Ruf uns bei Fragen einfach kostenlos an oder sende eine Whatsapp Nachricht!
0800 2227447 00356/99395627

Intertops Systeme und Kombis – Wetten mit Risiko oder System?

Intertops Systeme und Kombis – Wetten mit Risiko oder System?Mit minimalem Einsatz einen exorbitanten Gewinn erspielen? Die Kombiwette macht‘s möglich. Oder lieber mit System und Risikoabsicherung spielen? Dann sollte man zur Systemwette greifen. Aber wie laufen die Spezialwetten bei Buchmacher Intertops eigentlich ab?

Der Buchmacher Intertops zählt jetzt nicht zu den größten Anbietern im Netz. Er gehört aber sicherlich mit zu den Geheimtipps unter Wett-Profis. Denn der Anbieter setzt ein wirklich großes und extrem übersichtliches Wettportal um. Und auch bei Intertops kann man risikoreiche Kombiwetten und Systemwetten mit Verlustabsicherung spielen. Mit diesen kann man seine Gewinnchancen maximieren. Der Ratgeber stellt die beiden Spezialvarianten anhand sinnvoller Fallbeispiele vor. Außerdem zeigen wir, welche weiteren Spezialwetten bei Intertops möglich sind.

Intertops Kombiwette: Minimaler Einsatz – maximaler Gewinn

Intertops Systeme und Kombis – Wetten mit Risiko oder System?

Wettschein von Intertops (Quelle: Intertops)

Als Erstes schauen wir uns mal die Intertops Kombiwette etwas genauer an.

Bei einer Intertops Kombi handelt es sich um einen Wettschein mit mehreren Tippabgaben. Um zu gewinnen, muss man mit jeder der getroffenen Vorhersagen richtig liegen. Trifft nur eine Vorhersage nicht zu, ist der Schein verloren. Da ist das große Risiko bei einer Kombiwette.

Wenn man bei einer Kombiwette aber mit seinen Tipps richtig liegt, erhält man einen höheren Gewinn, als wenn man die Tipps in Einzelwetten gespielt hätte. Denn in dem Fall werden bei einer Kombiwette zuerst die einzelnen Quoten miteinander multipliziert. Erst danach wird die Gesamtquote mit dem Gesamteinsatz zum Gesamtgewinn multipliziert.

Ein Beispiel für eine Kombiwette Intertops

Um diese Intertops Kombiwette Erklärung jetzt noch einfacher zu verstehen, liefern wir ein kleines Fallbeispiel. Dazu nutzen wir aktuelle Intertops Quoten.

Wir wählen jetzt mal zwei Begegnungen aus der Bundesliga aus. Diese wären:

  • Fußball Bundesliga BVB – FSV Mainz 05 Tipp 1: Quote 1,45

und

  • Fußball Bundesliga Bayern München – Werder Bremen Tipp 1: Quote 1,14

So jetzt setzen wir bei beiden Partien auf den Sieg der Heimmannschaft. Als Einsatz wählen wir zehn Euro. Dazu werden zwei Einzelwetten platziert. Diese sorgen dann bei richtigen Treffern für folgende Gewinne:

  • BVB – Mainz: 10€ x 1,45 = 14,50 €
  • Bayern – Bremen: 10€ x 1,14 = 11,40 €

Insgesamt erhalten wir dann 25,90 Euro. Abzüglich unseres 2×10 Euro Einsatzes bleiben dann magere 5,90 Euro Gewinn.

Jetzt setzen wir die beiden Heimsiege in einer Kombiwette ein. Als Gesamteinsatz setzen wir 20 Euro. Beide Vorhersagen stimmen. Das führt dann in dem Fall zu folgendem Gewinn:

  • 1,45 (BVB) x 1,14 (Bayern) x 20 Euro = 33,06 Euro

Wenn wir davon jetzt 20 Euro Einsatz abziehen, bleiben uns in dem Fall stolze 13,96 Euro Gewinn übrig. Und das ist fast das Dreifache des Gewinns der Einzelwetten.

Nun muss man aber bedenken, dass wenn ein Tipp danebengelegen hätte, man mit der Einzelwette noch zumindest einen Wettschein gewonnen hätte. So hätte man zumindest einen Teil der Einsätze zurückerhalten. Der Kombiwettschein hingegen wäre komplett verloren, wenn man mit nur einem Tipp daneben liegt.

Was versteht man unter einem Intertops Kombiwette Rechner?

Die potenziellen Gewinne und Gesamtquoten einer Kombi muss man nicht händisch berechnen. Dafür nutzt man das Wettschein-Vorschau-Fenster auf der rechten Seite des Portals. Wenn also die Rede von einem Intertops Kombiwetten Rechner ist, ist damit die Wettschein-Vorschau gemeint.

