Ruf uns bei Fragen einfach kostenlos an oder sende eine Whatsapp Nachricht!
0800 2227447 00356/99395627

Technische Probleme bei Tipico – die App geht / lädt nicht korrekt

Tipico Mobile App geht nicht – Technische Probleme bei TipicoKunden des deutschen Buchmachers werden beim Wetten von unterwegs häufig vor ungewollte Probleme gestellt. Die App des Bookies lädt einfach nicht, bleibt mitten in der Wettabgabe hängen oder lässt sich überhaupt nicht downloaden. Wir sind der Frage nachgegangen, woher diese Schwierigkeiten rühren und wie sich diese beheben lassen.

Wie können die App-Probleme behoben werden / Was tun, wenn die App down ist?

Wichtig beim Nutzen der Tipico App sind die technischen Voraussetzungen. Der Wettanbieter arbeitet einerseits mit einer optimierten Seitenversion und stellt andererseits auch eine klassische Apps zur Verfügung.

  • Apple: Tipico Kunden, welche Endgeräte von Apple nutzen, sollten auf die klassische Applikation zugreifen. Im App Store stehen zwei verschiedene Downloadversionen für iPhone und iPad bereit. Unsere Erfahrungen mit diesen beiden Varianten sind durchweg positiv. Es sind keinerlei technische Schwierigkeiten aufgetreten.
  • Android: Sportwettenfreunde, welche mit Samsung oder HTC agieren, haben meist schon beim Download der App ihre Problemchen. Wichtig ist, dass der Upload von unbekannter Quelle zugelassen wird. Beim Installieren sollte darauf geachtet werden, dass die APK Datei verwendet wird. Wer die anderen Ordner öffnet zerlegt die App ungewollt in seine Bestandteile. Unsere Empfehlung ist, sollte die App nicht funktionieren, diese komplett zu deinstallieren und neu zu laden. Idealerweise kann der QR-Code von der Tipico Homepage gescannt werden.
  • Windows, Blackberry und andere: Die häufigsten Probleme treten beim normalen Anwählen der optimierten Seitenvariante auf. Normalerweise lässt sich der Fehler jedoch bereits beheben, in dem der Cache im Handybrowser komplett geleert wird.

Wer überhaupt nicht mehr weiter weiß, sollte sich an den Kundensupport von Tipico wenden (Ratgeber: Wie ist die Tipico Hotline?). Den Mitarbeitern des Bookies sind die Probleme bekannt. Günstig ist es, direkt einen Screenshot mitzuschicken und den Typ des Smartphones anzugeben. Die technische Abteilung des Online-Anbieters wird sich individuell mit dem Anliegen beschäftigen.

Update: In letzter Zeit sind auch viele Störungen entstanden, da die Webseite von Tipico down bzw. nicht erreichbar war. Demzufolge ging die App natürlich auch nicht. Eventuell ist das jetzt gerade wieder der Fall? Weiterführende Hinweise mit mehr Informationen zum Thema finden Sie hier.

Was bietet die Tipico App und wie gut ist sie?

Tipico Mobile App geht nicht – Technische Probleme bei TipicoInsgesamt zählt die Tipico App zu den besten der Sportwettenbranche überhaupt (einen ausführlichen Bericht über die App können Sie hier lesen) Der Wettanbieter bietet mobil mehr als der Großteil der Konkurrenten. Den Kunden stehen alle Wettmärkte und Events inklusive der Livewetten (hier zum Ratgeber über die Tipico Livewetten) zur Verfügung.

Selbst der umfangreiche Ergebnis- und Statistikteil wurde in die App integriert (mehr über die Tipico Statistiken). Auch der Tipico Livescore ist mobil abrufbar.

Die Kontoverwaltungsfunktionen sind nahezu komplett vorhanden. Mit zwei Fingerberührungen lassen sich die individuellen Limits verwalten. Einzahlungen können per Kreditkarte, Skrill by Moneybookers, Neteller, Ukash oder der paysafecard vorgenommen werden. Selbst Auszahlungen sind 100 Prozent sicher durchführbar. Wer noch kein Tipico Kunde ist, kann sich direkt von seinem Smartphone oder Tablet aus registrieren und den attraktiven Einzahlungsbonus von bis zu 100 Euro erhalten – die Bonusbedingungen dazu können Sie hier lesen.

Die App ist sehr übersichtlich und intuitiv gestaltet. Die Bedienung wird selbst Laien vor keinerlei Probleme stellen. Übrigens wird auch eine Casino App von Tipico angeboten.

Ist Tipico zu empfehlen?

