Ruf uns bei Fragen einfach kostenlos an oder sende eine Whatsapp Nachricht!
0800 2227447 00356/99395627

Sportingbet Steuer/ Wettsteuer 2015 – 5% auf Sportwetten?

Die deutsche Wettsteuer beträgt stets 5 %. Die Buchmacher handhaben das Thema Wettsteuer aber sehr unterschiedlich: mal wird die Steuer übernommen, mal nicht. Mal wird sie vom Einsatz abgezogen, mal vom Gewinn. Die Frage nach der Steuer lässt sich also immer nur im Einzelfall beantworten. Wir haben für Dich deswegen beim britischen Buchmacher Sportingbet alle Infos recherchiert.

Der Wettsteuer-Check: wie berechnet Sportingbet die Steuer?

Sportingbet Steuer/ Wettsteuer 2015 – 5% auf Sportwetten?Auch der UK-Buchmacher Sportingbet kann die deutsche Wettsteuer nicht umgehen. Der Buchmacher ist verpflichtet – wohl oder übel – diese Sonderabgabe an den deutschen Fiskus zu zahlen. Einzigartig ist aber die Vorgehensweise bei Sportingbet. Der Wettanbieter lässt seine Kunde das Berechnungsmodell frei wählen. Die User haben an dieser Stelle die Chance ihre Einsatzvarianten anzupassen. Grundsätzlich gibt’s drei unterschiedliche Handhabungen, welche wir Dir nachfolgend an konkreten Beispielen erklären. Wir gehen dabei immer davon aus, dass Du als Kunde 100 Euro auf eine Wettquote von 2,0 setzt.

Steuer-Abzug vom Einsatz

Die Wettsteuer wird direkt inklusive in die Spielsumme eingefügt. Daraus ergibt sich folgende Abrechnung:

  • Einsatz: 100 €
  • Wettsteuer: 4, 76 €
  • Nettoeinsatz: 95,24 €
  • Wettquote: 2,0
  • Möglicher Gewinn: 190,48 €

Wettsteuer-Aufschlag zum Einsatz

Die Sportwetten-Steuer wird als Aufschlag zum Einsatz zusätzlich gezahlt.

  • Einsatz: 100 €
  • Wettsteuer: 5 €
  • Bruttoeinsatz: 105 €
  • Wettquote: 2,0
  • Möglicher Gewinn: 200 €

Steuer-Abzug vom Bruttogewinn

Das dritte Berechnungsmodell wird von der überwiegenden Zahl der Spitzenbuchmacher bevorzugt. Verliert der Wettschein, so trägt Sportingbet die gesamte Wettsteuer allein. Gewinnt der Tipp, werden fünf Prozent von Bruttobetrag einbehalten und zwar folgendermaßen:

  • Einsatz: 100 €
  • Wettquote: 2,0
  • Gewinn: 200 €
  • Wettsteuer: 10 €
  • Auszahlung: 190 €

Darüber hinaus bietet Sportingbet komplett steuerfreie Kombinationswetten an. Zu beachten ist hierbei, dass mindestens drei Auswahlen eine Mindestquote von 1,4 vorweisen müssen. Ist diese Bedingungen erfüllt, bleibt der Wettschein immer steuerfrei – egal ob er gewinnt oder verliert.

Warum gibt es eigentlich eine Wettsteuer?

Die deutsche Steuer auf Sportwetten gibt es seit Juli 2012. Seither müssen alle Buchmacher fünf Prozent der gesamten, deutschen Umsätze an das hiesige Finanzamt abführen. Wenn man es genau nimmt, so sind eigentlich nicht die Buchmacher, sondern du als deutscher Sportwetter steuerpflichtig. Da diese Regel jedoch in der Praxis nicht umsetzbar ist, wurden die Wettanbieter in die Pflicht genommen. Bedenkt man, dass die meisten Buchmacher nur mit einer Gewinnspanne von vier bis acht Prozent arbeiten, so ist die 5-prozentige Steuer natürlich ein „dicker Hund“. Nicht alle Wettanbieter waren deswegen bereit sich der deutschen Spezialregel unterzuordnen. Einige Schwergewichte der Buchmacher-Branche, zum Beispiel William Hill oder Betfair, haben sich komplett aus Deutschland verabschiedet. Die Mehrzahl ist jedoch geblieben und versucht über unterschiedliche Berechnungsmodelle der Wettsteuerbelastung Herr zu werden. Hier erfährst du mehr über das wichtige Thema Sportwetten-Steuer.

Was bietet Sportingbet?

Sportingbet wurde 1998 gegründet. Das Wettangebot ist umfang- und abwechslungsreich, wobei die britische Note nicht zu sehr zu Tage tritt. Lediglich bei den Pferde- und bei den Windhunderennen lässt sich die Herkunft dieses Wettanbieters erahnen. Fußball und Basketball sind im Wettangebot am stärksten vertreten. Auf eher exotische Sportarten wird bei Sportingbet verzichtet. Das Aushängeschild der Briten sind ohne Frage die Livewetten. Sportingbet gehörte zu den ersten Buchmachern überhaupt, welche sich im Echtzeitbereich versucht haben. Das besondere Special für die User ist an dieser Stelle der kostenlose Livestream, zu Recht „Sportingbet TV“ genannt. Die Briten übertragen pro Jahr nämlich deutlich über 20.000 Sportevents, wie ein richtiger Fernsehsender.

Sportingbet Steuer/ Wettsteuer 2015 – 5% auf Sportwetten?