Die Intertops Systemwette Erklärung

Der Kombiwette mit ihren eher einfachen Regeln steht die Intertops Systemwette gegenüber. Auch bei einer Systemwette gibt man mehr Tipps auf nur einem Wettschein ab. Hier muss man aber nicht mit allen Tipps richtig liegen, um etwas zu gewinnen. Denn bevor man eine Systemwette spielt, legt man fest, welche Art von Systemwette man spielen will. Diese heißen meist „2 aus 3“ oder „3 aus 5“ usw. Bei einer „2 aus 3“-Systemwette tippt man auf insgesamt drei Begegnungen und deckt dabei alle möglichen Zweierkombis ab. Damit man diese komplexe Wettart besser versteht, liefern wir dazu jetzt ein Beispiel.

Systemwette bei Intertops: So geht’s

Wir wollen eine „2 aus 3“ Systemwette spielen. Dazu wählen wir folgende drei Begegnungen aus der Bundesliga aus. Wir nutzen die aktuellen Intertops Quoten:

Bayern – Werder Bremen

  • Bayern: 1,14
  • BVB – Mainz 05
  • BVB: 1,45

Borussia Mönchengladbach – Leverkusen

  • Borussia: 2,45

Jetzt tippen wir in unsere 2 aus 3 Intertops Systemwetten alle drei möglichen Heimsieg-Kombinationen. Es ergeben sich folgende Kombiwetten:

  • Kombi-Wette 1: Sieg Bayern (1,14) kombiniert mit Sieg BVB (1,45)
  • Kombi-Wette 2: Sieg Bayern (1,14) kombiniert mit Sieg Borussia (2,45)
  • Kombi-Wette 3: Sieg BVB (1,45) kombiniert mit Sieg Borussia (2,45)

Als Einsatz wird für jede Kombiwette 10 Euro gewählt. Unsere Intertops System kostet somit einen Gesamteinsatz von 30 Euro.

Gehen wir davon aus, dass der BVB verloren hat. Die Bayern & die Borussia gewinnen.

Das führt dann dazu, dass wir:

  • Kombi-Wette 1: Sieg Bayern (1,14) kombiniert mit Sieg BVB (1,45) – Verlieren
  • Kombi-Wette 2: Sieg Bayern (1,14) kombiniert mit Sieg Borussia (2,45) – Gewinnen
  • Kombi-Wette 3: Sieg BVB (1,45) kombiniert mit Sieg Borussia (2,45) – Verlieren

Und das heißt, wir erhalten für die Wette Nummer zwei eine Gesamtquote von:

  • 2,45 x 1,14 = 2,793

Diese wird jetzt mit dem Einzeleinsatz von zehn Euro multipliziert. Das führt dann zu einem Gewinn von 27,93 Euro. Wir haben also nur einen Verlust von 30 Euro – 27,93 Euro = 2,07 Euro gemacht. Die Systemwette hat uns in dem Fall geholfen, unseren Verlust zu minimieren.

Damit man bei einer solchen komplexen Aufgabe jetzt nicht händisch mit Taschenrechner & Co rechnen muss, hilft hier der Intertops Systemwette Rechner. Dabei handelt es sich um die Vorschau des Intertops Wettschein. Bevor man die Wette endgültig platziert, sollte man mit dem Intertops Systemwetten Rechner ein wenig herumexperimentieren. Man variiert die Einsätze, um so herauszufinden, welche Kombination sich am ehesten lohnt.

Intertops: Kombi- vs. Systemwette – ein Fazit

Intertops Systeme und Kombis – Wetten mit Risiko oder System?Eine Kombiwette ist eine tolle Sache, wenn man einen maximalen Gewinn erzeugen will. Gleichzeitig ist das Risiko bei einer solchen Kombination mehrerer Tipps natürlich auch viel größer. In der Regel nutzt man einzelne Kombiwetten, wenn man primär aus Spaß am Spiel wettet.

Unter einer Systemwette versteht man, dass man versucht, mit System alle möglichen Ausgänge mehrerer Begegnungen abzudecken. Man deckt zum Beispiel alle möglichen Zweierkombis ab, die es gibt. Man könnte auch sagen, dass eine Systemwette die Zusammenfassung mehrerer Kombiwetten darstellt. Mithilfe der Systemwette muss man diese aber nicht einzeln setzen, sondern der Wettschein fügt diese zu einer Systemwette zusammen. Die Systemwette ist eine Art Profi-Tool, mit dem man die Verluste deutlich reduzieren kann.

Unser Rat – wie wette ich richtig?

Das ist eine Frage, die man nicht pauschal beantworten kann. Denn dies ist primär vom Spielertyp abhängig. Es gibt Menschen, die nur gelegentlich wetten wollen und dies dann primär aus Spaß am Spiel machen und so ganz nebenbei die Spannung der abendlichen Fußball-Begegnung pushen.

