Ruf uns bei Fragen einfach kostenlos an!
0800 2227447

Redbet – die besten Infos zu Bonus, Bonusbedingungen, Gutschein und Gratiswette!

Redbet – die besten Infos zu Bonus, Bonusbedingungen, Gutschein und Gratiswette!

Hat Redbet einen lukrativen Bonus für Neukunden im Portfolio? Wie ist dieser Bonus gestaltet? Welche Bonusbedingungen gelten? Gibt es eine Mindestquote, eine Mindesteinzahlung oder einen Bonuscode? Welche Bonusregeln sind besonders wichtig? Wir können all deine Fragen zum Redbet Bonus beantworten.

[01] Der Bonus

Der 50 Euro (50 Prozent) Redbet Bonus ist ein exklusives Angebot bei der ersten Einzahlung. Damit du auf keinen Fall einen Fehler machst und versehentlich den Bonus verpasst, haben wir die Bonusbedingungen sehr gründlich analysiert. Vor der Registrierung solltest du dich unbedingt mit den Bonusbedingungen auseinandersetzen. Wenn du den folgenden Artikel aufmerksam liest, bist du optimal vorbereitet.

Nur für neue Kunden: der WILLKOMMENSBONUS
  • Bis zu 50 Euro Bonus bei erster Einzahlung
  • Erste Einzahlung wird mit 50 Prozent Bonus belohnt
  • Neuer Kunde muss mit Bonuscode WETTEN50 einzahlen
  • Bonus muss 11-mal umgesetzt werden
  • Es gilt eine Mindestquote von 2.0
Redbet – die besten Infos zu Bonus, Bonusbedingungen, Gutschein und Gratiswette!

Neukundenbonus des Wettanbieters Redbet (Quelle: Redbet)

Du bist schon Kunde von Rebet? Dann findest du hier weitere Bonus-Angebote!

Jeder neue Kunde kann den 50 Euro Redbet Gutschein nutzen, aber es kommt auf die Details an. Es ist anders als bei vielen Buchmachern durchaus möglich, den Bonus versehentlich zu verpassen. Zudem ist es sehr wichtig, die Bonusbedingungen im Detail zu kennen. Nur wenn du ganz genau weißt, wie der Bonus umgesetzt werden muss, hast du eine realistische Chance auf einen Gewinn. Wir haben einen ausführlichen Test gemacht und den Bonus auch in der Theorie ganz genau analysiert. Deswegen können wir dir viele wertvolle Informationen und Tipps an die Hand geben.


[02] Bonuscode & Gutscheincode

Der Redbet Bonuscode WETTEN50 muss bei der ersten Einzahlung angegeben werden. Ansonsten verpasst du ganz automatisch den Neukundenbonus. Allerdings reicht der Bonuscode nicht aus, um den Bonus zu aktivieren. Nur wenn du gleichzeitig auch einen Betrag von mindestens 20 Euro einzahlst, wird der Neukundenbonus aktiviert. Diese doppelte Bonusbedingung ist eher ungewöhnlich. In der heutigen Zeit verlangen die meisten Buchmacher nur eine Mindesteinzahlung. Letztlich ist es aber sehr einfach, den Redbet  Gutscheincode mit der Mindesteinzahlung zu nutzen. Gefährdet sind nach unserer Einschätzung nur neue Kunden, die sich vor der ersten Einzahlung nicht ausreichend informieren. Wenn du unseren kompletten Testbericht liest, weißt du nicht nur bei der ersten Einzahlung ganz genau, worauf es ankommt. Auch die restlichen Bonusbedingungen sollten dir dann im Detail bekannt sein.


[03] Die Bonusbedingungen

Die Redbet Bonusbedingungen sind vergleichsweise aufwendig gestaltet, doch letztlich sehr einfach. Aber wie bei allen Bonusangeboten ist es wichtig zu wissen, wie die Regeln genau lauten. Wir haben uns deswegen die Mühe gemacht, eine sehr gründliche Analyse vorzunehmen. Dabei haben wir alle wichtigen Fragen klären können, zum Beispiel auch:

  • Wie hoch ist die Mindesteinzahlung?
  • Wie lautet der Bonuscode?
  • Wie hoch ist der Mindestumsatz?
  • Welche Mindestquote gilt?
  • Was ist bei der ersten Auszahlung zu beachten?

