Ruf uns bei Fragen einfach kostenlos an oder sende eine Whatsapp Nachricht!
0800 2227447 00356/99395627

Tipico – Auszahlungen, Limits und Methoden

Tipico – Auszahlungen, Limits und MethodenTipico hat sich in den letzten Jahren zum Marktführer der deutschen Wettanbieter entwickelt. Der Buchmacher hat zahlreiche Vorteile, wobei wir vor allem an die Steuerfreiheit beim Wetten und die herausragenden Quoten bei Fußballwetten denken. In den Servicebereichen hatte Tipico in den ersten Jahren immer wieder kleinere Probleme – ist mittlerweile aber auch dort bestens aufgestellt. In diesem Ratgeber-Teil haben wir uns explizit den Tipico-Auszahlungen zugewandt. Wir zeigen euch, welche Transfermethoden auf euch warten, ob es einen Mindest-Auszahlungsbetrag oder Auszahlungsgebühren gibt, welche Besonderheiten ihr vor der ersten Auszahlung unbedingt beachten müsst und wie das genaue Vorgehen an der Kasse ist. Wenn ihr mehr darüber erfahren wollt, welche Einzahlungsmethoden es bei Tipico gibt, dann lest unseren Beitrag „Tipico – Einzahlungen, Limits und Methoden“.

Welche Auszahlungsmöglichkeiten stehen zur Verfügung?

Die grundlegenden Auszahlungsbedingungen gibt Tipico bereits in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen vor. Zitat: „Die Auszahlung erfolgt durch dasselbe Konto oder dieselbe Überweisungsmethode, die zur Einzahlung genutzt wurde (sog. Closed-Loop-Policy). Tipico behält sich das Recht vor, eine Auszahlung zu verweigern, wenn sich die Methode der Auszahlung von derjenigen der Einzahlung unterscheidet. Sollte die Einzahlungsmethode keine Möglichkeit für eine Rücküberweisung aufweisen, erfolgt die Auszahlung auf ein Bankkonto, welches auf Sie registriert ist und ihn auch als Kontoinhaber ausweist…. Tipico behält sich das Recht vor, Ihre Auszahlungsanforderung über eine bestimmte Zahlungsmethode abzulehnen und eine Überweisung auf Ihr Bankkonto zu verlangen, ohne einen Grund anzugeben.“

schnelle und sichere Auszahlung

Auszahlungsdauer

Überweisung: 3-7 Tage

Online Bezahlmethoden: sofort

zum Wettanbieter

Die schnellsten Auszahlungsversionen beim Wettanbieter sind die e-Geldbörsen PayPal, Skrill by Moneybookers und Neteller. Des Weiteren können Buchungen zugunsten der Kreditkarten sowie zum eigenen Bankkonto erfolgen. Zu beachten ist, dass die Gewinnanweisungen nicht automatisiert erfolgen. Jede Tipico Auszahlung wird von den Mitarbeitern manuell bearbeitet. Grundsätzlich sind die Abhebungen gebührenfrei – jedoch mit einer kleinen Ausnahme. Wöchentlich erfolgen nur drei Anweisungen kostenlos. Für die vierte Tipico Auszahlung berechnet der Buchmache eine Gebühr von fünf Euro. In der Praxis werden die Kunden mit dieser Vorgabe aber kaum kollidieren. Der Abhebungswunsch lässt sich mühelos auf den kommenden Montag verschieben, so fern das Tipico Limit bereits ausgeschöpft wurde.

Tipico – Auszahlungen, Limits und Methoden

Tipico Auszahlungsmöglichkeiten (Quelle: Tipico)

Tipico ist nicht nur online aktiv, sondern führt in Deutschland mittlerweile über 1.100 Wettshops. Wer im Besitz einer Tipico Kundenkarte ist, kann sich seine Gewinne bis zu maximal 25.000 Euro jederzeit im Wettbüro in cash auszahlen lassen. Auch die Onlinewettscheine – respektive deren Auswertungen – lassen sich auf die Karte buchen. Rechtlich gibt’s jedoch eine kleine Einschränkung. Verantwortlich für die Guthabensverwaltung ist nicht die Tipico Limited, sondern der Franchisenehmer des Wettbüros, siehe dem Zitat aus den Allgemeinen Geschäftsbedingungen: „Alle Kundenguthaben werden von der kartenausgebenden Wettvermittlungsstelle verwaltet. Es besteht kein Anspruch auf eine Auszahlung seitens Tipico.“

