Ruf uns bei Fragen einfach kostenlos an oder sende eine Whatsapp Nachricht!
0800 2227447 00356/99395627

Racebets mobile App für iPhone & iPad sowie Android – Download und Infos

Wichtige Informationen

Racebets mobile App: iPhone, iPad & Android + Download

  • Racebets ist für mobile Endgeräte vollständig optimiert und macht auf den Smartphone einen sehr angenehmen Eindruck. Alle Rennen und alle Quoten sind über das Handy sowie Tablet zu finden.
  • Es ist kein Download notwendig, besuchen Sie Racebets einfach über den folgenden Link mit dem Smartphone und es wird Ihnen die mobile Seite automatisch angezeigt.
  • 100% bis 50 € Neukundenbonus, wahrscheinlich nur für kurze Zeit (sonst gibt es gar keinen Bonus).

Racebets Kurzcheck – Die wichtigsten Informationen über den Wettanbieter?

Wer auf Pferdewetten setzt, sollte sich Racebets einmal anschauen. Der deutsche Spezialwettanbieter konzentriert sich ausschließlich auf den Galopp- und Trabrennsport. Das Unternehmen ist aus Deutschland sowie in Malta (EU) registriert und eingetragen. Teilhaber bei Racebets ist unter anderem German Racing, der größte deutsche Pferderennenveranstalter.

Die Entwicklung der Google-Suchanfragen für „racebets“ in den letzten Jahren. Es ist deutlich ein Anstieg vom Interesse am Wettanbieter zu erkennen.

Alle Wetten, welche auf der Plattform abgeschlossen werden, landen im Totalisator und kommen damit dem deutschen Pferdesport direkt zu Gute. Neben der Lizenzierung in Malta ist der Wettanbieter auch direkt in Deutschland verankert. Die Homepage Racebets.com ist ein eingetragenes Markenrecht der Racebets GmbH Deutschland.

In Sachen Pferdewetten ist Racebets im deutschsprachigen Raum der unangefochtene Marktführer. Die Wettabgabe beim Buchmacher ist selbstverständlich auch mobil möglich (hier zur vollständigen Racebets Bewertung).

Racebets mobile App: iPhone, iPad & Android + Download

Desktop Version der Webseite von RaceBets (Quelle: RaceBets)

Was bietet die Racebets App?

Der Wettanbieter setzt nicht auf eine klassische App, auch wenn diese so beworben wird. Es handelt sich um eine optimierte Seitenversion, welche besonders für iPhone und iPad angepasst ist. Auch andere Systeme wie Android, Symbian, Blackberry und Windows WP7 funktionieren nahezu tadellos.

Die Anwahl kann direkt vom Handybrowser aus erfolgen. Die entsprechenden Einstellungen werden automatisch vorgenommen. Ein Download ist nicht notwendig. Die Adresse für den Browser lautet: iphone.racebets.com

Die Stärken der App

  • Pferdewetten rund um den Globus und rund um die Uhr
  • Alle wichtigen Rennen verfügbar
  • Sehr übersichtlicher und selbsterklärender Aufbau
  • Steuerfreies Wetten bei Racebets
  • Umfangreicher Statistikteil zu Pferden und Jockeys

Steht das gesamte Wettangebot über das Handy zur Auswahl?

Racebets mobile App: iPhone, iPad & Android + DownloadRacebets stellt seinen Kunden die kompletten Wettmärkte mobil zur Verfügung. Das Angebot entspricht eins zu eins der normalen Homepageversion. Abstriche müssen mobile Wettfreunde nicht machen.

Beim Buchmacher kann auf jedes wichtige Rennen weltweit getippt werden. Die tägliche Auswahl ist riesengroß und erstreckt sich rund um den gesamten Globus. Ausgesprochen umfangreich ist das Angebot der deutschen Rennbahnen. An Wochenenden offeriert Racebets mehrere hundert Läufe. Wochentags sind beim Anbieter immerhin zwischen 30 und 60 Rennen zu finden. Dabei deckt Racebets die Bereiche Galopp- und Trabrennen ab. Ein kleiner Wettbereich gehört des Weiteren den Hunderennen (mehr zum Thema Hunderennen findest Du im Hundewetten-Ratgeber), welche vorwiegend in den USA und England ausgetragen werden.