Der Neukundenbonus wird bei der ersten Einzahlung, die mindestens eine Höhe von 20 Euro haben muss, mit dem Bonuscode WETTEN50 aktiviert. Jeder Kunde hat nur eine einzige Chance, diesen Bonus zu aktivieren und diese Chance wird bei der ersten Einzahlung geboten. Der Bonuscode gilt nicht bei späteren Einzahlungen. Mit dem gutgeschriebenen Echtgeld wird auch der Bonus gutgeschrieben, so dass du gleich damit beginnen kannst, den Mindestumsatz anzustreben.

50 Euro (50 Prozent) Ersteinzahler-Bonus

Mindesteinzahlung: 20 Euro

Bonuscode: WETTEN50

Mindestumsatz: 11-mal Bonus

Mindestquote: 2.0

Bonusfrist: 30 Tage

Vorzeitige Auszahlung mit Bonuslöschung möglich

Der Mindestumsatz bezieht sich zwar auf den Bonus, wird aber mit echtem Geld generiert. Das ist keineswegs unüblich. Wichtig ist zu wissen, dass nur Wetten gezählt werden, bei denen mindestens eine Quote von 2.0 vorhanden ist. Alle anderen Umsätze werden nicht gezählt. Die Bonusfrist ist nicht besonders lang, aber 30 Tage sollten ausreichen, um den Bonus bequem umzusetzen. Alle Wetten müssen abgeschlossen sein innerhalb der Bonusfrist. Es reicht nicht aus, die Wetten einfach nur zu platzieren. Wenn du eine Auszahlung des Bonusgewinns machen möchtest, musst du unbedingt darauf achten, dass der Bonus komplett gemäß den Bonusbedingungen umgesetzt worden ist. Eine vorzeitige Auszahlung führt immer dazu, dass der Bonus gelöscht wird. Im Kundenkonto kannst du sehen, ob der Bonus komplett umgesetzt worden ist. Wenn du dir nicht ganz sicher bist, ob eine Auszahlung möglich ist, solltest du den Kundenservice von Redbet vorher kontaktieren, um einen unter Umständen teuren Fehler zu vermeiden.


[04] Die Bewertung

VORTEILE

  • Einfache Bonus-Aktivierung
  • Echtgeld kann jederzeit (mit Bonusverlust) ausgezahlt werden
NACHTEILE

  • Mäßige Bonushöhe: maximal 50 Euro
  • Nur 50 Prozent Bonus
  • Hoher Mindestumsatz: 11-facher Bonus
  • Mäßige Mindestquote: 2.0

Die Redbet Bonusbedingungen lösen bei uns nicht unbedingt Begeisterungsstürme aus. Im Vergleich mit den Top-Angeboten fehlt es diesem Bonus doch in allen Bereichen an Qualität. Immerhin lässt sich der Bonus sehr leicht aktivieren. Es ist auch positiv, dass des eingezahlte Geld nicht gesperrt wird, sondern jederzeit ausgezahlt werden kann. Wenn der Bonus höher wäre oder zumindest einen höheren Prozentsatz hätte, wäre die Attraktivität deutlich größer. Auch ein niedrigerer Mindestumsatz und eine niedrigere Mindestquote könnten wesentlich dazu beitragen, dass dieser Bonus eine höhere Bewertung bei uns bekäme. Die Bonusbedingungen sind transparent und fair. Deswegen kann jeder neue Kunde von diesem Bonus durchaus profitieren. Allerdings ist der Vorteil nicht ganz so hoch wie bei vielen anderen Bonusangeboten für Neukunden. Wenn du allerdings schon alle attraktiven Bonusangebot auf dem Markt genutzt hast, können wir dir durchaus empfehlen, auch den Redbet Bonus zu nutzen. Erfahre mehr über den Wettanbieter Redbet in unserem ausführlichen Erfahrungsbericht.

Redbet – die besten Infos zu Bonus, Bonusbedingungen, Gutschein und Gratiswette!

Startseite des Wettanbieters Redbet (Quelle: Redbet)


[05] Den Bonus einlösen

Du möchtest den Redbet Bonus einlösen? Das ist sehr einfach, aber damit du auf keinen Fall einen Fehler machst, haben wir eine Anleitung erstellt. In dieser Anleitung findest du den einfachsten Weg zum Bonus. Wenn du dir an irgendeiner Stelle unsicher bist, solltest du die folgenden Schritte nacheinander machen und dabei natürlich auch die bereits analysierten Bonusbedingungen genau beachten:

  1. Gehe auf die Webseite von Redbet  und registriere dich!
  2. Zahle mindestens 20 Euro mit Bonuscode WETTEN50 ein!
  3. Setze den eingezahlten Betrag 11-mal mit Mindestquote 2.0 um!

