, aber wer einmal die wesentlichen Prinzipien verstandener, wird schnell feststellen, dass das Asian Handicap eine gar nicht so schwierige Wettart ist. Zu Beginn sollte jeder wissen, dass bei einem Asian Handicap immer ein 3-Wege-Ereignis die Basis bildet, aber nur eine 2-Wege-Wette angeboten wird.

Die Reduzierung auf eine 2-Wege-Wette ergibt einige interessante Folgen. Wer bei Titan Bet Asian Handicap tippen möchte, kann zum Beispiel das Asian Handicap 0 wählen und bekommt dann eine 2-Wege-Wette angeboten, bei der es nicht möglich ist, auf ein Unentschieden zu tippen. Sollte das Unentschieden aber dann am Ende das Ergebnis der zu Grunde liegenden Partie sein, bekommt weder der Buchmacher noch der Kunde einen Gewinn, denn der Einsatz wird schlichtweg zurückgezahlt. Bei anderen Varianten des Asian Handicap bekommt der Kunde allerdings durchaus einen Gewinn beim Unentschieden. Es gibt aber immer nur zwei Wege, die getippt werden können. Wir empfehlen einen einfachen Einstieg mit dem Asian Handicap 0 gefolgt von umfassenden Versuchen mit den übrigen Varianten des Asiatischen Handicaps.

Wichtige Wettarten bei Titan Bet genau erklärt

Asian Handicap-Wetten einiger Bundesligabegegnung bei Titan Bet (Quelle: Titan Bet)

Doppelte Chance – Eine ganz besondere 3-Wege-Wette

Mit der Doppelten Chance steht dem Kunden bei Titan Bet eine Wettoption zur Verfügung, die eine sehr gute Alternative zur gewöhnlichen 3-Wege-Wette sein kann. Wichtig ist allerdings zu verstehen, dass die normale 3-Wege-Wette, bei denen der Kunde auf Sieg, Unentschieden oder Niederlage tippte, in der Mehrzahl der Fälle die bessere Wahl ist. Aber es gibt Situationen, in denen die Doppelte Chance eine bessere Wettvariante ist. Bei der Doppelten Chance werden gleich zwei Tipps in einer Wette untergebracht. Es ist sogar möglich, mit der Doppelten Chance bei einem Sieg UND einer Niederlage zu gewinnen. Die andere Variante besteht darin, einen Sieg bzw. eine Niederlage mit einem Unentschieden zu verbinden.

Wenn bei Titan Bet Doppelte Chance angeboten wird, handelt es sich meist um eine Fußballwette. Das ist aber kein Naturgesetz, denn generell ist es möglich, bei allen 3-Wege-Wetten eine Doppelte Chance in den Wettoptionen zu offerieren. Allerdings lassen sich viele Anfänger von der Aussicht, bei zwei verschiedenen Wettausgängen zu gewinnen, blenden. Maßgeblich sollte aber sein, ob eine vernünftige Quote angeboten wird und zwar im Vergleich mit der 3-Wege-Quote, die als Alternative zur Verfügung steht. Wer beispielsweise auf einen Sieg tippen möchte und dann eine Doppelte Chance findet, bei der ein Tipp auf Sieg und Unentschieden mit einer interessanteren Quote angeboten wird, sollte sich für die Doppelte Chance entscheiden. Jeder Einzelfall sollte genau geprüft werden.

Wichtige Wettarten bei Titan Bet genau erklärt

Titan Bet bietet eine Vielzahl verschiedener Wettarten. Hier eine Beispielübersicht für Über/Unter-Wetten (Quelle: Titan Bet)

Über/Unter-Wette – Schneller Einstieg jederzeit möglich

Die Über/Unter-Wette ist eine der Wettvarianten, die am meisten von Buchmachern angeboten werden. Das liegt vor allem daran, dass die Über/Unter-Wette so einfach zu verstehen ist. Auch ein Sportfan, der noch nie eine Wette abgeschlossen hat, versteht sofort, dass es bei dieser Wette darum geht, einen Tipp abzugeben, ob ein Ergebnis höher oder niedriger ist als vorgegeben. Die einzige kleine gedankliche Hürde, die Einsteiger meistern müssen betrifft die Angabe des vorgegebenen Wertes. Damit eine Entscheidung der Wette in allen Fällen möglich ist, werden immer halbe Werte genutzt, also zum Beispiel Über/Unter 8.5 oder Über/Unter 120.5.

