Ruf uns bei Fragen einfach kostenlos an oder sende eine Whatsapp Nachricht!
0800 2227447 00356/99395627

Pferderennen Online gucken – Live Streams im Ratgeber

Pferderennen Online gucken – Live Streams im Ratgeber

© Stefan Holm / www.shutterstock.com

Das heutige, umfangreiche Sportwettenangebot basiert geschichtlich auf den Wettofferten für die Pferderennen. Zahlreiche traditionsreiche Buchmacher haben vor Jahrzehnten ihre ersten Schritte im Buchmachergeschäft im Pferdesport gemacht.

Noch immer ist es eine besondere Faszination ein Galopp- oder Trabrennen live zu erleben. Dazu musst Du heutzutage nicht mehr auf der Rennbahn persönlich anwesend sein – die Technik macht es möglich. Nahezu alle wichtigen Läufe gibt’s im Internet in den Live Streams zu sehen. Nachfolgend haben wir einen Blick auf die Angebote der Onlineanbieter geworfen.

Einführung ins Pferderennen: Die wichtigsten Regeln

Die Regeln der Pferderennen sind recht einfach und selbst für absolute Laien nachvollziehbar. Im sportlichen Wettkampf kämpfen Reiter und Tier gegen die Mitbewerber. Auf einer festgelegten Strecke hat ganz einfach das Gespann gewonnen, welches zuerst die Ziellinie überquert.

Es gibt unzählige Klassifizierungen der Rennen. Grundsätzlich kann zwischen dem Trab- und dem Galopprennsport unterschieden werden. Bei den Trabern ziehen die Pferde ihren Jockey in einen angehängten Wagen. Beim Galopp sitzt der Reiter oben auf. Die Trabrennbahnen haben meist eine Länge von einem Kilometer. Bei den Galoppern geht’s in der Regel über 1.800 bis 2.800 Meter. Nicht vergessen werden darf, dass nicht jedes Pferd in einem Lauf mit den gleichen Bedingungen startet. Die sogenannten „Aufgewichte“, mit welchen die Favoriten belastet werden, sollen für eine gewisse Ausgeglichenheit sorgen.

Die Rennen sind in verschiedene Listen- und Gruppen eingeteilt, man spricht hierbei auch von den Kategorien. Die Staffelung ist abhängig vom Niveau der Pferde. Gleichzeitig ist auch die Dotierung von der Klassifizierung abhängig. Bei den internationalen Toprennen der Klasse I erhält der Sieger beispielsweise 90.000 Euro. Noch höher stehen natürlich die Derbys. Das aktuell höchstdotierte Pferderennen der Welt ist der Dubai World Cup. Bei diesem Lauf kann sich allein der Sieger über 6 Millionen Dollar freuen.

Einführung in die Pferdewetten: Anleitung für Wetten auf Pferderennen

Wer sein Glück bei den Pferdewetten herausfordern möchte, sollte schon ein gewisses Faible für den Pferdesport haben. Wer sich nicht für die Tiere interessiert, wird zwangsläufig auch beim Buchmacher wenig Erfolg haben. Das Sportwetten beruht sicherlich auf Fachwissen, bei den Pferdewetten ist dieser Punkt noch ausgeprägter. Daher folgend meine Tipps für einen erfolgreichen Wettstart:

  • Versuche Dir möglichst viele Informationen zu den Tieren und zu den Jockeys zu besorgen. Nutze dazu die Fachportale im Internet sowie die Statistikdatenbanken der Buchmacher. Der Idealfall ist, wenn Du über eine Insiderquelle verfügst, welche nah an einen Rennstall gebunden ist.
  • Schätze gleichzeitig die Rennen genau an. Bestimmte Pferde sind gute Sprinter, welche über eine Kurzstrecke stark sind, aber konditionell abbauen. Beachte die Aufgewichte und die damit verbundenen Handicaps. Hin und wieder werden die niedrig dotierten Läufe von den Rennstallbesitzern auch nur genutzt, um dem Tier Wettkampfhärte zu vermitteln – quasi als Training für weitere Aufgaben.
  • Agiere mit möglichst geringen Einsätzen. Die Wettquoten bei den Pferderennen sind sehr hoch, so dass Du auch mit wenig Geld sehr ansprechende Gewinne einfahren kannst.
  • Setze nur auf einfache Wettmärkte, verzichte am Anfang auf Kompletteinläufe oder Kombinationswetten, in welche mehrere Starter einbezogen sind.

Pferdewetten: Tipps und Quoten der Buchmacher

Pferderennen Online gucken – Live Streams im RatgeberSportwettenfans, welche ihren ersten Blick ins Pferdewettensegment werfen, werden erstaunt sein. Das Quotenniveau kann nicht mit dem normalen Mainstream Sport verglichen werden. Selbst für Favoriten lässt sich noch leicht der drei- oder vierfache Einsatz herausholen.