Livewetten-Oberfläche bei sportingbet (Quelle: sportingbet)

Sportingbet Steuer/ Wettsteuer 2015 – 5% auf Sportwetten?

Sportingbet Livewetten (Quelle: Sportingbet)

Das Bonusprogramm für Neukunden wird bei diesem Wettanbieter in regelmäßigen Abständen aktualisiert. Hier erfährst du alles zu den aktuellen Bonusangeboten von Sportingbet. Wir haben den Bonus getestet und bewertet. Wichtige Testkriterien waren zum Beispiel die Mindesteinzahlungssumme, die Fairness der Bonusbedingungen und die Mindestquoten für den Bonus-Rollover.

Als führende Sportwettenseite haben wir nicht nur Steuer und Bonus bei Sportingbet gecheckt, auch in vielen weiteren Kategorien wurde dieser Wettanbieter getestet. Getestet wurden unter anderem die Erreichbarkeit des Supports, die Webseite (z.B. Nutzerfreundlichkeit, FAQs), die Zahlungsmöglichkeiten. Jeder Buchmacher wurde von der Redaktion im Detail bewertet, dazu findest du zu vielen Buchmachern auch sehr aussagekräftige Leserbewertungen.

Welche sehr guten Wettanbieter übernehmen die Steuer für ihre Kunden?

Die Vorgehensweise von Sportingbet hinsichtlich der Wettsteuerberechnung ist gut und flexibel. Ohne Wenn und Aber wird die Steuer aber leider nicht übernommen. Es gibt aber noch immer einige sehr gute Wettanbieter, welche die kompletten Kosten für ihre Kunden tragen – unabhängig davon, ob die Tipps gewonnen oder verloren haben. Nachfolgend haben wir Euch drei Top-Buchmacher zusammengestellt, bei welchen es für dich in Sachen Wettsteuer immer „brutto = netto“ heißt.

Tipico – Die deutsche Nummer „Eins“

Sportingbet Steuer/ Wettsteuer 2015 – 5% auf Sportwetten? Tipico ist seit 2004 als Online- sowie als stationärer Buchmacher am Markt vertreten. Der Wettanbieter hat sich vom Shootingstar der Szene zum hiesigen Marktführer entwickelt. Tipico arbeitet mit einer EU-Lizenz der maltesischen Aufsichtsbehörde und kann darüber hinaus eine Genehmigung aus Schleswig Holstein vorweisen. Als erster Bookie überhaupt hat sich Tipico die eigene Sicherheit vom TÜV Rheinland verifizieren lassen. Für positive Schlagzeilen sorgt das Unternehmen immer wieder aufgrund der zahlreichen Sponsorenengagements in. Unterstützt werden der FC Bayern München, Red Bull Salzburg, der SC Freiburg, der RB Leipzig und der Hamburger SV. In Österreich ist der Bookie zudem Namensgeber der Bundesliga.

Das Willkommensangebot des Buchmachers steht im Wettbonus Vergleich mit 100% bis zu 100 Euro auf einem absoluten Spitzenplatz. Die Durchspielbedingungen sind mit einem dreifacher Rollover des Startkapitals ohne Zeitfrist extrem moderat gehalten.

Mobilbet – Mit den No-Deposit ganz vorn dabei

Sportingbet Steuer/ Wettsteuer 2015 – 5% auf Sportwetten? Mobilbet gehört zur Garde der steuerfreien skandinavischen Buchmacher. Der Onlinewettanbieter, welcher ebenfalls in Malta registriert und lizenziert ist, hat sich seinen guten Name vor allem mit dem besten Wettbonus ohne Einzahlung erarbeitet. Die Neukunden starten bei Mobilbet mit einem Gratisguthaben in Höhe von 10 Euro. Regulär wird der erste Deposit der Kunde im Anschluss bis zu maximal 150 Euro verdoppelt. Alternativ gibt’s einen 400%igen Bonus, welcher jedoch nur bei der minimalen Einzahlung von zehn Euro aktivierbar ist.

Ansonsten macht Mobilbet dem eigenen Name alle Ehre. Der Onlinebuchmacher ist mit einer exzellenten Sportwetten App am Start, welche für alle Endsysteme ohne vorherigen Download zur Verfügung steht.

Big Bet World – Nagelneuer Fußballspezialist am Markt

Sportingbet Steuer/ Wettsteuer 2015 – 5% auf Sportwetten? Big Bet World ist die Sportwettenanbieter-Endeckung des Jahres 2015. Der nagelneue Bookie hat in einigen Bereichen selbst die erfahrenen Platzhirsche erfolgreich in den Schatten gestellt. In den wichtigsten Fußball-Ligen offeriert Big Bet World teilweise über 500 Sonderwetten pro Begegnung – ein Wahnsinnswert. Des Weiteren hat der Wettanbieter einen neuen Trend bei der Gestaltung der Buchmacher-Plattformen eingeläutet. Das Terminal View macht das Navigieren auf der Webseite und via mobiler Sportwetten App zu einem echten Kinderspiel. Grundsätzlich sei angemerkt, dass sich Big Bet World im Wettangebot auf die Hauptsportarten beschränkt. Los geht’s für die Neukunden mit einem 100%igen Matchbonus von bis zu 100 Euro, welcher in seiner Gestaltung in etwa mit der Tipico Offerte vergleichbar ist.

Big Bet World ist auf der Mittelmeerinsel Malta zu Hause und dort lizenziert.

Und das sind die besten Wettanbieter im Internet:

Bonus
Wie hilfreich findest du diesen Artikel?

Empfiehl uns