An dieser Stelle sei noch einmal darauf verwiesen, dass in den Redbet Bonusbedingungen zwar der Mindestumsatz am Bonusbetrag ausgerichtet ist. In der Praxis wird aber der eingezahlte Betrag für den Mindestumsatz genutzt. Das sollte dich deswegen nicht irritieren. Erst wenn du den Mindestumsatz erreicht hast, ist eine Auszahlung ohne Bonusverlust möglich. Wenn du weniger einzahlst als 20 Euro oder den Bonuscode vergisst, verlierst du ganz automatisch das Anrecht darauf, den Neukundenbonus zu nutzen. Es ist nicht möglich, eine zweite Einzahlung zu machen oder den Bonuscode bei einer späteren Einzahlung zu nutzen. Dieses Angebot gilt ausschließlich bei der ersten Einzahlung und kann nicht wiederholt werden. Zudem kann jeder Kunde den Neukundenbonus nur ein einziges Mal bei Redbet nutzen. (In unserem großen Redbet-Ratgeber findest du weitere Informationen)


[06] Kombibonus, Gratiswette (Freebet) und andere Aktionen

Es gibt immer wieder einmal kleine Redbet Boni für Bestandskunden. Das ist durchaus positiv, denn es gibt auch sehr bekannte Buchmacher, die ausschließlich einen Neukundenbonus im Portfolio haben. Redbet hat vielleicht nicht den besten Neukundenbonus auf dem Markt, aber dafür können die Kunden regelmäßig profitieren, zum Teil auch von einer Redbet Gratiswette. Allerdings gilt für jede Redbet Freebet und auch für die anderen Aktionen für Stammkunden, dass es sich meist um zeitlich befristete Chancen handelt. Wenn du auf der Promotionen-Seite  eine interessante Bonuschance findest, solltest du deswegen nicht lange zögern. Es kann sehr leicht passieren, dass der Bonus schon wenige Wochen später nicht mehr verfügbar ist. Bei Redbet werden auch häufig auch für große Events spezielle Bonusangebote offeriert. Deswegen lohnt es sich, zum Beispiel vor Europameisterschaften oder Weltmeisterschaften zu prüfen, ob ein interessantes Angebot verfügbar ist. Es ist in jedem Fall sehr lobenswert, dass dem Kunden immer wieder attraktive Bonusofferten präsentiert werden.


[07] Bonus löschen, widerrufen oder zurückgeben

Wenn du den Redbet Bonus aus irgendeinem Grund nicht mehr weiter nutzen möchtest, kannst du jederzeit eine Auszahlung machen. Die Auszahlung betrifft immer nur das Echtgeld auf dem Konto. Wenn du beispielsweise mit den ersten Wetten einen riesigen Gewinn erzielst und deswegen gar nicht das Ende der Bonusphase abwarten möchtest, kannst du eine vorzeitige Auszahlung in Erwägung ziehen. Ansonsten ist es aber eher sinnvoll, die komplette Umsatzbedingung zu erfüllen, bevor eine Auszahlung beantragt wird. Das hat dann den Vorteil, dass auch der komplette Bonus ausgezahlt werden kann. Ob eine Auszahlung mit Bonus möglich ist, kannst du im Kundenkonto überprüfen. Solange der Bonus noch auf dem Konto ist, führt eine Auszahlung automatisch dazu, dass der Bonus gelöscht wird.

Es ist auch möglich, auf den Redbet Neukundenbonus zu verzichten. Dazu musst du nur weniger als 20 Euro einzahlen oder aber auf den Bonuscode verzichten. Das ist keine sinnvolle Option, auch wenn das Bonusangebot nicht herausragend ist. Der Bonus bringt dir aber einen kleinen Vorteil, so dass du die Chance nicht ungenutzt lassen solltest. Wenn du schon eine Einzahlung macht, solltest immer auch den Neukundenbonus aktivieren. Da jederzeit eine Auszahlung möglich ist, gibt es keinen Grund, auf das Bonusangebot freiwillig zu verzichten. Es ist aber auf jeden Fall kundenfreundlich, dass ein Verzicht möglich ist, auch wenn wir den Verzicht nicht empfehlen können. Letztlich sind die Bonusbedingungen absolut kundenfreundlich in Bezug auf vorzeitige Auszahlung und Bonuslöschung. Bei aller Kritik an der Attraktivität der Bonusbedingungen darf dieser Aspekt nicht unerwähnt bleiben.


Wie findest du den Redbet Bonus?


Top 5 Bonus der Sportwettenanbieter:

Bonus

Wie hilfreich findest du diesen Artikel?

Empfiehl uns