Das Wettangebot in der Tiefe ist ausgesprochen gut. Für jeden Lauf bietet Racebets mehrere Märkte an. Das Wettprogramm unterteilt sich in tagesaktuelle Angebote und Langzeitwetten. Auf besondere Rennen, wie beispielsweise das prestigereiche Deutsche Derby in Hamburg-Horn oder das Millionen-Rennen in Hong Kong, kann beim Buchmacher bereits mehrere Monate im Voraus gewettet werden.

Ein spezieller Livewetten-Sektor wird bei Racebets nicht angeboten, da es sich bei den Läufen ohnehin quasi um Echtzeitangebote handelt (mehr zum Thema Livewetten in diesem Ratgeber). Die Quoten des Buchmachers bewegen sich in einem sehr hohen Bereich und sind nicht mit normalen Sportwettenofferten zu vergleichen. Hohe Gewinne bei Racebets sind via App in jedem Fall garantiert, zumindest für Fachleute. Noch höher sind die Quoten bei den Hunderennen. Eine Wettabgabe auf ein amerikanisches Hunderennen gleicht schon ein wenig einem Lotterieschein. Hier übrigens mehr zur Racebets Anmeldung>

Wie gut ist der optische Eindruck der App?

Die App ist sehr übersichtlich gestaltet und durch die großen Buttons sehr einfach bedienbar. Selbst absolute Einsteiger werden eine erste Wette via Smartphone bequem platzieren können. Die mobile Seitenversion enthält neben dem Wettangebot zahlreiche Informationen und Nachrichten aus der Welt des Pferdesports. Zu jedem Tier und zu jedem Jockey sind umfangreiche Statistiken und Formtabellen abrufbar. Die App unterteilt sich in mehrere Sektoren, welche ich nachfolgend vorstellen möchte.
Racebets mobile App: iPhone, iPad & Android + Download

  • Veranstaltungen: Alle Rennen sind übersichtlich nach Ländern geordnet, wobei die Flagge den jeweiligen Austragungsort anzeigt. Im Untermenü befinden sich die jeweiligen Rennbahnen mit einer Auflistung der Läufe. Klickt man auf ein entsprechendes Event öffnet sich das Starterfeld mit alle Quoten. Von hieraus gelangen User direkt zu den Informationsseiten der Pferde und Jockeys. Die Kalenderfunktion ermöglicht den Wechsel zu anderen Renntagen.
  • Langzeitwetten: Der Sektor enthält Die wichtigsten und größten Rennereignisse des Pferdesports.
  • Livestream: Racebets überträgt nahezu alle Rennen im Video- oder Audiostream. Das Angebot kann auch mit einem mobilen Endgerät abgerufen werden. Es ist jedoch zu beachten, dass nur Kunden den Stream empfangen dürfen, welche auf besagtes Rennen auch eine Wette platziert haben.
  • Extras: In diesem Bereich platziert Racebets einige Features wie „Nächste Wettchancen“, „Highlights“ oder „Meist gewettete Pferde“.
  • Meine Wetten: Der Menüpunkt enthält die gesamte persönliche Wettstatistik, inklusive offener und abgerechneter Tickets.
  • Kontoauszug: Hier können die gesamten Transaktionen wie Ein- und Auszahlungen, Wetteinsätze und Gewinne eingesehen werden.
  • Logout: Der Button dient zum Abmelden nach erfolgter Aktivität.
  • Infos: Racebets hat in diesem Bereich Die wichtigsten Informationen zum mobilen Wettangebot zusammengestellt.
  • Weiterempfehlen: Mittels SMS kann der Link der Applikation direkt an Freunde und Bekannte geschickt werden.
  • AGB: Die Rubrik enthält einen Auszug aus den Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Kunden, welche die gesamten rechtlichen Grundlagen von Racebets lesen möchten, werden zur normalen Homepageversion weitergeleitet.
  • Kontakt: Im Sektor finden die Spieler die Servicenummer und die Emailadresse des Wettanbieters sowie dessen ausführliches Impressum.