Intertops Systeme und Kombis – Wetten mit Risiko oder System?Dieser Spielertyp kann sich problemlos an Kombiwetten ran wagen. Diese haben ein höheres Risiko, bieten aber auch höhere Gewinne. Es handelt sich schon eher um ein Glücksspiel als um professionelles Wetten.

Dem gegenüber steht der semi-professionelle Spieler oder erfahrene Profi. Diese versuchen, möglichst professionell an die Sache ranzugehen. Hat dieser einen todsicheren Tipp aufgrund brandheißer Insiderinfos, dann wird dieser eine Einzelwette spielen und den Gewinn über die Einsatzhöhe maximieren. Der Profi versucht immer auf Nummer sicher zugehen, wenn er einen sicheren Tipp spielt und „verwässert“ die Gewinnoptionen nicht mit einem zusätzlichen Tipp.

Die Systemwette hingegen bietet dem Profi eine einfache Möglichkeit, konstante Gewinne bei niedrigen Verlustwerten einzufahren. In der Regel sind die Gewinne bei Systemwetten nicht wirklich hoch, damit sichert man sich so weit ab, dass die Verluste deutlich reduziert werden. Ein Profi-Vorgehen (an dem man sich orientieren kann) könnte so aussehen: Eine Einzelwette mit hohem Einsatz auf eine Siegwette eines Teams – vorausgesetzt man hat einen wirklich todsicheren Tipp. Eine Systemwette 2 aus 3 mit drei weiteren Begegnungen und überschaubarem Einsatz – diese fährt im Idealfall einen XXL-Gewinn ein und reduziert auch gleichzeitig den Verlust bei falschen Tipps.

Welche Spezialwetten gibt’s bei Intertops?

Wenn man von Intertops Spezialwetten spricht, dann sind damit die einzelnen Wettoptionen gemeint, die der Buchmacher so anbietet. Sprich die Spieltiefe der Fußballwetten. Und Intertops muss sich hier definitiv nicht verstecken. Fußball-Fans wetten hier auf:

  • Spiel Gewinner
  • Erzielt Tore (3,5)
  • Doppelte Chance
  • Halbzeit Ergebnis
  • Tor – kein Tor
  • Erzielte Tore (1,5)
  • Tor Wette
  • Handicap
  • Wann fällt das erste Tor?
  • Langzeitwette
  • Erzielte Tore (2,5)
  • Halbzeit / Endstand
  • Asian Lines
  • Gewinnt beide Spielhälften

Wenn man dieses Angebot jetzt mal mit der Konkurrenz vergleicht, dann bietet Intertops schon eine recht große Auswahl und Spieltiefe. Das obere Ende der Fahnenstange ist hier aber trotzdem noch nicht erreicht.

Welche Sonderwetten gibt’s bei Intertops?

Und wenn man von Intertops Sonderwetten spricht, sind damit Wettoptionen außerhalb des Sports gemeint. Bei den Spezialwetten beschränkt sich der Anbieter auf die US-Lotto-Powerball-Ziehungen. Hier kann man darauf tippen, ob die nächste gezogene Zahl gerade oder ungerade ist und natürlich auch darauf, aus welcher Zahlengruppe die Zahl stammt. Bei der zweiten Option legt man eine Zahlenreihe bestehend aus fünf Zahlen fest. Diese haben dann meist Quoten von 4 bis 5.

Intertops Systeme und Kombis – Wetten mit Risiko oder System?

Intertops Sonderwetten am Beispiel Snooker (Quelle: Intertops)

Fazit: Mit der richtigen Kombination zum XXL-Gewinn!

Intertops Systeme und Kombis – Wetten mit Risiko oder System?Nachdem man die Anleitung zu den Intertops Wetten aufmerksam durchgelesen hat und auch die Intertops Erklärung zu den Unterschieden der System- und Kombiwetten verstanden hat, der kann sich durchaus mal an einer einfachen Kombi- oder Systemwette versuchen. Im Endeffekt muss man hier selbst entscheiden, ob man sich an den Profis orientieren will und sozusagen ein „ernsthaftes Wetten“ betreibt oder ob es einem nur um den Spaß am Wetten geht. Ist zweites der Fall, dann orientiert man sich an der Intertops Wetten Erklärung und der Intertops Wettschein Erklärung und wettet einfach mal mit mehreren Tipps in einem Wettschein. Bei den Systemwetten oder Kombiwetten gilt der Glücksspiel-Grundsatz: Je höher das Risiko, umso höher die Gewinnoption.

Und das sind die besten Wettanbieter im Internet:

Bonus
Wie hilfreich findest du diesen Artikel?

Empfiehl uns