Vor allem Fußballfans werden vom deutschen Wettanbieter begeistert sein. Das Wettangebot umfasst alle wichtigen und unwichtigen Ligen weltweit. In Deutschland lassen sich selbst die Spiele der unteren Amateuroberligen tippen (mehr allgemein über Wetten auf die Regionalliga und die Wetten auf die Oberliga). Auch das Live-Center wird vom runden Leder dominiert.

Tipico steht für Vertrauen
TÜV Siegel
Wettlizenz
Oliver Kahn
Paypal

Sponsoring

SSL Zertifikat

Die Wettquoten bewegen sich auf einem vorzüglichen Niveau. Mit einer durchschnittlichen Auszahlungsquote von 94 Prozent liegt Tipico im Spitzenfeld der Buchmacher (hier alle Anbieter nach Quoten verglichen). Gerade bei wichtigen Events wird der Auszahlungsschlüssel oft noch weiter nach oben geschraubt. Es ist keine Seltenheit, dass Tipico bei den populärsten Ereignissen mit der absoluten Bestquote am Markt operiert.

Umso erfreulicher ist es, dass deutsche Sportwettenfreunde online beim Bookie weiterhin komplett von der deutschen Wettsteuer entlastet werden (mehr zur Tipico Wettsteuerfreiheit hier lesen). Die Abgabe für den deutschen Fiskus wird von Tipico allein übernommen (Dies betrifft nur das Onlinewettangebot – In den stationären Wettshops in den Städten werden bei jeder Tippabgabe fünf Prozent abgezogen).

Tipico: Mobile App für Iphone und Android

Ist der Wettanbieter Tipico insgesamt seriös?

Das Unternehmen agiert mittlerweile über zehn Jahre in der Sportwettenszene und konnte seine Bekannt- und Beliebtheit stetig steigern. Mittlerweile vertrauen mehr als 1,27 Millionen registrierte User auf den Wettanbieter. Tipico erwirtschaftet einen Umsatz von knapp 796 Millionen Euro (in 2014). Der Buchmacher verfügt über eine gültige EU-Lizenz aus Malta, von wo aus das Onlinegeschäft geführt wird. Die Mitarbeiter in Frankfurt am Main sind für die Verwaltung der rund 1.100 stationären Wettshops zuständig.

Aus den Stadien der Fußball Bundesliga ist Tipico als Partner des Hamburger SV, des FC Bayern München, des RB Leipzig und des SC Freiburg nicht mehr wegzudenken. Als Geschäfts- und Werbepartner konnte der Wettanbieter den ehemaligen Fußballnationaltorhüter Oliver Kahn gewinnen.

Last but no least noch ein Tipp für die Wettfreunde in der Schweiz, welche sich nicht mehr bei Tipico anmelden dürfen. Rivalo, das White Label des Bookies, offeriert einen komplett identischen Service (siehe auch den Artikel: Tipico für Schweizer Kunden).

Tipico Mobile App geht nicht – Technische Probleme bei Tipico

Tipico Startseite mit dem umfangreichen Webangebot (Quelle: Tipico)

Welche anderen Apps gibt es für heutige Wetten, wenn die Tipico App gerade nicht funktioniert?

bet365 – Tolle App mit Sonderbonus bei Anmeldung

Tipico Mobile App geht nicht – Technische Probleme bei TipicoDer britische Sportwettenmarktführer stellt seine gesamten Optionen und Märkte für unterwegs bereit. Die Kunden haben den Zugriff auf das komplette Wettprogramm, inklusive dem riesigen Live-Wetten Portfolio. Doch dies noch längst nicht alles. User, welche Apple oder Android Geräte nutzen, können zusätzlich den Livestream empfangen (mehr zu den bet365 Livestreams). Der Echtzeitsport lässt sich jederzeit mittels Smartphones und Tablets genießen.

Die bet365 Apps sind trotz des riesigen Wettportfolios sehr einfach und übersichtlich aufgebaut. Mit wenigen Fingerberührungen lassen sich die gewünschten Events und die Wettquoten finden. Die Tippabgabe ist absolut selbsterklärend gestaltet. Nach unseren bet365 Erfahrungen dürften selbst Handylaien beim Wettanbieter vor keinerlei Problemen stehen.

Tipico Mobile App geht nicht – Technische Probleme bei TipicoDie Kontoverwaltungsfunktionen sind ebenfalls nahezu komplett vorhanden. Die mobile Neukundenregistrierung ist selbstverständlich möglich. Ein- und Auszahlungen können problemlos veranlasst werden (mehr zu den bet365 Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten). Standardmäßig hat bet365 die Kreditkarten inklusive der Entropay Card, Skrill, Neteller, Click2Pay und Ukash in die mobile Version integriert. Kunden, welche eine abweichende Bezahlmethode nutzen möchten, müssen diese vorab in der Desktopversion freigeschalten.

