Ruf uns bei Fragen einfach kostenlos an oder sende eine Whatsapp Nachricht!
0800 2227447 00356/99395627

gamebookers – Gewinn, Limit, Mindesteinsatz und Maximalgewinn

gamebookers – Gewinn, Limit, Mindesteinsatz und Maximalgewinngamebookers ist im Wettgeschäft noch recht unbekannt. Das Unternehmen sitzt in Graz und ist erst seit 2006 Österreicher – zuvor lag der Geschäftssitz des bulgarischen Wettanbieters in Gibraltar und Antigua. Wer sich die Webseite von gamebookers genauer anschaut wird schnell feststellen das es sich hierbei um ein Schwesterunternehmen von bwin handelt – nur die farbliche Gestaltung der Website ist anders gehalten. Die gamebookers Limits sind sehr hoch angesiedelt – allerdings werden auch schnell einzelne persönliche Limitierungen vorgenommen. Wer als Spieler davon betroffen ist, der sollte sich nicht davor scheuen Kontakt zum Kundenservice aufzunehmen, denn nach unseren Erfahrungen lassen sich diese mit guten Argumenten wieder löschen.

Der Mindest- und Maximaleinsatz beim Buchmacher

gamebookers – Gewinn, Limit, Mindesteinsatz und MaximalgewinnMit dem gamebookers Mindesteinsatz wird verhindert, dass das Wettunternehmen ein Minusgeschäft betreibt. Denn für den Buchmacher selbst macht es kosten- und zeitmäßig keinen Unterschied, ob ein Kunde einen niedrigen oder hohen Wettschein abgibt. Der Aufwand ist immer identisch! Der Mindesteinsatz beträgt genau 50 Cent und bewegt sich somit im soliden Mittelfeld. Eine Ausnahme gibt es allerdings: weist das Guthaben auf dem Kundenkonto einen niedrigeren Betrag auf, so erlaubt es der Sportwetten Anbieter ausnahmsweise auch einen geringeren Einsatz zu platzieren.

Der gamebookers Höchsteinsatz ist individuell und kann nicht als fester Betrag angegeben werden. Denn seine Höhe unterscheidet sich von Wette zu Wette. Freizeitspieler sollten allerdings mit dem gamebookers Einsatzlimit nicht an ihre Grenzen stoßen, Probleme konnten unter Umständen professionelle Sportwetter haben. Wer den maximalen gamebookers Gewinn kennt, der kann sich für jede einzelne Wette den Höchsteinsatz selbst berechnen. Für die Berechnung sind der Wetteinsatz und die Quote wichtig. Pro Spieler und Wette sind nur Gewinne in Höhe von bis zu 10.000 Euro erlaubt. Daher errechnet sich der Höchsteinsatz auch von diesem Betrag. Wer selbst nicht rechnen möchte, muss einfach nur auf seinen Wettschein schauen, denn hier wird das mögliche Maximum automatisch angezeigt. Überschreitet der Wetteinsatz diesen Betrag, so wird der Kunde entsprechend informiert und kann den Wetteinsatz verringern. Gamebookers  hält sich das Recht vor, pro Wette auch geringere Limits zu setzen, wovon der Spieler aber direkt beim Platzieren der Wette informiert wird.

Der maximale Gewinn bei gamebookers

In seinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen veröffentlicht der Wettanbieter seine Gewinnlimits transparent und offen (mehr Informationen über den Wettanbieter gamebookers bekommst Du in unserem gamebookers-Ratgeber.). Trotzdem hält sich gamebookers jederzeit eine Änderung vor. Diese Änderung des gamebookers Maximalgewinns kann verschiedene Ursachen haben, darunter zum Beispiel das Angebot und die Nachfrage einer bestimmten Wette. Außerdem werden die Gewinnlimits automatisch heruntergesetzt, wenn eine Quotenaktualisierung erfolgt. Ändert sich die Quote, so ist es oftmals bereits kurz darauf wieder möglich, dieselbe Wette dann doch mit einem höheren Wetteinsatz abzugeben.

