Ruf uns bei Fragen einfach kostenlos an oder sende eine Whatsapp Nachricht!
0800 2227447 00356/99395627

mybet System- & Kombiwette: Unsere Tipps & Tricks

mybet System- & Kombiwette: Unsere Tipps & TricksWer gerne Sportwetten abschließt und auf diesem Gebiet schon viele Erfahrungen sammeln konnte, wird vermutlich schon einmal etwas von System- oder Kombiwetten gehört haben. Dies sind Wettarten, die spannender sind und höhere Gewinn abwerfen können. Gleichzeitig sollte man hier jedoch auch aufpassen, da dadurch auch ein wesentlich höheres Risiko besteht.

Mybet ist ein Online Sportwetten Anbieter, bei dem man bis zu 14.000 klassische Sport- und Live-Wetten abschließen kann. Dabei stehen zahlreiche Sportevents zur Verfügung. Die Sportbereiche variieren dabei von Fußball und Tennis über Basketball und Eishockey bis hin zu diversen anderen beliebten Sportarten. Doch auch viele weitere interessante Sportbereiche, wie zum Beispiel Rugby oder Tischtennis, sind bei mybet vorhanden. Deshalb hat der Buchmacher auch eines der umfangreichsten Angebote im Web. Dazu kann man hier nicht nur Einzelwetten abschließen, sondern ebenso gut mybet System sowie Kombiwetten. Im folgenden Artikel möchten wir daher jeweils eine mybet Erklärung zu beiden Wettarten geben. Dazu zeigen wir jedoch auch unsere mybet Wettschein Erklärung und geben viele nützliche Tipps und Tricks.

mybet Kombiwetten: Die Erklärung & ein Beispiel

mybet System- & Kombiwette: Unsere Tipps & Tricks

Kombiwetten der mybet Wettkönige (Quelle: mybet)

Unter einer mybet Kombiwette versteht man, wie der Name bereits sagt, eine Kombination von mehreren Einzelwetten. Diese werden miteinander verknüpft, sodass man nur einen Betrag einsetzen muss und dadurch einen hohen Gewinn machen kann.

Gleichzeitig besteht hierdurch jedoch auch ein hohes Risiko. Denn sobald ein Tipp falsch gesetzt wurde, wird man die gesamte Wette verlieren. Wie hoch der Gewinn jeweils ist, wird übrigens auch direkt auf dem Wettschein angezeigt. Dies berechnet nämlich der mybet Kombiwette Rechner automatisch.

Wir möchten an dieser Stelle allerdings dennoch zeigen, wie genau der Gewinn ermittelt wird. Dafür gehen wir in unserem Beispiel drei Einzelwetten ein:

Zum einen setzen wir auf den Sieg von Real Madrid bei einer Quote von 4,00.
Zum anderen tippen wir auf den Sieg von Manchester City. Die Quote liegt hier bei 3,00.
Dazu setzen wir auf Werder Bremen mit einer Quote von 2,50.

Sofern alle drei Teams gewinnen, müssen wir die jeweiligen Quoten multiplizieren. Daraus ergibt sich schließlich eine Gesamtquote von 30. Wenn wir nun fünf Euro eingesetzt haben, haben wir 150 Euro gewonnen. Falls jedoch eines dieser drei Teams verloren hätte, hätten wir die gesamte mybet Kombiwette verloren.

Die mybet Systemwetten: Was sollte man beachten?

mybet System- & Kombiwette: Unsere Tipps & TricksDie mybet Systemwette ist eine Weiterentwicklung der Kombiwette. Denn im Grunde besteht diese aus mehreren Kombiwetten. Insgesamt gibt es dabei den Vorteil, dass hier ein geringeres Risiko als bei der Kombiwette vorhanden ist. Schließlich muss nicht jede Wette korrekt sein, um die gesamte Systemwette zu gewinnen. Andererseits sollte man jedoch auch den Nachteil der Systemwetten bedenken. Denn hier ist für jede Wettreihe ein eigener Einsatzbetrag notwendig.