Bei Titan Bet Über/Unter in den angebotenen Wettoptionen zu finden, ist eine ganz einfache Sache. Beim Fußball sind die Über/Unter-Wetten sehr präsent. Wenn in einem Spiel diverse Wettoptionen zur Verfügung stehen, dann wird auch meist mindestens die Wette auf die Anzahl der Tore pro Spiel angeboten. Oft ist es aber auch noch möglich, auf die Anzahl der Tore pro Halbzeit und pro Team zu tippen. Es lohnt sich, dass Sportwetten-Portfolio von Titan Bet ein wenig zu durchforsten, um die interessantesten Über/Unter-Wetten zu finden. Auch für Kunden, die nur gelegentlich einmal ein paar Wetten abschließen möchten, ist diese Wettart aufgrund der Einfachheit sehr gut geeignet.

Langzweitwette – Eine sehr anspruchsvolle Wettoptionen

Wichtige Wettarten bei Titan Bet genau erklärtEine Langzeitwette ist für sich genommen eigentlich gar keine außergewöhnliche Wettart, sondern eine Wette, die erst nach einer längeren Zeit entschieden wird. In der Praxis bedeutet dies, dass Langzeitwetten meist eine Laufzeit von mehreren Monaten haben. Viel länger als ein Jahr dauern die meisten Langzeitwetten im Sportbereich nicht, auch wenn es mitunter ein paar Ausnahmen gibt. Normalerweise geht es aber bei einer Langzeitwette darum, einen Sieger eines in Kürze startenden oder schon laufenden Wettbewerbs zu tippen. Dafür kommen grundsätzlich alle sportlichen Wettbewerbe infrage, aber bei Titan Bet werden vor allem die großen Ereignisse mit Langzeitwetten gewürdigt, also zum Beispiel Deutsche Meisterschaften (die Bundesliga-Tipps unserer Experten könnten Dich auch interessieren), Weltmeisterschaften oder auch Olympische Spiele.

Die Titan Bet Langzeitwetten bieten eine schöne Abwechslung zu den anderen Sportwetten, die oft relativ kurzfristig entschieden. Das extreme Gegenbeispiel zu den Langzeitwetten sind die Livewetten. Bei den Langzeitwetten ist der Glücksfaktor relativ hoch, da es sehr schwierig ist, weit in die Zukunft zu schauen. Aber durch diesen hohen Glücksfaktor ist es auch möglich, außergewöhnlich hohe Gewinne zu erzielen. Selbst ein Tipp auf einen Favoriten kann bei einer Langzeitwette eine lukrative Wahl sein. Die ganz großen Gewinne sind aber nur möglich mit einem Tipp auf einen Außenseiter. Meist ist es die beste Entscheidung, auf einen Geheimfavoriten zu tippen, damit es eine realistische Chance auf einen Gewinn und eine hohe Quote gibt. Zu viel Geld sollte aber niemand in Langzeitwetten investieren, nicht zuletzt damit genügend Geld für die kurzfristigen Sportwetten übrig bleibt.

Fazit

Wichtige Wettarten bei Titan Bet genau erklärtDie Titan Bet Wettmöglichkeiten sind noch vielfältiger, als es in diesem Artikel zum Ausdruck kommen kann (weitere wichtige Informationen zum Buchmacher findest Du im ausführlichen Titan Bet-Ratgeber). Allerdings sollten sich Einsteiger und Fortgeschrittene zunächst einmal auf die wichtigen Wettarten konzentrieren und diese möglichst gut beherrschen. Das ist eine sehr gute Voraussetzung, um bei vielen Sportwetten bessere Entscheidungen treffen zu können. Nur ein Sportwetten-Fan, der viele Wettarten kennt, kann auch gute Wettgelegenheiten bei diesen Wettarten sehen. Für den Anfang ist es keine schlechte Idee, mit einem kleinen Budget und eventuell auch einem lukrativen Titan Bet Bonus zahlreiche Wetten mit den diversen Wettoptionen zu platzieren, um praktische Erfahrung zu sammeln. Dabei reicht der Mindesteinsatz völlig aus. Wenn das Prinzip klar ist, spricht allerdings nichts dagegen, das Risiko ein bisschen zu erhöhen.

Und das sind die besten Wettanbieter im Internet:

Bonus
Wie hilfreich findest du diesen Artikel?

Empfiehl uns