Ruf uns bei Fragen einfach kostenlos an oder sende eine Whatsapp Nachricht!
0800 2227447 00356/99395627

Titan Bet – Gewinn, Limit, Mindesteinsatz und Maximalgewinn

Titan Bet – Gewinn, Limit, Mindesteinsatz und MaximalgewinnDer Anbieter von Sportwetten Titan Bet ist seit dem Jahr 2009 auf dem Markt. Wie jeder klassische Unternehmer auch, möchte Titan Bet mit seiner Dienstleistung Geld verdienen. Daher bietet der Wettanbieter seinen Kunden ein faires und legales Wettumfeld. Hierfür verlangt der Buchmacher keine Gebühren, sondern verdient ausschließlich daran, wenn der Kunde eine Wette bei ihm verliert. Die Auszahlungsquote zeigt, wie gering die Gewinnmarge bei einem Buchmacher ist. Damit ein Wettanbieter Gewinne macht, muss er auch seine Verluste im Auge behalten und setzt hierfür gewisse Limits ein. Neben dem Titan Bet Mindesteinsatz gibt es auch noch verschiedene andere Grenzen, die nicht nur den Einsatz limitieren, sondern auch die erzielbaren Gewinne.

Der Mindest- und Maximaleinsatz beim Buchmacher

Titan Bet – Gewinn, Limit, Mindesteinsatz und MaximalgewinnDamit sich ein Buchmacher langfristig auf dem Wettmarkt behaupten kann, muss er wirtschaftlich arbeiten. Um dies zu erzielen muss der Anbieter seine Gewinne und Verluste entsprechend kalkulieren. Damit es einem Spieler nicht ermöglicht wird, auf einem Schlag mit einer einzigen Glückssträhne das komplette Konto leer zu räumen, hält Titan Bet  dieses Risiko in Grenzen. Dadurch gibt es neben den Grenzen für den Gewinn auch noch einen Titan Bet Mindesteinsatz, der bei 10 Cent liegt. Der Titan Bet Höchsteinsatz hängt von den maximalen Gewinnlimits ab und kann nicht als fester Wert bestimmt werden.

Somit ist jede Wette individuell – wer wissen möchte, wie hoch der Höchsteinsatz ist, kann sich diesen selbst ausrechnen. Denn dem maximal möglichen Wetteinsatz liegen immer die Quote und auch der Einsatz selbst zu Grunde. Bei einem Wetteinsatz von 20 Euro und einer Quote von 3,0 beträgt der Gewinn 60 Euro. Hobbyspieler und Einsteiger sollten bei Titan Bet nur sehr selten an ihre Grenzen stoßen. Das Titan Bet Einsatzlimit wird dem Spieler bei der Tippeingabe angezeigt und variiert bei Titan Bet von Wette zu Wette. Wie hoch diese ist, hängt ab von der gewählten Sportart, dem Event und auch dem Zeitpunkt der Tippabgabe. Wird der Wert auf dem Ticket überschritten, so informiert Titan Bet seine Kunden und gibt ihnen die Möglichkeit, den Wetteinsatz entsprechend zu reduzieren damit trotzdem eine Platzierung der Wette möglich ist.

Der maximale Gewinn bei Titan Bet

Der Buchmacher gibt in seinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen und im Hilfebereich keinerlei Angaben zum Titan Bet Maximalgewinn. Stattdessen schreibt der Wettanbieter in seinem FAQ Bereich: „Der maximale Einsatz ist bei den verschiedenen Sportarten, Ligen und Wetten unterschiedlich.“ Somit gibt es keine Angabe vom maximal möglichen Titan Bet Gewinn.

Allerdings gibt es ein weiteres Titan Bet Limit: der Buchmacher hat seine Auszahlung limitiert. Monatlich darf die Auszahlung nicht mehr als 9.990,00 Euro betragen. Derartige Limits werden von den Konkurrenten nur sehr selten beschlossen. Normalerweise erfolgt eine Auszahlungslimitierung über eine Bestimmung der Anzahl von kostenlosen Auszahlungen – was darüber geht wird mit entsprechenden Gebühren belegt, ist aber zumindest möglich. Wir stufen diese indirekte Gewinnlimitierung als nicht sehr kundenfreundlich ein. (Mehr Informationen über den Wettanbieter Titan Bet bekommst Du in unserem Titan Bet-Ratgeber.)

Die Limits bei Titan Bet

Titan Bet – Gewinn, Limit, Mindesteinsatz und MaximalgewinnBuchmacher halten es sich generell vor, unter bestimmten Umständen individuelle Limits zu vergeben. Da kann es sein, dass einem Spieler plötzlich gänzlich andere Limits gesetzt werden. Diese Vorgehensweise kann aus verschiedenen Gründen stattfinden. Zum einen aus dem bereits oben näher erläuterten Grund, dass Buchmacher dazu gezwungen sind, wirtschaftlich zu arbeiten. Nur so können sie langfristig in der Branche bestehen. Das kann aber unter Umständen auch zu Folge haben, dass bestimmte Spieler, die besonders oft hohe Gewinnsummen erzielen und nur recht selten Verluste, individuell limitiert werden. Diese individuellen Titan Bet Limits erlaubt sich der Buchmacher ausdrücklich in seinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Mit ähnlichen Vorgaben operieren so gut wie alle anderen Sportwetten Anbieter auch. Für die betroffenen Spieler sieht dies zunächst so aus, als würde er unfair behandelt werden. Das ist auch an den vielen negativen Kommentaren in den entsprechenden Foren zu erkennen. Doch andere Wettanbieter sperren solche überaus erfolgreichen Spielern sogar, um sich selbst vor ihnen zu schützen und das Risiko zu minimieren. Auf der einen Seite müssen Buchmacher einen guten Service offerieren und gleichzeitig ausreichend Geld verdienen. Um nicht ausschließlich Verluste einzufahren, nimmt Titan Bet  dementsprechend eine Limitierung vor. Diese sind fair und bieten dem Spieler in der Regel immer noch genügend Freiraum, um weiter gute Gewinne einfahren zu können. Auf der anderen Seite sollten Sportwetten immer Spaß machen. Von solchen Limits betroffen sind daher in der Regel ausschließlich Profispieler und High Roller.

Fazit: Keine Angaben von Grenzen zum Höchsteinsatz und Maximalgewinn

Titan Bet – Gewinn, Limit, Mindesteinsatz und MaximalgewinnWer in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und im Kleingedruckten von Titan Bet  nach einer Limitierung der Gewinne sucht, wird nicht fündig werden. Stattdessen hält sich der Buchmacher in seinem FAQ Bereich frei, welche Limits er vergibt und macht hierzu keinerlei Angaben. Ausschließlich der mindestens geforderte Wetteinsatz in Höhe von 10 Cent ist zu finden. Damit ist auch schon mit geringen Beträgen eine Wette platzierbar und der Buchmacher agiert bewusst anfängerfreundlich. Nachteilig ist, dass bezüglich der Wettlimits keine Größen genannt werden, sondern ausschließlich der Verweis, dass diese von der Wettart und der Sportart abhängen. Somit kann ein Spieler erst bei der Tippabgabe erkennen, ob er an seine Grenzen stößt. Ist dies der Fall, so ist es oftmals möglich sich von einem Mitarbeiter des Kundensupports ein höheres Wettlimit einräumen zu lassen.

Und das sind die besten Wettanbieter im Internet:

Bonus
Wie hilfreich findest du diesen Artikel?

Empfiehl uns