Ein/Auszahlungen, das Wettangebot und die erste Wette gezeigt

Wie funktioniert die mobile Ein- und Auszahlung und welche Möglichkeiten bestehen?

Die Ein- und Auszahlungsfunktionen sind im Menü „Mein Konto“ unter Kasse zu finden. Racebets stellt den Kunden dabei das komplette Zahlungsportfolio auch mobil zur Verfügung.

Die Einzahlungsvarianten beim Pferdewettenanbieter unterscheiden sich nicht von einem klassischen Sportwetten-Buchmacher. Kreditkarten werden von Visa, MasterCard und Diners Club anerkannt, wobei letztere Karte mit einer kleinen Gebühr von 0,29 Euro belegt ist. Kostenfrei werden die e-Wallet Zahlungen von Neteller, PayPal und Skrill by Moneybookers entgegen genommen. Wer per Sofortüberweisung.de, Ukash, mit der paysafecard oder mittels klassischer Banküberweisung einzahlt, muss ebenfalls nicht mit zusätzlichen Kosten rechnen. Das Direktbuchungssystem Onlineüberweisung.de zieht eine pauschale Servicegebühr von 0,29 Euro nach sich, bei giropay kommt ein Prozent der Überweisungssumme zum Abzug.

Auszahlungen gewährt Racebets monatlich dreimal kostenlos unabhängig vom Transferweg. Bei zusätzlichen Gewinnanforderungen wird eine kleine Bearbeitungspauschale von 50 Cent berechnet. Racebets zahlt alle Gewinne nach einer internen Bearbeitungszeit von 48 Stunden aus.

Als Pferdewetten-Buchmacher ist Racebets verpflichtet, die deutsche Wettsteuer an den Fiskus abzuführen. Der Steuerbetrag wird komplett vom Buchmacher übernommen, so dass sich Spieler bei der mobilen Wettabgabe keinerlei Gedanken zur Steuerberechnung machen müssen.

Welchen Bonus kann man einlösen?

Typischerweise werden Neukunden bei einem reinen Pferdewettenanbieter nicht mit einem Willkommensbonus begrüßt, anders bei Racebets. Der Buchmacher offeriert seinen neuen Kunden einen einhundertprozentigen Einzahlungsbonus bis zu maximal 100 Euro (hier mehr zum Racebets Bonus). Die Umsatzbedingungen besagen, dass die Prämie fünfmal durchgespielt werden muss, ehe die Auszahlungsreife erreicht ist. Eine Mindestquote ist logischerweise nicht vorgegeben. Wenn der Einsatz auf Platzierungswetten erfolgt, können die Bonusbedingungen sicher durchgespielt werden, auf reine Siegerwetten wird dies kaum möglich sein.

Racebets mobile App: iPhone, iPad & Android + Download

Bonus bei RaceBets (Quelle: RaceBets)

Wie ist der Kundensupport beim Wettanbieter?

Der Kundensupport gibt keinen Anlass zu Beanstandungen. Die Mitarbeiter von Racebets sind während der üblichen Geschäftszeiten telefonisch unter einer Düsseldorfer Festnetznummer günstig zu erreichen. Kontakt kann auch per Email oder kostenlosem Live-Chat aufgenommen werden.

Nutzer der mobilen App sollten auf die Telefonhotline zurückgreifen.

Fazit: Wie gut ist die Racebets App?

Racebets mobile App: iPhone, iPad & Android + DownloadDie Racebets App hat aufgrund des Wettangebotes am deutschen Sportwettenmarkt natürlich ein Alleinstellungsmerkmal. Dies ist für die Macher der mobilen Wettversion kein Grund, sich auszuruhen. Die App überzeugt durch eine sehr einfache Gestaltung sowie mit übersichtlichen Navigationsmodulen, welche durchweg selbsterklärend sind.

Das Wettangebot von Racebets im Bereich Pferde- und Hunderennen ist im mitteleuropäischen Raum konkurrenzlos groß.


Empfiehl uns