Wer ein absolutes Außenseiterpferd richtig wettet, kann unter Umständen auch schon einmal das 100fache seiner Spielsumme als Ertrag zurückerhalten. Abhängig sind die Quotierungen natürlich von den Wettmärkten. Kunden, welche beispielsweise einen Dreier- oder einen Vierereinlauf komplett richtig vorhersagen, sahnen richtig ab.

Tipp: Beachte, dass Du am Anfang möglichst auf Festkursangebote setzen solltest. Wer die Totalisator-Wetten wählt, tätigt einen Einsatz ohne feste Quote. Diese wird von den Buchmachern erst ermittelt, nachdem alle Spielsummen platziert wurden.

Pferdewetten im Wettangebot: Welche Buchmacher bieten was?

Die Pferdewetten bei den klassischen Buchmachern tragen in der Regel einen kleinen regionalen Touch. Die Toprennen sind zwar bei allen Bookies zu finden, doch ansonsten gilt, dass vornehmlich die Läufe in der jeweiligen Heimat bevorzugt werden. Sehr ausgeprägt ist diese Tendenz bei den britischen Onlineanbietern. bet365, BetVictor und Ladbrokes sind selbst auf kleineren Rennbahnen des Landes dabei.

Ansonsten gilt für alle Wettanbieter, dass die wichtigen Pferdesportnationen umfassend abgedeckt werden. Dazu zählen neben Großbritannien und den USA noch Frankreich, Südafrika, Australien und Schweden. Wer es exotischer mag findet auch Galoppsportveranstaltungen aus Costa Rica oder Indien in den Offerten.

Pferderennen Online gucken – Live Streams im Ratgeber

Racebets ist spezialisiert auf Pferdewetten und bietet zudem einen Bonus an (Quelle: Racebets)

Spezialisten bei Pferdewetten: Buchmacher Empfehlungen

Wer seine Pferdewetten in einer professionellen Umgebung platzieren möchte, sollte sich für einen Spezialbuchmacher entscheiden. Die drei besten deutschen Bookies, welche sich ausschließlich auf den Pferdesport konzentrieren, sind:

Racebets

Pferderennen Online gucken – Live Streams im RatgeberDie Düsseldorfer Racebets GmbH bietet die Offerten über das eigene maltesische Tochterunternehmen an. Seit einigen Jahren ist Racebets mit seinem riesigen Wettangebot sicherlich der Marktführer. Hinter dem Unternehmen steht mit der Firma German Racing der größte deutsche Rennbahnbetreiber. Ein Teil der Wetterlöse landet direkt im Totalisator und kommt somit dem hiesigen Pferdesport zu Gute.

Pferdewetten.de

Pferderennen Online gucken – Live Streams im Ratgeber
Die Pferdewetten.de AG ist in München zu Hause. Das Wettangebot ist ähnlich umfangreich wie bei Racebets. Die Offerten werden über die netX Betting Limited abgewickelt.

German Tote

Pferderennen Online gucken – Live Streams im RatgeberBei German Tote handelt es sich durch und durch um einen deutschen Anbieter. Hinter dem Wettangebot steht der Hamburger Renn-Club e.V. Die Lizenz des Buchmachers stammt vom Regierungspräsidium in Darmstadt. Die German Tote Service- und Beteiligungsgesellschaft mbH selbst ist nur für die technische Umsetzung der Offerten zuständig.

Doch es gibt auch in der „normalen“ Buchmacherwelt einige Spitzenanbieter, bei welchen der Pferdesport eine sehr große Rolle spielt. Kunden, welche sich bei folgenden Bookies für Reiter und Tier entscheiden, platzieren ihre Tipps ohne Frage bei einem seriösen Wettanbieter in einer sicheren Umgebung.

bet365

Pferderennen Online gucken – Live Streams im RatgeberTypisch britisch geht’s beim Sportwettenmarktführer zu. bet365 ist wie bereits erwähnt vor allem auf den heimischen Rennbahnen exzellent vertreten. Der Buchmacher, welcher seit der Jahrtausendwende online ist, arbeitet mit einer EU-Lizenz aus Gibraltar. Mittlerweile hat sich bet365 zum siebentgrößten britischen Privatunternehmen entwickelt.

bwin

Pferderennen Online gucken – Live Streams im RatgeberBeim österreichischen Anbieter bwin wurde der Pferdewettensektor in den letzten Monaten extrem vergrößert. bwin bietet Quoten für unzählige Rennen auf allen Kontinenten. Der Buchmacher, welcher ebenfalls mit einer Gibraltar-Lizenz agiert, gehört mit über 20 Millionen Kunden zu den Big Playern der Szene. Die Aktien der bwin Holding werden an der Londoner Börse gehandelt.

digibet

Pferderennen Online gucken – Live Streams im RatgeberGeradezu schmächtig im Vergleich zu den beiden „Großen“ kommt der Berliner Wettanbieter digibet daher, welcher übrigens ebenfalls in Gibraltar zu Hause ist. Der Bookie konzentriert sich vornehmlich auf die deutschen Galopp- und Trabrennbahnen. Das Wettangebot wurde in den letzten Jahren enorm verbessert. Zudem ist digibet Generalpartner vom Kempton Park, einer Rennbahn in Großbritannien.