Unsere mybet Systemwette Erklärung möchten wir anhand eines Beispiels allerdings noch ein wenig verdeutlichen: Nehmen wir an, wir setzen bei drei Spielen einerseits auf den Sieg von Real Madrid (Quote 4,00), andererseits auf den Sieg von Manchester City (3,00) und zu guter Letzt auf den Sieg von Werder Bremen (2,50). In diesem Fall würden wir also eine „2 aus 3“ Systemwette eingehen. Das heißt, zwei dieser Tipps müssen korrekt sein. Einer darf jedoch falsch sein. Daraus ergeben sich folgende drei Wettreihen, in die wir jeweils zehn Euro, also insgesamt 30 Euro, investieren:

  • Wettreihe 1: Sieg von Real Madrid (Quote 4,00) und Manchester City (Quote 3,00)
  • Wettreihe 2: Sieg von Real Madrid (Quote 4,00) und Werder Bremen (Quote 2,50)
  • Wettreihe 3: Sieg von Manchester City (Quote 3,00) und Werder Bremen (Quote 2,50)

Nachdem alle Spiele vorbei sein, erfahren wir, dass Manchester City und auch Real Madrid gewonnen haben. Das Spiel von Werder Bremen endete jedoch Unentschieden. Somit haben wir die Wettreihe 1 gewonnen. In diesem Fall würden wir die Quoten 4,00 und 3,00 mit dem Einsatzbetrag von zehn Euro multiplizieren.

Das heißt, wir hätten hier einen Gewinn von 60 Euro. Allerdings müssen wir zusätzlich auch die Verluste wieder abziehen. Denn die Wettreihen 2 und 3 haben wir verloren. Also haben wir insgesamt einen Gewinn von 40 Euro. Den höchst möglichen Gewinn rechnet übrigens auch der mybet Systemwette Rechner automatisch auf dem Wettschein aus.

Dazu kann man im Übrigen auch die Option „Bank“ nutzen. Dadurch wird eine ausgewählte Wette in jede mybet Systemwette übernommen. Wenn man die Bank Wette dabei verliert, verliert man auch die gesamte Systemwette. Dennoch kann diese Option gute Gewinnchancen bieten. Allerdings sollte man diese nur sehr selten einsetzen und auch nur dann, wenn man sich absolut sicher ist. Dabei wird selbstverständlich auch hier der mybet Systemrechner den möglichen Gewinn vorab ermitteln.

Unsere 3 Tipps zur mybet Kombiwette & mybet Systemwette

Geldmanagement

Unser erster Tipp zur mybet Kombiwette sowie zur mybet Systemwette bezieht sich auf das Geldmanagement. Denn sein Guthaben strukturiert einzusetzen, ist sehr wichtig. Deshalb sollte man auch nicht sein gesamtes Geld auf einmal investieren, sondern stets nur einen geringen Teil. Wenn man zum Beispiel 50 Euro auf dem Wettkonto zur Verfügung stehen hat, kann man für jede Wette beispielsweise einen Euro investieren. Dadurch könnte man insgesamt 50 Wetten abschließen.

Zugleich sollte man jedoch auch darauf achten, dass man nur das Geld zum Wetten einsetzt, dass man auch tatsächlich übrig hat. Demnach sollte man selbstverständlich nicht das Geld für die Miete, für die Lebensmittel oder Ähnliches einsetzen.

Favoriten/Außenseiter

Ein weiterer Aspekt ist, dass man vor allem auf Favoriten setzen sollte. Hier gibt es zwar häufig keine sehr hohen Quoten, dafür ist das Risiko geringer. Sinnvoll ist es daher, in einer Kombi- oder Systemwette höchstens eine Außenseiterwette zu platzieren. Dadurch minimiert man nämlich die Gefahr und hat bessere Gewinnchancen. Vor allem bei Kombiwetten ist dies sehr wichtig.

Vorbereitung

Darüber hinaus ist auch die Vorbereitung ein sehr wichtiger Teil des Wettens. Denn bevor man seinen Wettschein überhaupt abgibt, sollte man sich gut über die jeweiligen Partien informieren. Das heißt, man sollte sich die Prognosen anschauen und gründlich recherchieren.