Die Wettanbieter mit der schnellsten Auszahlung

per Banküberweisung

Wettanbieter
1. Interwetten Logo zum Wettanbieter
2. mybet Logo zum Wettanbieter
3. Cashpoint Logo zum Wettanbieter
4. Interwetten Logo zum Wettanbieter
5. bet3000 Logo zum Wettanbieter

über Online-Zahlmethoden (z.B. Neteller)

Wettanbieter
1. Bet365 Logo zum Wettanbieter
2. betvictor Logo zum Wettanbieter
3. Interwetten Logo zum Wettanbieter
4. netbet Logo zum Wettanbieter
5. unibet Logo zum Wettanbieter

Was ist vor der ersten Tipico-Auszahlung zu beachten?

Wie jeder seriöse Wettanbieter prüft auch Tipico vor der ersten Gewinnabhebung die Identität der Kunden (welche Dokumente Du für die Auszahlung bei Tipico brauchst erfährst Du hier). Einerseits sichert sich der Buchmacher hier selbst gegen jegliche Betrugsversuche ab, anderseits ist Tipico lizenzrechtlich zu diesem Vorgehen verpflichtet. Wenn ihr euch Geld auszahlen lassen wollt, achtet darauf, dass ihr vorbereitet seid: Einzureichen ist ein Lichtbildausweis (Personalausweis, Reisepass, Führerschein) sowie eine neuere Adressbestätigung (Versorgerrechnung, Meldebescheinigung).

In Einzelfällen ist der Onlinewettanbieter berechtigt, weitere Dokumente anzufordern. In der Praxis geschieht dies jedoch nur dann, wenn es zu Ungereimtheiten bei der Prüfung gekommen ist.

Die Tipico Auszahlungen nochmals auf einem Blick

Nachfolgend haben wir Euch die Tipico Zahlungsmethoden tabellarisch nochmals übersichtlich zusammengestellt.

Tipico Auszahlung

Methode Bearbeitung Minimum Maximal
Skrill by Moneybookers Sofort 1 € 10.000 €
Neteller Sofort 1 € 5.000 €
PayPal Sofort 10 € 5.000 €
Banküberweisung 3 – 7 Tage 25 € 100.000 €
Visa Karte 3 – 5 Tage 10 €
MasterCard 3 – 5 Tage 10 € 5.000 €

Die Aussage „Sofort“ ist bei der Tipico Auszahlung etwas irreführend. Der deutsche Buchmacher meint hier den Zeitpunkt nach Abschluss der internen Bearbeitung. Im Regelfall erfolgen die Buchungen zugunsten der e-Wallets innerhalb von 24 Stunden

An wen wende ich mich bei Problemen?

Tipico – Auszahlungen, Limits und MethodenSollte es bei der Tipico Einzahlung bzw. beim Gewinnabheben Probleme geben, empfiehlt sich die Kontaktaufnahme mit dem Kundensupport. Am schnellsten sind die Tipico Mitarbeiter via Live-Chat erreichbar. Du kannst direkt im Betrefffeld auswählen, dass es sich um ein finanzielles Problem handelt. Nach unseren Erfahrungen gehören die Schwierigkeiten bereits nach wenigen Minuten der Vergangenheit an.

Des Weiteren bietet Tipico den Kundensupport per Email an. Auf eine telefonische Hotline wird beim Onlinebuchmacher leider nach wie vor verzichtet.

Fazit: Gebührenfreie und reibungslose Tipico-Auszahlung

Tipico – Auszahlungen, Limits und MethodenDie Abwicklung der Ein- und Auszahlungen bei Tipico kann nach unseren Erfahrungen nicht beanstandet werden. Der Wettanbieter verdient sich hier eine sehr gute Note. Positiv ist die Gebührenfreiheit hervorzuheben. Des Weiteren kann PayPal als gesondertes Qualitätskennzeichen herausgestellt werden. Das Tempo der Tipico Auszahlung ist ebenfalls tadellos.

Und das sind die besten Wettanbieter im Internet:

Bonus
Wie hilfreich findest du diesen Artikel?

Empfiehl uns