Die erste mobile Wette wird mit einem Sonderbonus von bis zu 50 Euro belohnt. Die Prämie berechnet sich zu 100 Prozent am Wert des eigenen Tipps. Um die Auszahlungsreife zu erreichen sind sowohl dieser Wert als auch die Bonussumme dreimal einer Mindestquote von 1,5 durchzuspielen. Das Freispielen muss zwingend via Smartphone oder Tablet erfolgen. Die Wettscheine am heimischen PC gelten nicht als bonusqualifizierend.

Die bet365 App steht als mobile Webseite sowie als zusätzliche Download-Version für iOS und Android bereit.

Interwetten – Einer der Marktführer in Sachen Technik

Tipico Mobile App geht nicht – Technische Probleme bei TipicoInterwetten ist bereits im Jahre 2004 mit der ersten Grundform einer optimierten Webseitenvariante an den Start gegangen. Seither hat der österreichische Buchmacher seine Vormachtstellung in diesem Bereich nie verloren. Die Apps werden bei Interwetten in regelmäßigen Abständen neu gelauncht.

Alle Smartphone- und Tablet-Nutzer können die mobile Webseite im Handybrowser anwählen. Zusätzlich hält der Bookie Download-Versionen für Apple, Android und Windows bereit. Mit der Sportwetten App im Windows Store hat Interwetten seine Marktführerschaft erneut unter Beweis gestellt.

Tipico Mobile App geht nicht – Technische Probleme bei TipicoDer Online-Buchmacher stellt selbstverständlich sein gesamtes Wettangebot mobil bereit, inklusive der Livewetten versteht sich (mehr zu den Interwetten Livewetten). Des Weiteren hat Interwetten in die neuste Version der Apps auch einen Teil des Casinobereichs integriert. Die zusätzlichen Module schaden der Bedienbarkeit erfreulicherweise nicht. Alle mobilen Sportwetten Applikationen sind auch von Neulingen ohne Schwierigkeiten zu handhaben.

Positiv darf die Schnell-Wettfunktion herausgestellt werden. Bei einem vorab eingestellten Einsatz lassen sich die Wetten mit einer Fingerberührung platzieren. Gerade im Livesektor ist dieses Feature extrem vorteilhaft. Ein- und Auszahlungen sind ebenso möglich wie Neuanmeldungen (mehr zu den Interwetten Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten). Bei den Gewinnsauszahlungen sollte darauf geachtet werden, dass die erste Abhebung nur per Banküberweisung möglich ist. Der Kundensupport kann selbstverständlich aus der mobilen Sportwetten App heraus kontaktiert werden.

Betway – Mobiles Wetten für alle Systeme

Tipico Mobile App geht nicht – Technische Probleme bei TipicoBetway ist mit einer optimierten Webseite am Start, bietet aber gleichzeitig Downloadversionen für Apple und Android. In unserem Test haben sich die klassischen Apps als robuster erwiesen. Wer jedoch permanent seine Endgeräte wechselt, der sollte schon bei der Instant App bleiben.

Betway ist natürlich mit dem gesamten Wettportfolio mobil am Start. Gerade an Wochenenden sind dies durchaus weit über 20.000 Einzelwetten. Der Buchmacher arbeitet in der mobilen Ausführung mit sehr übersichtlichen und Tipico Mobile App geht nicht – Technische Probleme bei Tipicogroßen Buttons, so dass das Navigieren in Windeseile möglich ist. Ebenfalls sehr gut gelungen ist die Kategorisierung der Sportarten, welche bei Betway anhand eines Bildmenüs erfolgt ist.

Neukunden können sich problemlos via Smartphone oder Tablet registrieren. Positiv hervorzuheben ist des Weiteren der integrierte Livescore, mit welchem man unterwegs immer auf dem Laufenden bleibt. Gerade vor der Abgabe eines Live-Tipps ist die Funktion äußerst nützlich. Die Informationsfülle inklusive den Bonusbedingungen, die Hinweise zum Verantwortungsvollem Spiel sowie den AGBs ist vollumfänglich gegeben. Die Kontaktaufnahme zum Support ist ebenfalls möglich. Ein- und Auszahlungsfelder konnten wir jedoch im Test nicht entdecken. Die Transfers müssen bei Betway am heimischen PC vorgenommen werden.

Die 5 Wettanbieter mit den besten Sportwetten-Apps (mehr über Sportwetten Apps):


Empfiehl uns