Die gamebookers Gewinnlimits betragen pro Spieler und Wette 10.000 Euro und pro Woche 250.000 Euro, abhängig von der Sportart und vom Event. Die Woche zählt bei gamebookers immer von montags 0:00 Uhr bis sonntags 23:59 Uhr MEZ. Da auch die Umrechnungskurse Schwankungen unterliegen, sind die nachfolgend genannten Limits nur gerundete Werte. Spezielle Gewinnlimits gibt es bei den nachfolgenden Sportarten, Wettarten und Events:

gamebookers Gewinn 250.000 Euro

Fußball, Wettart 1X2 und Sieg

  • Premier League
  • Primera Division
  • Bundesliga
  • Serie A
  • Ligue 1
  • Champions League
  • Weltmeisterschaft und Europameisterschaft

Basketball, Wettart 2-Weg, Handicap und Sieg

  • NBA

Eishockey, Wettart 2-Weg, 3-Weg und Stanley Cup Sieger

  • NHL

Baseball, Wettart 2-Weg und Sieg der World Series

  • MLB

American Football, Wettart 2-Weg, Handicap und Superbowl Sieger

  • NFL

gamebookers Gewinn 100.000 Euro

Fußball, Wettart Handicap und Gesamttore

  • Premier League
  • Primera Division
  • Bundesliga
  • Serie A
  • Ligue 1
  • Champions League
  • Weltmeisterschaft und Europameisterschaft

Tennis, Wettart 2-Weg und Turniersieg

  • Grand Slam Events in Australien, Frankreich, Wimbledon und den US Opens

Basketball, Wettart 2-Weg, Handicap und Turniersieger

  • Euroleague

Baseball, Wettart Total Runs

  • MLB

American Football, Wettart Gesamtpunkte

  • NFL

Info: Bei Kombiwetten wird das niedrigste Limit als Gesamtgewinnlimit gewählt.

gamebookers – Gewinn, Limit, Mindesteinsatz und Maximalgewinn

In den allgemeinen Wettregeln bei gamebookers findest Du alle Infos zu Gewinn und Limits (Quelle: gamebookers)

Die Limits bei gamebookers

gamebookers schreibt den Schutz seiner Spieler groß und widmet sich viel dem Thema Spielsucht. Wer den Verdacht hat, dass sich bei ihm ein Problem anbahnt, findet auf den Webseiten von gamebookers  viele verschiedene Hilfeangebote. Darunter gehören beispielsweise auch ein freiwilliges gamebookers Limit und ein zeitlich befristeter Selbstausschluss.

Spieler können freiwillig bei gamebookers Limits für sich selbst beantragen. Dies kann in Form einer nur vorübergehenden Sperre oder eines Selbstausschusses auf bestimmte Zeit oder unbefristet geschehen. Möglich ist dies im Kontobereich unter Mein Konto > Persönliche Daten > Responsible Gaming. Bei einem Selbstausschluss oder ein vorübergehendes Cool-off wird das Kontoguthaben automatisch erstattet. Während der Zeit des Selbstanschlusses oder des Cool-off ist es nicht möglich, über das Konto zu verfügen.

Fazit: Hohe Limits, allerdings schnell persönliche Limitierungen

gamebookers – Gewinn, Limit, Mindesteinsatz und MaximalgewinnDie gamebookers Limits sind sehr hoch angesiedelt und an ihnen finden sogar Profispieler Gefallen. Allerdings ist den einschlägigen Foren und Erfahrungen anderer Kunden zu entnehmen, dass der Wettanbieter sehr schnell dabei ist, bei einer Glückssträhne starke individuelle Limits auszusprechen. Das mindert wiederum die Eignung für den High Roller. In einigen Fällen sind die Limits so stark, dass kein höherer Wetteinsatz als 50 Euro pro Wette möglich ist. Das bringt dann zwar bei hohen Quoten immer noch einen recht großen Gewinn, ist aber weit davon entfernt, einen ambitionierten Hobbyspieler geschweige denn einen Profispieler zufrieden zu stellen. Mit einem Mindesteinsatz von 0,50 Cent pro Wette liegt der Buchmacher im mittleren Bereich. Der Maximalgewinn liegt pro Kunde und Wette bei 10.000 Euro und wöchentlich ist es erlaubt, bis zu 250.000 Euro zu gewinnen. Die genannten Maximalgewinne sind allerdings immer von der Sportart, der Wettart und dem Event abhängig und variieren dementsprechend.

Und das sind die besten Wettanbieter im Internet:

Bonus
Wie hilfreich findest du diesen Artikel?

Empfiehl uns