Ruf uns bei Fragen einfach kostenlos an oder sende eine Whatsapp Nachricht!
0800 2227447 00356/99395627

Wichtige Wettarten bei Ladbrokes von Experten erklärt

Wichtige Wettarten bei Ladbrokes von Experten erklärtDie verfügbaren Ladbrokes Wettarten werden nur von wenigen Kunden komplett ausgeschöpft. Viele bleiben bei der Standard-Einzelwette. Auch die Kombiwette ist als Wettvariante sehr beliebt. Systemwetten wenn hingegen schon deutlich seltener platziert. Noch dünner wird das Feld, wenn es um Wettarten wie Handicap, Asian Handicap, Über/Unter und Doppelte Chance geht. Viele Sportwetten-Fans haben zwar schon einmal von diesen Wettarten gehört, aber mangels Kenntnis werden diese Optionen dann oft doch nicht genutzt. Um das zu ändern, nehmen wir im folgenden Artikel die wichtigsten Wettarten bei Ladbrokes neben den bekannten Standard-Wettarten mehr unter die Lupe. Nicht nur für Einsteiger sind die folgenden Informationen sehr nützlich. Wer den Artikel gelesen hat, kann danach gleich die ersten Wetten in den vorgestellten Wettarten bei Ladbrokes platzieren.

Handicap – Macht viele Sportwetten richtig interessant

Mit einem Handicap kann eine Wette sehr viel attraktiver sein als ohne. Das gilt immer dann, wenn eine Quote ohne Handicap entweder zu hoch oder zu niedrig wäre. Wenn ein Favorit haushoch überlegen ist, kann es sein, dass die Quote so niedrig ist, dass der Kunde kaum mehr als den Einsatz bei einer gewonnenen Wette gewinnt. Wenn der Favorit aber ein Handicap aufgebrummt bekommt und erst einmal einen Rückstand überwinden muss, um überhaupt zu gewinnen, sieht die Sache völlig anders aus. Dann ist die Quote sehr viel höher und somit sehr viel attraktiver für den Kunden. Der gleiche Effekt tritt beim völlig unterlegenen Außenseiter auf. Ohne Handicap ist es schwierig, eine derartige Wette zu gewinnen. Mit einem Handicap kann die Quote aber so weit sinken, dass sich eine interessante Sportwette ergibt.

Wichtige Wettarten bei Ladbrokes von Experten erklärt

Quotenbeispiel einer Handicap-Wette bei Ladbrokes (Quelle: Ladbrokes)

Wer bei Ladbrokes Handicap als lukrative Wettart kennen lernen möchte, kann dies sehr oft machen. Bei sehr vielen Fußballspielen, aber auch bei vielen anderen Events, werden Handicap-Wetten in unterschiedlichen Varianten angeboten. Immer wenn Mannschaften aufeinandertreffen, die eine unterschiedliche Leistungsstärke haben, ist ein Handicap eine nahe liegende Wettoption. Wenn unterschiedliche Handicaps offeriert werden, ist es sehr wichtig, ganz genau hinzuschauen. Meist gibt es ein Handicap, dass eine besonders attraktive Quote ermöglicht. Attraktiv bedeutet dabei nicht unbedingt, dass die Quote möglichst hoch sein muss(die Buchmacher mit den höchsten Quoten findest Du in unserem Quotenvergleich auf sportwettenvergleich.net). Es muss auch immer eine realistische Gewinnchance vorhanden sein. Handicap-Wetten sollte jeder Sportwetten-Fan beherrschen, denn es gibt sehr oft die Möglichkeit, mit dieser Wettart profitable Chancen zu nutzen.

Asian Handicap – Interessante Wettoption aus Asien

Wichtige Wettarten bei Ladbrokes von Experten erklärtDas Asian Handicap ist eine Sportwetten-Variante, die bei asiatischen Buchmachern schon seit Jahrzehnten eine sehr wichtige Rolle spielt. In Europa gibt es aber mittlerweile auch immer mehr Sportwetten-Fans, die ganz bewusst diese etwas kompliziertere Variante nutzen. Kompliziert ist das Asian Handicap aber nur beim Einstieg und zwar vor allem, weil es viele verschiedene Varianten bei dieser Wettart gibt. Einsteiger sollten sich mit dem Asian Handicap 0 beschäftigen, denn bei dieser sehr simplen Variante wird deutlich, worum es beim Asian Handicap geht.