Welche Wetten auf Pferderennen werden angeboten?

Grundsätzlich kann bei den Buchmachern zwischen zwei Sektionen unterschieden werden, den tagesaktuellen Offerten und den Langzeitwetten. Im zweiten Bereich können die großen Rennen bereits einige Monate im Voraus getippt werden. Hierbei kann sogar auf „nachgemeldete“ Pferde spekuliert werden, welche sich beispielsweise zum Zeitpunkt der Wettabgabe noch nicht für ein Derby qualifiziert haben.

Nachfolgend haben wir Dir die wichtigsten Wettmärkte in Stichpunkten zusammengestellt.

  • Sieg: Wer gewinnt der Lauf?
  • Ita: Wer wird Zweiter?
  • Trita: Wer wird Dritter?
  • Platz: Schafft das Pferd den Sprung unter die ersten Vier?
  • Exacta: Wette auf die ersten beiden Reiter – richtige Reihenfolge
  • Quinella: Die ersten beiden Plätze – ohne Reihenfolge
  • Swinger: zwei Pferde innerhalb der ersten drei Ränge
  • Trifecta: genauer Einlauf der ersten drei Plätze
  • Viererwette: richtiger Einlauf der ersten vier Ränge
  • Trio: Alle drei Pferde auf dem Treppchen – ohne Reihenfolge
  • Head-to-Head: Vergleich von zwei Pferden
Pferderennen Online gucken – Live Streams im Ratgeber

Das internationale Pferdewetten-Angebot bei digibet (Quelle: digibet)

Gibt es auch für Pferdewetten Livewetten im Wettangebot der Buchmacher?

Von echten Livewetten kann beim Pferdesport eigentlich nicht gesprochen werden. Während eines Laufs ändern sich die Wettquoten nicht mehr. Kein Buchmacher kann auf die ständigen Verschiebungen im Klassement reagieren. Trotzdem wird der Pferdesport im übertragenen Sinn zu den Livewetten gezählt. Die Rennen sind binnen weniger Minuten beendet – die Wettauswertung erfolgt sofort. Die Tippabgabe ist generell bis wenige Sekunden vor dem Start möglich.

Bei welchem Buchmacher kannst Du Pferderennen im Live Stream verfolgen?

Alle bereits genannten Buchmacher bieten die Pferderennen auch im Live Stream an, jedoch mit unterschiedlicher Wertigkeit. Racebets beispielsweise ist bei nahezu jedem Lauf mit den Kameras dabei. Des Weiteren besitzt der Düsseldorfer Buchmacher noch ein riesiges Videoarchiv, in welchem alle Läufe seit 2006 gespeichert sind. digibet konzentriert sich hingegen fast ausschließlich auf die deutschen Galopp- und Trabrennbahnen. Da hierbei auch viele „kleinere“ Rennen in den Streams landen, hat digibet sehr oft Läufe im Portfolio, welche es ansonsten bei keinem anderen Wettanbieter zu sehen gibt.

Die Highlights des Pferdesports können aber bei allen Bookies empfangen werden. Weder bet365, bwin oder Pferdewetten.de verpassen einen großen Renntag.

Pferderennen Online gucken – Live Streams im Ratgeber

Großes Livestream-Angebot für Pferdewetten bei Racebets (Quelle: Racebets)

Sind die Live Streams für Pferderennen kostenlos?

Ja. Die Live Streams für die Pferderennen werden von allen Buchmachern kostenlos angeboten. Gebühren oder Spesen werden nicht berechnet. Im Gegensatz zum normalen Sport ist es für den Empfang jedoch nicht ausreichend ein positives Wettguthaben auf dem Konto zu haben. Wer sich die Bilder eines Rennens auf den Bildschirm holen möchte, muss vorab einen Tipp auf den jeweiligen Lauf platzieren. Einsatzmindestlimits werden hierbei aber von keinem Buchmacher vorgeschrieben. Im Normalfall ist ein Tipp im Wert von einem Euro ausreichend, um purstes Pferdesportvergnügen zu genießen.

Pferderennen Live Streams: Auch als App und mobil möglich?

Ja. Die Pferderennen können in den Live Streams auch über die Apps empfangen werden. Hierbei sind jedoch die technischen Voraussetzungen zu beachten. Nach meinen Erfahrungen können die Bilder aktuell nur via iOS- und Android abgerufen werden. Sehr gute mobile Livestreams gibt’s bei Racebets und bei bet365.

Das könnte Dich auch interessieren:

Die besten 5 Livestream Wettanbieter:

Wettanbieter
1. bet365 Logo Angebot ansehen
2. bwin Logo Angebot ansehen
3. sportingbet Logo Angebot ansehen
4. unibet Logo Angebot ansehen
5. betsson Logo Angebot ansehen
Wie hilfreich findest du diesen Artikel?

Empfiehl uns