In drei Schritten mybet Wetten ganz leicht platzieren: So geht’s

Möchte man bei mybet eine Wette platzieren, kann man dies sehr leicht machen, und zwar in nur drei Schritten:

  1. Zunächst einmal muss man dafür die Webseite des Buchmachers aufrufen und sich einloggen. Hierfür gibt man seine E-Mail-Adresse sowie sein Passwort ein.
  2. Anschließend kann man auch schon die Wette auswählen. Dazu geht man ins Sportwetten Menü, wählt eine Sportart und schließlich eine Wette aus. Damit die Wette in den mybet Wettschein übernommen wird, muss man anschließend einfach nur auf die Quote klicken.
  3. Im dritten Schritt kann man schließlich die Wettart einstellen. Das heißt, hier muss man entscheiden, ob man eine mybet Kombi, System oder Einzelwette abschließen möchte. Direkt danach kann man auch die Einsatzsumme eintragen. Dadurch rechnet der mybet Systemwetten Rechner bzw. mybet Kombiwetten Rechner auch den möglichen Nettogewinn aus.

Sobald dies geschafft ist, muss man schließlich nur noch auf den Button „Wette platzieren“ klicken. Denn dadurch wird die Wette abgeschickt. Wie man sieht, gelingt die Tippabgabe laut unserer mybet Wetten Erklärung also sehr einfach und innerhalb weniger Minuten.

Die mybet Spezial- & Sonderwetten auf einen Blick

Zwar kann man beim Buchmacher mybet auch auf den Sieg, die Niederlage oder Unentschieden setzen, dennoch gibt es hier weitaus mehr Wetten. So stellt auch dieser Anbieter eine Menge mybet Sonderwetten bereit. Zu diesen zählen unter anderem:

  • Doppelte Chancen Wetten: Hierbei wird man zwei Ausgänge von demselben Spiel abdecken können.
  • Über/Unter Wetten: Bei dieser weit verbreiteten Sonderwette kann man zum Beispiel darauf setzen, dass unter oder über 2,5 Tore fallen werden.
  • Halbzeit Wetten: Wer eine Halbzeit Wette eingeht, kann auf das Ergebnis der ersten und/oder der zweiten Halbzeit tippen.
  • Torwetten: Beispielsweise kann man bei mybet auch wetten, in welcher Halbzeit die meisten Tore fallen, ob beide Teams ein Tor erzielen, ob es Tore seitens des Heimteams gibt und ob es Tore seitens des Gastteams gibt. Dazu gibt es jedoch noch einige weitere Torwetten.
mybet System- & Kombiwette: Unsere Tipps & Tricks

Sonderwetten bei mybet am Beispiel Über/Unter Wetten. (Quelle: mybet)

Neben all diesen mybet Spezialwetten hält der Buchmacher jedoch noch einige weitere bereit. Zum Beispiel kann man auch tippen, welcher Bundesliga-Trainer als erstes in der jeweiligen Saison entlassen wird oder wie das konkrete Ergebnis nach dem Spiel aussieht.

Fazit: Unterschiedliche Wettarten vorhanden

mybet System- & Kombiwette: Unsere Tipps & TricksZusammengefasst können wir in unseren mybet Erfahrungen schlussendlich sagen, dass dieser Buchmacher verschiedene Wettarten bereithält. Durch unsere mybet Kombiwette Erklärung haben wir dabei herausgefunden, dass diese Wettart risikoreich ist, allerdings auch gute Gewinne hervorbringen kann. Systemwetten sind währenddessen nicht so profitabel, bieten dafür jedoch ein geringeres Risiko. Dennoch besteht selbstverständlich auch hier das Risiko des Totalverlusts. Deshalb sollte man stets versuchen, sehr gründlich zu recherchieren, bevor man eine Wette abgibt. Doch auch ein gutes Geldmanagement ist wichtig, um das Risiko zu minimieren.

Und das sind die besten Wettanbieter im Internet:

Bonus
Wie hilfreich findest du diesen Artikel?

Empfiehl uns