Beim AH 0 tippt der Kunde entweder auf einen Sieg der Heimmannschaft oder auf einen Sieg der Auswärtsmannschaft. Das Asian Handicap wird ausschließlich bei 3-Wege-Events und in Europa vor allem bei Fußballwetten angeboten. Wenn der Kunde richtig liegt mit seinem Tipp, erfolgt eine Auszahlung des Gewinns. Gewinnt die „falsche“ Mannschaft, gewinnt der Buchmacher. Bei einem Unentschieden erhält der Kunde den vollständigen Einsatz zurück. Wer bei Ladbrokes Asian Handicap ausprobieren möchte, sollte wissen, dass es bei dieser Wette immer nur zwei Wege gibt, obwohl es 3-Wege-Events sind, auf die sich diese Wettvariante bezieht. Zudem ist es typisch, dass es eine Sonderregelung für das Unentschieden gibt.

Doppelte Chance – Aufgepimpte 3-Wege-Wette

Eine Doppelte Chance kann nie verkehrt sein, oder? Das ist jedenfalls der erste Gedanke, den viele Anfänger haben, wenn sie die Wettoption Doppelte Chance bei Ladbrokes entdecken. Allerdings ist die Doppelte Chance nicht uneingeschränkt empfehlenswert. Doch bevor wir zu den Details kommen, möchten wir zunächst einmal erklären, was die Doppelte Chance überhaupt ist: Die Doppelte Chance umfasst zwei Wettausgänge bei einer klassischen 3-Wege-Wette. Alle Kombinationen sind möglich, d.h. der Kunde kann auf Siege beider Mannschaften gleichzeitig wetten oder auf ein Unentschieden und den Sieg einer Mannschaft. Aus dieser einfachen Konstellation ergibt sich auch die Bezeichnung Doppelte Chance.

Es gibt allerdings einen kleinen Nachteil bei der Doppelten Chance, der oftmals übersehen wird. Weil die Kunden gleich bei zwei Wettausgängen gewinnen können, ist die Quote immer niedriger als beim Einzeltipp. Es ist deswegen sehr wichtig, bei Ladbrokes Doppelte Chance nur dann als Wettoptionen auszuwählen, wenn die enthaltenen Einzeltipps für sich genommen nicht attraktiv genug sind. Insbesondere bei sehr hohen Quoten kann es oft sinnvoll sein, die Doppelte Chance zu wählen, um eine realistischere Gewinnchance zu erreichen. Beispielsweise ist die Doppelte Chance sehr gut geeignet, um einen Außenseiter-Tipp mit einem Unentschieden zu kombinieren.

Wichtige Wettarten bei Ladbrokes von Experten erklärt

Quotenübersicht einiger Wettarten einer Bundesligabegegnung bei Ladbrokes (Quelle: Ladbrokes)

Über/Unter-Wette – Ein ganz einfaches Prinzip

Wer bei Ladbrokes Über/Unter sucht, wird bei sehr vielen Wetten fündig. Das liegt vor allem daran, dass die Über/Unter-Wettvariante so einfach zu verstehen ist, dass selbst Anfänger ohne jegliche Sportwetten-Erfahrungen sehr schnell begreifen, wie diese Wette funktioniert. Letztlich geht es nur darum zu sagen, ob ein Ergebnis höher oder niedriger ist als vom Buchmacher behauptet. Wenn beispielsweise „Über/Unter 2.5“ angeboten wird, muss der Kunde sich nur entscheiden, ob das Ergebnis höher ist oder niedriger. Eine typische Sportwette mit diesem Wert ist die Wette auf die Anzahl der Tore bei einem Fußballspiel (der Artikel über Wetten auf und gegen späte Tore könnte Dich auch interessieren). Es ist aber auch möglich, bei vielen anderen Events die Über/Unter-Wettvariante zu finden. Beispielsweise sind beim Basketball und diversen anderen amerikanischen Sportarten Über/Unter-Wetten sehr gefragt.

Es gibt keine komplizierten Strategien für Über/Unter-Wetten. Wichtig ist allerdings, dass der Kunde darauf achtet, dass eine realistische Quote angeboten wird. Wenn beispielsweise bei einem Fußballspiel zweier gleichstarker Mannschaften die Über/Unter-Wette mit verschiedenen Zahlenwerten für die Anzahl der Tore angeboten wird, ist es eher unwahrscheinlich, dass ein hoher Basiswert die beste Quote liefert. Das kann schon ganz anders sein, wenn zwei unterschiedlich starke Teams aufeinandertreffen. Gerade bei Über/Unter-Wetten ist es zudem sinnvoll, die Statistiken zu betrachten. Wenn zwei offensivstarke Teams aufeinandertreffen ist die Chance zum Beispiel hoch, dass viele Tore fallen. Die Über/Unter-Wettvariante ist ideal für Einsteiger geeignet, bietet aber auch einen hohen Unterhaltungswert für erfahrene Sportwetten-Experten. (Weitere wichtige Inforamtaionen zum Thema Sportwetten bei Ladbrokes erfährst Du in unserem ausführlichen Ratgeber.)

Langzweitwette – Das Gegenstück zur blitzschnellen Livewette

Wichtige Wettarten bei Ladbrokes von Experten erklärtBei einer Langzeitwette geht es in der Regel darum, das Ergebnis eines Wettbewerbs vorher zu sagen, der aus vielen verschiedenen Events besteht. Ein gutes Beispiel dafür ist die Bundesliga-Saison, an deren Ende der Deutsche Meister gekürt wird. Für Fußballfans ist der Meister-Tipp eine große Herausforderung, denn selbst die besten Experten liegen vor der Saison oft falsch mit dem Meister-Tipp. Allerdings lohnt es sich durchaus, Langzeitwetten, nicht nur beim Fußball, in den Blick zu nehmen. Auch wenn es schwer ist, einen richtigen Tipp abzugeben, sind die Quoten doch meist sehr attraktiv. Gerade weil es schwer ist, einen richtigen Tipp abzugeben, können auch Favoriten gutes Geld bringen (hier geht es zu den Bundesliga-Tipps unserer Experten).

Ladbrokes Langzeitwetten werden vor allem beim Fußball, zum Teil aber auch bei anderen Sportarten angeboten. Es lohnt sich, die Augen offen zu halten, denn oft werden Langzeitwetten über einen längeren Zeitraum offeriert. Manchmal ist die Wette bis kurz vor Ende des Wettbewerbs offen. Zwar gibt es die lukrativsten Möglichkeiten in der Regel bevor ein Wettbewerb stattgefunden hat. Manchmal kann aber auch ein Meister-Tipp kurz vor Ende der Saison sehr interessant sein. Ein wenig Vorsicht ist bei Außenseiter-Langzeitwetten geboten, denn auch wenn die Quoten oft exorbitant hoch sind, ist es sehr schwierig, solche Wetten zu gewinnen. Wer mutig ist, kann allerdings auch solche Wetten mit geringem Risiko (Mindesteinsatz!) platzieren.

Fazit

Wichtige Wettarten bei Ladbrokes von Experten erklärtEs gibt so viele verschiedene Ladbrokes Wettmöglichkeiten, dass es nicht empfehlenswert wäre, immer nur Einzelwetten, Kombiwetten und Systemwetten (mehr über System-und Kombiwetten bei Ladbrokes erfährst Du hier) abzuschließen. Zwar sind diese Wettarten wichtig, aber manchmal ist eben ein Handicap-Wette oder eine Doppelte Chance die bessere Wahl. Clevere Sportwetten-Fans schauen sich bei allen Events immer ganz genau an, welche Wettarten angeboten werden und bei welcher Option die lukrativste Quote verfügbar ist. Wir nur wenige Wettarten beherrscht, verpasst viele gute Gelegenheiten. Mindestens die in diesem Artikel vorgestellten Wettarten sollte jeder Sportwetten-Fan kennen und beherrschen. Mit den Infos in diesem Artikel ist es leicht, den Weg in die Praxis zu schaffen.

Unser Tipp: Mit kleinen Einsätzen alle Ladbrokes Wettarten ausgiebig testen!

Und das sind die besten Wettanbieter im Internet:

Bonus
Wie hilfreich findest du diesen Artikel?

Empfiehl uns